weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

1.115 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

18.02.2013 um 15:11
In einer älteren XY Sendung gab es so ein Fall das eine junge Frau, ich glaube 16 oder 17 Jahre alt, fast 30 Jahre vermisst wurde. Dann hat sie sich per e mail bei ihrer Schwester gemeldet. Sie hat sich im Nachbarstaat Holland ein neues leben aufgebaut. Familie gegründet und gegangen ist sie nur, weil die Eltern von ihr einen Schulabschluss erwarteten. Ein sehr interessanter Fall, sie wurde sogar zwischenzeitlich für tot erklärt. Leider weiß ich nicht mehr von wann die Sendung war. Jedenfalls auch im Internet.


melden
Anzeige

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

18.02.2013 um 22:27
Hallo @miss.ellys ,
sieh doch mal unter http://germanmissing.blogspot.com Die Tote von der Autobahn-Deutsch-holländischer Mordfall von 1976 nach. Ich denke das ist der Fall von dem Du geschrieben hast.
Ich kann mich auch noch daran erinnern.
Aber mal ehrlich, glaubst Du wirklich das dass eventuell auch auf Bianca zutreffen könnte? Ich würde es ihr ja von ganzem Herzen wünschen, aber ich denke dafür hat sie sich in den falschen Kreisen bewegt.


melden
GanovenEde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

18.02.2013 um 22:39
@Wupperwoman

Ich denke, die Polizei weiß, wer der Täter ist. Es gibt für sie keinen Anlass nochmals öffentlich zu fahnden. Im Gegenteil. Eine Öffentlichkeitsfahndung könnte Täterwissen offenbaren, welches man bewusst unter Verschluss hält. Das Problem ist scheinbar, dass es den Ermittlungsbehörden an "gerichtsfesten" Beweisen mangelt. Da können dann auch Sendungen wie "Aktenzeichen XY" nicht helfen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

19.02.2013 um 00:05
@miss.ellys
miss.ellys schrieb:In einer älteren XY Sendung gab es so ein Fall das eine junge Frau, ich glaube 16 oder 17 Jahre alt, fast 30 Jahre vermisst wurde. Dann hat sie sich per e mail bei ihrer Schwester gemeldet. Sie hat sich im Nachbarstaat Holland ein neues leben aufgebaut. Familie gegründet und gegangen ist sie nur, weil die Eltern von ihr einen Schulabschluss erwarteten. Ein sehr interessanter Fall, sie wurde sogar zwischenzeitlich für tot erklärt. Leider weiß ich nicht mehr von wann die Sendung war. Jedenfalls auch im Internet.
Hier ist ein Link zur XY-Sendung vom 05.09.2012 (es ist der erste Filmfall):

http://www.youtube.com/watch?v=fQS62WXe-Zk


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

19.02.2013 um 20:01
@Aggie
Danke, genau das war der Fall. Ich denke nur immer, das wir die Verhältnisse nicht kennen und es könnte sein.Wissen tue ich das natürlich nicht. Ich habe schon mal geschrieben, dass ich selbst eine Tochter habe und ich kann sagen das in dem Alter nicht alles leicht war. Aus Erfahrung weiß ich auch das ich da nicht die einzigste bin. Wobei ich auch hoffe das sie noch lebt und es ihr gut geht. wenn die Polizei sich so sicher wäre , hätte sie den EX bestimmt festnageln können. Der wäre eingeknickt beim richtigen verhör. Was ja auch wohl stattgefunden hat.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

20.02.2013 um 10:26
@Hexe40
Vielleicht gerade deshalb, weil sie sich in den falschen Kreisen bewegt hat. Man kann ja an dem XY Fall von 1976 sehen, wenn man nicht gefunden werden will ist das auch möglich.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

20.02.2013 um 23:23
@miss.ellys
Natürlich ist besteht die Möglichkeit das sie einer der Aussteiger ist.
Aber ich glaube das nicht, sorry.
Sie hatte Angst das ihr Sohn genau so eine Kindheit hat wie Bianca sie hatte. Und was hat ER für eine Kindheit ? Bestimmt noch schlechter, denn er hat noch nicht einmal eine Mutter oder Oma. Das hätte sie nach diesem Brief zu Urteilen sicherlich nicht zugelassen.

