Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es eine Schwäche zu weinen?

1.130 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Weinen, Schwäche
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:26
@Pika

Und eine Freundin bedeutet einem doch auch was. Hast Du schonmal einen Fussball an den Kopf geschossen bekommen? :D


melden
Anzeige
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:27
@Pika

Du liest drei Aussagen von mir und ordnest mich zu einer labernden, Unsinn verbreitenden Mitläufer-Meute ein!? Seehr interessant und ein tolles Gesprächs-Niveau.

Wenn dir etwas nicht passt, dann holst du also zu einem beleidigendem Rundumschlag aus und verweigerst eine potenziell fruchtbaren Diskussion!?


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:28
@Resonanz.

Bevor du auf @Pika losgehst, du bist mir noch eine Antwort schuldig. Begründe bitte.


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:28
@ThunderBird1
ThunderBird1 schrieb:Und eine Freundin bedeutet einem doch auch was.
Da wiederspreche ich dir nicht. ;)
ThunderBird1 schrieb: Hast Du schonmal einen Fussball an den Kopf geschossen bekommen?
Ja, und ich habe geweint wie ein Schlossgespenst. Aber ich war auch erst 10. :D

@Resonanz.
Lies mal deine Beiträge, dann siehst du wer angefangen hat. Außerdem war dein ganzer Beitrag Offtopic, also ignoriere ich dich von nun an. Peace. :deathmetal: ;)


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:29
@Bauli

Moment.. Ich suche.

Beside the way.. "Losgehen" ist etwas übertrieben, wa!? ;)


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:32
@Pika

Naja, ich hab schon oft einen Ball gegen den Kopf bekommen, ich weiss aber nicht, ob ch da geweint habe, aber als meine Freundin mich verlassen hat, hab ich schon geweint.


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:33
@Bauli

Ich hatte dir geantwortet. Allerdings ohne dich zu @.

Warum!? Weil es gesamtgesellchaftlich und durch alle Kulturen, Geschlechter, Religionen, Zeitalter usw. genau so wahrgenommen wird. Vor allem wenn es Männer betrifft. Machen wir uns nichts vor...


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:33
@ThunderBird1
ThunderBird1 schrieb:aber als meine Freundin mich verlassen hat, hab ich schon geweint.
Ist ja auch nichts verwerfliches dran. War eben ein emotionales Tief. Andere widderrum weinen schon wenn ihre Schuhe kaputt sind. jeder ist unterschiedlich sensibel. ;)


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:35
@Resonanz.

Hatte ich überlesen. Sorry.

Naja, wenn man weint, dann spült sich doch einen sehr großen Druck von Seele. Das ist befreiend für alle die mit dem/derjenigen zu tun haben, die sich in deren Umfeld befinden.


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:41
@Bauli

Kein Ding. Echt nicht..

Weisst du.. Ich habe wirklich nichts gegen weinendene Menschen.
Es mag auch durchaus eine innerliche Befreiung sein.
Auch ich habe schon geweint und es gab eine Zeit, in der ich sehr "nahe am Wasser gebaut war".

Aber wenn wir mal gaanz neutral und ohne Vorbehalte an dieses Thema herangehen..
Weltweit gibt es vielleicht 5% der gesamten Menschheit, die sagen, dass Weinen Stärke Ausdrückt. Wenn überhaupt..

Warum sollen wir also so tun, als wäre das Weinen generell eine Eigenschaft der Stärke!?


melden

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:43
@Resonanz.

Das muss jeder mit sich selbst ausmachen. Ich würde in der Öffentlichkeit auch nicht weinen, um anderen nicht meine Unzulänglichkeiten in die Hand zu spielen. Wenn man in den privaten vier Wänden ist, sieht das schon ganz anders aus.


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

30.06.2014 um 23:47
@Bauli

Weisst du..
Du kannst das >Weinen< als natürlich bzw. als Stärke klassifizieren. Der Goßteil deiner Umwelt wird es in der Regel anders sehen... Das gilt auch für deinen Partner oder deine eventuellen Kinder.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 01:47
@Resonanz.

Weinen ist natürlich. Tut den Augen auch gut. Wo ist Dein Problem, willste einen auf hart machen?


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 01:52
@ThunderBird1

Mit welcher Aussage, gebe ich DIR dass Gefühl, "den Harten" raushängen zu lassen? Solch eine Unterstellung empfinde ich fast, als unverschämt ;)

Was ist dein Problem? Das die Wirklichkeit, deine Gut-Denkerei widerlegt!?


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 01:53
@Resonanz.

Du willst doch keine Schwäche zeigen. Das lege ich als Schwäche aus. Da unterstelle ich Dir nur meine Meinung.

Von welcher Wirklichkeit sprichst Du?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 01:56
Nein, es ist eine Stärke.
Wenn es keine Krokodilstränen sind, sogar die stärkste Stärke.
Und zwar wenn es einem schlecht geht, darf man weinen, und soll, wenn man kann
und wenn einem die Freudentränen kommen, ist das genau dasselbe.

Es ist auch völlig egal wie es die Umwelt sieht, das ist eine Konditionierung, sollte man abprallen lassen


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 01:57
@ThunderBird1

Aha! Stell dir vor.. Ich habe schon Schwäche gezeigt. Auch habe ich schon geweint..

Wie kommst du darauf, dass ich keine Schwäche zeigen will?

Ich habe meine Meinung zu diesem Thema, recht neutral gepostest. Warum möchtest du mich persönlich angehen? Langeweile?


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 02:01
@Resonanz.

Weinen ist aber keine Schwäche, mMn. Sogar ab und zu gesund. Also völlig natürlich. Beim Fussball zum Beispiel weinen auch alle, nur da find ichs irgendwie lächerlich und peinlich.

Ist auch nur meine Meinung und recht neutral. :)


melden
Resonanz.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 02:02
@saba_key

Wenn du weinen musst, dann weine.
Ist ja kein Ding..

Aber warum soll es (eine vermutlich charakterliche) "Stärke" sein?


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es eine Schwäche zu weinen?

01.07.2014 um 02:04
@Resonanz.

Das kann ich dir nicht erklären, wenn du das nicht spürst.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden