Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Buddhismus, Spirituell, Buddha, Meditieren, Chakren
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

02.02.2017 um 23:03
Und ich wollte doch lediglich nur wissen ob das jemanden auch schon passiert ist.
Oder er eine Ahnung hat woher das kommt.
@aero
@Strangebutterf

Das geht aber so aus deinem  EP nicht hervor.
Hbt ihr da eine Erklärung dafür?
Vllt. liegt dir auch das meditieren und leitest dein karma  aus unerfahrenheit noch in falschen richtungen.

Vllt. hast du aber auch nur falsch gesessen, gelegen owai. und du hast dir iwie den arm abgeklemmt so das er nicht genug durchblutet war und kurz vorm taub werden oder "einschlafen" war.


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

02.02.2017 um 23:06
Strangebutterf schrieb:Als ich vorhin meditiert habe, hab ich diesmal versucht einen Energieball (sozusagen) zu erzeugen und siehe da: 

Nach nicht mal zwei Minuten meditieren wurde meine linke Hand (weibliche Hand) ungelogen EISKALT.

Hbt ihr da eine Erklärung dafür?

Du erklärst es Dir doch selbst! Deine Tat hat dazu geführt! Rätsel gelöst! Unsinniger-Thread kann zu!
Editor noch scheisse dns ;)


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

03.02.2017 um 04:12
Klingt danach, dass du beim Meditieren kaltes PSI freigesetzt hast. Ist seltener als warmes PSI, aber kommt vor.

CurtisNewton
Wie soll Dir jemand darauf helfend antworten, wenn Du nicht erklärst was ein "Energieball" ist?

Nur gut, dass eigentlich jeder tatsächlich Interessierte hier wissen wird, was ein Energieball oder PSIball ist und solange wie du hier dabei bist, kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass du nicht weißt, was er meint. Sprich, bloß Diskussionsschikane.

PS: Beim Editor stimme ich dir zu, mittelschwere Katastrophe gerade :|


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

03.02.2017 um 08:56
@Strangebutterf
Ich weiss nicht wie du gesessen hast,aber du wirst auf jeden Fall falsch gesessen haben...Falsche Kopf oder Rückenhandhaltung,oder beides.
Ich schieb mir einen Meditationsklotz unter den Arsch,Lotussitz und solche Spirenzchen machen meine Knie nicht mit.
Da hat der Hintern ne Auflage und du meditierst bequem im Quasiknien,man kann frei atmen,der Rücken ist gerade gespannt und trotzdem entspannt.
Was du hattest das passiert beim Radfahren mit Mountainbikelenkern,die Hände werden gefühllos und kalt.
Kann auch sein das du ein Bandscheibenproblem hast


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

03.02.2017 um 09:27
Beim Meditieren kann es bisweilen passieren das ein Oder mehrere Körper Teile weniger gut durchblutet werden .
Je nachdem wie man sitzt sackt vielleicht der Kreislauf etwas ab.

Manchmal ist die einfachste Erklärung die beste. 
Nur die erfahrensten Menschen schaffen es Mental bestimmte Körper Teile zu beeinflussen,vielleicht war es sozusagen Zufall. 

Es ist mir auch schon passiert während ich am PC sass das ein kompletter Arm eiskalt war und der andere normal warm.


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

06.02.2017 um 22:04
Strangebutterf schrieb am 02.02.2017:Hbt ihr da eine Erklärung dafür? 
Ich könnte mir vorstellen, dass die Hülle zu schwach war, kommt leider sehr häufig vor. Die Hülle ist ganz entscheidend, erst wenn diese hinreichend stark ist, sollte der Energietransfer aus dem Solar Plexus initiiert werden. Für die Kontrolle einer vollständig gefüllten Kugel ist eine intakte Hülle unabdingbar, da ansonsten das Psi unkontrolliert abströmen kann, was nach dem 1. Hauptsatz der Thermodynamik einen Energieverlust gleichkommt, dessen Wirkung die kalte Hand erklären könnte.

Viele überschätzen aber auch ihre Fähigkeiten beim Meditieren, und projizieren zu große Kugeln, deren Radius dann den der Hülle übersteigt. Der Effekt ist aber der Gleiche, das Psi strömt unkontrolliert ab, und kalte Hände sind dann das kleinste Problem. Passiert das häufiger, könnte dein Psi-Haushalt empfindlich gestört werden, was dann letztlich mit massiven physischen Beschwerden einher geht. Ich rate daher unbedingt zu einer fachlichen Anleitung, bevor du einen Schaden davon trägst.


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

07.02.2017 um 19:22
@Peter0167
Wo du es ansprichst, das habe ich in den letzten Jahren häufiger gehört - aber womit stärkt man die Hülle für diese Art Arbeit? Bei mir ging bisher noch alles gut, obwohl ich absolut unsportlich bin und es heißt damit wäre körperliche Fitness gemeint.. allerdings bin ich auch nicht sooo das PSI-Talent, auch wenn ich so ein paar erstaunliche Phänomene damit hatte.

Hast du da Tipps zu?


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

07.02.2017 um 21:24
MysteriousFire schrieb:aber womit stärkt man die Hülle für diese Art Arbeit?
Die Hülle manifestiert sich durch Willen, also quasi direkt über PSI. Die Ursache für zu schwache Hüllen sind häufig Blockaden in den Chakren oder den Meridianen, was zu Störungen im Energiefluss führt. Konzentration ist auch wichtig, denn Energie folgt bekanntlich der Aufmerksamkeit, daher ist es auch ratsam es nicht nur zu versuchen, man muß es einfach tun. Unsicherheit und Ablenkungen lassen das PSI zerfallen.

Energiearbeit ist etwas Feinstoffliches, sie findet zwischen der Ebene reiner Energie und der materiellen Ebene statt, und genau diese Schnittstelle kann man zwischen den Händen spüren, entweder in Form von Druck, oder auch über ein Kribbeln in den Händen, das äußert sich individuell sehr unterschiedlich. Die kalte Hand beim TE halte ich jedoch nicht für ein Symptom effizienter Energiearbeit.
MysteriousFire schrieb:Hast du da Tipps zu?
Atmung ist aus meiner Sicht sehr wichtig. Tief einatmen, und dabei spüren, wie die Energie über die Chakren aufgenommen wird. Dann langsam aber bestimmt ausatmen, dabei kann man über die Haut den Druck und die Spannung spüren, die dann die Kugel formt und festigt. Die Energie wird dabei entlang der Meridiane ohne Umweg direkt zu den Händen geführt, der Strom wird dabei einzig und allein vom Geist geleitet und letztlich fixiert.

Aber letztlich sollte jeder seine eigene Technik finden und ausbauen :D


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

07.02.2017 um 22:28
@Peter0167
Danke, jetzt verstehe ich, in welche Richtung dein Ansatz geht.


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

08.02.2017 um 09:38
Peter0167 schrieb:Aber letztlich sollte jeder seine eigene Technik finden und ausbauen :D
Mir war gar nicht bewusst das du dich für sowas interessierst ;)
Normalerweise lese ich immer in Wissenschaft deine Beiträge und halte dich für einen der klügsten Köpfe hier auf Allmy  was dies betrifft :D

Es geschehen Zeichen und Wunder ^^


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

08.02.2017 um 16:51
@AZIRAPHALE
@MysteriousFire
@Peter0167

Kann mir einer kurz erklären wofür der so gut ist? :-) 
Ich fühlte mich neulich nach dem Meditieren auch vom Kopf her richtig "rein" und frisch, war voller neuer Energie , hat das auch was damit zutun? 
@Strangebutterf


melden

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

08.02.2017 um 17:23
@A.I.

Ist im Grunde nichts weiter, als eine kleine Übung, um den Energiefluss zu spüren und zu kontrollieren. Mehr steckt da nicht hinter, auch wenn man viel Kurioses drüber lesen kann :D


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linke Hand wurde beim Meditieren eiskalt

08.02.2017 um 18:37
@Peter0167

Na dann war meine Annahme ja nicht ganz falsch :D vielen Dank 

Blessed Be


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt