weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:42
@MGLimace
also, nur "streifen" würde ich nicht so behaupten.

mal so auf die Schnelle aus wiki:
"Die Anaesthesiologie (v. altgriech. ἀν- an- „un-, nicht“ und αἴσϑησις aisthesis „Wahrnehmung“) als medizinisches Fachgebiet umfasst Anästhesieverfahren (Allgemein-, Regional- und Lokalanästhesie) einschließlich deren Vor- und Nachbehandlung, die Aufrechterhaltung der vitalen Funktionen während operativer und diagnostischer Eingriffe sowie die Intensivmedizin, die Notfallmedizin und..."

Wikipedia: Anästhesiologie

Vergleiche Anästhesie
Wikipedia: Anästhesie


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:42
Wie die Zeugin und diverse Fachliteratur bereits bestätigt haben, kann man über die Verweildauer des Essen im Magen höchstens spekulieren und keine genaue Angaben diesbezüglich machen. Das zeigen die Erfahrungen der Anästhesistin u.A auch und das hat sie vor Gericht ausgesagt.

Es ist also höchst spekulativ hier genaue Aussagen zu treffen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:42
MGLimace schrieb:Roux bringt eine Zeugin, die keine Expertin auf dem Gebiet ist, sondern deren Beruf dies nur streift. Und dann hat diese gerade mal ein Foto vom Mageninhalt gesehen...
Die Verteidigung hat halt nichts anderes. Ein wirklicher Experte sagt ja nicht aus.

Das sagt doch schon mehr als 1000 Worte.

Jetzt haben die Myers ja wieder einen persönlichen Beschützer an ihrer Seite.

Ob sich "Bone Braker" Oscar da noch mal was sagen traut? (Das war doch der, dem er angedroht hat, ihm seine Beine zu brechen, oder?)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:44
CosmicQueen schrieb:Wie die Zeugin und diverse Fachliteratur bereits bestätigt haben, kann man über die Verweildauer des Essen im Magen höchstens spekulieren und keine genaue Angaben diesbezüglich machen. Das zeigen die Erfahrungen der Anästhesistin u.A auch und das hat sie vor Gericht ausgesagt.

Es ist also höchst spekulativ hier genaue Aussagen zu treffen.
Wenn dem so wäre, würde man in Zukunft keine Gerichtsmediziner oder Pathologen bei Prozessen mehr benötigen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:45
die Aussage über den Mageninhalt war doch, dass das Essen einen Zustand hatte, als wäre es 1-2 Stunden im Magen gewesen, ich denke Experten können durchaus feststellen ob 1-2 Stunden oder aber 6 Stunden, oder hab ich`s hier falsch verstanden?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:46
@Nanush
Es geht um die Entleerung des Magens, die in der Fachwelt immer noch kontrovers Diskutiert wird. Da genau Angaben zu machen ist eben zweifelhaft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:46
bachelor schrieb:die Aussage über den Mageninhalt war doch, dass das Essen einen Zustand hatte, als wäre es 1-2 Stunden im Magen gewesen, ich denke Experten können durchaus feststellen ob 1-2 Stunden oder aber 6 Stunden, oder hab ich`s hier falsch verstanden?
Nein, hast Du nicht falsch verstanden.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:46
@FadingScreams
Bei mir war es halt so, mein Gott, ich kann halt nichts anderes sagen, wenn ich es so erlebt habe...

Besser wir bleiben jetzt wieder beim Thema, es geht ja nicht um Anästhesie in Österreich oder um meine Operationen...

Meine Meinung ist halt, dass eine Anästhesistin da wenig aussagen kann, besser wäre eine Pathologin gewesen. Wir sagen da immer "Schuster bleib bei deinen Leisten".
Ein Pathologe würde ja denke ich auch nicht eine Zeugenaussage bezüglich Anästhesie machen...



Liebe Grüße
Luma30


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:46
Na warten wir mal jetz nach der Pause ab.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:47
Hakeln die Übertragungen auch bei euch so komisch rum?

Bei mir kracht es und dann kommt nichts...läuft es schon wieder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:47
@luma30
denke ich auch. Eine Anästesistin kann ja nur von einem Lebenden ausgehn. Meine Meinung.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:48
@Dusk
bei mir is noch nix.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:48
luma30 schrieb:Meine Meinung ist halt, dass eine Anästhesistin da wenig aussagen kann, besser wäre eine Pathologin gewesen. Wir sagen da immer "Schuster bleib bei deinen Leisten".
Ein Pathologe würde ja denke ich auch nicht eine Zeugenaussage bezüglich Anästhesie machen...
Tja, vielleicht gab es keinen Pathologen, der so eine Aussage bestätigen wollte, wie die Verteidigung sie gern präsentieren möchte. Ist schon vielsagend, dass man keine/n echten Mann / Frau vom Fach dazu genommen hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:49
Die ganze Diskussion ist doch sowieso lächerlich, nachdem OP und Reeva gegen 19 Uhr gegessen haben sollen und 3 Stunden später schlafen gegangen sind...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:49
@Nanush
Nanush schrieb:Wenn dem so wäre, würde man in Zukunft keine Gerichtsmediziner oder Pathologen bei Prozessen mehr benötigen.
Was haben die denn immer für Probleme?
Oscar hat doch ausgesagt, dass es gegen 19.00 Uhr gemeinsames Dinner gab.
Wenn man das schon in Frage stellt, was soll man denn bitte dann überhaupt glauben?

Was Oscar betrifft, lautet meine Schlussfolgerung: Er ist ein ganz ganz großer Pinocchio!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:49
@diegraefin
so zieht sich das mit den "Experten" durch die ganze Verteidigung. :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:49
Da wird eben von der Verteidigung mit allen Mitteln versucht irgendwas an den Fakten zu drehen, egal mit welchen unqualifizierten Zeugen. OP hat ja nix mehr zu verlieren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:50
Die Intention, warum die "Verteidigung" diese und die vorherigen "Zeugen" aussagen lässt,
ist doch wohl so klar, wie die sprichwörtliche Kloßbrühe ... ;-))

Es geht einzig und allein darum, "Zweifel" zu erzeugen, und seien sie noch so klein ...

Warum sonst hat die Richterin diesen Mr. Roux in einem Seitebenhieb darauf hingewiesen,
dass sie schließlich noch andere Fälle als diesen, bzw. anderes zu tun hat ???

Es bestand ja die Gefahr, dass die Verteidigung noch "Zeugen" aus der Vorschulzeit aufruft,
die dann erklären sollten, was für ein lieber, netter Jung OP doch eigenlich ist ...

Nun ja, wenn ich nicht irre, und ich die Körpersprache von Anklage und Richterin richtig deute,
dann ist im Prinzip alles was urteilsrelevant ist gesagt, und der Todesschütze kann schonmal
seine Zahnbürste(n) packen ...

In diesem Sinne


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:50
geht weiter


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.05.2014 um 10:50
@Nanush
Das könnte ja bei Geschworenen noch funktionieren, aber nicht bei einer Richterin mit 2 Beisitzern...


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden