weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Bücher, Klassiker, Meisterwerke, Must-read

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

16.02.2017 um 14:34
Anthea schrieb:außer er macht den ganzen Tag nichts anderes.[...]und soziale Kontakte gibt es auch noch.
Ja, sagte ich ja. :D

Kann aber auch sein, dass sie da ein wenig dick aufgetragen hat mit der Formulierung "gelesen", wo sie eigentlich nur "quer" oder "reingelesen" meinte.


melden
Anzeige

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

16.02.2017 um 14:35
:) oder sie zählt Zeitschriften und Werbezettel auch


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

16.02.2017 um 14:39
Und Comic-"Bücher" :D


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

31.07.2017 um 11:33
Jack Kerouac: unterwegs
Knut Hamsun: Hunger
Èmile Zola: Die Erde
Khaled Hosseini: Drachenläufer
Hermann Hesse: Siddhartha
Patrick Süskind: Das Parfum
George Orwell: 1984
Daniel Defoe: Robinson Crusou
Dale Carnegie: Sorge dich nicht - lebe!
Eckhart Tolle: Jetzt
Henri Charrière: Papillon


melden
HardyHarzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 03:59
Bret Easton Ellis - American Psycho ( toller Roman über Wahn - ist alles nur Einbildung oder doch real ? Wie verhält es sich wenn diese Grenzen verwischen ? Außerdem oberste Gesellschaftskritik )

Eckhart Tolle - jetzt ! ( besonderer Tipp für krankheitsleidende, hat extrem geholfen , besser als jeder Arzt)

chuck palahniuk- Fight Club ( brauch man nix sagen , müsste jeder kennen )

Jeff Lindsay - des Todes dunkler Bruder ( auch alle nachfolgenden Dexter bände ) - ( eine Erklärung , wie man sich mit einem tiefen Geheimnis und einer eigens aufgenähten Rolle , zu verhalten hat )


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 13:28
blutfeder schrieb:nicht in eine andere Klimazohne versetzen da Bosten ein ähnliches Klima, wie wir hier in Deutschland hat
Den Satz erkläre man mir bitte mal :ask:

Andere "Kulturzone", okay. Aber Klima?


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 16:11
KFB schrieb:Andere "Kulturzone", okay. Aber Klima?
Wikipedia: Klimazone


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 16:23
@groucho
Ich kenne den Begriff aber ich verstehe den Zusammenhang im genannten Beispiel nicht. Wer macht sich denn 'nen Kopf darüber ob es zwischen Deutschland und Boston Klimaunterschiede gibt?


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 16:29
KFB schrieb:Ich kenne den Begriff aber ich verstehe den Zusammenhang im genannten Beispiel nicht.
Das hatte ich schon beinahe befürchtet. :D
KFB schrieb:Wer macht sich denn 'nen Kopf darüber ob es zwischen Deutschland und Boston Klimaunterschiede gibt?
Naja, @blutfeder :D
Ist schon ein wenig skurril, aber ich weiß wenigstens, was er meint.
Mir persönlich ist das egal, ob ich mich in eine andere Klimazone versetzen muss, manchmal macht es sogar extra Spass.
Diesen Punkt kann dir nur @blutfeder genauer erklären.

Aber ich habe eine ähnliche 'Macke': Wetterkompatible Filme. :D

Heißt, wenn im Winter draußen ordentlich Schnee liegt, schaue ich gerne 'Schneefilme', also Filme, die in einer Gegend spielen, wo ordentlich Schnee liegt (wie bpsw. Fargo, Das Ding aus einer anderen Welt usw.)


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 16:31
groucho schrieb:Wetterkompatible Filme
Das ist zumindest etwas, was ich bedingt nachvollziehen kann. Wobei ich mir gern im Sommer Winterfilme ansehe (zumindest mit winterlichem Wetter), weil es mir dann nicht mehr so heiß vorkommt ;)


melden

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 16:33
KFB schrieb:Wobei ich mir gern im Sommer Winterfilme ansehe (zumindest mit winterlichem Wetter), weil es mir dann nicht mehr so heiß vorkommt ;)
:D

Im Sommer schaue ich dann gerne 'heiße' Filme oder Serien (wie bspw Miami Vice oder irgendwas anderes, wo wegen des Wetters geschwitzt wird).

Dass sich ein Leser gern in seiner bekannten Klimazone bewegt, ist mir so auch noch nicht begegnet.
Mal sehen, ob Blutfeder dazu noch was sagen kann.


melden
Anzeige

10 Bücher, die man gelesen haben sollte

14.12.2017 um 16:42
groucho schrieb:Im Sommer schaue ich dann gerne 'heiße' Filme oder Serien (wie bspw Miami Vice oder irgendwas anderes, wo wegen des Wetters geschwitzt wird).
Da würde ich wegschmelzen, das ist mir zum Teil schon fast "unangenehm". Liegt aber auch oft natürlich an der Tagesform. :D
groucho schrieb:Dass sich ein Leser gern in seiner bekannten Klimazone bewegt, ist mir so auch noch nicht begegnet.Mal sehen, ob Blutfeder dazu noch was sagen kann.
Ja, würde mich definitiv interessieren.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden