Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, England, London, Soldat, Enthaupten
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:20
@oiwoodyoi

Das Problem ist doch, dass England im Krieg ist gegen einige islamische Staaten.....und da zählt Auge um Auge, Zahn um Zahn.
Trotzdem ist die Einwanderungspolitik grauenhaft, man lässt sie haufenweise rein.....London hat ganze Bezirke in islsmistischer Hand...und dort von wo sie kommen, löst man Probleme eben mit eine Kalash oder Machete.

Das Problem wird nicht kleiner, es wird mit der Zeit immer grösser.
Und nicht nur in England/London.....siehe Holland, Frankreich, Spanien, Deutschland......

Ja, es gibt auch christliche Fanatiker...bestreite ich nicht
Es ist ein FAKT, dass islamische Kulturen und Gesetze nicht vereinbar sind mit den westlichen Grundgesetzen.
Und wenn man weiter sorglos extreme Islamisten reinlässt, welche immer mehr Leute in Ihre Kreise ziehen, werden sich solche Taten wiederholen.


melden
Anzeige

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:21
@Lightstorm
Mit unserem CCTV kommen wir dem schon ziehmlich nahe.
aber Typen der Wikipedia: Anjem_Choudary dürfen hier hetzen und leben ohne das irgend etwas passiert, würde jemand so etwas in Deutschland machen hätte man ihn wegen volksverhetzung drann bekommen


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:23
@oiwoodyoi

Tja, ich weiß nicht wo die Engländer die Grenze ziehen zwischen Meinungsfreiheit und Volksverhetzung.
Soweit ich weiß gelten sie schon immer als ziemlich liberal. Das hat dann seinen Preis, wenn man gewisse Gestalten ertragen muss.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:24
@Lightstorm Solange er nicht die Queen beleidigt ist alles ok -.-

Aber trotzdem so einen Typen sollte man vll sozialleistungen oder sonstiges kürzen ebenso bei typen aus dem rechten oder linkem lager


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:26
@oiwoodyoi

Und Extremisten die arbeiten gehen? ^^

Zumindest werden Extremisten registriert und überwacht. Nix tun kann man nicht unbedingt unterstellen.


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:27
@Lightstorm
Menschen als Extremisten zu bezeichnen grenzt sie dadurch aus. Das sollte als erstes verboten werden


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:28
@Gegenpapst

Wie sollte man sie nennen? Böse Menschen? Unfreundliche Leute?


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:28
Man sollte sie nicht durch irgendwelche Titel ausgrenzen.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:32
@Gegenpapst

Im Grund hast du Recht. Wenn man die ganze Sache objektiv betrachtet handelt es sich hier um ein schweres Verbrechen.

Im Grunde nicht viel anders, als wenn eine Mutter ihre neu geborenen umbringt und im Blumentopf versteckt.
Dann heißt es ja auch nicht, oh was stimmt nicht mit unseren Frauen, unserer Kultur...
Es war vielleicht einfach ein psychisch gestörter Mensch.

Normale Menschen können keine solchen Grausamkeiten durchführen, es gibt natürliche Hemmungen, wenn jemand zu Dingen fähig ist die alle anderen verstören würde, dann hat dieser jemand entweder Erfahrung damit oder Er/Sie ist psychisch gestört, so das die natürlichen Hemmungen nicht mehr existieren.
Wie auch immer.

Mit Kriminalität und Psychopathen muss die Gesellschaft wohl klar kommen.


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:33
@Lightstorm
Aber Menschen als Krimenelle zu betiteln grenzt sie genau so stark aus.
Das alles darf keine Rolle mehr spielen.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 00:36
@Gegenpapst

Für gewisse Handlungen gibt es nun mal Bezeichnungen :D
Kriminelle sind nun mal kriminell, genau wie jemand der Sport macht ein Sportler ist.
Und ja Extremisten sind auch Extremisten, wenn sie eine drakonische Ideologie haben die unbeherrscht ist.

Das bedeutet übrigens, das die Gesetzgebung achten muss nicht selbst extremistisch zu werden, solange nicht jede Woche jemand Amok läuft, braucht man keine extra strengeren Gesetze das unzählige Menschen betreffen könnte, nur weil man Angst hat, das jemand wieder Amok läuft.

Action Spiele zu verbieten weil man glaubt dadurch Amokläufe zu vermeiden ist z.B. auch extremistisch :D


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 02:40
Irgendwas muss getan werden.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 03:00
Vielleicht wird ja gerade das gewünscht? Ein bisschen Druck machen, dass sie Ja sagen zur Syrieninvasion?
In London bietet man Terroristen aller Couleur Asyl, auch gerade den islamischen. Der MI6 hat diese alle unterwandert und setzt sie nach Bedarf für die weltökonomischen Interessen Ihrer Majestät (und ihrer Lords und Peers) ein.
Es ist auch ein Missverständnis, dass der wahre Islam friedlich wäre. Den Islam gäbe es in den allermeisten Ländern ja gar nicht ohne heiligen Krieg. Es ist eine Ehre und sogar Pflicht für den jungen starken Muslim, auf dem Kriegs-Pfade Allahs zu wandeln (fi sabil Illah). Der friedlich-zivilisierte Türk-Islam ist keineswegs echt, da braucht man nur mal den Koran zu lesen.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 03:17
dürfte die sicherheitsvorkehrungen beim CL finale nochmal erhöhen da freut man sich ja schon auf die einreise freitag


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 04:12
@fabricius
fabricius schrieb:Den Islam gäbe es in den allermeisten Ländern ja gar nicht ohne heiligen Krieg.
Von einer systematischen Zwangskonvertierung eroberter Völker weiß ich nichts und im Koran ist für Andersgläubige auch keine Zwangskonvertierung vorgesehen, man kann von Andersgläubigen wohl auch keine extra Steuer verlangen wenn man sie zwangsbekehrt.

Unter anderem spielen kulturelle Gemeinsamkeiten zwischen Völkern eine Rolle, inwieweit sich eine Religion ausbreitet.
Einige Völker die lange unter muslimischer Herrscher lebten wurden nie islamisch.
fabricius schrieb: Es ist eine Ehre und sogar Pflicht für den jungen starken Muslim, auf dem Kriegs-Pfade Allahs zu wandeln (fi sabil Illah).
Falsch. Der Islam beschreibt ein gesamtes Gesellschafts und Staatswesen, in der es auch Regeln für die Streitkräfte gibt und ja es gibt eine Wehrpflicht für Muslime. Die militärische Grundhaltung die aus dem Koran hervorgeht lautet "bewahrt Frieden wenn ihr nicht angegriffen oder unterdrückt werdet, wenn ihr aber bekriegt oder unterdrückt werdet dann ist der Kampf eine Pflicht", dass kann man mit zahlreichen Versen belegen.
Die übliche Haltung die man von fast jeden Staat kennt ...


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 07:24
@all

wieviele menschen sind gestern, noch ermordet worden, die nicht der vorstellung des täters entsprachen?


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 07:44
wieviele menschen sind gestern, noch ermordet worden, die nicht der vorstellung des täters entsprachen?

wieviele menschen sind gestern, noch ermordet worden, die nicht der vorstellung der Britischen Armee, des Westlichen Lebensstils, der vorstellung aller möglichen Glaubensrichtungen entsprechen.

Sagte der Attentäter nicht: sowas machen Briten jeden Tag in seinem Land ?

Das andere Zeugen erklärten die täter hätten dabei " Allah Akbar " gerufen um das ganze auf die Religiöse u. Glaubensschiene zu bringen ist wieder so Typisch für die Paranoia die verbreitet werden soll.

Für mich hat das Motiv schlicht weg niedere beweggründe. Sprich: Rache


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 10:37
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=P5Z5sik-QLs#!


Der Täter wollte offenbar auf die zustände in seinem Heimatland aufmerksam machen in dem jeden Tag Leute abgeschlachtet werden...

Nichts Allah Akbar...


melden
Anzeige

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 11:25
@Legion4

Danke
Hatte das Video noch nicht gesehen

Sehe Ich richtig, das da auch ein Beschädigtes Auto am Verkehrsschild steht
Also hat sich ein Autounfall zugetragen hat ?
Was wirklich die Ursache dieser ganzen eskalierten Situation war steht schlicht noch überhaupt nicht fest.
Die ganzen kommentare aus niederen beweggründen hier sind mal wieder typisch


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt