Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

202 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Lehrer, Magiesche Bücher ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

19.06.2015 um 21:51
@Zerox
Zitat von ZeroxZerox schrieb:du hast nach Wissen gefragt was jemand, der sich mit Heilsteinen beschäftigt nicht besitzt, sondern nur ein Geologe.
So so, dann kann also nur ein Geologe den Unterschied zwischen einem normalen Stein und einem "Heilstein" erkennen, nicht jedoch jemand, der sich nach eigener Aussage viel Wissen über Heilsteine angeeignet hat und sich dann auch noch darüber beschwert, dass "niemand die Theorie, das Fundament - die Grundlage ernst nimmt". Du bist wirklich putzig... :D
Zitat von ZeroxZerox schrieb:ich habe keine Lust mehr mich von dir wie ein Idiot darstellen zu lassen
Du musst dir nicht gleich wie ein Idiot vorkommen, nur weil man dich auf die diversen Widersprüche in deinen Behauptungen hinweist. Du könntest einfach mal versuchen, sie auszuräumen - auch wenn dazu das Eingeständnis gehört, hin und wieder Unsinn zu schreiben...


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

21.06.2015 um 12:22
@Falath_Deaclow
Zitat von Falath_DeaclowFalath_Deaclow schrieb am 14.06.2015:Ich wäre Interessiert an einer Person die mir Magie Beibringen kann. Es wäre ganz gut wenn es bei Null beginnt.
Das meinst du wohl nicht im ernst? Wir leben doch im aufgeklärten 21. Jahrhundert und somit ist - zumindest unter normal tickenden Menschen - längst bekannt, dass es so etwas wie Magie nicht gibt. Wer dir etwas anderes sagt oder einredet, ist entweder ein Betrüger oder auch nur ein unwissender Dummkopf.

Mach dich doch mit diesem Thread nicht noch mehr lächerlich und lass diesen Beitrag löschen.

Wenn es tatsächlich schwarze, weiße oder wie auch immer geartete Magie geben würde, wäre dies längst allgemein bekannt. Auch verfügt nachweislich kein einziger Mensch über übersinnliche Kräfte. Es gibt zwar Leute, die so etwas von sich behaupten, aber - sorry - das sind samt und sonders Fantasten und Spinner. Es können aber auch Betrüger sein, die es darauf anlegen, unaufgeklärte Menschen wie dich über den Tisch zu ziehen.


2x zitiertmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

21.06.2015 um 13:29
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Wenn es tatsächlich schwarze, weiße oder wie auch immer geartete Magie geben würde, wäre dies längst allgemein bekannt.
Warum? Der Magieanwender wird wohl alles daran setzten unentdeckt zu bleiben und die "Öffentlichkeit" wird alles dafür tun dies geheim zu halten - vermutlich werden Magier und Hexen verfolgt, weil man sie für gefährlich hält. Sie schaden dem System.


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

21.06.2015 um 13:44
@dorette22
schon mal darüber nachgedacht das diese Magier sich nicht öffendlich hinstellen und es jedem zeigen? und das es nicht jeder sehen will? oder das es jene die dafür nicht geeignet sind, dasss wissen richtig und so anzuwenden, garnichts davon mitbekommen?
Und selbst wenn sie allgemein bekannt wäre, dann hieße das nicht das sie auch jeder als echt ansieht, so wie du zumbeispiel ... dir könnnte man ein richtiges Buch in die hand geben und du wirdest es wieder weglegen, weil du es nicht erkennst

PS: Wissen über etwas zu haben heißt nicht es zu beherschen, da nur weil du was vom Weltraumforschung weißt kennst du ja nicht alles der Forschung oder kannst sie durchführen


2x zitiertmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

21.06.2015 um 14:00
@dorette22
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Das meinst du wohl nicht im ernst? Wir leben doch im aufgeklärten 21. Jahrhundert und somit ist - zumindest unter normal tickenden Menschen - längst bekannt, dass es so etwas wie Magie nicht gibt. Wer dir etwas anderes sagt oder einredet, ist entweder ein Betrüger oder auch nur ein unwissender Dummkopf.
Was für eine Arroganz und Dummheit von dir..
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Mach dich doch mit diesem Thread nicht noch mehr lächerlich und lass diesen Beitrag löschen.
Wieso macht er sich lächerlich? Wieso bist du überhaupt in diesem Thread wenn du nur beleidigen willst?
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Wenn es tatsächlich schwarze, weiße oder wie auch immer geartete Magie geben würde, wäre dies längst allgemein bekannt.
Ehm sie müssen und wollen es auch meistens nicht in aller Öffentlichkeit tun?! Wasn das für ein blödes Argument?
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Auch verfügt nachweislich kein einziger Mensch über übersinnliche Kräfte.
Dann beweis mir, dass es sie nicht gibt, wenn du schon klugscheißen musst, dass die Menschen die daran glauben Spinner sind!
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Es gibt zwar Leute, die so etwas von sich behaupten, aber - sorry - das sind samt und sonders Fantasten und Spinner. Es können aber auch Betrüger sein, die es darauf anlegen, unaufgeklärte Menschen wie dich über den Tisch zu ziehen.
Und was bist du? Du beleidigst Leute nur weil sie andere Meinung haben als du! Das hier ist die Esoterik-Rubrik! Und wenn es dir nicht passt kannste und sollste auch aufhören hier mitzulesen und mitzuschreiben! Aber nein man muss unbedingt hetzen und provozieren, ne?
Und btw: Was heißt hier unaufgeklärte Menschen? Willst du uns in etwa aufklären was wahr ist und was nicht? Ach komm schon, lass es lieber..


1x zitiertmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

21.06.2015 um 14:03
@dorette22
dorette22 schrieb:
Es gibt zwar Leute, die so etwas von sich behaupten, aber - sorry - das sind samt und sonders Fantasten und Spinner. Es können aber auch Betrüger sein, die es darauf anlegen, unaufgeklärte Menschen wie dich über den Tisch zu ziehen.
Über den Tisch ziehen? ich wüsste nicht wie ^^ bis jetzt habe ich egal wo nur welche getroffen die mir einfach so geholfen haben und viel gedult hatten ;)
außer meiner Lebenszeit die dadurch "verschwendet" worden wäre, irgentwie nicht :D


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

21.06.2015 um 14:30
Zitat von Falath_DeaclowFalath_Deaclow schrieb am 14.06.2015:Ich wäre Interessiert an einer Person die mir Magie Beibringen kann. Es wäre ganz gut wenn es bei Null beginnt.
Zitat von Falath_DeaclowFalath_Deaclow schrieb:schon mal darüber nachgedacht das diese Magier sich nicht öffendlich hinstellen und es jedem zeigen?
Sorry die Steilvorlage musst ich nehmen :D


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

22.06.2015 um 08:58
@Falath_Deaclow
Zitat von Falath_DeaclowFalath_Deaclow schrieb:schon mal darüber nachgedacht das diese Magier sich nicht öffendlich hinstellen und es jedem zeigen? und das es nicht jeder sehen will? oder das es jene die dafür nicht geeignet sind, dasss wissen richtig und so anzuwenden, garnichts davon mitbekommen?
Und selbst wenn sie allgemein bekannt wäre, dann hieße das nicht das sie auch jeder als echt ansieht, so wie du zumbeispiel ... dir könnnte man ein richtiges Buch in die hand geben und du wirdest es wieder weglegen, weil du es nicht erkennst
Dich hat es offenbar richtig erwischt. Deine Argumentation ist ziemlich abwegig und verschroben. Nochmals: Kein Mensch besitzt magische Kräfte. Das magst du zwar glauben, aber deshalb wird deine Annahme auch nicht zutreffender.

Welcher Betrüger hat dir denn diesen Floh ins Ohr gesetzt?


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

22.06.2015 um 09:45
@Venom
Zitat von VenomVenom schrieb:Was für eine Arroganz und Dummheit von dir..
Ach so, wenn man nicht an schwarze Magie glaubt, ist man arrogant und dumm? Das ist eine ziemlich vermessene Behauptung. Man muss sich doch sehr wundern, was für einen ausgekochten Bullshit man den Menschen so alles einreden kann.
Zitat von VenomVenom schrieb:Wieso macht er sich lächerlich? Wieso bist du überhaupt in diesem Thread wenn du nur beleidigen willst?
Gleich vorweg der Hinweis, dass ich mit meinem Kommentar niemanden beleidigt habe. Wenn ich einer Behauptung widerspreche, ist das noch lange keine Beleidigung. Da du diesen Unterschied offenbar nicht kennst, muss ich davon ausgehen, dass dein Realitätssinn ziemlich getrübt ist. Aber das ist bei jemanden, der an Magie glaubt im Grunde genommen auch nicht weiter verwunderlich.

Im übrigen macht man sich lächerlich, wenn man einen solchen Stuss von wegen Magie in die Welt setzt. Und exakt deswegen bin ich auf diesen Thread gestoßen. Wenn es nämlich einen wissenschaftlich konkreten Beweis dafür gäbe, dass irgendein Mensch magische Kräfte besitzt, dann wäre dies längst weltweit bekannt. Ist es aber nicht. Aus langjähriger Erfahrung weiß ich zwar, dass man den Leuten so ziemlich jeden Bockmist als Wahrheit verkaufen kann, aber das jemand tatsächlich an schwarze Magie glaubt, ist mir so krass noch nie begegnet.

Du bist offenbar der Ansicht, dass deine Sicht der Dinge richtig ist. Da stellt sich mir dann doch die Frage, in welcher Schule du gelernt hast, dass es schwarze Magie gibt?
Anders gefragt: wer hat dir diesen spektakulären Unsinn eingeredet? Ich habe nicht die Absicht, dir allzu nahe zu treten, aber mit deinem Glauben an Magie stehst du in der Welt so ziemlich alleine da.
Zitat von VenomVenom schrieb:Ehm sie müssen und wollen es auch meistens nicht in aller Öffentlichkeit tun?! Wasn das für ein blödes Argument?
Nicht das Argument ist blöd, sondern deine Behauptung.
Zitat von VenomVenom schrieb:Dann beweis mir, dass es sie nicht gibt, wenn du schon klugscheißen musst, dass die Menschen die daran glauben Spinner sind!
Ich soll dir beweisen, dass es sie nicht gibt? Wie kann man denn etwas, das überhaupt nicht existiert beweisen können? So wie du argumentieren nur Leute, die von wissenschaftlichem Arbeit so weit entfernt sind, wie die Sonne von der Erde. Es gibt da nämlich die Regel, dass derjenige, der eine Behauptung aufstellt, sie auch zu beweisen hat. Aber das übersteigt offensichtlich dein intellektuelles Denkvermögen. Und das ist keine Beleidigung, sondern eine schlichte Feststellung von Tatsachen.
Zitat von VenomVenom schrieb: Und was bist du? Du beleidigst Leute nur weil sie andere Meinung haben als du! Das hier ist die Esoterik-Rubrik! Und wenn es dir nicht passt kannste und sollste auch aufhören hier mitzulesen und mitzuschreiben! Aber nein man muss unbedingt hetzen und provozieren, ne?
Und btw: Was heißt hier unaufgeklärte Menschen? Willst du uns in etwa aufklären was wahr ist und was nicht? Ach komm schon, lass es lieber..
Nochmals: Ich habe niemanden beleidigt. Wenn du nicht in der Lage bist, meinen Kommentar korrekt (nach semantischen Grundsätzen) zu bewerten, dann solltest du das Schreiben lassen. (Semasiologie = die Lehre von der Wortbedeutung) Allein schon an deiner Argumentation kann man nämlich so einiges ablesen. So z.B. dass dir das wissenschaftliche Denken und Arbeiten völlig abgeht. Das, was du über Magier zu wissen glaubst, beruht nicht auf handfesten Beweisen, sondern nur auf unbewiesenen Annahmen. Und das ist eben alles andere als seriös und wissenschaftlich.

Im übrigen musste ich mich sehr darum bemühen, über deine Behauptungen keine satirische Glosse zu schreiben. Dein Glaube an Magie wirkt nämlich auf die große Mehrheit der Menschen wie ein Witz, der zum Lachen reizt. Es fehlte in deinem Kommentar eigentlich nur noch das Totschlagargument, dass es auf der Welt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, als man sich vorstellen kann. Dieses Argument wird nämlich bei solchen Gelegenheiten öfter mal ins Spiel gebracht. Aber nur von Leuten, die keine nachprüfbaren Beweise für ihre irrigen Behauptungen ins Feld führen können.


1x zitiertmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

22.06.2015 um 10:51
@dorette22
Einerseits sagst du, dass du hier nicht beleidigst, anderseits sagst du, dass die Believer spinnen. Jetzt hör mal auf zu trollen und geh in die Wissenschaftsrubrik wenns dir hier nicht gefällt woran die Leute glauben.

Und du bist hier ganz sicher nicht derjenige der weiß ob es paranormale Phänomene gibt oder nicht. Du BEHAUPTEST sowas gibts nicht, also musst du es genauso beweisen.

Dein Ziel hier ist es schlicht und ergreifend diejenigen die an paranormale Phänomene glauben zu provozieren.

Dass ich mit Arroganz und Dummheit eig dein Verhalten hier gemeint habe wo du die Believer als Spinner bezeichnest, und nicht weil du nicht daran glaubst gemeint habe ist dir eig klar? Aber ja du musst ja alles verdrehen und so tun, als ob du es nicht verstehen würdest.

Außerdem woher weißt du, dass ich den Bezug zur Realität verloren habe hmm? Und woher weißt du, dass ich behaupte, dass es Magie gibt da ich es nicht behauptet habe?


2x zitiertmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

23.06.2015 um 03:23
Zitat von dorette22dorette22 schrieb: Ich habe nicht die Absicht, dir allzu nahe zu treten, aber mit deinem Glauben an Magie stehst du in der Welt so ziemlich alleine da.
Diese Aussage lässt sich sogar ziemlich einfach entkräften.

Seit einigen Wochen gibt es jeden Samstagabend eine Gesprächsrunde im Allmystery-TS, in der sich User, die an Magie glauben, austauschen.

Esoterische/spirituelle Gesprächsrunde per Allmy-TS

Noch dazu boomt das Geschäft mit der Magie, was ja auch der Grund für die Betrügersprüche ist. Es geht in meiner Auslegung gerade übrigens nicht um die Wirksamkeit oder Existenz - nur um die Behauptung @Venom stände mit dem Glauben an Magie "so ziemlich alleine da" (fernab davon, ob er an sie glaubt oder nicht). Es gibt genug Menschen, die diesen Glauben teilen.

Und ja, mir ist bewusst, dass da die relativierenden Wörter "so ziemlich" stehen, aber ich würde sagen, die Szene ist groß genug, dass diese zwei Worte ebenfalls ihre Relevanz verlieren.


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

23.06.2015 um 08:17
@dorette22

Da Du hier noch nicht so lange angemeldet bist und Dir daher die Gepflogenheiten dieses Forums noch fremd sind, versuche ich Dir mal etwas zu erklären:

Dies ist ein Mysteryforum. Es wurde gegründet, um sich über Themen sachlich unterhalten zu können, die gemeinhin als mysteriös, unbekannt oder auch abwegig angesehen werden.
Der Themenbereich hat sich über die vielen Jahre enorm erweitert und damit natürlich auch die Bandbreite der Ansichten.
Viele User mit ausschließlich wissenschaftlich/realistischer Sichtweise sind hinzugekommen und haben an Anzahl die User, die hier meist als "Believer" bezeichnet werden, weil jede andere Erklärung mehrere Seiten in Anspruch nehmen würde, längst übertroffen.

Um nun zu verhindern, dass die User, für die das Forum ursprünglich mal gegründet wurde, sich nur noch gegen Pseudowissenschaftler und Betonköpfe zur Wehr setzen müssen und gar nicht mehr dazu kommen, sich untereinander auszutauschen, hat die Verwaltung entschieden, dass für die "Mystery-Bereiche" andere Regeln gelten als für die wissenschaftlichen.

Um Beweise oder Belege kann es nur dann gehen, wenn ein User eine klare Tatsachenbehauptung aufstellt. Wenn also der User schreibt "Ich kann Schubkarren zum Leben erwecken und spiele jeden Samstag mit ihnen in der Kreisliga Fußball", dann kann man für diese Behauptung durchaus nach Belegen fragen. Wenn der User aber nur ausdrückt, dass er an etwas glaubt, gibt es keinen Grund, ihn deswegen mit "Fakten" zu behelligen.

Diskussionen, wie Du sie hier vom Zaum brichst und die mit latenten Beleidigungen gespickt sind, auch wenn Du Dir alle Mühe gibst, sie zu relativieren, sind in diesen Rubriken daher unangebracht.

Mein Ratschlag ist immer: Du kannst dem User Deine Meinung zum Thema anbieten, aber wenn er sie nicht einbeziehen will, ist es Zeit mit den Schultern zu zucken und sich einem anderen Thema zuzuwenden.

Kreuzritter im heiligen Krieg der Wissenschaft werden in diesen Rubriken nicht gebraucht.


1x verlinktmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

23.06.2015 um 09:43
@Commonsense

Ich habe deinen Kommentar mit großem Erstaunen gelesen. Wenn ich es richtig verstanden habe, sollen in diesem Forum vorwiegend Leute zu Worte kommen, die irgendwelchen esoterischen Disziplinen anhängen. Wenn sich aber Leute zu Worte melden, die andere Menschen davor bewahren wollen, esoterischen Betrügern ins Netz zu gehen, dann ist dies offenbar nicht erwünscht!!!

Vollends mysteriös wird es dann aber, wenn die Esoterik-Kritiker - und um sachliche Aufklärung bemühte Kommentatoren - gar als Pseudowissenschaftler und Betonköpfe tituliert werden! Ist dir - und den Betreibern dieses Forums - denn nicht bewusst, dass die gesamte Esoterikbranche einzig und allein auf Betrug aufgebaut ist? Den Beweis für diese Tatsache brauche ich wohl nicht erbringen, weil die Fakten für sich sprechen.

Es stellt sich mir die Frage, ob die Verwaltung dieses Forums nicht eher darum bemüht sein müsste, sachliche Aufklärung über die diversen esoterischen Pseudowissenschaften zu ermöglichen? Alles andere würde nämlich der Volksverdummung Vorschub leisten.

Ich könnte jetzt aufgrund meiner langjährigen Erfahrung so einige Beispiele anführen, bei denen esoterischen Betrügern von Kritikern wie mir ins Handwerk gepfuscht wurde. Die Gesetzeslage erlaubt es leider nicht, in jedem Fall mit einer gerichtlichen Klage erfolgreich gegen esoterische Betrüger vorzugehen. Leider können sich diese Leute immer noch auf Artikel 4 im Grundgesetz berufen, der die Glaubens- und Gewissensfreiheit auch für esoterische Glaubensansichten gewährleistet. Der Versuch, mittels eines sog. Psychomarktgesetzes, diesen Betrügern das Handwerk zu legen, scheiterte im Jahre 2003 am Einspruch der Partei Bündnis90/Die Grünen. Siehe www.AGPF.de - Bundestagsdrucksache 13/9717)

Die Begründung, dass mit diesem Forum den Vertretern der diversen esoterischen Glaubensansichten eine Spielwiese geboten werden soll, auf der sie sich möglichst ungestört tummeln können, lässt die Vermutung zu, dass den Esoterikanbietern damit eine Werbemöglichkeit geboten werden soll. Die daraus resultierenden Werbeeinnahmen dürften dabei das Hauptanliegen der Verwaltung dieses Forums sein. Stimmt's oder habe ich recht?


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

23.06.2015 um 10:29
@dorette22

Ständig muss man hier einem "Streiter für die gute Sache" haarklein aufdröseln, was er eigentlich dem ersten Text entnehmen könnte.

Es gibt in diesem Forum verschiedene Rubriken. Deine Kritik kannst Du in den wissenschaftlichen Rubriken voll anbringen und da gibt es auch Threads, in denen Du mit Deinem Anliegen gut aufgehoben bist.

Was aber esoterische Betrüger mit einem Thread zu tun haben sollen, in dem es um weiße oder schwarze Magie geht, entzieht sich meinem Verständnis.

Ich werde hier auch nicht mit Dir über Deine verschrobenen Ansichten zu unseren Motiven diskutieren, denn die ganze Debatte mit Dir ist ohnehin schon Off-Topic, wie so ziemlich alle Deine Beiträge in diesem Thread.

Auch "Believer" sind Mitglieder in diesem Forum und haben das Recht auf respektvollen Umgang. Sie sind nicht hier angemeldet, um Zielscheibe für User zu sein, die ihrem Ärger Luft machen wollen.

Das bedeutet nicht, dass man hier nicht diskutieren oder seine Meinung sagen kann, aber sie muss eben sachlich vorgetragen werden.

Wenn Du Deine Unverschämtheiten gegen nahezu alle User in diesem Thread als sachlich ansiehst, werden wir über kurz oder lang ein grundsätzlichen Problem miteinander haben!

Gegenseitiger Respekt sieht jedenfalls anders aus und wenn Du nicht in der Lage oder bereit bist, Dich gegenüber Andersdenkenden respektvoll auszudrücken, bist Du hier falsch.

Ich hoffe, das ist jetzt bei Dir angekommen. In diesem Thread ist die Sache damit erledigt. Wenn Du weiteren Gesprächsbedarf hast, erreichst Du uns über die Verwaltungsnachrichtenfunktion.


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

24.06.2015 um 07:38
@Commonsense

Das soll wohl so eine Art Maulkorb sein! Toll, super! Das spricht von "echt demokratischer Gesinnung".

Ich nehme hiermit zur Kenntnis, dass Artikel 5 des Grundgesetzes - Freiheit der Meinung - in diesem Forum keine Gültigkeit hat.


1x zitiertmelden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

24.06.2015 um 08:13
@dorette22
In diesem Forum wimmelt es von ganz doll magisch Begabten, von selbsternannten Hexen, Engelspimperern und eingebildet paranormal Begabten.
Für viele ist die Pubertät eine schwierige Zeit und längst nicht jeder schafft es sich danach von liebgewonnenen Einbildungen zu lösen.
Was bisher alle vorgeblichen "ausserordentlichen" Ladies und Gentlemen einigt ist die Tatsache, dass noch nicht mal Einer von Ihnen je seine behaupteten Fähigkeiten nachweisen konnte.
Ihre Ausreden werden auch dir nach einiger Zeit langweilig erscheinen, sie sind nicht besonders originell.
Sieh es als Reservat (mit eigenen Regeln) für die die es brauchen und arbeite dich nicht an Usern ab, die eh nicht mehr zu retten sind.
Commonsense hat schon Recht.
Wenn einer seine Kopfgeburt als absolute Wahrheit verkauft, dann kann man mal nachhaken (schliesslich lesen hier ja auch Kinder und nicht irreparabel geschädigte User mit), man muss nicht alles durchwinken.
Ansonsten gibts ja auch noch andere Rubriken. ;)


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

24.06.2015 um 10:08
@dorette22

Und wieder Jemand, der denn Sinn des Gesetzes, auf das er sich beruft, nicht begriffen hat... :D


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

24.06.2015 um 10:10
@dorette22
Du hast geschrieben zu Vlad_Draculea
"Dich hat es offenbar richtig erwischt. Deine Argumentation ist ziemlich abwegig und verschroben. Nochmals: Kein Mensch besitzt magische Kräfte. Das magst du zwar glauben, aber deshalb wird deine Annahme auch nicht zutreffender.

Welcher Betrüger hat dir denn diesen Floh ins Ohr gesetzt?Dich hat es offenbar richtig erwischt. Deine Argumentation ist ziemlich abwegig und verschroben. Nochmals: Kein Mensch besitzt magische Kräfte. Das magst du zwar glauben, aber deshalb wird deine Annahme auch nicht zutreffender.

Welcher Betrüger hat dir denn diesen Floh ins Ohr gesetzt?"

-Das wird dann wohl meine Wenigkeit sein, welche es ihm ins Ohr "gesetzt" hat. Folglich beleidigst du gerade mich. Ungeachtet der ganzen Unsinnigkeit deiner Einträge in diesem Thema, welche...nunja, völlig arrogant und unpassend sind, hast du dir das gut überlegt?


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

24.06.2015 um 11:36
@dorette22
Zitat von dorette22dorette22 schrieb:Ich nehme hiermit zur Kenntnis, dass Artikel 5 des Grundgesetzes - Freiheit der Meinung - in diesem Forum keine Gültigkeit hat.
hatte es Nie gehabt.
und andre haben auch rechte


melden

Lehrer für Magie gesucht, auch Mag. Bücher und andere Dokumente

24.06.2015 um 11:56
@Zyklotrop
Und es wimmelt hier auch ganz doll von skepto-extremistischen Narzissten, nur so nebenbei.

@Godofwar
@Tulmor
Der ist ein Troll man kann mit dem nicht sachlich diskutieren.


melden