weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:18
@interrobang
interrobang schrieb:Das ist auch keine Akupunktur. Akupunktur beinhaltet ja den Glauben an Magische Wirkpunkte.
Weiß ich nicht, glaub auch das wissen da nicht viele so genau, ist eben eine Zeremonie, soll er eben noch was zu faseln, von Punkten, juckt den Patienten sicher nicht weiter, der will nur seine Schmerzen los werden.

"Seltsamer" fand ich, dass mein Tierarzt Homöopathie für meine Katze mal empfohlen hat, es gäbe da Studien, hilft auch bei Tieren, er konnte mich so aber nicht wirklich überzeugen. :D

Gab also keine Globuli oder was auch immer für die Mieze.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:19
@Balthasar70
Weißt Du, Diskussionen entwickeln sich in der Regel ziemlich schnell in diverse Richtungen, und im Augenblick geht es da um ein bißchen was anderes. Sich nach 173 Seiten dann auf den Threadtitel zu berufen ist ein wenig unangebracht..


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:21
@gardner
...es reicht wenn Du drei Seiten zurückblätterst um auf das Ursprungsthema zu stoßen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:22
@gardner

Zu §111 StGB ...

Muss schon konkret gegen Personen gehen, glaub mir mal, hier kannst Du keine Wurst gewinnen, die Aussagen sind soweit durch die frei Meinung mehr als gedeckt. Er hat ja nicht geschrieben, der Arzt mit Namen ... und wohnhaft in ... ist ein Betrüger.

Du machst einfach zu schnell ein zu großes Fass hier auch, rauche mal einen, Peace, keep cool, relax ... ;)


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:22
@Balthasar70
Tja, trotzdem geht es jetzt um etwas spezielleres, so ist das halt....was zum Thema zu sagen??


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:24
@nocheinPoet
Das ist mir schon bewusst, trotzdem muss und kann ich es nicht so stehenlassen,
ob mit oder ohne Ofen. ;-)
Und das beruhigen gilt ja zumindest ebenso für @interrobang


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:26
@interrobang

Du es war ein Doku, müsste man im Web suchen, gibt da aber einiges, auch zur Meditation. Schmerzen kann man selber recht gut beeinflussen, ich mache nun seit über 45 Jahren autogenes Training, träume oft luzid, interessiere mich schon sehr für alles, und grabe dann auch gerne mal tiefer, wenn dazu was berichtet wird.

Hab es dann aber gerne valide, steh der Wissenschaft doch sehr nahe. Nur "Glauben" reicht mir da eben nicht aus. Ich halte aber vieles für möglich, und darum mir auch viele Türen offen. Wer mich hier kennt, kennt mich ja und meine Positionen zu diesen Dingen.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:27
@bist Du hier jetzt der Themenblockwart?

...das Steve Jobs versucht hat seine Krebserkrankung mit Akupunktur zu heilen z.B.?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:28
@Balthasar70
Du, ist es okay, wenn ich nicht mehr auf Dich eingehe?
Danke..


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:30
@nocheinPoet
Naja, wenn Du autogenes Training praktizierst, bist Du in den Augen von @interrobang ja sowieso gleich unten durch... ;-)


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:32
@gardner
....solange Du nicht den Psiramthread kaperst und zum Akupunkturthread machst gerne.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:32
Bin hier jetzt mal raus.
Finde es aber bemerkenswert, dass commonsense das Tun von interrobang hier so unkommentiert zulässt.

@nocheinPoet
Peace!! ;-)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:33
@gardner
Der hat so nebenbei auch einen job wo er was machen muss. Bei beiträgen ist rechts unten eine meldefunktion.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:34
@interrobang
Tja, wahrscheinlich weißt Du sogar, wo er so arbeitet, hmm??


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 13:34
@gardner

Weiß ich nicht, mir aber auch nicht wichtig und recht egal, jeder kann ja dazu seine eigene Meinung haben. Die Wissenschaft kann viele Antworten geben, will die nicht missen und bin auch recht froh darüber, was alles so bekannt und entdeckt ist, was erklärt werden kann.

Gibt aber auch Fragen da hat sie keine Antworten und will wohl auch keine haben, geht dann in die Philosophie und dann noch weiter. Ich ziehe mir eben überall was raus.

Wie dem auch sei, ich finde es gibt hier keinen Grund sich so in die Haare zu geraten, gibt so viel Streit auf der Welt, da sollte man sich wo immer es geht in Toleranz üben und selber zurücknehmen wenn es irgendwie geht. Ist auf jeden Fall für alle Beteiligten gesünder, und um das zu wissen braucht es keine Studien. ;)


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 14:14
@interrobang
interrobang schrieb:Der hat so nebenbei auch einen job wo er was machen muss. Bei beiträgen ist rechts unten eine meldefunktion.
Als würde bei so einem trolligen Forumskläffer was bringen. Wenigstens hast du hier im Forum moderate Freunde. ;)


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 14:56
@interrobang

Fahr mal Deine Wortwahl runter! Das aggressive Aufstampfen, verunglimpfen und persönliche Angriffe machen Deine Argumente nicht besser. Sachlichkeit liest sich anders!

@Kotknacker

Spar Dir den Blödsinn.

@gardner

Du wirst lachen, auch Moderatoren haben ein RL und müssen Dinge erledigen, bei denen sie nicht am PC sind...


melden
maffyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 15:35
die moderation hier hat mittlerweile ein gschmäckle..... ich glaub, das kann man so sagen....

akupunktur ist eine anerkannte heilmethode, hier von betrügerei zu reden, ist diffamierung. wie "richtig", oder "stimmig" etwas ist, hat übrigens mit anerkennung wenig zu tun. auch chemo ist anerkannt (hilft aber oft nicht).

betrug ist vor allem vorsatz (im wissen, das etwas nicht funktioniert). und auch homöopathie: warum funktioniert die sogar bei tieren...? nicht alles, was man nicht erklären kann ist falsch und nicht alles, was heiler erklären ist die richtige theorie zu ihrer partiell funktionierenden heilmethode.

heilprozesse sind nun mal stark auch mit der selbstheilungskraft des körpers verbunden, aber das ist nach lesart der allmyritter sicherlich auch nur hopkuspokus. die selbstheilung als solche ist pure esoterik, da sie ja wissenschaftlich nicht nachgewiesen ist. spontane krebsheilung-oft beobachtet, wissenschaftlich nicht erklärbar, genauso wie die noch rätselhafteren "spontanen selbstverbrennungen". aber hier gilt anscheinend nur die realität nach lehrbuch, nicht nach real live...


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 15:41
@maffyn

Die Aktivierung dieser Selbstheilungskräfte ist genau, was ein Placebo bezwecken soll. Diese Wirkung der alternativen Medizin wird ja eben nicht bestritten.

Selbstverbrennungen sind ein Mythos. Aber Du scheinst ja welche erlebt zu haben...


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

18.12.2015 um 16:04
Akupunktur meint originär ein System von Energiemeridianen auf den Punkte liegen, die bei entsprechender Reizung Heilwirkung haben.
Das kann man als solches vollständig in die Tonne drücken, denn man hat belegt, das Shame- und Fakeakupunktur die gleichen Wirkungen erzielen können.
Wer also hingeht und Akupunktur als System für Humbug erklärt liegt meines Erachtens völlig richtig. Wenn es nämlich völlig egal ist wohin man piekst, dann betreibt man keine Akupunktur im originären Sinne, sondern lediglich eine Art "Darts" mit Nädelchen.
Da es sich bei Akupunktur aber um einen eingeführten Begriff mit entsprechend mythischen Unterbau handelt wird er beibehalten, denn so nimmt man den Placeboeffekt wahrscheinlich zu einem stärkeren Masse mit ins Boot als wenn man dem Patienten willkürliches Nadeln offeriert,


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Flüche und Zauber?29 Beiträge
Anzeigen ausblenden