weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:10
@Kotknacker
....zumindest scheint man das unterschiedlich interpretieren zu können, in diesem Artikel u.a. Auch Die Meinung von Edzard Ernst zur Aussagekraft dieser Studie.
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/akupunktur-aerzte-streiten-ueber-wirksamkeit-a-854858.html


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:11
@interrobang das heißt Kurpfuscherei. Das hat mit Kur von lateinisch "cura" = Pflege. Nicht Kuh wie das Vieh :D :P

Danke für die Antworten. Ich finde ja nicht dass man so urteilen kann ohne selbst einmal ausprobiert zu haben. Man kann sich das auch vom Doc verschreiben lassen, da muss man nicht mal was zahlen. Schade dass es nicht wirklich wissenschaftliche, große Studien gibt.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:17
@kuriten
....was ist Dir den an der beschriebenen Metastudie zu klein?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:17
@interrobang

Was fantasierst Du hier immer wieder von Kurpfuscherei?
In Österreich gibt es so viele Ärzte, die Akupunktur anbieten, was ist daran Kurpfuscherei??


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:21
@Balthasar70
hm ja. Der Artikel ist ausgewogen geschrieben. Da der PE vor allem auch auf der positiven Erwartungshaltung beruht, würde ich es niemanden madig reden, wenn er sich für eine Akupunktur entscheidet. Frage in die Runde: Wer würde das tun?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:23
@Kotknacker
Naja wenn ich die Wahl hätte zwischen 6 Monate täglich Betablocker schlucken oder 6 Wochen Akupunktur, bei besserem Ergebnis bei letzterem, würde mir die Entscheidung leicht fallen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:29
@Kotknacker
interrobang schrieb:
Doch. Lügen hilft dir da auch nicht viel.

@kuriten
kuriten schrieb: Ich finde ja nicht dass man so urteilen kann ohne selbst einmal ausprobiert zu haben.
Ja ich finde auch das du dir kein Urteil darüber bilden kannst wie es ist sich in den Kopf zu schiessen.. Ergibt voll sinn die logik...

@gardner
gardner schrieb:Was fantasierst Du hier immer wieder von Kurpfuscherei?
In Österreich gibt es so viele Ärzte, die Akupunktur anbieten, was ist daran Kurpfuscherei??
Wen es Ärzte machen ist es keine Kurpfuscherei sondern Betrug wen sie behaupten das es eine Wirkung hätte. Welche Ärzte machen sowas? o_O


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:33
@Kotknacker
...ich glaube ich würde die Zahnstocher nehmen, die Pieksen nur oberflächlich und es besteht keine Gefahr von Gefäß- oder Nervenverletzungen bzw. Infektionen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:33
@interrobang
Alles klar, das heißt, die Ärzte, die das anbieten sind alles Betrüger....sag mal, geht´s noch?
Zu Deiner Info, seit 2007 werden die Kosten sogar zum Teil von den Krankenkassen übernommen.
Es gibt viele Ärzte hier in Österreich, die das anbieten, ohne als Betrüger verurteilt zu werden.

Ich frag mich, warum bei Deinen rechtlich bedenklichen Aussagen KEIN Moderator einschreitet, immerhin bezichtigst Du hier fälschlicherweise eine ganze Berufsgruppe kategorisch als Betrüger...


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:34
@interrobang
interrobang schrieb:Doch. Lügen hilft dir da auch nicht viel.
Laber nicht so 'nen Mist und dämpf mal dein Aggroton.. Lerne erst mal zu definieren was das Wort "Lüge" bedeutet, bevor du dich so weit aus dem Fenster lehnst und jemanden der Lüge bezichtigst. Glaub kaum dass du in Real Life auch so drauf bist. 2,4% über PE sind nicht gelogen. Wenn auch ohne Doppelblind-Studien. Die Info hat ja @Balthasar70 nachgereicht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:36
@gardner
gardner schrieb:Alles klar, das heißt, die Ärzte, die das anbieten sind alles Betrüger
Wen sie Patienten belügen dan schon. Wen sie wirklich dran glauben verstehen sie nicht viel von ihren Beruf.
gardner schrieb:Es gibt viele Ärzte hier in Österreich, die das anbieten,
Noch nie gesehen. Aber hey. Apotheken verarschen auch ihre kunden und bieten Homöopatie an.
gardner schrieb: immerhin bezichtigst Du hier fälschlicherweise eine ganze Berufsgruppe kategorisch als Betrüger
Das bildest du dir ein.

@Kotknacker
Kotknacker schrieb: 2,4% über PE sind nicht gelogen.
Darauf wars auch nicht bezogen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:40
@interrobang
Ach, Du kannst beurteilen, ob diese Ärzte was von ihrem Beruf verstehen?
Belege dafür, bitte.

Hast Du eigentlich irgendwelche Belege für Deine Aussagen?

Fakt ist, in Österreich gibt es viele Ärzte, die Akupunktur anbieten, ohne vom Gesetz verfolgt zu werden.
Fakt ist, sogar die Krankenkassen zahlen zumindest teilweise die Anwendungen, warum sollten die das machen, wenn es sich bei den Ärzten um Betüger handelt.

Und nein, bilde ich mir nicht ein, Du hast hier alle Ärzte, die so behandeln als Betrüger und/ oder inkompetent bezeichnet.

@Commonsense
Wie wär´s, willst Dich vielleicht da auch mal einschalten??


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:41
@interrobang mensch, komm doch mal runter. Ich behaupte doch nicht, ich wüsste, wie's ist, mir in den Kopf zu schießen xD
Oder willst du hier den Nadelpieks mit einem Kopfschuss gleichsetzen? Versteh ich nicht :D


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:43
@gardner
gardner schrieb:Ach, Du kannst beurteilen, ob diese Ärzte was von ihrem Beruf verstehen?
Wen jemand glaubt das etwas heilt obwohl belegt ist das es Unsinn ist dan versteht er nunmal wenig von seinen Job. Siehe Äezte welche an Homöopatie glauben... Schauderlich sowas..
gardner schrieb:Fakt ist, in Österreich gibt es viele Ärzte, die Akupunktur anbieten,
Und ich kenne immer noch keine.
gardner schrieb:Fakt ist, sogar die Krankenkassen zahlen zumindest teilweise die Anwendungen, warum sollten die das machen, wenn es sich bei den Ärzten um Betüger handelt.
Kosten nutzen faktor vermute ich mal. Wen es billiger als Medikamente ist dan spart sich die Kasse Geld.

@kuriten
kuriten schrieb:Oder willst du hier den Nadelpieks mit einem Kopfschuss gleichsetzen? Versteh ich nicht
Ich will dir nur darlegen das man etwas nicht unbedingt gemacht haben muss um zu wissen was das ergebniss ist.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:43
Ich denke die Motivlage von Ärzten die Hokuspokus anbieten sei es nun Homöopathie oder Akupunktur abseits der Schmerztherapie ist verschieden, das reicht vom echten eigenen Glauben an irgendwelche übernatürlichen Wirkungsweisen bis zu rein monitären Interessen.

Ich mach um solche Doktoren einen großen Bogen weil ich ja nicht weiß ob sie "nur" in diesen Bereichen lieber glauben als wissen oder bei "richtigen" Krankheiten lieber auf ihren Bauch hören und wissenschaftliche Erkenntnisse dafür über Bord werfen, wenns um meine Gesundheit geht sind mir Irrationalisten unheimlich.


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:43
@Balthasar70
Balthasar70 schrieb:...ich glaube ich würde die Zahnstocher nehmen, die Pieksen nur oberflächlich und es besteht keine Gefahr von Gefäß- oder Nervenverletzungen bzw. Infektionen.
Ja, ich denke unter dem Aspekt auch es wäre vertretbarer wenn die Akupunkteure mit besagten Placebonadeln hantieren würden.

@interrobang
interrobang schrieb:Darauf wars auch nich tbezogen.
Ja worauf dann? Wo lüge ich denn?
gardner schrieb:Hast Du eigentlich irgendwelche Belege für Deine Aussagen?
Begründe oder mach dich ruhig weiter als Dampfmaschine lächerlich.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:45
@Kotknacker
gardner schrieb:Text
Beitrag von Kotknacker, Seite 171
Du behauptest das es eine Wirkung hätte wohin belegt wurde das dem nicht so ist.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:46
@interrobang
Belege dafür, dass es Unsinn ist.
Belege dafür, dass sich die Ärzte strafbar machen

Du machst Dich hier gerade unfassbar lächerlich, von einer Diskussion kann man hier schon lange nicht mehr reden, wenn Deine einzige Aussage so etwas ist wie "Ich sag dass es so ist, daher ist es so".

Trotzdem ist es rechtlich bedenklich, wenn Du gesetzeskonform agierende Ärzte als Betrüger deklarierst.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:48
@gardner
gardner schrieb:Belege dafür, dass es Unsinn ist.
Die wurden schon gebracht. Die Akupunktur hat keine wirkung und die Lehre der Energiepunkte ist Müll. Das haben wir doch schon auf den letzten seiten behandelt.
gardner schrieb:Belege dafür, dass sich die Ärzte strafbar machen
Wo hab ich das den schon wieder gesagt? Homöopatie is ja auch legaler betrug.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 12:50
@interrobang
Hier
interrobang schrieb:Wen es Ärzte machen ist es keine Kurpfuscherei sondern Betrug wen sie behaupten das es eine Wirkung hätte.
Und hier der link:
http://derstandard.at/1345166774255/Akupunktur-bei-chronischen-Schmerzen-wirksamer-als-Placebo


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden