weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

1.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

24.03.2013 um 12:47
Hallo, ich weiß, dass ich nun sicherlich geteert und gefedert werde, aber ich lass jetzt einfach mal meiner Vermutung freien Lauf. Die Absperrungen waren in Nähe der Tirpitzbrücke, diese haben den Weg stark verengt. Auf der Brandenburg wurde gefeiert, selbst wenn er nicht voll war, reicht je nach Tagesform ja manchmal auch ein Bier um ggf nicht mehr ganz so koordinationssark zu sein. Er scheint definitiv dort lang gegangen zu sein und ich denke, vielleicht hat er im Laufen die SMS geschrieben , war somit abgelenkt, hat die Wegverengung nicht wirklich wahr genommen und ist ins Wasser gefallen. Da Hochwasser war und dort starke Strömung ist, wird er ruck zuck im Meer verschwunden sein. Die Theorie, dass ihn an der Tirpitzbrücke jemand mitgenommen hat, glaub ich nicht, weil diese Person schon mörderstarke Nerven bräuchte um genau das 5 Wochen lang für sich zu behalten. Der Druck wäre vdammt groß. Das tut mir für die Familie wirklich leid, aber für mich ist das die logischte Schlussfolgerung.....


melden
Anzeige

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

25.03.2013 um 19:43
Entgegengesetzt könnte er gleichermaßen energische Kurznachrichten auf seinem handy empfangen haben, um die monetären Forderungen seiner Gläubiger zeitgebunden zu erfüllen.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

25.03.2013 um 20:33
also so wie es ausieht ist das übersehen einer Verengung des Weges ausgeschlossen ....heute wurde kommentiert das die Hunde wohl auf einem Grünstreifen vor der Tirpitzbrücke gestoppt haben sollen ....somit liegen laut dem Kommi wohl ca. 18 Meter zwischen dem Stop und der Kaimauer wo man ins Wasser fallen könnte ....des weiteren wird vermutet das die Duftspur wohl richtung Wasser verweht wurde ...also bleibt rein theoretisch nur noch das freiwillige Abtauchen


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

25.03.2013 um 21:02
@RogerMortimer
Wie kommst du darauf, dass er bei irgendjemand Schulden gehabt haben könnte ? Ist das reine Spekulation oder weißt du mehr ? Und meinst Du, dass könnte ein so gravierender Grund sein unterzutauchen ?


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

25.03.2013 um 21:16
Gerüchten zufolge hatte er Schulden bei einigen Deckskameraden.

Seite 1...


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

25.03.2013 um 22:32
Das müssten ja enorm hohe Schulden sein,die so ein Verhalten erklären ...


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

25.03.2013 um 22:39
nur spekulativ--Spielbank Bad Zwischenahn...einer der schönsten Adressen..


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

26.03.2013 um 08:29
Können die Spuren, die die Hunde aufgenommen haben nicht auch ältere sein, er ist doch sicher öfter den Weg gegangen, ich weiß nur nicht wann das letzte mal.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

26.03.2013 um 11:14
Ich frage mich wirklich was an der Sache dran ist.
Die Familie sucht und sucht und sucht, bittet jeden um Mithilfe gibt aber keine Infos raus.
Die Polizei kümmert sich heißt es immer.

Es wird auf nichts konkret eingegangen. Fragen werden ignoriert oder es wird gesagt sie seien schon oft beantwortet.

Erst spricht man von einem Anruf, dann von einer SMS. Ich glaube langsam gar nichts mehr.
Wenn man wirklich wollte das man ihn findet würde ich alles tun. Jeden Fernsehsender aktivieren, das Netz so richtig aktivieren und und und.
Bei Facebook sind die Hälfte der User zurück gegangen. Woran das wohl liegen mag.

Hatte er nun Schulden?
Gab es Probleme?
Wo kann man ansetzen?
All die Fragen nach dem Warum können nicht beantwortet werden.