In dieser Diskusion wurde auch erwähnt das Bianca ihre Nachtbekanntschaft Mark noch einmal angerufen hat, und zwar muss das nach dem lautstarken Streit in ihrer Wohnung gewesen sein.
Nun, sie hat nach Aussage der Mutter das Handy aber nicht mitgenommen. Wie aber ist sie an die Handynummer von diesem Mark gekommen? In der Hosentasche konnte sie sie nicht haben, denn sie soll sich ja nach Aussage der Mutter umgezogen haben. Demnach müsste sie von einer Person aus angerufen haben, die diesen Mark auch kannte und seine Rufnummer hatte. Das S.L. das war wage ich zu bezweifeln.
Dieser Fall verbirgt Fragen über Fragen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

21.02.2013 um 10:01
Wie das mit dem Telefonieren gegangen sein soll habe ich mich auch schon gefragt.Das in dem Brief von Ihrer schlechten Kindheit die Rede ist, zeugt nicht gerade von einem super Verhältnis zur Mutter. Das immer wieder gesagt wird, sie hätte doch ihr Kind nicht zurück gelassen, verstehe ich nicht. Ich selbst bin ein Omakind und auch so fallen mir sofort sechs Personen aus meinem Umfeld ein die nicht bei ihrer Leiblichen Mutter groß geworden sind und ich glaube das jeder so jemanden in seinem Bekanntenkreis hat. Deshalb finde ich das nicht so abwegig.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

21.02.2013 um 18:55
@miss.ellys
Das mit dem Brief siehst Du ja sicherlich genauso wie ich. Die Mutter sagt zwar immer es würde sich auf Biancas Vater beziehen, aber naja. An Ihrer Stelle hätte ich den Brief garnicht in die Öffentlichkeit gebracht.
Omakinder sind meist wundervolle Menschen weil sie mit mehr Hingabe erzogen wurden. Das Biancas Mutter ihren Enkel am Anfang nach dem plötzlichen Verschwinden nicht gebrauchen konnte, glaube ich voll und ganz. Aber als etwas Gewohnheit in die Sache einrückte, hätte sie sich doch durchaus um den Kleinen der schließlich ein Teil ihrer Tochter ist, liebevoll kümmern können. Aber immer wenn Biancas Mutter etwas unbequemes gefragt wird, macht sie dicht und meint man soll ruhig sein. S.L. hat sich meines Erachtens liebevoll um den Kleinen gekümmert und dann auch noch ohne Führerschein und mit abgem. Fahrzeug Bianca von ihrer Kneipenbekanntschaft abgeholt. Ich denke er ist der devote Partner in der Beziehung gewesen, sonst hätte er das nicht mitgemacht.
Mich würde auch mal interessieren ob er am morgen des 6. August 2000 nicht Bianca vermisst hat und ihre Mutter angerufen hat um sich nach ihrem Verbleib zu erkundigen. Er hat bestimmt irgendwo nachgefragt, man er sass alleine mit einem Säugling zu hause. Jede Frau wäre sauer wenn der Mann nicht nach hause kommt, da war es bestimmt ähnlich.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

21.02.2013 um 20:13
@Hexe40
Ich sage immer wieder, ich möchte der Mutter oder Familie nichts unterstellen,ich kenne sie heute nicht und früher auch nicht. Ich Höre nur so dies und das, unter anderem auch, das da auch nicht alles Lila Bimba war. Was ja auch normal ist. Nur dann sollte man in alle Richtungen denken und nicht gleich sagen, der S.L. war es. Ich gehe erst mal davon aus, das er es nicht war. Danke, das du Omakinder für gute Menschen hälst. Auf jeden Fall ist man noch etwas altmodisch und ich Katholisch erzogen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

21.02.2013 um 20:37
@miss.ellys
Ich denke auch nicht das es S.L. war. Wir können schon so der Polizei vertrauen das sie seine Angaben gut überprüft haben. Die beiden hatten einen heftigen Streit und trotzdem putzt er den Hausflur, auch wenn vor innerer Unruhe der Eimer umfällt, ist doch vollkommen menschlich.
Bianca ist mit diesem Mark und mit Wissen ihrer Mutter noch in eine Nachtkneipe, oder auch Frühkneipe genannt, gegangen. Diese besagte Kneipe öffnet erst um 24 Uhr und ist nun wirklich kein Umfeld für so ein junges Mädchen. Dort trifft sich alles was übrig geblieben ist.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

21.02.2013 um 20:53
@Aggie
Mal ganz ehrlich, ich würde meine Tochter gar nicht die ganze Nacht in meiner Kneipe arbeiten lassen wenn ich wüsste sie lässt mein Enkel mit so einem aggressiven Typ alleine zu hause. Warum der Junge nicht bei Ihr aufgewachsen ist, darf ja auch keiner wissen. Also super Verhältnis und alles schön, ist nicht.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

07.05.2013 um 00:51
Den unten stehenden Artikel habe ich eben auf e110 - dem Sicherheitportal Aktenzeichen XY gefunden.
Sonderbar, hiernach hat Bianca die Zeit vom 04. auf den 05.08 und vom 05. auf den 06.08.2000 mit ihrer Kneipenbekanntschaft verbracht. Das habe ich so vorher noch nicht gelesen, oder habe ich etwas übersehen ?
Für mich stellt sich nun die Frage, was haben die Beiden eigentlich am 05.08.2000 gemacht ? Ich denke nicht das sie die ganze Zeit im Bett gelegen haben.
Wo waren sie?
Wen hat Bianca durch ihren Kneipenfreund an diesem Tag kennengelernt?
Hat sie sich beim Vater ihres Kindes an diesem Tag gemeldet?
Hat er sie nicht doch schon da gesucht? Er hatte schließlich den Säugling in seiner Obhut.
Wusste ihre Mutter über ihren Aufenthaltsort bescheid?
Hat sich Bianca eventuell am 05.08. andere Kleidung gekauft und ist deshalb keine andere Kleidung mit ihr verschwunden?

Wenn das stimmt was da unten steht, hätte ich noch soooo viele Fragen.
Aber da es eine offizielle Seite von Aktenzeichen ist denke ich mal, man kann den Angaben glauben schenken.

Was denkt Ihr darüber?





Stress? Überforderung? Verbrechen? - Wo ist Bianca Blömeke?

(XY-Spezial vom 28. November 2012)
Bianca Blömeke ist im August 2000 gerade mal 19 Jahre alt. Sie ist eine liebevolle Mutter, lebt mit ihrem Sohn in einer kleinen Wohnung. Nebenan wohnen ihre Großeltern. Die junge Frau hat sich von ihrem Partner getrennt. Timo kümmert sich allerdings häufig um den Kleinen, wenn Bianca arbeiten geht.

Der Tag davor
Am 4. August 2000 arbeitet Bianca wieder einmal abends in der Kneipe ihrer Mutter. Dort lernt sie einen jungen Mann kennen und verbringt die Nacht mit ihm. Auch die Nacht zum 6. August verbringen die beiden gemeinsam in seiner Wohnung. Gegen Mittag holen sie Ex-Freund Timo und der Sohn mit dem Auto ab. Zusammen fahren die drei zu Biancas Wohnung. Dort kommt es offenbar zu einem Streit zwischen den Eltern. Gegen 15 Uhr telefoniert Bianca nochmal mit ihrer Mutter. Danach ist die junge Frau nicht mehr erreichbar.

In den Tagen danach wollen mehrere Zeugen Bianca noch gesehen haben. Bestätigen lassen sich diese Zeugenaussagen jedoch nicht.

Personenbeschreibung
19 Jahre alt, 1,65 m groß, zierlich (45 kg), blaue Augen, rot-braunes gelocktes Haar, im Jahr 2000 blond getönt. Sommersprossen im Gesicht. Besondere Merkmale: Blinddarmnarbe, Narbe unter dem Kinn, Bauchnabel-Piercing. Tätowierung auf der rechten Schulter: Merlin-Kopf.

Zuständig: Kripo Essen, 0201 / 82 90


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

10.05.2013 um 14:56
Befasse mich auch schon etliche Jahre mit diesem Fall und habe auch schon an Biancas Mutter geschrieben, die sich danach meldete.
Kommt natürlich ganz auf die eigenen Lebens/Partnererfahrungen an, wie man sich das (Zusammen)Leben dieser kleinen Familie vorstellt und die Schwangerschaft des kleinen der Grund war, dass sie zusammen kamen.
Was ich bei S.L. vermisst habe, dass er keiner (?)Arbeit nachging , vorbestraft war. Wenn ich hier jetzt lese, dass sie sich von ihm (endlich)trennen wollte, dann hatte er genügend Zeit ,Vorbeitungen
zu treffen,wie das ganze ablaufen soll und ich meine damit nicht nur die letzten Tage davor.

Dass er dann dann den braven Papi spielte, um wenistens diesbezüglich nicht aufzufallen und auch noch das Putzen in Kauf nahm , um gut dazu stehen.
Ich meine, es müsste schon öfters Thema gewesen sein , dass sie sich trennen wollte und sich jetzt
stark genug fand mit einem neuen Partner im Rücken, was er auch so gesehen haben muss,nur war
sie naiv und das ganze Umfeld dazu, dass er zu sowas fähig war und wie er das logistisch erledigt.

Für ihn stand auf dem Spiel, dass er zumindest für das Kind Unterhalt zahlen hätte müssen, was er nicht wollte.....vllt eher zurück in sein vorheriges Leben mit den Kumpels .....
Warum ist der Sohn dann bei Pflegeeltern, wenn er so ein guter Papi war ??

Als Alleinerziehender hätte er doch schnell wieder eine andere Partnerin finden können.....er wäre
nicht der erste, der das Sorgerecht bekommt , obwohl der Verbleib der Mutter ungeklärt ist.......


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

11.05.2013 um 00:55
Bald 13 Jahre sucht Biancas Mutter ihre Tochter, 13Jahre ist sie verzweifelt und unendlich traurig.
Wie kann man da einfach Sachen hier schreiben die die Mutter noch zusätzlich verletzen. Ihr wisst doch nichts von ihr und dieser Familie ausser was die Presse so schmiert!
Ihr solltet einfach vorher überlegen was ihr da so loslasst!
Keiner von euch kann ermessen wie es ist, wenn man nicht weiss was dem Kind passiert sein könnte! Ihr solltet nicht urteilen wenn ihr die Mutter,Bianca und deren Familie nicht kennt!
Die Mutter ging nur an die Öffentlichkeit um Bianca zu suchen nicht um verurteilt zu werden oder
irgendwelche negativen Ansichten zu lesen!
Seit sicher das sie hier hereinschaut.
Ich könnte so nicht schreiben ich finde das grauenhaft!
Aber es wird sich wohl nie ändern!
Jeder weiss halt immer alles besser!

Schlimm!


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

11.05.2013 um 11:45
@bellady
Wen meinst Du mit neuem Partner? Habe ich etwas überlesen ?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

11.05.2013 um 12:01
Liebe @senia,

ich verstehe Deine Argumente aus vollem Herzen.
Aber der ganze Fall ist mittlerweile so durcheinander, da blickt man schon fast nicht mehr durch.
Hätte Erika gleich gesagt das Bianca auch am 05.08. mit ihrer Bekanntschaft zusammen war, hätten sich eventuell auch noch andere Zeugen gemeldet.
Es geht doch nur darum in welchem Umfeld sie sich da bewegt hat, es hätte sich doch ein Profil ihrer eventuellen neuen Bekannten ergeben können.
Für viele Menschen bedeutet der 06.08. nicht viel. Aber es gibt Menschen denen der 05.08. sehr viel bedeutet.
z.B. den Mann des Lebens kennen gelernt
treffen mit Freunden
Geburtstag
usw. usw.

Ich weiß das Du sehr viel für Erika getan hast, und das finde ich auch ganz toll von Dir.
Aber jede Art der Kritik verschweigen ist auch nicht richtig. Diskusionen können leider nur mit dem für und wieder geführt werden.
Allerdings sollten keine persönlichen Angriffe den Angehörigen gegenüber erfolgen.

LG


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

11.05.2013 um 16:31
ja man sollte sachlich diskutieren und nicht persönlich werden. Das geht einfach nicht und ist sehr unfair!
danke Hexe!


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

11.05.2013 um 23:26
@Hexe40

Sorry, meinte neue Partnerin......


melden
Anzeige

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

22.05.2013 um 23:29
Hallo @bellady


@bellady schrieb:

Ich meine, es müsste schon öfters Thema gewesen sein , dass sie sich trennen wollte und sich jetzt
stark genug fand mit einem neuen Partner im Rücken,


Auf meine Frage hin antwortest Du

@bellady schrieb:

Sorry, meinte neue Partnerin......


Das verträgt sich aber nicht mit Deinem obigen Text aus dem klar die Rede von Bianca ist.
Das SL ohne Arbeit war und eine Vorstrafe hat, besagt in dem Alter nicht viel über den Charakter eines Menschen. Es kann sich immer um den falschen Umgang / Umfeld gehandelt haben.

Laut Angaben von Biancas Mutter war das Paar bereits seit Dezember getrennt, das Baby wurde aber erst im Januar 2000 geboren. Warum soll er denn dann noch im August den guten Papa spielen, wie Du geschrieben hast ?

Beim lesen meines vorherigen Textes wären Dir sicherlich auch noch ganz andere Anhaltspunkte aufgefallen.


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden