weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

1.115 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:17
@Forensiker
Passt jetzt nicht zum Thema. Aber sehe dir doch bitte auch den Fall Tanja gräff an da du Forensik studierst.


melden
Anzeige

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:20
Weshalb war Sven vorbestraft? und was hat er zu dieser Zeit gearbeitet? was wollte er mit bianca s Konto Karte? ich würde gerne mehr über Sven erfahren, elternhaus, Arbeit, Freunde, Kindheit.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:23
@AlbertE

Ich kann dir nur sagen was ich weiß (und das ist nicht viel ich würde selbst gern mehr wissen).

Er war zu der Zeit damals arbeitslos, Vorstrafen gibt es wohl aufgrund von Gewalt- und Drogendelikten. Er wollte mit der Karte ihr gesamtes Geld abheben, laut der Mutter konnte er nicht genau erklären was er mit dem Geld machen wollte. Spekulativ würde ich sagen da er es am nächsten Tag schon holen wollte wusste er ganz genau dass sie nicht mehr wiederkommt, vielleicht diente das Geld (es muss wohl laut Aussage der Mutter ziemlich viel sein) dazu, sich abzusetzen da er mit einer Aufklärung gerechnet hat oder einen eventuellen Gehilfen beim Wegschaffen der Leiche zu bezahlen. Das ist beides spekulativ versteht sich. Er soll auch heute noch in der Gegend leben.

Nach Biancas Verschwinden lebte er eine Zeit lang mit dem Sohn in einer Wohnung, hat es aber nicht auf die Reihe bekommen den Jungen zu versorgen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:23
hallo @all,

bin nun wieder da. Mein Techniker war heute hier, hat es wieder hinbekommen.

Mitlesen konnte ich ja , aber es ist schon komisch, nicht antworten zu können.

Ich glaube, wir werden nie die ganze Wahrheit erfahren , wenn der Täter nicht auspackt .

Weil aber auch die Couchtischplatte beschödigt wurde, dann dürfte schon etwas passiert sein.....

Ich musste aus der Diskussion aussteigen, gerade als ich von SL am 9.12.hier im Thread erstmals das richtige Foto gesehen hatte, auf dem er mir den Eindruck eines sehr ruhigen jungen Mannes machte und wie @Cptn.Wankalot schrieb , er konnte schlecht deutsch reden:

So kam mir der Gedanke, dass er vor Biancas Freunde sogar Komplexe hatte, sich zurückgesetzt fühlte, also schon deshalb nicht mit ihr zusammen ausging.
Er schrieb in dem Zeitungsartikel , er habe habe ihr Blumen mitgebracht , sich gefreut , sie wieder zu sehen und dann kommt Bianca mit dem Wunsch, er solle wieder gehen....

Sie haben also schon von daher nicht zusammen gepasst.Bianca wollte weder einen Stubenhocker
noch einen Partner, der andere Freunde hatte als sie.
Hinzu kommen könnte noch, dass er deshalb keinen Schulabschluss hatte, dadurch auch keine
Chance auf Ausbildung od. Arbeit sah, mit dessen Schwierigkeiten Bianca erst so richtig während der Schwangerschaft konfrontiert wurde. Vielleicht kannte sie hin so noch gar nicht ?

Ich stufe SL dem Bild nach so ein, dass er viel "einstecken" kann, doch wenn das Maß voll ist , dann eskalierte er richtig....

Wie @egaht schrieb,Bianca hatte den Staat hinter sich, was die Wohnung anging, ja, aber dass SL auch finanzielle Verantwortung übernimmt , darin hatte sie keine Unterstützung .

Das ist meine Version des Ausgangspunktes, der zu diesem unheilvollen Ende führte.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:41
@AlbertE
SL stammt aus einer Großfamilie.
In der Familie seiner Eltern ging die starke Dominanz vom Vater aus. SL selbst hat auch
mehrere Geschwister.
Es wurde sich im Allgemeinen neben dem Sozi mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser
gehalten.....
Über seine Kindheit kannst du dir sicherlich selber ein Bild machen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:43
@Hexe40

woher stammen diese Informationen?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:45
@Cptn.Wankalot
Meine Angaben stimmen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 18:49
@Hexe40

Das habe ich nicht bezweifelt. Wo die Infos herkommen würde mich trotzdem informieren (und nein ich will keine Namen und Adresse von den Personen die dir sowas sagten) aber wenn du ja offenbar mehr weißt als wir dann frage ich mich, warum wir nicht alle hier etwas mehr wissen dazu ;) :D


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 19:42
@Hexe40

Danke für die ausführliche Antwort. Sein "Geldverlangen" könnte auch auf seinen Drogenkonsum zurückzuführen sein. Dazu kam dann noch die Eifersucht.

Interessant wäre auch zu wissen ob irgendwelche Einrichtungsgegenstände nach Bianca´s Abwesenheit ersetzt wurden durch neue (Spuren verwischen). Dazu hätte auch das Geld verwendet werden können das er abheben wollte.

Wie lange hatte er noch Zugang zur Wohnung ? Ich nehme an einige Wochen ?!


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 20:05
Das ist die Preisfrage weil darüber nichts bekannt ist. Er kann am nächsten Tag raus sein aus der Bude aber auch erst ein paar Tage oder Wochen später. Meiner Meinung nach wäre das eine relevante Information. Ob er Drogen konsumiert hat weiß man auch nicht, er wird vermutlich gedealt haben was nicht heißen muss dass er selbst auch Drogen genommen hat.

Fazit: Ich befürchte diese Fragen wird dir hier wohl niemand beantworten können.

@bellady

Na hallo erstmal ;) :D

Interessante, wenn auch sehr spekulative Gedanken zu SL. Ich lese ja häufig Bücher, die auch das psychische Innenleben solcher Täter (auch wenns in diesem Fall nicht erwiesen ist) analysieren und betreibe in anderen Fällen daher gerne auch etwas Hobby-Profiling (auch wenn ich dir jetzt nicht sicher sagen kann ob ich mir da auch wirklich nützliches Wissen angeeignet habe), aber bei S.L. erscheit mit das sehr schwierig. Zum Teil tue ich mir leichter bei Mordfällen einen unbekannten Mörder zu beschreiben als S.L., ich weiß nicht warum, ich werde nicht schlau aus ihm.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 23:17
@Cptn.Wankalot
@Hexe40

Wenn die Gewalt in SLs Familie vom Vater ausging , dann hat er zumindest von väterlicher Seite
ein Trauma abbekommen, dadurch dass ihm beruflich alles verbaut wurde. Das machen sehr oft Vater, die selbst mit ihrer beruflichen Laufbahn nicht zufrieden sind.

Und Bianca wollte man dieses Defizit dann aufladen, wie das so gehandhabt wird , indem man darüber schweigt......

Googelt mal zu dem Thema.Trauma Es gibt diese durch äussere Verletzungen, Verstümmlungen sowohl auch durch innere seelische Verletzungen.

In dem anderen Thread, in dem der "geheilte" entlassen wurde, da hatte der Sohn einen Hass auf die Eltern, der sie dafür verantwortlich machte, dass er so ein Leben hatte. Und es ist auch absolut richtig,
dass Schach für Hypernervöse, noch dazu im Knast seine Playstation od. Internet ersetzte.

Das er den Vater erst so viele Jahre später umbachte......vllt lebte er mit ihm von seiner Rente.....?

Da kännst du mal über Frank Schmökel lesen. Wenn jemand einen Hass auf ein seine Eltern oder Elterteil hat, kommt wieder in diese Umfeld zurück,undsei es nur zu besuch, bei dem er wieder gehänselt wiurde, dann ist die Gefahr groß.....die kann man einsperren solange man will, sie vergessen es nicht..... aber viele fahren eben auch die Täuschungstaktik, um frei zu kommen.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

14.12.2014 um 23:35
Also ein verkorkstes Elternhaus ist sehr oft der Ursprung weshalb jemand derart entgleist. Es gibt zwar auch Ausnahmen aber dazu gehören wohl nur sehr Karakterstarke Menschen welche sich über ihre eigenen Eltern und derer Verhaltensweisen hinwegsetzen können. Hier denke ich war dies nicht gegeben und das Bild der Eltern oder des Vaters spiegelte sich in dem Leben des Sohnes wieder.

Hinzu kommen wohl auch noch falsche soziale Kontakte welche nicht gerade förderlich sind ein gutes bürgerliches Leben zu führen. Wie heißt es so schön "Jeder ist seinen eigen Glückes Schmied"

Vermutlich hätte der Junge heute Mann in Therapie gehört um seine Kindheit aufzuarbeiten und nicht sein Narzistisches Wesen an seiner Freundin auszuprobieren.

Lange Rede kurzer Sinn. Wir werden es nicht mehr ändern können, wir können uns nur darüber Gedanken machen wo er Bianca abgelegt hat. In einem Bericht war die Rede von einer nahe gelegenen Mülldeponie, allerdings wenn dies erst in Betracht kam nach vielen Wochen, ist wohl klar was dabei dann raus kam. Nämlich nichts. Aber es wäre eine gute Möglichkeit gewesen Bianca für immer verschwinden zu lassen. Deshalb fragte ich auch nach näherem Umfeld von Sven. L ., gab es Beziehungen in diese Richtung ? Hätte er sich dort Zutritt verschaffen können?

Man kann leider nicht in kranke Köpfe hinein sehen, aber eins dürfte klar sein, wenn er es war musste Bianca so schnell wie möglich verschwinden. Am besten auf immer (gelungen!). Und vielleicht hatte er wirklich einfach Glück das ihn niemand gesehen hat, das soll es ja auch geben.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 00:38
wurde der neue Freund den sich auch noch am Nachmittag anrief auch genauer unter die Lupe genommen? Ich meine nichts ist unmöglich?!


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 05:45
@AlbertE

Daran halten wir uns ja auch auf . Offiziell hatte dieser Mark damals werdender Vater nichts mit der Sache zu tun,doch in wie weit er möglicherweise damit verstrickt gewesen sein könnte, ist nicht bekannt.

Ich frage mich sowieso, wie es sein kann, dass er in der Kneipe von Biancas Mutter aufkreuzte, wenn es sich hierbei um eine Vereinsgaststätte gehandelt hatte, soweit ich mitbekommen habe,
dort also hauptsächlich Sportler verkehrten, wenn er ein "Sozi" gewesen sein soll.

Er wäre ja nicht der einzige, der sein "Image" so aufwertete. Geschah auch im Fall Anna Franka
Poddighe , der Lebensgefährte und bei Madeline Witttek der Stiefvater , beide als Platzwart dort
tätig.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 07:25
Sven war meiner Meinung nach der Täter. Nur konnten es ihm die Behörden nicht nachweisen. Vielleicht kommt ja doch noch irgendwann ein Geständnis von ihm, vielleicht wenn er mal sterben muss im hohen Alter. Denn dann kann ihm ja nichts mehr passieren.

Ist eigentlich etwas darüber bekannt, was dieser Sven heute so macht?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 08:05
Mich würde auch interessieren, wie der weitere Weg von S.L. verlaufen ist. Arbeitet er? Hat er eine Familie gegründet?


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 08:25
@bellady
bellady schrieb:In dem anderen Thread, in dem der "geheilte" entlassen wurde, da hatte der Sohn einen Hass auf die Eltern, der sie dafür verantwortlich machte, dass er so ein Leben hatte. Und es ist auch absolut richtig,
dass Schach für Hypernervöse, noch dazu im Knast seine Playstation od. Internet ersetzte.
Diesen Fall kenne ich in- und auswendig, wie du vielleicht weißt habe auch ich den Thread dazu erstellt. ;) Kann ich btw nur jedem empfehlen sich das mal anzusehen weil man da wirklich einen Einblick in die Psyche bekommt.

Die Kneipe der Mutter war nicht für Sportler sondern für Fußballfans von Rot-Weiß Essen. Da können sich sehrwohl auch Sozis aufhalten ;)

@AlbertE

Der vermeintlich "neue Freund" war eigentlich nur ne kurze Nummer nach der Kneipe, er wollte im Gegensatz zu Bianca keine Beziehung. Ansonsten weiß man nichts, er ist ein Freund von Biancas Mutter und wird total rausgelassen. Obwohl auch ich der Meinung bin dass an seiner Story so einiges nicht zusammenpasst. Auch das Telefonat am Nachmittag ist etwas komisch, es passt nicht dazu. Ich sage entweder er hat sich geirrt oder er lügt. Aber es gäbe durchaus auch Anlass bei ihm oder seinem Umfeld ein Motiv auszumachen.

Ob er Beziehungen zur Mülldeponie hatte weiß ich nicht, sehrwohl hatte er Beziehungen am Friedhof... die Mülldeponie kam glaub ich eh hier auch schon zur Sprache - wenn es wirklich gelungen ist dass sie dort ankommt ohne dass es auffällt, ja - dann bleibt sie für immer verschwunden.

@Shadow_84
@Feelee

leider nichts bekannt über ihn was er heute macht. Außer dass er immer noch in der Umgebung lebt. Er war im Knast wegen kleinerer Delikte, mehr weiß man wirklich nicht.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 08:25
@Feelee


Ja an diese Frage würde ich mich gerne anschließen, denn auch was er heute macht, könnte etwas über seine Einstellung und sein Leben aussagen.

Manchmal könnte man wirklich den Glauben an Gerechtigkeit verlieren. Gerade hier in diesem Fall scheinen die Beweise doch sehr edrückend zu sein für S.L. und trotzdem ist einfach nichts passiert. Er hat ein Alibi abgegeben was wohl "wasserdicht" ist. Aber was soll das für ein Alibi sein? Fakt ist er war der letzte der B. gesehen hat und Fakt ist, das er sich auffällig verhielt und zu dieser Zeit der einzige war der sich in der Wohnung aufhielt. Welche tolle Erklärung soll es geben die ihn von der Tat frei spricht?

Man muss auch mal die zeitlichen Abstände genauer betrachten.

ca. 14:30 Uhr kamen sie zu Hause an

dannach kam es zu Wortgefechten

ca.15:00 rief sie ihre Mutter an um ihr mitzuteilen das sie ihn raus wirft.

kurzes Telefonat mit Mark (S.L. wird erneut sehr Eifersüchtig)

Nachbarin hört den lauten Streit (vermutlich ist hier in dieser Zeit etwas passiert)

S.L bringt den kleinen zur Oma (hätte er B. in der Wohnung alleine gelassen (lebend), wäre sie wohl weg gelaufen, also muss sie tot gewesen sein) er bringt den kleinen zur Oma um B. zu beseitigen

kurz vor 17.00 Uhr kommt S.L den Sohn wieder abholen (schätze dazwischen eine Zeitspanne von 1-1 1/2 Std.)

gut 1 Std. um alles zu beseitigen Blut, Tatwerkzeug (ist das möglich?) also eine Zerstückelung schließe ich aus , dafür war einfach zu wenig Zeit.

Oma kommt vorbei gegen 17:00 Uhr weil sie keine Ruhe hat

Sven wirkt nervös

Oma entdeckt Blut an der Badewanne von B. fehlt jede Spur.


melden

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 08:32
@AlbertE

Und genau dieser Zeitablauf ist es (abgesehen vom Telefonat mit Mark dass es mMn nicht gegeben hat) der mich an SL als Täter glauben lässt. Dazu kommt dass Biancas Mutter behauptet hat, mehrmals angerufen zu haben und jedes Mal sei SL ans Telefon gegangen und habe sie vertröstet. Zwar ist auch das, etwas merkwürdig - aber es spricht einfach soviel für ihn, dass es ein Zufall wäre wenn ers nicht wär.

Was nicht heißt dass man sich als Mutter und vor allem als Polizei, derart auf diese Möglichkeit festnageln soll dass man überhaupt nicht gewillt ist etwas anderes in Betracht zu ziehen. Solange es nicht bewiesen ist dass SL der Täter ist muss man mit allem rechnen. Dieser Fall ist extrem komplex obwohl auf den ersten Blick alles so offensichtlich wirkt.


melden
Anzeige

Bianca Blömeke seit 17 Jahren vermisst

15.12.2014 um 08:33
Er hat wohl auch geahnt das die Oma vorbei kommen würde. Also musste er sich beeilen. Ich überlege was ich getan hätte. Also man geht ja nicht von einer geplanten Tat aus sondern einer Affekt Tat. Ich hätte eine Decke genommen um sie darin einzuwickeln (denn es musste etwas sein das er greifbar hatte). Und Sie dann irgendwo abgelegt, vielleicht in einem Schrank ? Dannach alles Blut beseitigt. Die Oma Sprach von einem Blut Klumpen. Könnte darauf hindeuten das er ihr den Schädel zertrümmert hat. Natrülich setzt das voraus das die B. in der Wohnung war als Oma vorbei kam. Aber so wie ich es entnehmen kann suchte die Oma jetzt nicht die Wohnung ab nach B. (vielleicht hatte sie auch Angst vor S. und sich das nicht getraut) also gut möglich das sich B. irgendwo im Schrank auffhielt. Vielleicht auch noch lebte aber sich nicht mehr regen konnte.

Da die Toten Starre nach 1-2 Std eintritt (Spürhunde konnten nichts finden) und sie gegen 17:00 Uhr schon wehrlos gewesen sein muss, hätten wir nun ein Zeitfenster bis 19:00 ca. es sei denn Bianca hat noch gelebt und ist erst durch mangelnde ärztliche Versorgung letzt endlich gestorben.


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ronny Gille13 Beiträge
Anzeigen ausblenden