Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

212 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sex, Japan, Lust ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Billy73 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 18:49
@.lucy.

hat keiner so behauptet. in dem thread gabs schon formulierungen, die, wenn ich ein japaner wäre, schon beleidigt hätten.

ich kenn mich nicht aus mit dem "neger"-thread. muss mal nachlesen.

so jetzt wieder on topic.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 18:53
@.lucy.
An deiner Stelle würd ich beim Thema bleiben, Fräulein "Was die Japaner treiben ist mir ziemlich wurscht ."

Das Beispiel mit den Handys, das bevorzugt für Textkommunikation und weniger für Gespräche verwendet wird, lässt schon einen kleinen Einblick auf die Unterschiede etwa zum Sozialverhalten in Deutschland zu. "Sie fühlten sich sicherer, wenn sie es nicht mit einem Gegenüber aus Fleisch und Blut zu tun hätten" Und das ist auch gar nicht überraschend, wenn man mal einen Blick auf das öffentliche Leben dort wirft. Japaner sind in der Öffentlichkeit weniger direkt und weniger extrovertiert als Beispielsweise ein Deutscher. Ein Land, in dem jeder Bürger eigentlich zwei Gesichter hat, das öffentliche und das private. Das erzeugt logischerweise mehr Stress beim gezwungenen Umgang mit seinen Mitmenschen. Was neben dem hohen Leistungsdruck eine der Hauptursachen dafür ist, dass sich immer mehr Jugendliche aus dem öffentlichen Leben zurückziehen und ihre Sozialkontakte etwa auf das Internet beschränken. Das Thema Sex an sich ist bei den Japanern nichts, das öffentlich diskutiert wird.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 18:58
Dann bin ich wohl eindeutig KEIN JAPANER/KOREANER .... :D


Aber ich glaube das ist auch viel kulturell bedingt. Die Gesellschaft ist dort recht introvertiert und auch stellenweise prüde.


1x zitiertmelden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:00
@Zeo
Ja, ihr Sexleben.

Mit den Handys ist es bei uns doch auch schon schlimm, und denk an FB.
Man unterhält sich nur noch am PC , darunter viele Schüler und Jugendliche


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:06
Haha, wenn das wahr ist und es so weiter geht wirds wirklich bald Zeit den goldenen Schuss zu setzen und diesem Drecksloch zu entfliehen.
Die Menschen drehen völlig am Rad, Raumschiff Erde ist im Sturzflug, rette sich wer kann!


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:06
Zitat von HelenusHelenus schrieb:Die Gesellschaft ist dort recht introvertiert und auch stellenweise prüde.
Der Autor des von mir vorgeschlagenen Buches hat es mal so erklärt, dass das Bild, welches nach außen vermittelt werden soll, tatsächlich mit Schauspielerei gleichzusetzen ist. Das Land spielt sich selbst. Die Gesellschaft hat eine klare Vorstellung davon, wie sie wahrgenommen werden will. Auf die kompromisslose Einhaltung dieser Ordnung wird viel Wert gelegt. In der Öffentlichkeit sind selbst Liebesbezeugungen weitgehend tabu. Es herrschen noch ziemlich altertümliche Vorstellungen bezüglich der Rollenbilder von Mann und Frau. Und einen Partner zu finden gestaltet sich ein bisschen schwieriger, als hierzulande, wo viele Jugendliche sich einfach die Birne wegsaufen und dann mit mit jemandem ins Bett steigen, der sich auch zuvor die Birne weggesoffen hat.

Ein kleiner Einblick in das, was ich als "zwei Gesichter" bezeichnet habe: Wikipedia: Honne und Tatemae


1x zitiertmelden
Billy73 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:07
@.lucy.

ja der cyber-sex ist schon längst realität. es wird immer heftiger werden. allerdings gibts noch den sextourismus der das ganze noch aufweicht. viele japaner holen sich mädchen aus dem ausland. auch japanerinnen gehen teilweise auf jagd.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:07
Zitat von ZeoZeo schrieb: als hierzulande, wo viele Jugendliche sich einfach die Birne wegsaufen und dann mit mit jemandem ins Bett steigen, der sich auch zuvor die Birne weggesoffen hat.
Da finde ich das japanische Modell ja fast reizvoller bzw. gesitteter. :D


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:08
Zitat von ZeoZeo schrieb:Wer redet denn hier von Foren? Nur du Schwätzer.
Ja hast Recht, man muss nicht über Foren reden. Sondern nimmt einfach anderen kommunikativen Umgang der Japaner als Beispiel. Und da verstehst du trotzdem kein Wort, ergo weißt du auch nicht ob sie wirklich so reden wie es in deinen schlauen Büchern steht. Wer ist hier der Schwätzer?


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:09
@-ripper-
Wenn von dir nichts anderes in diesem Thread kommt, als Getrolle und Unterstellungen, halt doch einfach deinen unnötigen Rand.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:09
@Zeo

lol, das gibt mir nur Recht wenn dir nix mehr einfällt als mich der Trollerei zu bezichtigen.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:12
@-ripper-
Mir fällt noch eine Menge ein. Zum Beispiel, dass der Autor selber seit vielen Jahren in Japan lebt und auch die Sprache beherrscht. Soviel dazu, dass man ja gar nicht wüsste, was die da labern. Aber du würdest sowieso kein Argument gelten lassen und alles in lächerliche ziehen, nur damit du dir nicht eingestehen musst, dass du Scheiße laberst, noch weniger als nichts über Japan weißt und eigentlich nur hier bist, um den Coolen zu spielen. Du bist mir gar keine ernsthafte Diskussion wert.

Jetzt tippt der schon wieder. Spars dir doch einfach. Kommt eh nur Müll dabei rum.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:16
@Zeo

Mimose, hör doch auf rumzuflennen wenn man mal ne andere Meinung hat. Wenn du keinen Gegenwind verträgst dann solltest du nichts schreiben was Gegenwind verursacht. :D

Aber zu deinem Autor. Der kann in seinem Buch ja nur einen Gesellschaftsschnitt abbilden und nicht das wirkliche Bild. Wenn ein Mexikaner ein Buch über Deutschland liest weiß er auch nicht wie wir miteinander sprechen, über was genau und was die Eigenheiten sind. Der bekommt auch nur nen groben Überblick. Also kannst du nicht sagen Japaner sprechen da eigentlich nicht offen darüber, nur sehr diskret weil du es einfach nicht weißt. Du kannst die Sprache nicht, du lebst da nicht, du hast keinen tieferen Einblick. Denn gewährt dir auch kein Buch.

Jetzt tippt der schon wieder, spars dir doch einfach. Kommt doch eh nur selbstprofilierender Schwachsinn raus denn man mit 5 Wörtern entkräften kann weil er kein Fundament hat. :D


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:18
http://www.magazin-world-architects.com/de_10_29_onlinemagazin_japan_de.html

Durchschnittlich lebt ein Japaner ohne Wohneigentum auf etwa 23 Quadratmetern. Wie eine Streichholzschachtel ordnet sich seine Mietwohnung in eines der vielen Apartmentgebäude ein.

Vor Ort lässt sich der Alltag des japanischen Wohnens schnell erfassen: In Städten wohnt der Japaner überall, wo er nur wohnen kann, in schuhschachtelgroßen Apartments, direkt unter dem Highway, und wenn's ganz schlimm kommt, unter blauen Plastikplanen im Park. Monotone Wohnblocks, Wohnhochhäuser, barackenartige Apartmentgebäude und kleinere Wohnhäuser stehen so eng beieinander, dass die Vorhänge meist Tag und Nacht verschlossen bleiben und der Balkon allenfalls als Abstellort für die Klimaanlage dient. Das Innere der japanischen Durchschnittswohnung ist von standardisierten Bauteilen geprägt: Etwa die ockergelbe, vorgefertigte Badzelle, die – sollte man nach einer harten Nacht einmal darin erwachen – nicht ohne weiteres verrät, ob man es noch nach Hause geschafft hat. Mit etwas mehr Yen im Portemonnaie verbessern sich natürlich Platzverhältnisse, Einrichtung und Aussicht; der Traum der meisten Japaner ist das Einfamilienhaus mit Garten, der aufgrund der hohen Grundstückspreise meist eher ein Grünstreifen bleibt.

--------------------

Die wohnverhältnisse sprechen auch Bände
wo soll da Sex stattfinden ?


1x zitiertmelden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:19
@-ripper-
Deine Meinung? Du hast doch nicht mal eine Meinung. Du redest nur, was du glaubst. Aber wissen tust du einen Dreck. Aber dein Glaube scheint dir ja zu reichen, um sich ein Bild von der Welt und ihren Menschen zu machen. Dann verzieh dich ins Religionsforum.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:20
Zitat von .lucy..lucy. schrieb:Die wohnverhältnisse sprechen auch Bände
wo soll da Sex stattfinden ?
Im Kleiderschrank. Schön gestapelt wie die Hemden :D

Oder zielst Du auf die Papierwände ab? :D


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:21
@Zeo

Gott bist du kindisch. Natürlich ist das meine Meinung. Was soll es sonst sein? Meine Banane? Mein Betonbohrer?

Wenn du keine Argumente hast und im Endeffekt nur darum bettelst das ich mich verziehe hab ich wohl recht...wuhuu


melden
Billy73 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:22
@Zeo

calm down. benütz das melde button, falls du ein verhalten inakzeptabel findest.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:22
@-ripper-
Bist du fertig? Du unnötigster aller User. Geh dir vor jemandem auf die Brust trommeln, der sich davon beeindrucken lässt. Von Japan weißt du noch nicht einmal das, wie man als Außenstehender wissen kann.

@Billy73
Sorry, schon gut. Ich meld ihn einfach.


melden

Japaner haben immer weniger Lust auf Sex

22.05.2013 um 19:28
@Billy73
Zurück zum Thema. Die abnehmende Kommunikationsbereitschaft ist auf die bereits genannten Faktoren zurückzuführen und kann im schlimmsten Fall zum totalen gesellschaftlichen Rückzug führen. Die Japaner haben dafür ein eigenes Wort: Wikipedia: Hikikomori

So jemandem ist es natürlich unmöglich, Freundschaften zu unterhalten. Geschweige denn einen Partner zu finden. Man könnte sagen, die Gesellschaft in Japan fördert die Introvertiertheit.


melden