Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

Redjune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 10:10
@AngRa - halte ich für unwahrscheinlich. dass sie sich mit einem freund treffen wollte dafür gibt es absolut null Hinweise (es sei denn ich hab sie übersehen??). Der oder Diejenige hätte das bestimmt gemolden wenn nicht damals schon, dann später irgendwann. Das wären mir alles zu viele zufälle.


melden
Anzeige
Redjune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 10:20
aber die beschreibung des täters von dir sehe ich relativ ähnlich. solche typen stechen doch nicht von heut auf morgen leute ab, und hören dann damit wieder auf. der wird sich wohl langsam darauf "hingearbeitet" haben mit gewaltdelikten, körperverletzung gegen frauen ect.. wahrscheinlich ist er polizeibekannt aber sie konnten halt keinen zusammenhang finden zu dk. sowas würde ich mittlerweile eher annehmen als die uni.prof. theorie.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 10:36
@Redjune

Natürlich wissen wir nicht warum sie in den frühen Morgenstunden unterwegs war und an den Telefonzellen stand,was sie also eigentlich vor hatte.Da sie ihr Fahrrad abgestellt hatte, gehe ich davon aus, dass sie auf jemanden gewartet hat.

Am wahrscheinlichsten für mich ist, dass sie sich mit jemandem verabredet hat und dann zusammen mit dem irgendwas machen wollte und irgendwo hin wollte. Ich kann mir an sich keinen anderen plausiblen Grund vorstellen was sie dort zu dieser ungewöhnlichen Zeit wollte.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 10:44
Ich kann mir einen guten Grund vorstellen warum derjenige mit dem sie verabredet war sich nicht gemeldet hat.

Der wollte schlicht und einfach nicht in Verdacht geraten und mit der Sache nichts zu tun haben.Der hat am Ende noch ein Ermittlungsverfahren gefürchtet,was sich hinzieht und hat dann vielleicht Angst um sein Führungszeugnis gehabt, wenn es ein Kommilitone war, was ja sein kann.

Zuerst war er natürlich auch geschockt.Da er aber Daniela eh nicht mehr helfen konnte, hat er halt geschwiegen,auch als er näher über die Situation nachgedacht hat.

Ist natürlich alles nur Spkulation.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 17:37
@Redjune
Redjune schrieb:ein intelligenter mann plant so ein mord doch viel strategischer und nicht so, dass die leiche sofort gefunden wird, bzw lässt sie danach verschwinden.
@Lohengrin schrieb Mir gehen die Parkbuchten vor den Telefonzellen einfach nicht aus dem Kopf. Wenn der Täter tatsächlich mit dem Wagen zum Tatort kam hätte er den Wagen
problemlos noch vor der Verkehrsinsel wenden können um auf der Defreggerstrasse
zurück zu fahren um über die Langstrasse auf die Amraserstrasse in südlicher Richtung
abzuzweigen, zu dem Ort wo möglicherweise der eigentliche Plan ausgeführt werden
sollte. Weit abgelegen und ideal um einen Toten unauffällig beseitigen zu können.
Den Gedanken hatte ich auf Seite 9 schon einmal erwähnt, darauf gekommen bin
ich durch die Parkbuchten vor den Telefonzellen. ;-)

@Redjune
Redjune schrieb:beiläufig: die polizei hat im august 2005 ALLE telefonate
die in der tatnacht im umkreis geführt wurden analysiert und jede person die telefoniert hat ausgewertet. daher gehe ich davon aus, dass daniela NICHT
mit ihrem späteren mörder telefoniert hat, sondern sich mit ihm persönlich verabredet hat
Da wäre natürlich interssant zu wissen wie groß der Umkreis war und ob dabei auch
Handytelefonate oder bspw. auch Telefonate aus dem gewerblichen Umfeld erfasst
wurden. Eine persönliche Verabredung kann eigentlich nur im Bereich der "Bogenmeile"
erfolgt sein, dann aber wäre es für Daniela naheliegend gewesen die 10-15 Minuten
einfach vor den Bögenlokalen bzw. in einem der Lokale zu warten. ;-)

@AngRa
AngRa schrieb:Natürlich wissen wir nicht warum sie in den frühen Morgenstunden unterwegs war und an den Telefonzellen stand,was sie also eigentlich vor hatte.Da sie ihr Fahrrad abgestellt hatte, gehe ich davon aus, dass sie auf jemanden gewartet hat.
Am wahrscheinlichsten für mich ist, dass sie sich mit jemandem verabredet hat und dann zusammen ..................
Wenn sie sich, und da gehe ich mittlerweise ganz stark von aus, verabredet hat
dann kommen wir zwangsläufig auch zu einer Beziehungstat. Eine Verabredung
mit einem Unbekannten wage ich zu bezweifeln ;-)
Die Option mit dem Obdachlosen, Junkie etc. muß man natürlich immer berücksichtigen,
wenngleich auch Danielas Wertsachen nicht mitgenommen wurden und somit
eigentlich auch schon wieder gegen diesen Täterkreis spricht.

So, @ZenCat1 , habe ich Dich endlich beim Wickel ;-) Ich habe das 2. Tatortfoto
gefunden und da ist neben den Telefonzellen kein Fahrrad zu erkenne. Ich versuche
noch das Foto entsprecheng zu vergrößern.

@ZenCat1
Du als Innsbruckerin kannst mir sicherlich diese Frage beantworten. Wo in etwa
liegen im östlichen Bereich die besseren Wohngegenden, also alte Villen u.
Einfamilienhäuschen in beschaulicher Wohnlage ?
Auf diese Idee hat mich @rechtsfreak gebracht.
( @rechtsfreak schrieb Was hält ihr von der Überlegung: Uniprofessor als Mörder?!
Wo würde Daniela sonst einen wohlhabenden Mann kennen lernen, wenn nicht
auf der Uni?........................... )


Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:11
Also, die "besseren" Wohngegenden liegen im Nord-Westlichen Bereich der Bogenmeile entfernt. Auch, das von Innsbrucker bewohnte Sistrans-Igls liegt Süd-Östlich bis Süd-Westlich vom Tatort. Schnell zu erreichen über die Anton-Eder Strasse.

Ich glaube persönlich, nicht, an einen Professor, der gemordet hat.
Dafür sind mir persönlich zu viele solcher Beziehungen bekannt...


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:12
Ich habe gesehen das Innsbruck über eigene Messehallen verfügt. Sind
diese Messen über das Jahr, quasi ganzjährig, verteilt oder gibt es nur
vereinzelt Messen Beispiel: Frühjahr, Sommer, Herbst) ?

Wie komme ich jetzt nur wieder auf Messen ? Richtig, vom Tatort aus
betrachtet ;-) was aber nur indirekt mit Messen zu tun hat jedoch für
meine weiteren Überlegungen von Bedeutung sein kann und mit einer
kurzfristigen Planung des Täters zum Tatzeitpunkt zu tun hat. Und nein,
ich bin nicht verrückt geworden ;-) @rechtsfreak , der ist an allem Schuld ;-)

Ich hoffe das mir jemand diese Frage beantworten kann. Denn dann
wäre der Tatort als Treffpunkt logisch erklärbar.

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:16
Es sind immer wieder Messen.
So über das ganze Jahr verteilt. Es gibt ausserdem auch immer wieder Kongresse, verteilt übers ganze Jahr...


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:17
@MaWu
MaWu schrieb:Also, die "besseren" Wohngegenden liegen im Nord-Westlichen Bereich der Bogenmeile entfernt. Auch, das von Innsbrucker bewohnte Sistrans-Igls liegt Süd-Östlich bis Süd-Westlich vom Tatort. Schnell zu erreichen über die Anton-Eder Strasse.
Ich danke Dir @MaWu . Als ich würde "Professor" eher als Umschreibung für
einen wahrscheinlichen Täter"status" ansehen.

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:24
Auch sollte ich vielleicht kurz darauf hinweisen, dass Innsbruck eine Provinzstadt mit 120000 Einwohner ist. Diese ganzen Milieus sind der Polizei sehr gut bekannt. So wurde ein Junkie aufgrund, des Phantombildes in U-Haft genommen. Dieser konnte jedoch nachweisen in dieser Nacht nicht in Innsbruck gewesen zu sein. Ich will damit einfach sagen, dass die sozialen Gegebenheiten in Innsbruck sehr provinziell sind.
Es kennt irgendwie Jeder Jeden.

Ich glaube, dass die Polizei schon eine richtige Spur verfolgte, jedoch nichts relevantes Nachweisen konnte.

Bin selber aus Innsbruck, daher erlaubte ich mir diesen kleinen Einwurf...


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:34
@MaWu
MaWu schrieb:Es sind immer wieder Messen.
So über das ganze Jahr verteilt. Es gibt ausserdem auch immer wieder Kongresse, verteilt übers ganze Jahr...
Messen von überragender Bedeutung wie z.B. Frankfurter, Leipziger Messe etc. ?
Messebesucher müssen auf Parkbänken und unter Brücken nächtigen, überspitzt
zum Ausdruck gebracht. Oder eher überschaubar.

@MaWu
MaWu schrieb:Bin selber aus Innsbruck, daher erlaubte ich mir diesen kleinen Einwurf...
Da ich selber nicht aus Innsbruck komme und die Stadt nur dem Namen nach kenne
finde ich die pers. Ansichten für mich schon als wichtigen Input. Immer her damit ;-)

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:52
@Lohengrin
Lohengrin schrieb:So, @ZenCat1 , habe ich Dich endlich beim Wickel ;-) Ich habe das 2. Tatortfoto
gefunden und da ist neben den Telefonzellen kein Fahrrad zu erkenne. Ich versuche
noch das Foto entsprecheng zu vergrößern.
Gibts nicht, echt - ich schwöre, das Fahrrad war auf den ersten Fotos da!! Die Polizei hat das auch im ersten Presseaufruf rausgegeben, dass dieses Herrenfahrrad neben den Telefonzellen war und man nicht wusste, ob es zu Daniela gehört oder nicht. Hat sich dann schnell herausgestellt, dass es ihres war.

Bitte stell doch das Foto hier ein, das möchte ich gerne sehen! Vielleicht war es da ja schon entfernt worden?

Ich habs heute nicht ins Landesarchiv geschafft, aber auf dem Bild im Stadtblatt war es definitiv zu sehen!


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:54
Lohengrin schrieb:@ZenCat1
Du als Innsbruckerin kannst mir sicherlich diese Frage beantworten. Wo in etwa
liegen im östlichen Bereich die besseren Wohngegenden, also alte Villen u.
Einfamilienhäuschen in beschaulicher Wohnlage ?
Wie @MaWu schon geschrieben hat: Nordwestlich der Bogenmeile, im Stadtteil Saggen, finden sich viele alte Villen und "bessere" Viertel. Das ist vom Rapoldipark aus gesehen nördlich und nicht weit. Aber auch in direkt östlicher Richtung, weiter im Stadtteil Pradl, gibt es immer wieder Villen, Häuser, Häuschen.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 18:58
Nein Messebesucher müssen NICHT auf Parkbänken schlafen.
Die zweimalige Olympiastadt will sich nach aussen immer gut darstellen....
Es ist, meines Wissens nur eine Überregional bedeutsame Messe in Innsbruck.
Das ist so ne Alpinmesse + Seilbahn Special. Die spricht allerdings eher Liftbetreiber an, als viel Fachpublikum.


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 19:30
Es gibt die Frühjahrs- und Herbstmesse, die jeweils 3, 4 Tage dauert und sehr gut besucht sind - aber sicher nicht überregional, das läuft alles eher provinziell ab. Das sind aber noch die "größten", sonst gibt es noch eine Weinmesse, Gastronomie-, Reise-, Haustier-, Antiquitätenmesse - aber alles niemals zu vergleichen mit Frankfurt, Leipzig etc. Provinziell eben. Kongresse gibts mehrere, die halt Fachpublikum ansprechen und teilweise nicht unbedeutend sind. Nun müsste man halt wissen, was damals, Ende Juli 2005, hier messe- oder kongresstechnisch loswar.


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 19:40
@ZenCat1
ZenCat1 schrieb:was damals, Ende Juli 2005, hier messe- oder kongresstechnisch loswar.
Das ist nicht so wichtig, wichtiger war mir die Besucherfrequenz. In Düsseldorf
(Igedo) oder Frankfurt muß man sich das Zimmer für kurzfristige Aufenthalte
schon "mitbringen" ;-)
Weiß vielleicht jemand ob einer von Danielas Studienkollegen bzw. Freunden
mit Vornamen Michael hieß ?

@ZenCat1
Foto ist in der "Mache".

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 19:54
@Lohengrin hier, eine Alumniliste des Jahrgangs 2007. Ich, weiss leider nicht genau welchen Studiengang Daniela besucht hat, aber das ist der früheste Jahrgang den ich finden konnte. Denke mir, dass ihr Studium 3 Jahre gedauert hat.
http://www.mci.edu/de/home/dokumentenverwaltung/category/76-broschren-absolventenbroschren?download=593%3Aabsolventenbro...


melden
ZenCat1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 19:55
@Lohengrin

Also, die letztjährige Herbstmesse hatte einen Besucherrekord mit 50.000 Besuchern in 3 Tagen. Wenn man davon ausgeht, dass der größte Teil Tagesbesucher aus Innsbruck und Umgebung, Tirol und höchstens den Nachbarbundesländern sind, die nach dem Messebesuch wieder heimfahren, kannst Du Dir sicher ein Bild machen, wie "klein" im Verhältnis zu großen Messestädten das hier alles abläuft.

Mit Namen von Danielas Studienkollegen oder Freunden kann ich leider nicht dienen - hab nicht mal in Foren was aussagekräftiges diesbezüglich gefunden :( Leider, nicht viel Hilfe von meiner Seite :(


melden

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 20:00
@MaWu
Boahh, ich bin von den Socken. Danke Dir.

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden
Anzeige

Mordfall Daniela Kammerer - Innsbruck 2005

11.01.2013 um 20:28
Hallo @MaWu , nochmals vielen Dank für die Liste (hab sie aber erst mal nur grob
"überflogen". Eine Frage habe ich noch. Wenn jemand ein Studium in Richtung
Bank/Finanzwirtschaft anstrebt, welche Uni in Innsbruck käme da in Frage. Ist es eher
die SOWI oder das MCI , unter Berücksichtigung eines gut ausgestatteten
finanziellen Rahmens der eine "standesgemäße" Unterbringung und ein relativ
großzügiges Auskommen garantiert ?

Mit freundlichen Grüßen

Lohengrin


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge
Anzeigen ausblenden