weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

1.115 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord
Indina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

31.01.2013 um 10:58
Ich meinte damit, dass die Sache jetzt anders aussieht, da mir nun der Bezug zu Bayern klar wird.
Mich irritierte die Aussage von S. als er erzählte, Bianca würde unter neuer Identität in Bayern leben, ich fragte mich wie er auf Bayern kam. Aber nachdem sie in Bayern im Urlaub war und wie du schreibst auch mit Kind und Ex, wird mir der Bezug klar. Ich vermute mal, er hat das einfach nur so erzählt, um endlich seine Ruhe vor den ganzen Verdächtigung zu haben. Soweit ich das gelesen habe, gab es keine Spur nach Bayern.


melden
Anzeige

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

31.01.2013 um 14:20
@Indina
Liebe Indina, deine Theorie ist ja nicht so undenkbar. Ich hätte da aber noch mal eine andere.Sie soll schon in der Schule davon geträumt haben mal ins Ausland auszuwandern. Es ist vielleicht erst mal eine Mädchenträumerei. Dann lernt sie S. kennen,bekommt ein Kind. Sie merkt mit S. läuft es nicht so und Kind bedeutet eine riesen Verantwortung und Stress.In ihrem Viertel und Muttis Wirtshaus kennt sie jeder und sie lernt auch viele Leute kennen. Da könnte ja mal einer bei gewesen sein dem sie ihren Traum vom Auswandern erzählt hat und der sagt, "ist doch kein Problem, brauchst nur einen Ausweis." Nachdem Streit mit S denkt sie, alles Doof hier, nur weg. Mr. Unbekannt (vielleicht ein Südländer) nimmt sie mit und wir könnten hoffen,das sie irgendwo ein neues Leben angefangen hat und es ihr dort gut geht. Natürlich gäbe es da auch schlechtere Theorie aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt. Na, was sagst du dazu? Viele sagen da wahrscheinlich sie hätte ihr Kind nicht alleine gelassen aber wissen können wir das nicht. In meinem Leben habe ich schon oft erlebt das Mütter ihre Kinder ins Heim oder zur Oma geben.In der Nacht vor ihrem Verschwinden hat sie ihn auch beim Vater gelassen um sich eine schöne Nacht zu machen. Dann darf der S. sie MITTAGS abholen.Zuverlässige Mutter nenn ich das nicht. SORRY


melden
Indina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

31.01.2013 um 17:27
Also, dass mit dem Ausland könnte ich mir auch vorstellen, das wäre tatsächlich gut möglich.

Als ich den Filmfall über Bianca bei XY sah, war auch mein erster Gedanke sie ist sicherlich abgehauen. Es schien mir so, dass sie irgendwie mit allem etwas überfordert war, das Kind und dann ihr Ex.
Auch die Aussage von ihre Oma aus dem einen Filmbeitrag sie hätte sich in letzter Zeit verändert, bestätigt das eigentlich auch.
Ich meine, dass ist auch verständlich so ein junges Mädchen mit einem Baby und dann noch Schwierigkeiten mit ihrem Freund.
Das wäre dann auch kein Wunder, wenn sie einfach abgehauen wäre.

Hatte mir hierzu auch schon eine Theorie zurechtgelegt.

Sie wollte nach dem Streit einfach weg.
Aber dies setzt voraus, dass sie das schon mal im Hinterkopf hatte zu verschwinden, vielleicht über die Grenze.
Sie könnte schon vorher jemanden kennengelernt haben, wo sie sich sicher war derjenige würde ihr helfen.
Möglicherweise auch mit dem Versprechen, ihr Kind dann bald nachzuholen.
Und für irgendwo über die Grenze, reicht ja der Personalausweis.

2. Möglichkeit
Sie hatte S. etwas anvertraut, das sonst keiner wusste. Er sollte ihre Mutter am Handy abwimmeln und er sollte ihr dabei helfen zu verschwinden.
Das Handy ließ sie zurück, da sie noch Kontakt zu ihm halten wollte und soweit ich gelesen habe, besaß er kein Handy.
Geld hatte er auch keines, daher hat sie evtl. den Geldbeutel nicht mitgenommen.
Ihren Haustürschlüssel hat sie ja auch zurückgelassen, evtl. hatte S. keinen eigenen Schlüssel.
Ich hab allerdings diese Theorie schnell wieder verworfen.

Da ich mir einfach nicht vorstellen kann, wenn man seine Mutter oder Oma im TV sieht, dass man dann kein Lebenszeichen von sich gibt. So etwas würde keinen normal denkenden Menschen kalt lassen.
Aber trotzdem wünsche ich ihr auch falls sie irgendwo ist, dass es ihr gut geht und das sie glücklich ist.
Nur für ihre Mutter würde ich mir dann auch wünschen, dass sie doch einmal ein Lebenszeichen von sich gibt, das ihre Mutter endlich auch mal zur Ruhe kommen kann.

Mehr fällt mir zu dem Fall nicht mehr ein.

LG


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

31.01.2013 um 20:46
ja, das sollte von mir auch kein Vorwurf sein. Sie war damals ja auch noch sehr jung. Es fällt mir nur etwas schwer zu glauben, das Der S. so liebevoll mit dem Jungen umgeht und ihm dann eiskalt die Mutter nimmt.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

02.02.2013 um 13:20
Indina schrieb: Als ich den Filmfall über Bianca bei XY sah, war auch mein erster Gedanke sie ist sicherlich abgehauen.
Diesen Gedanken hatte ich bis dato nie. Ich bin zum ersten Mal auf den "Fall Blömeke" aufmerksam geworden durch den Beitrag in "Ungeklärte Mordfälle". Als ich den Beitrag gesehen habe, dachte ich spontan, ihr ist etwas passiert und nicht, sie ist abgehauen. Ich habe viele Beiträge zum Vermisstenfall Bianca Blömeke gesehen, Kriminalreport, Reportagen auf fast allen Fernsehsendern ect, aber ich hatte zu keiner Zeit den Gedanken, das sie "abgehauen" ist. Biancas Mutter hat in vielen Sendungen ihr inniges Verhältnis zu ihrer Tochter erwähnt, der stete Kontakt mit ihr, sie sahen und telefonierten stetig, auch noch am Verschwindetag. Da fällt es mir schwer zu glauben, das Bianca dann mir nichts dir nichts ohne Vorzeichen "abhaut", zumal noch ohne ihr eigenes Kind, daran glaube ich persönlich nicht.

Es wird erwähnt, das ihr Ausweis weg sei, der könnte auch von jemand anderem "entsorgt" worden sein, um eine falsche Spur zu legen, ohne hier jetzt jemanden speziell verdächtigen zu wollen.

Könnte es sein, das Bianca ihn vor ihrem Verschwinden verloren hat? Trug sie ihn auch möglicherweise immer bei sich, nicht in der Geldbörse, sondern zum Beispiel in ihrerer Hosentasche? Vielleicht hat sie ihn auch Tage vor ihrem Verschwinden für irgendetwas benötigt und er wurde in einer Hosentasche oder in einer anderen Tasche vergessen..? Ein verschwundener Ausweis ist nicht immer ein Zeichen für "abhauen,absetzen,freiwilliges Verschwinden".....


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

03.02.2013 um 15:23
Natürlich gehen wir davon aus, dass Bianca einen guten Draht zu ihrer Mutter hatte,steht ja überall,aber mit Sicherheit wissen wir das nicht. Ich frage mich immer noch, was mit dem Vater oder auch Stiefvater war, wie war das Verhältnis oder was hat da nicht funktioniert?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

03.02.2013 um 20:56
miss.ellys schrieb: Natürlich gehen wir davon aus, dass Bianca einen guten Draht zu ihrer Mutter hatte,steht ja überall,aber mit Sicherheit wissen wir das nicht
Gibt es denn aus deiner Sicht her einen Grund dies anzuzweifeln? Also aus meiner Sicht nicht....wenn das nicht so wäre, würde sie sich bestimmt nicht so aufopfern bei der Suche nach ihrem Kind, oder?
miss.ellys schrieb:Ich frage mich immer noch, was mit dem Vater oder auch Stiefvater war, wie war das Verhältnis oder was hat da nicht funktioniert?
Gibt es da Grund zur Annahme das da etwas nicht funktioniert hat...? Wahrscheinlich hat sich Biancas Mutter nicht mehr mit dem Vater/Stiefvater verstanden oder umgekehrt und darum ist es zur Trennung gekommen....oder hast du andere Vermutungen/ anderes Wissen? Es muss ja einen Grund haben, warum du t wiederholt das Thema ansprichst....?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

04.02.2013 um 12:46
Ich zweifel das alles nicht an, ich denke nur mal quer. Mit 19 sind die Mädels in der Pubertät und da ist sowieso alles scheiße was Mutti sagt.Die meister fühlen sich von den Eltern nur kontrolliert. Man hört oft von Missbrauch innerhalb der Familie.Ich sage noch mal,ich möchte nichts unterstellen aber doch alles mal überdenken. Ich weiß nicht wie es in der Familie lief.ein wenig stutzig macht mich nur, dass man vom Vater bei der Suche so gar nichts hört.Auch wenn man getrennt ist kann man doch sein Kind zusammen suchen z.B bei XY. Grundsätzlich glaube ich schon das es so ist wie die Mutter es sagt.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

04.02.2013 um 15:16
miss.ellys schrieb: Auch wenn man getrennt ist kann man doch sein Kind zusammen suchen z.B bei XY.
Natürlich kann man sein Kind zusammen suchen, vielleicht wird das auch gemacht. Es könnte viele Gründe geben, warum jemand, in diesem Fall Vater/Stiefvater nicht in der Öffentlichkeit stehen möchte. Wenn wir jetzt mal bei den Langzeit Vermisstenfällen und auch bei der XY-Sendung bleiben, ist es keine Seltenheit, das nur die Mutter vor die Kamera tritt, das ist im Fall Debbie Sassen so gewesen als auch in den Fällen Mühlinghaus oder Daniel Eberhardt. Das heißt ja nicht, das Väter ihre Kinder nicht suchen/mitsuchen.
miss.ellys schrieb:Mit 19 sind die Mädels in der Pubertät und da ist sowieso alles scheiße was Mutti sagt.
Ich persönlich glaube, das mit 19 der Drops gelutscht ist und es höchstens nochmal die eine oder andere Meinungsverschiedenheit gibt. Im Normalfall wird die Pubertät bei Mädchen zwischen dem zehnten und 18. Lebensjahr durchlaufen, also "das Gröbste" wird mit 19 Jahren gelaufen sein.....


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

04.02.2013 um 17:32
Das mit der Pubertät viel mir nur so ein, weil es bei meiner Tochter mit 19 noch schwierig war. leider wissen wir es nicht wie es bei Bianca war. wie ist denn deine Theorie, wenn du nicht glaubst das sie abgehauen ist?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

04.02.2013 um 18:10
miss.ellys schrieb: wie ist denn deine Theorie, wenn du nicht glaubst das sie abgehauen ist?
Meine Theorie ist, das Bianca etwas zugestoßen ist. Ich persönlich glaube, wie bereits erwähnt, nicht an ein freiwilliges Verschwinden, aus mehreren Gründen nicht. Wo ihr etwas zugestoßen ist und was wäre reine Spekulation auch Verdächtigungen und Beschuldigungen liegen mir fern, deshalb lass ich das jetzt mal so stehen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.02.2013 um 18:32
Ich muss Euch doch mal etwas fragen. Wo steht das S.L. Bianca zum Bethesda-Krankenhaus bringen wollte? Hab ich etwas falsch verstanden? Ich habe schon vieles nachgelesen, finde jedoch nirgendwo einen Hinweis.


melden
Cardinal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.02.2013 um 18:53
Wenn Bianca sich WIRKLICH abgesetzt hätte, irgendwo im Ausland leben würde, hätte sie doch bei den hunderten von Suchmeldungen über Presse, TV und Inet mitkriegen müssen, wie sehr ihre Familie sie vermisst.
WAS MÜSSTE Bianca für ein Mensch sein, der sich nicht in irgendeiner Form bei der MUtter oder Oma meldet? Oder bei Freunden.
Das halte ich für ausgeschlossen.

@Wupperwoman
@Hexe40
@Quinzy
@miss.ellys


melden
Cardinal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.02.2013 um 18:56
Im Fall der seit 2000 vermissten Bianca Blömeke ging ein sehr konkreter Hinweis ein. Hier wurde sogar ein konkreter Name genannt. Auch hier wird die zuständige Kripo Essen dem Hinweis nun nachgehen.

Quelle: http://www.blogxy.de/

@Hexe40
@Quinzy
@miss.ellys
@Wupperwoman
@Indina


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.02.2013 um 19:01
Drunter steht aber:

UPDATE vom 14. Januar 2013
Ebenfalls keine brauchbaren Hinweise gab es im Fall der im Jahr 2000 verschwundenen damals 19jährigen Bianca Blömeke. Wie derwesten.de (WAZ) berichtet seien auch hier die ohnehin nur vagen Hinweise abgearbeitet worden – leider ohne Erfolg.


melden
Cardinal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.02.2013 um 19:08
Oh - sorry :) nicht gelesen...
@diegraefin


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

17.02.2013 um 19:49
Naja, dachte die @diegraefin würde mir meine Frage beantworten weil sie selber das Bethesda - Krankenhaus in ihrem Beitrag vom 19.06.12 19,07 Uhr erwähnt hat. Hätte gerne gewusst woher
sie die Info hat.
Ich möchte nur feststellen, warum sollte S.L. Bianca zum Bethesda - Krankenhaus ( Entfernung Luftlinie ca. 4050 Meter ) bringen, wenn doch das Marienhospital ( Entfernung Luftlinie ca. 1400 Meter ) gleich um die Ecke ist ?
In dem ganzen Fall gibt es soviele Ungereimtheiten, das hätte doch die Polizei sofort bemerkt.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

17.02.2013 um 19:58
Sorry, habe mich nicht angesprochen gefühlt. Das mit dem Krankenhaus meine ich hat die Mutter mitgeteilt bekommen (telefonisch meine ich), stellte sich aber dann als Falsch heraus. Wollte wohl jemand eine falsche Fährte legen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

17.02.2013 um 20:08
Das dachte ich mir, es sind leider immer wieder Menschen mit schlechten Absichten unterwegs.
Sollte er tatsächlich mit dem Auto weggefahren sein, ist er auch sicherlich gleich auf die Autobahn gefahren. Diese ist auch gleich um die Ecke. In Altenessen ohne Führerschein und mit abgem. Auto zu fahren ist alleine wegen der dortigen Polizeiwache viel zu gefährlich.

Entschuldigung @diegraefin wollte Dir vorhin nicht zu nahe treten, war nicht böse gemeint.


melden
Anzeige

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

17.02.2013 um 20:10
@Hexe40

Kein Problem, nix passiert. :)


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden