weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

20.01.2016 um 19:42
@dh_awake
Religionsunterricht is einfach eine Märchenstunde. Der energiemüll würde dan an richtigen universitäten unterrichtet.

Du kannst doch religion nicht mit etwas ernsthaften vergleichen. Is ja so als ob du deine VT´s als ernsthaft bezeichnest.

das wichtigste ist halt die belegbarkeit. Wen die nicht gegeben ist ist es irrelevant.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:07
@interrobang
Das heißt, Du meinst, der menschliche Körper ist schon komplett dechiffriert??


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:25
@gardner
genug um zu wissen das dort keine Magie ist.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:26
@gardner
gardner schrieb:Das heißt, Du meinst, der menschliche Körper ist schon komplett dechiffriert??
Das ist er mit Sicherheit nicht.
Aber was willst du daraus ableiten?
Ein argumentum ad ignorantiam für die Existenz des von @InaLyria postulierten Energieungleichgewichts?
Sie hat ja bisher meine Fragen noch nicht beantwortet, aber ich bin relativ sicher, dass es sich um beim ominösen Energieungleichgewicht um ein nicht detektierbares Phänomen handelt, ähnlich Sheldrakes morphischen Feldern.
Da sei die Frage gestattet, auf welcher Grundlage man Aussagen über nicht detektierbare Energien und Abläufe machen und wie man diese nicht detektierbaren Dinge gezielt beeinflussen kann.
Ich warte daher erst einmal auf Inas Beantwortung meiner Fragen.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:39
@interrobang
Wer spricht von Magie?? Ich nicht..

@emanon
Mir ging es eigentlich nur um diesen Satz:
Balthasar70 schrieb:..es gibt beim Menschen kein energetisches Gleich-oder Ungleichgewicht.
Solange man noch nicht alles über den menschlichen Körper weiß halte ich so eine kategorische Aussage einfach für Spekulation..


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:42
@gardner
doch. Es ist reinste Magie.
wie soll man sonst etwas nennen was durch Magie funktionieren soll?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:46
@interrobang
Wie gesagt, die Magie oder auch nicht ist mir völlig egal, es ging mir nur um den oben zitierten Satz.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:53
@gardner
Wen du Belege für dieses energetische Ungleichgewicht hast Dan her damit.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:54
@gardner
....dann hältst Du den Satz, der Mensch stammt nicht von rosa Einhörnern ab.
Auch für spekulativ solange die Abstammung des Menschen nicht lückenlos aufgeklärt ist?


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:54
@interrobang
Du checkst es nicht, oder?
Es geht mir darum, dass man so etwas nicht in dieser Form behaupten kann, wenn man noch nicht einmal genau weiß, wie der menschliche Körper funktioniert..


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 08:57
@interrobang
Gibt´s denn irgendwo Belge oder Funde von rosa Einhörnern?
Andereseits weiß man, dass das menschliche Gehirn noch viel mehr zu bieten hat als wir bis jetzt wissen..


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:18
@gardner
falsch. Man kann nicht behaupten das es etwas gibt was nicht belegbar ist und allem widerspricht was man bisher weiß.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:20
@interrobang
Tja, blöd, dass @Balthasar70 etwas behauptet, ohne dass es vollständig geklärt ist.
Es hätte gereicht wenn er seinem Satz "Nach derzeitigen Wissensstand" vorausgestellt hätte...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:21
@gardner
wieso? Er hat dasselbe gemacht wie du. Das wird eben gemacht wen Leute nicht verstehen das ihre Aussagen keinen Sinn ergeben.


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:26
@interrobang
Schau, scheinbar willst Du nur trollen, daher noch ein letztes Mal nur für Dich:

Man kann nicht etwas zu 100% behaupten wenn es noch nicht zu 100% untersucht wurde.
Ich behaupte weder, dass es so etwas wie ein "energetisches Gleichgewicht" gibt noch schließe ich es kategorisch aus. Das hast DU noch nicht verstanden, denn sonst würdest Du merken, dass Deine Aussage
interrobang schrieb:Er hat dasselbe gemacht wie du.
unsinnig ist.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:34
@gardner
es bleibt dabei. Wen etwas weder belegbar ist und allem widerspricht was man bisher weiß Dan ist es ein Hirngespinst.


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:39
emanon schrieb:Was sagst du zu folgendem Bild?
Franz Bardon, der "okkulte" Heilpraktiker, hat mal ein Krankenhaus geleitet. :Y:
interrobang schrieb:genug um zu wissen das dort keine Magie ist.
Magie... müsste jeder erst mal für sich definieren was er darunter versteht genau wie bei Begrifflichkeiten wie "energetischer Heilung/Ungleichgewicht" usw. Ansonsten kann keine fruchtbare Diskussionen stattfinden sondern nur eine Schlammschlacht wie man hier gut ablesen kann.
emanon schrieb:Ein argumentum ad ignorantiam für die Existenz des von @InaLyria postulierten Energieungleichgewichts?
Sie hat ja bisher meine Fragen noch nicht beantwortet, aber ich bin relativ sicher, dass es sich um beim ominösen Energieungleichgewicht um ein nicht detektierbares Phänomen handelt, ähnlich Sheldrakes morphischen Feldern.
Ja beim argumentum ad ignorantiam fällt mir doch direkt Sheldrakes Hundistudie ein, wo er alles schön dokumentiert hat und das anschauliche Datenmaterial belegt, dass Hundi eben doch ein nachweisbares Gespür für Frauchens Heimkommen hat, doch die Datenlage ist dir da scheinbar zu gering. :D


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 09:53
@Kotknacker
Kotknacker schrieb:Franz Bardon, der "okkulte" Heilpraktiker, hat mal ein Krankenhaus geleitet. :Y:
Ist an Inhaltsleere kaum zu toppen.
Was hat er in der Zeit den nachweislich geheilt?
Ich hatte jetzt, man verzeihe mit die Dreistigkeit, vorausgesetzt man können erkennen, dass sich das Bild auf die Heilstätigkeit in einem KH bezieht.
Vielleicht kannst du deinen Ausführungen ja noch etwas mehr Substanz verleihen.
Wann und wo hat er das KH geleitet?
Welche Heilungen hat er da bewirkt?
Bezieht sich "okkult" auf das Blut in seinem Stuhl oder gabs da weitere nennenswerte "okkulte" Dinge?
...doch die Datenlage ist dir da scheinbar zu gering.
Nicht nur mir. Eigentlich jedem, der nicht Mitglied im Stamm der Leichtgläubigen ist. :D


melden

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 10:14
@interrobang
Lassen wir das, ich bin es leid, Dir die Bedeutung meiner Aussage immer wieder erklären zu müssen.
Du willst es einfach falsch verstehen.


melden
Anzeige

Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch)

21.01.2016 um 10:59
@interrobang

Bevor die Haarspalterei hier noch seitenlang weiter geht:

Im Grundsatz hat @gardner völlig Recht. Die Tatsache dass es keine Belege gibt, kann nicht zu einer absoluten Aussage führen. Du weißt selbst, dass Du Nichtexistenz nicht beweisen kannst.
Dass die Sache Mumpitz ist, weil man nicht Einfluss auf etwas nehmen kann, für dessen Existenz es gar nicht erst Anhaltspunkte gibt, steht auf einem anderen Blatt.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Flüche130 Beiträge
Anzeigen ausblenden