weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 14:17
Diese Meldung läuft gerade ganz frisch über die Ticker:
DEUTSCHLAND
Vater soll seine eigenen Kinder missbraucht haben
Frankfurt/Main (AFP) Ein 45-jähriger Vater aus Brandenburg steht im Verdacht, seine eigenen kleinen Kinder sexuell schwer missbraucht und zum Teil Bilder davon verbreitet zu haben. Der Mann aus dem Landkreis Märkisch-Oderland soll im Jahr 2002 seine damals dreijährige Tochter und im Juni 2012 seinen dreijährigen Sohn sexuell missbraucht haben, wie die ermittelnde Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main am Montag mitteilte. Bilder vom Missbrauch seines Sohnes soll er demnach als E-Mail-Anhang verschickt haben.
http://www.zeit.de/news/2012-08/06/deutschland-vater-soll-seine-eigenen-kinder-missbraucht-haben-06131203

Passt aber vom Tatzeitpunkt und Alter des Mädchens eigentlich nicht...


melden
Anzeige
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 14:19
Jepp , es werden ja immer Fahndungserfolge u.Ä. gezeigt - drücken wir alle die Daumen und Zehen , dass es einen Erfolg gab !


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 14:50
Ebenfalls von heute, geht allerdings um männliche Opfer.
06.08.2012 | 09:53 Uhr
POL-EU: Polizei nimmt Sexualstraftäter fest

Euskirchen (ots) - Vergangenen Donnerstag konnte die Polizei einen 28-jährigen Mann wegen mehrfachem schwerem sexuellen Missbrauch an mindestens zwei Kindern festnehmen. Die Vorgehensweise des Mannes war immer die gleiche. Er suchte Kontakt zu alleinerziehenden Müttern mit kleinen Jungs. Dann baute er eine Beziehung auf und nutzte diese dann, um sich den Kindern zu nähern. Der Mann agierte sowohl im Kreisgebiet, als auch überregional. Er war bis Januar 2012 im Kreis Euskirchen wohnhaft und zog dann in den Kreis Düren. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/65841/2301330/pol-eu-polizei-nimmt-sexualstraftaeter-fest


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 14:55
Das hier ist vom Freitag, und könnte tatsächlich passen:
Ein 28-Jähriger aus Südhessen soll jahrelang seinen eigenen Töchter sexuell missbraucht haben. Die Mädchen sind elf, neun und sieben Jahre alt. Der Mann habe außerdem pornografische Fotos seiner Kinder im Internet verbreitet.

Bickenbach. Wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner drei Töchter ist ein 28-jähriger Mann aus Südhessen festgenommen worden. Der Mann aus Bickenbach (Kreis Bergstraße) soll sich im Zeitraum zwischen 2006 und 2012 immer wieder an seinen Kindern vergangen haben, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Die Mädchen wurden 2001, 2003 und 2005 geboren. Der Mann habe die Taten eingeräumt.

In der Wohnung des mutmaßlichen Täters wurde Beweismaterial sichergestellt, das ihn beim Missbrauch zeigt. Die Polizei fand außerdem pornografische Fotos eines seiner Kinder, die der Mann in einschlägigen Netzwerken im Internet verbreitet haben soll. Der 28-Jährige sitzt in Untersuchungshaft. (dpa)
http://www.rundschau-online.de/aus-aller-welt/festnahme-die-eigenen-kinder-jahrelang-missbraucht,15184900,16794690.html

Das Alter der jüngsten Tochter würde hinkommen. Außerdem würde es zu den Äußerungen eines Users passen, der sich in diesem Thread zu erinnern meinte, man suche den Täter vor allem in Hessen.


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:19
Das könnte wirklich in einigen Details sehr gut passen !


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:22
Aber erschreckend, wieviele solche Typen es gibt. Die die erwischt werden, sind ja nur die Spitze des Eisbergs - die, die nicht so doof sind, sich dabei zu filmen und es online zu stellen, denen kommt man ja meist erst auf die Schliche, wenn die Kinder erwachsen sind und es auspacken. WENN sie auspacken, viele Betroffene Schweigen ja aus Scham und Schuldgefühlen. Frage mich immer, wo die Mütter dieser Kinder eigentlich ihre Augen haben - drei kleine Mädchen und ich merk nicht, dass mein Mann sich an denen schadlos hält??? Für mich als 2fache Mama unvorstellbar!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:23
Comtesse schrieb:Aber erschreckend, wieviele solche Typen es gibt.
Das stimmt schon. Die drei geposteten Beispiele entstammen einem Zeitraum von drei (!) Tagen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:33
Ja, und alles in Deutschland. Möchte nicht wissen, wieviele Meldungen es weltweit sind UND wieviele Fälle es hinter verschlossenen Türen gibt, von denen keiner was ahnt... vielleicht sogar Türen in nächster Nachbarschaft, von Freunden oder Bekannten oder eigenem familiären Umfeld. Wenn man darüber nachdenkt könnte man glatt anfangen, überall nur noch Gespenster zu sehen.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:37
@DieGraefin
Ja das ist wirklich erschreckend.
Man muss sich auch nur mal hier in Allmy umschauen, wie viele Betroffene es hier gibt.
Auch ich und meine Tochter.

In Thailand und den Philippinen wird vermutlich der größte Anteil an Kipokriminalität sein.
Also ich vertraue niemanden mehr. Nur noch gerade mir.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:42
@ivi82
Tut mir sehr Leid, dass auch du und deine Tochter zu den Betroffenen solche ekelhaften Übergriffe gehören. :( Mich erschreckt auch, wieviele solche Typen sich online organisieren und sogar öffentlich in Foren und Blogs über ihre Neigungen offen schreiben. Selbst der "Maskenmann" hat ja in diversen Foren seine geistigen Ergüsse hinterlassen. Manchmal kann man gar nicht so viel essen, wie man kotzen möchte.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.08.2012 um 15:51
@DieGraefin
Danke dir.

Ja leider werden so einigen auch noch legal und öffentlich solche Portale gelassen.
Wirsd bestimmt auch schon vom Girl - Lover oder Boy - Lover Forum gehört haben.?

Ich finde auch das die Strafen eindeutig zu lasch sind hier in DL. Diese Schweinebacken setzen das doch mit einer Arschbacke ab. Und begrabschen auf den weg vom Knast nach Hause doch schon das nächste Kind. :(

Alle die Kinder haben, sollten immer Augen und Ohren offen halten. Und seine Kinder so früh wie möglich aufklären und stark machen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

07.08.2012 um 16:12
Ich habe beim BKA mal nachgefragt, und leider eine ernüchternde Antwort erhalten:
auf Grund des im Juni 2011 veröffentlichten Fahndungsaufrufs bezüglich des schweren sexuellen Missbrauchs eines Säuglings erfolgte eine Vielzahl von Hinweisen, die bislang nicht zur Aufklärung des Falles führten. Unter Berücksichtigung der Dauer der öffentlichen Fahndung von mehr als einem Jahr wurde das Ermittlungsverfahren durch die zuständige Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt/Main im Juli 2012 vorläufig eingestellt und die Öffentlichkeitafahndung daher beendet. Davon unbenommen ist die Bearbeitung weiterhin eingehender Hinweise zu diesem Fall."
(Hervorhebungen vom Herrn des BKA selbst.)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.08.2012 um 13:00
@ an alle
Hallo Leute, ich weiß nicht, ob Ihr schon DAS gelesen habt, lest selbst und bildet Euch Eure Meinung:

http://regionales.t-online.de/gericht-streicht-polizist-pension-wegen-kinderpornografie-auf-computer/id_59136596/index


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.08.2012 um 13:11
@Pandoras
Wo ist jetzt der Zusammenhang mit dem Fall hier?


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.09.2012 um 08:57
@Mantrailer

werden bei aktenzeichenxy erfolgsmeldungen nicht grundsätzlich gezeigt ? Ich würde vermuten dass die in jedem fall vermerken wenn es einen fahndungserfolg gibt/gab.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.09.2012 um 09:16
@armleuchter
Ich denke auch. Aber siehe meinen vorletzten Post: Es gab laut BKA keinen Fahndungserfolg, man hat vielmehr die Öffentlichketsfahndung aus Gründen der Erfolglosigkeit eingestellt. :/


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.09.2012 um 18:47
Hat jemand von euch gestern XY gesehen? Täter hat sich gestellt!!

http://www.e110.de/index.cfm?event=page.detail&cid=27&fkcid=7&id=59844

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article109041040/Gesuchter-Berliner-Sexualstraftaeter-stellt-sich.html


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.09.2012 um 19:21
Danke für den Link! Das ist aber ein anderer Täter als der mit dem Säugling. Das nur mal zur Anmerkung für die, die XY gestern nicht gesehen haben, damit es keine Verwirrung gibt. Der Täter, um den es in dem Thread hier ursprünglich geht, ist noch immer nicht gefasst.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.09.2012 um 19:40
@DieGraefin
Habe die Sendung nicht gesehen - war es denn eine vergleichbare Tat? Ging es auch um einen weiblichen Säugling? Hatte der Täter möglicherweise gar Ähnlichkeit? Oder gibt es gar keine Parallele?


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

06.09.2012 um 19:43
@Mantrailer

Es ging um einen 11 jährigen Jungen der sexuell missbraucht wurde, wenn ich das richtig mitbekommen habe...


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden