Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, England, London, Soldat, Enthaupten

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 15:16
Gibt's schon ne VT zu dem Thema?
Wer glaubt dass das alles Schauspieler waren?
Nach dem Boston Thread wundert mich nichts mehr.


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 15:18
@dS

Hat das jmd tatsächlich behauptet? *staun*


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 16:00
@dS
Quatsch... der Soldat hat sich selbst geköpft um den Islam in ein schlechtes Licht zu rücken.

Es geht aber auch grad ganz schön Rund in London. So eben in den Nachrichten kam, daß die britische Luftwaffe ein Passagierflugzeug, daß aus Pakistan kam nun nach Heathrow eskortiert (hat). Weiteres ist noch nicht bekannt (öffentlich)

Na hoffen wir mal, daß es nichts schlimmes ist.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 16:12
@Gegenpapst
Dürfte nur eine Notlandung wegen eins brennenden Triebwerks gewesen sein, nichts terrorbezogenes.


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 16:42
ich frag mich warum immer von "Terrorismus" gesprochen wird.
Was ist das überhaupt?

Ich frag mich was die Täter wirklich für Motive hatten, und was wohl der Soldat zu Ihnen gesagt hat. Irgendwie muss er Sie ja auch provuziert haben.

Beide Parteien haben sich wahrscheinlich sehr dumm aufgeführt.


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 18:22
@Branx
Genau. Der Soldat war vermutlich am Ende sogar noch Schuld.


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 18:52
@Branx
Das war bestimmt kein Terrorismus, sondern die Männer einfach wurden nur falsch verstanden.

Angehörige der Religion des Friedens können niemals die Täter sondern immer nur die Opfer sein. Das muss doch klar sein!
Zwei pakistanische Männer sind wegen Gefährdung des Luftverkehrs von der britischen Polizei festgenommen worden. Sie sollen gedroht haben, ein Passagierflugzeug mit mehr als 300 Insassen in die Luft zu sprengen. Britische Kampfjets hatten die Maschine nach London eskortiert.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/london-stansted-polizei-nimmt-maenner-wegen-bombendrohung-fest-a-901787.html


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

24.05.2013 um 20:44
@Branx
Lies dir mal den Tathergang durch.


melden
Noctis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 06:56
Ich sage ja sie ziehen den Islam in den Dreck, ich stecke nicht alle in eine Schublade.
Tun sie genu genommen nicht sie führe nur das aus was im koran steht!

Sure 2 Vers 191
Und tötet sie, wo immer ihr sie (die Ungläubigen) zu fassen bekommt.


Sure 2 Ver193
Und kämpft gegen sie, bis niemand mehr versucht, (Gläubige zum Abfall vom Islam) zu verführen, und bis nur noch Allah verehrt wird"


Sure 4, Vers 89
Sie wünschen, dass ihr ungläubig
werdet, wie sie
ungläubig sind, und dass ihr ihnen gleich seid. Nehmet aber keinen
von ihnen zum Freund, ehe sie nicht auswanderten in
Allahs Weg. Und so sie den Rücken kehren, so ergreifet sie und schlagt sie tot, wo
immer ihr sie findet; und nehmet keinen von ihnen zum Freund oder
Helfer.

Sure 9,5
Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Heiden, wo ihr sie findet, greift sie, umzingelt sie und lauert ihnen überall auf.


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 10:31
@Noctis
Du weisst aber schon dass man den Korannicht ins deutsche übersetzen kann und dass sowieso alles falsch übersetzt ist?

Mich würde mal interessieren wie die Kasper von LIES! die Verteilung deutscher Korane in Hinsicht auf diesen Wiederspruch rechtfertigen.


melden
Noctis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 14:09
Warum sollte man den koran nicht ins deutsche übersetzen können? xD


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 16:13
@Noctis

Die obengenannten Suren kannst du nicht einfach so dahinstellen ohne den historischen Kontext zu beachten. Der Koran in der originalen Sprache ist nicht identisch mit einem übersetzten Koran das ist nun mal so.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 16:21
@Iliria

Der angebliche historische Kontext scheint auch viele gewaltbereite Muslime, nicht sonderlich zu interessieren.

