weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

maffyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:39
narrenschiffer: da ich das wie gesagt, selber hergestellt habe: quatsch was du schreibst...

man erhält maximal wässrige lösungen mti stark verdünnter natronlauge oder salzsäure. bin kein chemiker, hier müßte da besser präzisiert werden.
wie zitierst du? ich kann hier nur "beitrag melden". muß ich da was einstellen?


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:41
maffyn schrieb:quatsch was du schreibst
Was ist Quatsch?

Wenn du Wasser mit NaCl elektrolysierst und trennst, kriegst du Salzsäure und Natronlauge.

Nichts anderes machen diese "Basenwassermaschinen".


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:41
@maffyn
Natronlauge ist immer eine wässrige Lösung. Ebenso wie Salzsäure.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:41
:popcorn:


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:42
@maffyn
maffyn schrieb:ich finde es umgedreht
Ist eben leider auf der ganzen Welt anderst. Wen jemand was behauptet muss er es belegen.

Und der dreck mit dem basischen Wasser kommt auch rein aus der Esoszenen und ist gefährlich.
http://vision-aqua.ch/basisches-wasser-eine-geschaeftsidee-mit-schaedlichen-folgen/


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:43
@Narrenschiffer
Narrenschiffer schrieb:Wenn du Wasser mit NaCl elektrolysierst und trennst, kriegst du Salzsäure und Natronlauge.
Natronlauge, Wasserstoff und Chlorgas, sollte das werden.


melden
maffyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:53
Pan_narrans schrieb:Natronlauge ist immer eine wässrige Lösung. Ebenso wie Salzsäure.
(das nervt wie das hier mit dem zitieren gelöst ist)... dann reden wir grad aneinander vorbei, sorry. das was als basisches wasser gilt hat nicht annähernd die eigenschaften von natronlauge oder salzsäure. dazu ist die verdünnung viel zu hoch oder die konzentration zu niedrig. für basisches wasser ist die redoxstärke wesentlicher z.b. (also die menge der freien wasserstoffatome).

anmerkung: genau das ist ja das "gemauschele": de facto wird hier alles in einem topf geschmissen und der leser bekommt den eindruck: basisches wasser= hochgiftig. wenn, sollte man sich über "die rezepte" bzw. über die konkreten verhältnisse unterhalten.

anmerkung2: ob alle beschriebenen wirkungen eintreten/stimmen? ich weiß es nicht, da ich nach einiger zeit das experiment aufgegeben habe (elektrodenproblem, bzw. platin zu teuer...).


melden
maffyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:56
interrobang schrieb:Ist eben leider auf der ganzen Welt anderst. Wen jemand was behauptet muss er es belegen.
nein, ist nicht so! in amerika kannst du alles behaupten und der kranke patient muß dir nachweisen, daß dein mittelchen zu deiner krankheit geführt hat! auch hier wieder: deutsches informatikerdenken...(irgendwas stört mich am diskussionsstil, aber ich weiß noch nicht was...) hat was von "die erde ist eine scheibe, das ist doch allgemein bekannt..."


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 17:58
maffyn schrieb:in amerika kannst du alles behaupten und der kranke patient muß dir nachweisen, daß dein mittelchen zu deiner krankheit geführt hat
Amerika ist groß. Also wo? In Venezuela? Honduras? El Salvador?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 18:04
@maffyn
maffyn schrieb:dann reden wir grad aneinander vorbei, sorry. das was als basisches wasser gilt hat nicht annähernd die eigenschaften von natronlauge oder salzsäure. dazu ist die verdünnung viel zu hoch oder die konzentration zu niedrig. für basisches wasser ist die redoxstärke wesentlicher z.b. (also die menge der freien wasserstoffatome).
Ähm, die Menge der freien Wasserstoffkationen (die meinst Du wohl), wird von nichts anderem angegeben, als dem pH-Wert. Dieser ist ja schließlich als der negative dekadische Logarithmus der Wasserstoffkationenkonzentration definiert.

Und da basisches Wasser per Definiton eine Lauge ist, hat es natürlich auch die Eigenschaften einer solchen. Wenn auch einer niedrig konzentrierten.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 18:08
@maffyn
maffyn schrieb:.(irgendwas stört mich am diskussionsstil, aber ich weiß noch nicht was...)
Ich schon. Das du für deinen Esoterischen Glauben belege oder quellen bringen sollst.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

19.11.2015 um 22:13
@maffyn

Ich weiß nicht, ob das Einstellen von TimeToDo hier erlaubt ist, weil dort eine Aids-Leugnerin spricht. Aber du wirst das Video finden, wenn du in dem Zusammenhang Psiram eingibst. Da sehe ich wenig Argumentation. Und es ist schon keine Kleinigkeit, wenn man sich mit diesen Personen an einen Tisch setzt. Mit Michael Vogt alleine wäre es vielleicht noch gegangen.


melden
maffyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.11.2015 um 17:21
aldaris: ja, da kann ich selber googeln. die frage ist ja, was nun das beisitzen mit einer aidsleugnerin beweist...? für mich erstmal nichts. das kann von werbung bis sonstwas alles sein. genau auf diesem niveau bewerte ich keine sache. ich würde mich trotzdem hier erstmal wieder ausklinken. es ist keine zeit vorhanden jetzt hier in einem forum einen wissenschaftlichen (mit quellennachweis etc.) fachartikel zu schreiben. wenn hier das etwas entspannte reden über etwas nicht gewünscht ist, dann muß ich da leider passen.
für fachartikel oder ähnliches gehaltvolles nehme ich dann doch lieber geld;-) oder bezahle selbiges indem ich mir bücher kaufe.

wünsche also noch frohes diskutieren hier über pschyrambel und andere gaaanz schlimmen zeitgenossen!

p.s. übrigens der einzige fall, wo mal so eine sache wirklich korrekt widerlegt wurde, ist wilhelm reich (gabs kürzlich nen film, aber imho ohne die widerlegungsgeschichte...): an irgendeiner uni haben sich studenten und foscher mal die mühe gemacht mit dem originalequipment von w. reich, seine ganzen experimente nachzustellen und nachzumessen, mit erstaunlichen ergebnissen: 1.reich hat nicht gelogen in bezug auf seine zahlen. 2.seine messgeräte waren teilweise defekt/schlecht kalibriert. 3.er hat sie falsch bedient/ausgewertet (insbesondere geigerzähler). und 4: sein versuchsaufbau war schlecht/fehlerhaft.

frohes posten allerseits;-) !


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.11.2015 um 17:25
@maffyn
ohne Quelle halt wertlos.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.11.2015 um 17:30
Psiram...

Das Wiki, welches gemeinerweise die ganzen Nepper, Schlepper, Bauernfänger, VTler und anderen, knalligen Esos dumm dastehen lässt.
Wirklich fies :D

Was ist so verwerflich daran, wenn man ein paar Drähte und ein Stück Holz mit einem kreativen Namen versieht, behauptet, das sei ein uraltes Heilinstrument der Maya aus Tibet und man könne es für nur 500€ einmalig erstehen?
Wirklich gemein, sowas Betrug zu nennen!

Und auch selbst geschriebene Titel und Abschlüsse sind echt, jawohl! Sowas als Blendwerk und seriöse Organisationen als Titelmühlen zu entlarven...echt fies.


Ich mag Psiram :D


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.11.2015 um 17:32
@maffyn

Das 'Beisitzen' bedeutet, dass es dieser Mann nicht seriös meinen kann. Man informiert sich in der Regel darüber, in welcher 'Talkshow' man auftritt. Timetodo allein ist ja schon alles andere als seriös. Die 'Argumente' haben mich allerdings auch nicht überzeugt.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.11.2015 um 17:37
maffyn schrieb:es ist keine zeit vorhanden jetzt hier in einem forum einen wissenschaftlichen (mit quellennachweis etc.) fachartikel zu schreiben.
Es würde doch schon reichen, Quellen zu sammeln und sie hier einzustellen. Bestenfalls, weil du von Fachartikeln sprichst, mit Peer-Reviews und aus seriösen, wissenschaftlichen Fachzeitschriften stammend.


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.11.2015 um 23:38
@Kc
Kc schrieb:Ich mag Psiram :D
Ich mag vor allem die Reaktionen der Psirammler sobald sich jemand wagt diese 7-Zwerge Blog-Plattform zu kritisieren. :troll:


:popcorn:


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.11.2015 um 00:21
Hier kann man tote Links posten: https://forum.psiram.com/index.php?topic=7990.75


melden
Anzeige
maffyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

22.11.2015 um 22:22
Kotknacker schrieb:Ich mag vor allem die Reaktionen der Psirammler sobald sich jemand wagt diese 7-Zwerge Blog-Plattform zu kritisieren. :troll:
ganz toll isses, wenn die 7 zwerge eigentlich nur dann rauskommen, wenn ein klein bienchen mal kurz reingestocehn hat ins beschauliche naturwisenschaftsnest. wenn das bienchen wieder weg ist, dann is halt ruhe.

gaaaaaaaaanz toll!! anstatt sich entspannt auszutauschen und auch ohne quellen aus der bibliothek von alexandria einfach mal sich dem problem anzunähern, wird das gespräch liber abgewürgt und jetzt herrscht das schweigen der besserwisser;-)) na, denn-von frohem posten merke ich ja nix hier. der gemeine psiramide ruht lieber in seiner pyramide. da brauchts kein forum für, allerdings. da reicht ein engstirniger kopf.

das interessante ist, daß die selbsternannten hüter des schulbuchgrals sich zu fein sind, mal nebenan im cheopspyramidenthread ihr allwissen zum besten zu geben. dort kommt ein spekulatius nach dem andern, völlig ungehindert. was soll mir das sagen???


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
zerbrochene Rune17 Beiträge
Anzeigen ausblenden