Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Peggy Knobloch

96.746 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Leiche, DNA ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Peggy Knobloch

Peggy Knobloch

27.02.2021 um 11:51
@FadingScreams
Theoretisch der Frau Rödel auch. Das was sie mit Peggys Mutter macht, fällt ganz sicher unter "üble Nachrede". Und jetzt noch ganz öffentlich als Buch


melden

Peggy Knobloch

27.02.2021 um 12:04
@metalbabe
Der Rödel gehört jede einzelne Seite mit 10.000 € Schadensersatz um die Locken gehauen.. Einfach widerlich!

Eigentlich gehört sie selber 'weggesperrt' wie ihr Buchtitel schon verrät..


melden

Peggy Knobloch

27.02.2021 um 21:45
Die Buchrezensionen auf Amazon sind interessant.

Eine zweite Kritik holt sehr ausführlich anhand des Falles "Ursula Herrmann" aus und vergibt letztlich 2 Sterne.
Gerade frisch eingetroffen ist eine Rezension von Norbert Rank, sofern der Name stimmt ist das ein alter Wegbegleiter von Frau Rödel. Kein Wunder also, dass dieser nicht verifizierte Käufer, volle Sterneanzahl vergibt :D

https://www.amazon.de/gp/product/3000682252?pf_rd_r=S6GVANXQ6D2XJTG3XJ63&pf_rd_p=4ba7735c-ede3-4212-a657-844b25584948&pd_rd_r=6a4056e4-5fd8-469f-b345-0e4453d9e02c&pd_rd_w=BnMGL&pd_rd_wg=p8pxi&ref_=pd_gw_unk#customerReviews


melden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 00:58
@jaska
Da muß ich zustimmen. Nicht verifizierter Kauf.
Norbert Rank, Stadtrat in Lichtenberg, Unterstützer von Rödel und Sprecher der Ulvi-Initiative
Quelle: https://www.abendzeitung-muenchen.de/bayern/neue-details-zum-fall-peggy-anwaeltin-auf-angriffskurs-art-466951


melden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 01:06
@Watt

Norbert Rank ist von seinem Ehrenamt zurückgetreten
Beitrag von emz (Seite 4.849)


melden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 12:16
Der zitierte Beitrag von FadingScreams wurde gelöscht. Begründung: Social-Media-Inhalte sind hier nicht erwümscht
Tja, das reiht sich dann in die von G. Rödel gewohnten Unterstellungen ein, wird bei Amazon wohl keine Begeisterung finden.
Und…wo standen denn „alle sehr guten Rezensionen“, die gelöscht wurden?

Der Verkauf und Versand durch Amazon kann nur erfolgen wenn das Buch auch auf Lager ist. Nirgends steht, das Buch sei nicht lieferbar! Offensichtlich hat Amazon das Buch vom Verleger noch nicht erhalten.(?)

Ich beabsichtige nach wie vor das Buch nicht zu kaufen. Den Rezensionen (außer Ranks natürlich) nach zu urteilen finden sich im Buch keine wesentlichen Neuigkeiten, die dem Fall Peggy dienlich sein könnten. Das Gesülze der Autorin kennen wir von verschiedenen Internetseiten schon seit vielen Jahren und genau dieses hat sie offensichtlich in ihrem Buch verpackt. Mehr scheint es an Informationen nicht zu geben.
Der zitierte Beitrag von FadingScreams wurde gelöscht. Begründung: Social-Media-Inhalte sind hier nicht erwümscht
Es darf gelacht werden...


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 12:51
amazon schreibt: Derzeit nicht auf Lager.
Aber keine Sorge, gestern wurde das Buch bereits auf ebay für den halben Preis angeboten.
Und wenn alle Stricke reißen, so ein Justizverein aus Zwickau bietet es ebenfalls an.


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 13:33
der Versuch über Thalia oder Hugendubel an das Buch zu kommen scheitert ebenso - da kennt man weder ISBN oder die Autorin..

https://www.lovelybooks.de/autor/Gudrun-R%C3%B6del/Weggesperrt-2830392324-w/

auch Norbert Rank kann sich mit seiner Buchbeurteilung nicht über Zuspruch erfreuen..


melden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 14:10
Also muß man wohl annehmen, daß Frau Rödel mit ihrem literarischen Erguss keine Reichtümer anhäufen wird! :D


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 14:26
@LimonBal

ich glaube weniger dass es der Autorin Gudrun Rödel um 'Reichtümer' geht - was den Teil Peggy Knobloch geht es ihr wohl mehr darum zu verunglimpfen wo immer sie kann. Dabei kommt immer wieder Peggys Mutter vor, als wäre sie verantwortlich für alles - oder Peggy selbst..

Ganz schlimm zu ertragen - geht gar nicht.

Nur ihr Ulvili bleibt das harmlose Unschuldslamm - sie vergisst dabei völlig, dass Ulvi K. zugegeben hat, Peggy vergewaltigt zu haben und sich gegenüber Manuel S., auch seiner eigenen Aussage nach, damit gebrüstet haben soll. Es ist fast nicht auszuhalten, darüber nachzudenken wie viele Lichtenberger einfach weggesehen und weggehört haben wollen und es immer noch tun - und ihre schützenden 'Nichtaussagen' auch über Manuel S. für sich behalten.. So macht Gudrun Rödel auch kein Hehl daraus, dass Manuels Mutter, Elke S. eine Falschaussage getätigt haben soll..


melden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 14:30
Zitat von emzemz schrieb:amazon schreibt: Derzeit nicht auf Lager.
Heutzutage sind Bücher auch nicht unbedingt auf Lager.
Die bestellt man, dann werden sie erst gedruckt und 1 bis 2 Tage später hat man sie quasi im Briefkasten. Das reduziert das Risiko, Dinge zu lagern und am Ende werden sie nicht verkauft.


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 14:31
Zitat von LimonBalLimonBal schrieb:Also muß man wohl annehmen, daß Frau Rödel mit ihrem literarischen Erguss keine Reichtümer anhäufen wird! :D
Das Buch wird im Selbstverlag erschienen sein, also wird sie froh sein, wenn nicht allzu viel im Minus verbleibt.


melden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 14:50
@Blaubeeren
Zitat von BlaubeerenBlaubeeren schrieb:Heutzutage sind Bücher auch nicht unbedingt auf Lager.
Das nennt sich "Book on Demand" und in diesen Fällen ist das Buch sehr wohl lieferbar, wenn auch die Lieferdauer höher ist, sofern das Buch tatsächlich nur auf Anfrage gedruckt wird. Ansonsten kann Amazon vom Autoren gleich nen Stapel dieser Bücher einlagern und abverkaufen.
In jedem Fall ist das Buch dann lieferbar.
Sieht für mich so aus, als habe Amazon aus welchen Gründen auch immer keine Bücher bisher erhalten. Warum sonst sollten sie es listen und nicht verkaufen? Die wollen doch auch das Geschäft machen und ihr Lager leer bekommen.


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 15:09
@jaska
@emz

in dem Buch welches ich zum Lesen bekam, stand dass die Auflage 200 Stück beträgt...


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 15:34
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:in dem Buch welches ich zum Lesen bekam, stand dass die Auflage 200 Stück beträgt...
Eine Auflage, für die man keine Druckplatten aufsetzen würde. Vermute ich mal.


1x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 15:58
Zitat von BlaubeerenBlaubeeren schrieb:Eine Auflage, für die man keine Druckplatten aufsetzen würde. Vermute ich mal.
mal davon abgesehen, dass google den Verlag 'Zwickauer Presse-Agentur' als Dauerhaft geschlossen findet..
Zitat von jaskajaska schrieb am 23.02.2021:Die Webseite ist völlig nichtssagend, gerade für eine Firma die für Medienproduktions-Dienstleistungen steht fehlten hier doch sämtliche erläuternde Information und Referenzen.
Die Seite war nicht immer so statisch, 2017 gab es noch Inhalte: https://web.archive.org/web/20171022232607/http://zpa-online.blogspot.de/

Diese Presse-Agentur zeichnet sich verantwortlich für die Westsächsische Zeitung und das Westsächsische Fernsehen. Beides wurde von einem Blogger der Seite "rechtemedieninfo.blogspot.com" mal genauer überprüft und das scheint alles wenig vertrauenswürdig zu sein.
Wie kommt man dazu, genau hier ein Buch herauszubringen? Verbindet da der Hass auf die Justiz?



3x zitiertmelden

Peggy Knobloch

28.02.2021 um 16:03
Zitat von jaskajaska schrieb:Das nennt sich "Book on Demand" und in diesen Fällen ist das Buch sehr wohl lieferbar, wenn auch die Lieferdauer höher ist, sofern das Buch tatsächlich nur auf Anfrage gedruckt wird.
Genau, ein Digitaldruckverfahren, das die Produktion von Büchern ab Stückzahl 1 rein theoretisch ermöglichen könnte, wenn von Autorin/ Verlag so gewollt..
Die Druckerei, die diesen Verlag bedient dürfte ein Unternehmen ebenfalls mit Standort Zwickau sein, ich glaube eine Druckerei u.a. für Schulbücher (bekannte Druckerei) etc.
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:mal davon abgesehen, dass google den Verlag 'Zwickauer Presse-Agentur' als Dauerhaft geschlossen findet..
Vielleicht wurde die Auflage noch vor Schließung gedruckt? Ich weiss es nicht, nur Vermutungen.
Amazon wird da gewiss nichts blockiert haben. Das sehe ich auch so.


melden