Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, England, London, Soldat, Enthaupten
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 15:47
@Lamm
Ne es wird schon das gleiche sein. Wo die zwei auf dem Boden Knien und von rechts der Mann im Tarnanzug mit der Kettensäge kommt.


melden
Anzeige
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 15:48
CrvenaZvezda schrieb:Wenn London und Washington/Berlin die Islamisten im Kosovo/Bosnien unterstützen um Profit daraus zu ziehen, ist das super....aber wenn sich das dann rächt, ist man verwundert.
Zu welchem Zweck sollen die denn unterstützt werden und dieser Täter stammte weder aus Bosnien noch aus Kosovo.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 15:50
@derpreusse

Richtig. Militärtarnhose hat er an. Motorsäge hat ziemlich langes Platt
Der zweite bekommt von einem Schwarz gekleideten Mann den Kopf mit einem Messer abgetrennt.
Hast du es auch gesehen ?

Danach war mir echt nicht gut
War hart.


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 15:54
@Lamm
Ne aber dafür genug anderen ähnlichen Scheiß.
Aber jedenfalls ist es das Video welches ursprünglich aus Mexico kam aber heute für alles Mögliche missbraucht wird.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 15:57
@derpreusse

Aha O.K., war es doch Mexico.

Ja, ja der mißbrauch von Informationen.
Genau das passiert hier im Thread u. täglich auf der gesamten Welt.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 15:59
@Iliria
Nicht diese zwei und nicht in diesem Zusammenhang.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 16:31
CrvenaZvezda schrieb:Nicht diese zwei und nicht in diesem Zusammenhang.
Trotzdem kannst du nicht einfach so behaupten sie würden in Kosovo Islamisten unterstützen. Es gibt dort die Islamische Gemeinde, die alle Muslime vertreten und diese ist bisher nicht negativ aufgefallen.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 16:49
@Iliria

Mein Gott....nicht schon wieder
Ich rede nicht von Normal-Bprgern sondern von Radikal-Islamisten und Salafisten, welche mit unterstützung des Westens in den Kriegen auf dem Balkan z.B oder in Nah-Ost agierten, um die dortigen Regierungen zu stürzen und so dem Westen neue Finanzquellen zu ermöglichen.

Das passiert doch überall...Lybien, Syrien, Balkan, Ozeanien, Iraq, Afganistan.....
Bei den letzteren blühte und blüht der Opiumhandel, gerade wegen dem grossen Einfluss der Islamisten und der unfähigen und labilen "Regierung", und als Dank bekommt oder bekam der Westen eine Menge Kohle und Anteil daran.

Das sich nun immer mehr Nachteile und Folgen abzeichnen, wollte und will der Westen nicht wahrhaben.
Klar, wenn man die Islamisten und Salafisten hinter verschlossenen Vorhängen unterstützt, kommen sie auch mal zu einem nach Hause....und da die westlichen Werte so gar nicht vereinbar sind mit Ihren Weltanschauungen, wollen diese eben geändert werden.

Geh mal nach Marseille z.B.....ist mehr Nigeria und Tunesien als Frankreich. Und diese wollen auch Ihre Gesetze durchsetzen, Ihre Lebensweise, Ihre Kultur.....ist ja logisch.....wenn man anfängt die Mehrheit darzustellen.
Auf England, Frankreich, Holland, Belgien, Deutschland, Italien, Spanien z.B kommen sehr "interessante" Zeiten zu.

Das ist der Preis, den man zahlen muss, wenn man blind seinen Interessen folgt.
Man kann nicht die halbe Welt kolonialisieren und auf Kosten und Reichtümer Anderer leben, und dabei sich hermetisch abschotten.....


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 17:21
Also ganz ehrlich, irgendwas stimmt doch nicht an dieser Story.

Zwei Typen fahren einen anderen Typen an. Dann steigen sie aus dem Auto bewaffnet mit Messern, Beil und Waffe. Sie ziehen den angefahrenen Typen an eine Mauer und erstechen, "erbeilen" ihn. Dann ziehen sie den Körper des Mannes mitten auf die Straße. Ob er da schon tot ist, ist nicht klar. Sie sprechen die Passanten an. Laufen nicht weg. Als die Polizei kommt, gehen sie mit der Waffen auf die Polizisten los, werden angeschossen und dann überwältigt.


Das ist was passiert ist. Und was ich ganz persönlich denke ist zunächst: Zwei hängengeblieben Drogenopfer mit Paranoia. Der ganze Vorfall sieht für mich erstmal danach aus, als hätten die zuviel Crystal Meth intus.

Aber die Medien schreien gleich Terroranschlag, Muslime, bla bla....

Man muss nicht alles glauben was die Medien verbreiten....abwarten...


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 17:32
@nadus_akirfa

Zudem hiess es, sie hätten versucht, Ihn zu köpfen....doch auf der Srasse keine Blutlache.
Weiter hiess es, eine Frau sei aus dem Bus gestiegen und hätte mit Ihnen 20 Minuten lang geplaudert, um weitere mögliche Todesopfer zu verhindern...weiter lief eine Oma unbeeindruckt die Strasse entlang und den Tätern entgegen.
Zudem reden radikale Ilamisten nicht mit Frauen und schon gar nicht mit unverhüllten.
Auch kommt dazu, dass dies Vorgehen nicht in das Schema der Islamisten passt....wenn sie ein Exempel setzen wollten, hätten sie es mit einem Bombenanschlag gemacht oder hätten nicht einfach so kurz auf der Strasse auf die Polizei gewartet.

Es kann aber auch sein, dass die Blutlache an einem anderen Ort war, dass sie auch mit der Frau und den "Zuschauern" wirklich reden wollten, um Ihre Ansichten und Beweggründe ins TV zu bringen, dass die Oma dachte, es sein ein Unfall passiert, dass es den T.ätern egal war, mit wem sie sprachen weil auf Drogen etc.
Kann auch sein, dass sie mal eben keinen Bombenanschlag verüben wollten....

Ich sage nicht, dass das alles eine Verschwörung ist,mnur sollte man nicht gleich aus der Hut fahren und alles fertig vorserviert von den Medien hinnehmen sondern sich auch hinterfragen.

Trotzdem stehen meine Aussagen bez. des Islams in europa weiter oben


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 17:39
@CrvenaZvezda
AN eine Verschwörung denke ich auch nicht aber ich denke die Medien nutzen dass, um Stimmung zu machen und das finde ich so nicht richtig, weil sie mit ihrer Berichterstattung möglicherweise etwas ins Rollen bringen, was sie später nicht mehr korrigieren können. Und dann steht irgendwann in der Zeitung geschrieben "Neonazis machen Jagd auf unschuldige Bürger". Dass die Zeitung daran dann Mitschuld trägt , weiß sie, es stört sie aber nicht - "Pressefreiheit".

Und die Politik? Der kommt das doch recht gelegen, damit sie unbeliebte Gesetze, Verordnungen etc durchpauken kann und Dinge rechtfertigen kann, für die es sonst schwer wär, sie dem gemeinen Bürger glaubhaft zu vermitteln.


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 17:48
@nadus_akirfa
nadus_akirfa schrieb:Und die Politik? Der kommt das doch recht gelegen, damit sie unbeliebte Gesetze, Verordnungen etc durchpauken kann und Dinge rechtfertigen kann, für die es sonst schwer wär, sie dem gemeinen Bürger glaubhaft zu vermitteln.
Oder aber um neue Gründe zu schaffen, um seine Grenzen am Hindukusch zu verteidigen oder um "Demokratie" zu bringen...ähhm um Öl und andere Handelsgüter zu holen.
Wie das halt so läuft.
Und der Prinz ist voller Stolz im Kampfheli und spielt PS3 im Real life und schiesst Menschen ab

Aber klar, neue Gesetze lassen sich auch super durchsetzen....siehe Patriot Act

Und den Islamisten kommt das auch gerade recht, um sich gegenseitig abzuschlachten und Ihre "Gottesgesetze" zu verbreiten und einzuführen.
Passt ja....gegen den Westen hetzen, den Leuten Angst machen, radikalen Islamismus stärken, regional an Einfluss Gewinnen, Warlords zu Millionären machen...
Der Westen macht dasselbe.

Medien sind ein "Wunder"......


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 18:45
Also manche Leute haben echt nich alle Nadeln anne Tann.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 18:57
Ich finde es mehr als abartig und bedenklich, daß sowas mitten in Europa passiert, am helllichten Tag!
Diese Typen fühlten sich ja auch noch im Recht und standen ganz entspannt mit blutigen Händen, Messer und Hackebeil auf der Straße rum und gaben "Interviews".
Dazu kann man echt nichts mehr sagen!

R.I.P.

Armer Soldat, arme Familie und arme Augenzeugen.
Zum Kotzen!!


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 19:02
Recht interessant die Reaktionen der Politik. "Ein Verrat am Islam" sagt der Cameron.

Was er wohl gesagt hätte wenn es einen seiner Investmentbanker aus der City gegtroffen hätte?


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 19:12
Die ersten grösseren Proteste sind schon in Gange:

98249 troll sergeant


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 23:13
Basto schrieb:Herje wie schrecklich ... Das erinnert mich an das Iran Video wo zwei Männer von der Taliban mit einer Kettensäge geköpft werden vor laufender Kamera....

Kranke Welt...
Mein Gott das ist immer noch aus Mexiko.
Legion4 schrieb:Auch war die ganze Aktion nicht gerade die Alluhakbumm! Nummer.
Enthauptungen sind bei den Islamisten eigentlich ziemlich beliebt. Da gab es mal einen Fall aus dem besetzten Irak. Ganz unangenehm.
Und in Pakistan ist das bei den Taliban auch ein sehr beliebter Zeitvertreib.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

23.05.2013 um 23:15
In den Kreisen gehören Enthauptungen zum guten Ton. Das ist halt die orientalische Kultur.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 11:58
Hab gerade den folgenden Kommentar auf YouTube unter einem Video über dieses Attentat gelesen, der bisher 3x geliked wurde:

"Kill these sons of bitches with the drones. They won't stop until there isn't a Jew or a White European-descended Christian living on Earth."

facepalm

Warum sind manche Menschen so strunzdumm? Warum muss ich das ertragen?


melden
Anzeige
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 12:19
@Fidaii
Solche Einzeller hast überall. Ich erinnere mich auch an "Fukushima-Erdbeben war die Rache für Pearl Harbor". Da wollt ich mir mit der Faust durchs Gesicht fahren :D


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Human Design System70 Beiträge