Ich sage mal das, was ich denke.. Der Islam hat ein Problem innerhalb seiner eigenen "Glaubensgemeinschaft" und steckt in einer gewaltigen Identitätskrise.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 17:16
@Noctis
Noctis schrieb:Warum sollte man den koran nicht ins deutsche übersetzen können?
Weil er dan explodiert :O

Es liegt einfach daran das das alte Arabisch eine primitive und ungenaue sprache ist. Man muss raten was was bedeutet. Deshalb sind sich die Muslime bis heute nicht einig weil jeder etwas anderes herausliest.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 18:35
raio.solar schrieb:Ich sage mal das, was ich denke.. Der Islam hat ein Problem innerhalb seiner eigenen "Glaubensgemeinschaft" und steckt in einer gewaltigen Identitätskrise.
Ja es gibt verschiedene Konfessionen innerhalb der islamischen Gemeinschaft aber viele Muslime kennen ihre eigene Religion nicht richtig.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

25.05.2013 um 19:32
Das erschreckendste an der ganzen Sache finde ich die Mentalität der Menschen mittlerweile ausnahmslos jeden Scheiß zu filmen. Egal was da passiert, Hauptsache draufhalten, als Trophäe. Vollidioten.


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

26.05.2013 um 09:37
@Noctis
Iliria schrieb:Die obengenannten Suren kannst du nicht einfach so dahinstellen ohne den historischen Kontext zu beachten. Der Koran in der originalen Sprache ist nicht identisch mit einem übersetzten Koran das ist nun mal so.
Siehst Du... was hab ich gesagt. Nun soll mir aber mal einer der LIES! Kasper erklären, warum sie den Koran auf Deutsch verteilen, wenn er dann eigentlich keinen Sinn ergibt. Sind die Macher von LIES! vielleicht vom Mossad oder von der CIA um absichtlich falsche Korane unter die Bevölkerung zu bringen?


melden
Gegenpapst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

26.05.2013 um 09:40
In Paris gab es übrigens einen ähnlichen Fall wie in London:
http://www.welt.de/politik/ausland/article116517149/Messerangreifer-wollte-franzoesischen-Soldaten-toeten.html
In Paris greift ein Mann einen französischen Soldaten an. Er sticht ihm mit einem Messer in den Nacken. Der Soldat ist außer Lebensgefahr – der Fall erinnert an den Londoner Machetenangriff.
Der Soldat sei im Rahmen des Anti-Terror-Programms Vigipirate in einem Geschäftsviertel auf Patrouille gewesen. Er habe Verletzungen erlitten, schwebe aber nicht in Lebensgefahr. Der Täter sei auf der Flucht. Bei dem Angreifer soll es sich nach einem Bericht der Zeitung "Le Parisien" um einen etwa 30-jährigen Mann mit nordafrikanischen Wurzeln handeln. Unter seiner Jacke habe er ein arabisches Gewand getragen.


melden

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

26.05.2013 um 09:55
Da wird auf fünf seiten diskutiert u. man merkt, das das ganze nichts mit dem Glauben, dem Islam oder Religion zu tun hat.
Nur, das einige Paranoide Politiker von einem Terroranschlag sprechen der keiner ist u. die Medien einen angeblichen Terroranschlag natürlich wieder mit Religiösen Motiven in verbindung bringen, schlicht um Hass zu schürren.

Auf der Sechsten Seiten wird dann wieder so ein dünnpfiff von anderen Paranoiden verfasst die maßlos unter Angst leiden müssen, obwohl ihnen wahrscheinlich noch nie ein Gläubiger, Religiöser Mensch irgend ein Leid zu gefügt hat.

Echt Lächerlich


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermeintliche Muslime enthaupten Britischen Soldaten in London

26.05.2013 um 10:52
Ich würde mal vermuten sowas kommt von sowas.

Wikipedia: Kandahar-Massaker

Nicht das ich diese barbarische und menschenverachtende Tat damit entschuldigen will. Aber erklären kann man es damit schon irgendwie, finde ich. Und immerhin haben sie keine Kinder enthauptet, sondern einen Soldaten der, wie ich gehört habe, auch in Afghanistan im Einsatz war. Sieht mir nach einer gezielten Racheaktion aus, getreu dem Motto Auge um Auge, ... . Wir ernten was wir säen. Mal sehen was die polizeilichen Ermittlungen ergeben und ob sie vollständig veröffentlicht werden. :(

Gruß greenkeeper


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt