Literatur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welches Buch lest ihr gerade?

7.180 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bücher, Lesen, Literatur ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Welches Buch lest ihr gerade?

11.09.2012 um 11:04
@Birkenschrei

habe jetzt ca. ein Drittel des Buches durch und kann nur sagen: absolut empfehlenswert. Es ist sehr ruhig geschrieben, mit vielen Rückblenden, in denen man nach und nach in die Lebensgeschichte des Protagonisten eingeweiht wird. Eine (bisher) eher banale Geschichte, aber vielleicht ergeben sich gerade deswegen so viele Parallelen zum eigenen Leben.

Aber warum mühsam Worte für etwas suchen, was andere bereits viel besser beschrieben haben?

"Sind wir nicht alle ein bisschen Harold?
Harold Fry ist ein Durchschnittstyp - auf den ersten Blick sogar ein Langweiler. Und seine Probleme und Sorgen taugen auch nicht für große Dramen. Aber gerade das macht die Geschichte interessant. Rachel Joyce hat dafür gesorgt, dass jeder irgendwo ein Stück seiner eigenen Geschichte in Harold entdecken dürfte. Zumindest dürfte jeder durch ihn an die eigenen Lasten und Päckchen erinnert werden, die man mit sich herumschleppt. Wie konnte es nur so weit kommen? Was ist schief gelaufen? Und wo hat es angefangen? Was hätte ich dagegen tun können? Und wie geht’s nun weiter? Früher oder später tauchen solche Fragen auf - selbst wenn man nicht hunderte Kilometer in Segelschuhen läuft."
http://www.wdr2.de/kultur/buecher/pilgerreise102.html (Archiv-Version vom 24.05.2012)

"Rachel Joyce ist Britin, hat zahlreiche Hörspiele für die BBC geschrieben, wurde dafür mehrfach ausgezeichnet. Als sie diesen Roman begann, lag ihr Vater –ähnlich wie Harolds alte Freundin Queenie - krebskrank in einem Hospiz. Sie hat dieses Buch auch geschrieben, in der Hoffnung, ihn dadurch länger am Leben zu halten, er wollte es unbedingt lesen. Das hat er nicht geschafft. Kurz vor Fertigstellung des Romans ist er gestorben."
http://www.ndr.de/ndr2/programm/sendungen/buchtipp/buchtipp829.html


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

11.09.2012 um 11:14
@geeky
Vielen Dank für deine Einschätzung. In einer Buchhandlung hätte ich es vielleicht übersehen....


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

12.09.2012 um 22:20
@Dr.Manhattan
Jup genau ;)

jaa, ich werds einfach versuchen... weil ich mich demnächst etwas intensiver mit dem thema philosophie beschäftigen werde, schien mir das jetzt mal an der zeit, das zu lesen, mal sehn wie ich's dann finde ;)


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

13.09.2012 um 17:57
@Birkenschrei


...ab 3:40 solltest du genau hinhören :D

https://www.youtube.com/watch?v=zHEl3cHI0AI


melden
Dr.Manhattan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welches Buch lest ihr gerade?

13.09.2012 um 18:09
@Befen

hey cool ... das werd ich mir abbonieren ... vielen dank :)


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

13.09.2012 um 20:21
Lese gerade die chemie des Todes, von Simon Beckett,
gefällt mir sehr gut, ich mag nur diese "ich-form" erzählung nicht. ansonsten hab ich nichts auszusetzen


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 08:23
@Befen
....dass du so mokant sein kannst!? Jetzt will ich aber ne dritte Meinung... :D


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 08:58
Hier der clip in Textform:

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/druckfrisch/sendung/2012/denis-scheck-kommentiert-die-top-ten-26082012-100.html (Archiv-Version vom 29.08.2012)

Daß er Harold (Belletristik) mit Hape (Sachbuch) vergleicht ist ja beileibe nicht Denis Schecks erster Fehltritt.
Ich gebe nicht viel auf sein Urteil. Nicht zuletzt auch aufgrund von Aussagen wie "So besoffen kann ich gar nicht sein, daß ich nicht noch zehn Minuten vor dem Einschlafen lese" oder "Für mich ist Literatur nicht dazu da, um uns über unsere Seelenwehwehchen hinwegzutrösten."


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 13:16
...kein Gesetz der Literaturwelt untersagt den Vergleich zwischen einem Sachbuch und einem Roman, welche im Kern das gleiche Thema behandeln.

@Birkenschrei

...hör auf Scheck ;)


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 13:24
@Befen

Kein Gesetz der Literaturwelt untersagt einem Rezensenten das Beurteilen eines Buches, das er im Vollrausch angesehen hat und dessen Sujet er von vornherein ablehnt.
Ebensowenig untersagt ist, ein derartiges Urteil nicht allzu ernst zu nehmen. ;)


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 13:25
Das antropische Prinzip

Sehr interessant wenn man sich mit dem Inhalt auseinander setzen möchte. Gleich auf Seite 22 setzte ich mich während des lesen damit auseinander. Sollte man aber mögen.


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 13:37
@geeky



...glaube mir dass ich eher dem Wort eines Kritikers folge, der die Bücher bewusst liest, als einem, der sich damit brüstet durch sie hindurchzusprinten. ;)

Abgesehen davon geht es doch um das Buch
Zitat von geekygeeky schrieb am 10.09.2012:Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
...und dazu sagte Scheck:
Von allen Trittbrettfahrern, die Hape Kerkelings Jakobsweg-Ergüsse auf den Plan riefen, ist Rachel Joyce die dreisteste: Ihr Roman ist ein in grausliche Esoterik getränkter Schmarrn über einen Mann, der tausend Kilometer durch England tippelt, um sich von einer im Sterben liegenden Arbeitskollegin zu verabschieden. Diesem Klonroman einer britischen Kitschjule sollte man früher den Laufpaß geben.
...kein Wort vom Vollrausch. Ich lese und höre daraus lediglich, dass der Inhalt mit dem die Seiten gefüttert sind, bereits ca fünfhunderttausendmal auf die ein oder andere Weise in den letzten Jahren zu lesen war.


1x zitiertmelden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 13:41
@Befen

Seltsamerweise enthält das gesamte Buch keinen "in grausliche Esoterik getränkter Schmarrn". Woher stammt also Schecks Fehleinschätzung? Mögliche Ursachen zitierte ich bereits:

"So besoffen kann ich gar nicht sein, daß ich nicht noch zehn Minuten vor dem Einschlafen lese"
"Für mich ist Literatur nicht dazu da, um uns über unsere Seelenwehwehchen hinwegzutrösten."


1x zitiertmelden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 13:53
Zitat von geekygeeky schrieb:Seltsamerweise enthält das gesamte Buch keinen "in grausliche Esoterik getränkter Schmarrn".
...ist wohl Geschmackssache. Ich zumindest fand für mich, bereits beim Anlesen des Kapitels "Harold, das Mädchen von der Tankstelle und eine Frage des Glaubens", genug Esoterik-Folklore und Rosanmunde Pilcher, dass ich den Schinken ganz sicher nicht lesen werde. ;)


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 14:44
@Befen
@geeky
ooops, was ist denn hier zwischenzeitlich geschehen? Na, jetzt hab ich ja einen guten Grund, mir mein eigenes Urteil zu bilden ..... Männer^^....


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

14.09.2012 um 15:01
@Birkenschrei

Ich bitte darum! ;)


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

16.09.2012 um 20:50
030478504-der-seelenbrecher

Habe mir das Buch für eine längere Bahnfahrt zugelegt und was soll ich sagen? Nach den ersten 50 Seiten hab ichs weggesteckt und "DB mobil - Das Kundenmagazin" aus der Tasche am Sitz vor mir genommen. Das hat mich besser unterhalten.
Meiner Meinung nach ein langweiliges, unlogisches Buch. Ich habs dann etwas widerwillig fast zuende gelesen, die letzten 7 Seiten folgen heute Abend.


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

17.09.2012 um 16:47
@icbm
Und die letzten sieben Seiten auch gelesen? Soooo schlecht ist das Buch doch gar nicht. :D


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

17.09.2012 um 18:28
@Birkenschrei
Ja, ich habs durch. Für mich war es nichts.

Jetzt habe ich grade dies angefangen und kann nach 32 Seiten schon sagen das es sicher nicht bei einmal lesen bleiben wird.

4022


melden

Welches Buch lest ihr gerade?

18.09.2012 um 10:15
Stephen King - Friedhof der Kuscheltiere


melden