Eine SMS hätte jeder schicken können, soviel zu dem Thema das er eventuell verschleppt wurde
Vielleicht ist er aber auch wirklich ins Wasser gefallen. Es dauert ewig bis er dann gefunden wird. Abwegig finde ich das nicht, im Gegenteil

Ich selbst kenne es aus meinem Freundeskreis. Ein kleiner See, man hat ihn gesehen, dann war es plötzlich weg. Ertrunken. Drei Tage hat es gedauert bis man ihn gefunden hat
Kaum Strömung und geschlossen
Wie soll es dann erst dort sein

Natürlich verstehe ich das man so ein Gedanke nicht zulassen möchte, dennoch sollte man die Realität nicht verlieren


Sollte er einfach nur abgetaucht sein wird es wohl auch seine Gründe haben. Doch eins wüsste ich, bei mir bräuchte er sich nicht mehr melden.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

26.03.2013 um 16:05
Auf dem Gelände geht man davon aus das er sich abgesetzt hat .... Schreibt eine Frau von einem dort stationierten Soldaten!
Die Familie dementiert nicht, ganz im Gegenteil!

Steht unter dem letzten Zeitungsbericht der auf Facebook gepostet wurde!


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

26.03.2013 um 19:56
Wenn er das gemacht hat, dann sollte man ihn auch gehen lassen, vorausgesetzt die Familie geht auch davon aus, denn dann wird er seine Gründe dafür haben und sich erst melden, wenn er bereit dazu ist.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

26.03.2013 um 22:39
Ich denke das die Familie nicht dementiert liegt aber auch daran das sie über keinerlei Anhaltspunkte verfügt was los ist ....sie können daher auch nicht sagen ob er abgehauen ist oder nicht ...ebenso wie auch die Info von Polizei und Feldjäger sicherlich nicht so ausreichend sind das man dazu Stellung nehmen kann.
Ebenso hält die Bundeswehr gerne Infos zu solchen Vorfällen in den eigenen Reihen.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

26.03.2013 um 23:58
Ich verfolge das ganze Geschehen seit Wochen auf FB, ich werde aus der ganzen Sache nicht mehr schlau dort!


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 09:41
Ich verfolge das Ganze auch bei Facebook und bin etwas darüber verwundert, dass es seine Cousinen sind, die sich da so engagieren, auch seine Eltern haben sich dort gemeldet und ihn gebeten, sich zu melden. Von seiner Frau allerdings gibt es so einen Aufruf sich zu melden nicht, finde ich auch ungewöhnlich.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 11:48
Vielleicht ist seine Frau auch nicht in der Lage sich darum zu kümmern und überlässt es extra anderen.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 12:27
chronisch85 schrieb:Ich frage mich wirklich was an der Sache dran ist.
Die Familie sucht und sucht und sucht, bittet jeden um Mithilfe gibt aber keine Infos raus.
Die Polizei kümmert sich heißt es immer.

Es wird auf nichts konkret eingegangen. Fragen werden ignoriert oder es wird gesagt sie seien schon oft beantwortet.
Mithilfe in einem solchen Vermisstenfall bedeutet: Augen offen halten, Suchanzeige weiterverbreiten und melden, wenn man den Gesuchten sieht. Es geht nicht drum, der Familie private Details abzuringen um damit Theorien aufstellen zu können. Tönt langweilig, ist aber so.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 12:49
Was mich auch immer wundert, es wird immer auf der Seite von den Angehörigen geschrieben.... Basti wenn du das liest, melde dich. Komm zurück. Melde dich bei Mutti.
Irgendwie hört sich das für mich an als ob die Familie weiß das er lebt und nur abgetaucht ist.
Oder bilde ich mir da etwas ein? Kann ja sein...


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 12:51
Gestern hat jemand auf FB den Link von dieser Seite hier reingestellt, wurde gleich von den Angehörigen gelöscht.


melden

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 12:53
Schade eigentlich, man sollte doch denken je mehr man mit der Suche vernetzt ist, desto erfolgreicher könnte sie sein.


melden
Anzeige

Vermisster Koch aus Wilhelmshaven

27.03.2013 um 12:55
Ja eigentlich schon, aber sobald jemand nen link reinstellt wo man etwas über ihn lesen kann so wie hier, wird es von den Angehörigen sofort gelöscht.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden