Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meine Katze verhält sich immer komischer

307 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Meine Katze Verhält Sich Komisch

Meine Katze verhält sich immer komischer

16.06.2013 um 17:20
@ayla090509
ayla090509 schrieb:die arme Katze? da platzt mir komplett der arsch..du willst über mich urteilen weil ich hier nicht online war um mir das ganze durchzulesen und willst mich hier schlecht hin stellen?
Jawoll, die arme Katze! Wir beide - mein Lebensgefährte und ich sind zwar Hundeliebhaber und -besitzer - aber wenn ein Tier sich votr Angst verkriecht, läßt das schon tief blicken ...
Und nein, wir leben nicht online und wir lösen etwaige Probleme nicht in Foren, sondern im realen Leben, wenn wir denn mal welche hätten!
Ich bezweifle, daß deine Katze ein tolles Leben hat, sonst würde sie sich auch "toll" verhalten!
Lies dir mal deinen Eröffnungspost durch!


melden
Anzeige
ayla090509.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

16.06.2013 um 20:39
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass mein freund sie angefasst hat oder ähnliches..da ich mein freund ziemlich gut kenne und einschätzen kann..ja mein freund ist in manchen Sachen immer noch kindisch und man muss mit ihm darüber mehrmals reden..viel liegt daran, dass er erst 21 ist und ich 27..dann bin ich seine erste feste Freundin und das ist seine erste Wohnung..anfassen oder quälen, dass glaub ich nicht..

Habe weiter vorne gelesen verwöhnen und arschblasen die Katze und vorhin informieren..also ich bin schon mit Katzen aufgewachsen und habe mich vorher über die Rasse informiert..hab mir die kleine mit meinen ex damals geholt und nach ein paar Monaten habe ich ihn raus geschmissen weil er mich betrogen hatte..die Katze ignorierte mich da auch wochenlang, als sei ich an allem schuld und dann Stück für Stück klappte es..meine Katze ist nicht voll verwöhnt..aber ich war ja eh allein und immer mein ich weinte saß sie bei mir und so fing es an..ich hatte und habe damit nie ein Problem gehabt..warum sollte sie nicht überall kuscheln mit mir..sie ließ sich auch von keinem streicheln, nur von mir..dies änderte sich ein wenig..aber finde ich nicht schlimm, die Katze kuschelt mit mir..

Am Anfang kamen beide auch klar miteinander, sie kuschelte mit uns auf de Couch.. ein paar Tips werde ich versuchen umzusetzen..mein freund zieht mit an einem Strang jetzt..und ich würde mich nie für einen von beiden entscheiden..ein kleine ist mein Leben und ich würde alles machen und versuchen für sie und Ihn liebe ich..und man findet Wege zusammen.

Und nochmals meine Katze führt ein tolles leben und es trifft mich sehr solche Worte zu lesen..denn keiner ist hier vor Ort und kann das beurteilen..richtig, die letzten 2Monate laufen nicht sehr gut..das heißt 3Jahre und 10Monate ein Traumleben und 2 Monate ne Krise.

Also zum Abschluss, für meine Katze würde ich töten und sie ist in Guten Händen..wenn es mir scheiß egal wäre, würde ich mir keine Tips holen..alle die es lieb gemeint haben, ich werde für die 3Gemeinschaft kämpfen, sodass alle wieder glücklich sind..


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 09:54
@ayla090509 und @ayla090509.

Warum bist du jetzt hier mit 2 Profilen unterwegs?

Und krieg dich mal ein bisschen ein. Dein Tonfall ist wirklich unglaublich.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 09:58
ayla090509. schrieb:für meine Katze würde ich töten
Jetzt weiss ich wieder, warum Allmy ein Horror-Forum ist.


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 12:18
@ayla090509
Hm ich denke nicht dass dich hier jemand in direkter Weise angegriffen hat. Deine Wortwahl ist wirklich ein wenig krass. ;)

Ich hab das, was du schilderst, von Bekannten mitbekommen, das war so ziemlich dasselbe. Da kam dann nach einiger Zeit leider raus dass derjenige welcher, den die Katze gemieden hat, ihr öfter wehgetan hat. Weißt du, ich würde das alles mal hinterfragen wenn ich du wäre.

Irgendwas ist da passiert als du nicht zu Hause warst sonst würde die Katze bei deinem Freund nicht so reagieren.

Zumal du geschrieben hast wenn er da ist versteckt sie sich hinterm Kratzbaum. Die hat regelrecht Angst vor ihm.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 15:10
Ich denke, wir sollten @ayla090509 mit unseren wohlgemeinten Ratschlägen verschonen.
So eine geballte Ladung macht auch beratungsresistent. Und wenn der Tierarzt heute
bei der Katze evtl. eine angeknackste Rippe o.ä. festgestellt hat, kann sie immernoch
grübeln, wer von beiden auf der Strecke bleibt - der Freund oder die Katze.

Andererseits wünsche ich ihr mit beiden Friede, Freude, Eierkuchen!


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 15:15
ayla090509. schrieb:für meine Katze würde ich töten
Wow! Ein bisschen meschugge bist du schon oder?!
Wahnsinn. Wie kann man so einen Blödsinn schreiben?


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 19:52
Bei uns stellen die Katzen eher ein Risiko für Gäste dar:

barksfuchs


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 19:56
@Doors
Ich liebe Kamika(t)ze(n) :D
Grade weil Katzen so unabhängig sind, sich im Normalfall nicht dressieren lassen, ihren eigenen Kopf haben.... und dennoch Familienmitglieder und Revier zu verteidigen wissen gegenüber Eindringlingen


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 19:57
@slobber

Wir haben im Schnitt rund ein Dutzend von ihnen auf dem Hof. Im Winter sogar noch ein paar mehr.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

17.06.2013 um 23:44
@ayla090509
Ich weiß nicht... hört sich nicht gut an. Ist deine Katze eine reine Wohnungskatze? Wenn ja, ist es nicht ratsam, ihr noch Räume als Auslauf abzunehmen.

Außerdem muß ich den anderen Recht geben, das deine Katze extrem Verängstigt ist, wenn sie sich in ihrem Territorium mit geduckter Haltung irgendwo verkriecht. Da wird bestimmt irgend etwas vorgefallen sein.

Ich hoffe ihr bekommt das hin, aber wenn ich ehrlich bin, ich hatte auch mal einen Freund der Katzenhasser war, dass sind meistens (nicht immer) Sadisten. Ich war froh, dass ich zu der Zeit keine Katze hatte und auch doppelt so froh, als ich diese Beziehung beendet habe.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 00:01
@Shadowstalker7
Das halt ich für ein Gerücht :)
Ich hab wohl teils sadistische Züge, aber ich liebe Katzen und würde niemals einer Katze etwas antun.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 08:41
Wenn eine Katze sich so verhält, dann hat sie eine Todesangst. Das ist nicht tolerierbar. Ich hätte meinen Freund schon längst rausgeworfen.

@sanatorium
Antisoziale Persönlichkeiten fangen oft mit Tieren an. Viele Serienmörder haben zuerst Katzen, Kaninchen, etc. gequält. Der Rhein Ruhr Ripper Frank Gust hat sich z. B. an Pferden, Schweinen und Rindern vergangen und sich in deren noch warme Leiche gelegt, bevor er auf Frauen losging.

Obwohl man nun natürlich auf die Definitionen der einzelnen Begriffe eingehen müsste. Was genau ist ein Sadist. Es gibt auch Sadisten, die anderen nur Leid zufügen, wenn die anderen das auch wollen. Aber ich vermute, @Shadowstalker7 meinte eher die mit einer antisozialen Persönlichkeitsstörung und dort ist Tierquälerei ein Diagnosekriterium. Ein Sadist der gerne Frauen kopfüber von der Decke an Fleischerhaken aufhängt (weil diese es will), muss kein Tierquäler sein. Er muss nichtmal wirklich psychisch irgendwie daneben sein. Menschen die aber pathologisch antisozial sind, haben fast ausnahmslos auch tiere gequält. Wurde mir auf jeden Fall so von diversen Pyschologen und Psychiatern erzählt.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 08:54
@so.what
Das ist mir alles bekannt, aber ich glaube es gibt eben viel mehr "normale" Sadisten als die von dir genannten Extremfälle, welche nicht zwangsläufig ihren Sadismus ausleben, oder diesen beim Sex etc. ausleben.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 08:54
so.what schrieb:Wenn eine Katze sich so verhält, dann hat sie eine Todesangst. Das ist nicht tolerierbar. Ich hätte meinen Freund schon längst rausgeworfen.
Teilweise haben einige Leute hier nicht den Schuss gehört...

Ein Tier wird doch nicht höher als ein Mensch angesehen!!!

- In diesem Fall sollte Ayla ihren Freund nicht "rauswerfen", sondern sollte sich mit der Situation so gut es eben geht, arrangieren!

@so.what
An solchen Aussagen könnte man es fast festmachen, ob du lieber eine Katze vorm Ertrinken rettest, als ein Kind.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 09:01
@k4b00m
Der Freund scheint ja nicht grade der beste Mensch zu sein, wenn er die Katze offenbar ärgert oder gar quält. Ganz davon abgesehen das Menschen auch nur Säugetiere und sicher nicht mehr wert als andere Tiere sind.

Mit der Situation arrangieren? Dann kann man nur die Katze bemitleiden, welche in ihrem eigenen Terretorium leiden muss, obwohl sie vor dem besagten Freund da war. :)

Ich schrieb übrigens bereits das wenn man sich ein Hund oder eine Katze anschafft, es eine Verantwortung bis zum Tod des Tieres ist. Da sollte einem bewusst sein das das Tier an erster Stelle steht, was den Wohnraum angeht, wenn denn der neue Partner/Mitbewohner einzieht und es Probleme gibt.

Ist doch kein Zustand, wenn alle Leute ihre Tiere bei Problemen wieder ins Tierheim abgeben.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 09:08
@sanatorium
Da hast du Recht, jedoch kann es sein, dass ich als Single mir einen Hund oder eine Katze anschaffe und -im Laufe der Zeit- wieder eine Partnerin habe.
Jetzt soll ich aber, weil die Wohnung das Territorium von mir, bzw. meinem Tier ist, darauf verzichten, am besten noch umziehen, nur damit Dame oder Herr Haustier zufrieden ist?
- No way. Wer so denkt, hat das Prinzip der Haustierhaltung nicht kapiert und sollte lieber die Finger von Hund oder Katze lassen.
sanatorium schrieb:Der Freund scheint ja nicht grade der beste Mensch zu sein, wenn er die Katze offenbar ärgert oder gar quält.
Sollte der Freund tatsächlich ein "Arschloch" sein, hast du Recht (übrigens auch @so.what
), dann gehört er weg. Das ist klar.
Aber mir fehlen bei dieser Geschichte hier die Fakten oder Beweise, dass es tatsächlich so ist.
sanatorium schrieb:Ist doch kein Zustand, wenn alle Leute ihre Tiere bei Problemen wieder ins Tierheim abgeben.
Jop.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 09:09
@k4b00m
Reg dich mal ab. Ich darf doch wohl entscheiden, wie ich solche Sachen sehe, oder? Wenn das Tier zuerst (!) da war und dann kommt jemand und das Tier kriecht nur noch über den Boden, dann ist für mich die Sache ganz klar. Ich geb doch kein Tier ab, was womöglich jahrelang bei mir wohnt, nur weil ein Kerl meint am Rad drehen zu müssen. Er wüsste ja dann vorher, dass ich das Tier habe. Mir ist eine Beziehung in dem Kontext nicht wichtiger, sorry.

Das kannst du ja gerne anders sehen. Aber alleine dadurch FAST :troll: unterstellen zu wollen, ich würde kleine Kinder ertrinken lassen, ist bißchen albern.


melden

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 09:12
@so.what
Es liest sich so lange anders (nämlich so, wie ich es erörtert habe), wie nicht klar ist, dass dieser ominöse Freund womöglich ein Tierquäler ist. Sollte dem so sein, ist das der falsche Freund.

Aber jetzt gehen wir mal davon aus, dass der Typ sehr umgänglich und nett ist (nicht nur oberflächlich!).
- Er hat der Katze von Anfang an nichts getan; diese kriecht aus Eifersucht (wobei weder Hunde noch Katzen 'Eifersucht' an sich kennen) auf dem Boden 'rum und miaut melodramatisch...
- Da muss ich meine Katze hinterfragen - und nicht meine Beziehung. *Wie gesagt*, wir gehen davon aus, dass der Typ lieb und nett ist...


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Katze verhält sich immer komischer

18.06.2013 um 09:13
@k4b00m
Ich sehe das eben ähnlich wie @so.what, weil die Katze halt zuerst da war und der Freund die Lebensqualität der Katze beeinschränkt. Das die Katze so heftig reagiert wird auch sicherlich seine Gründe haben.

Katzen sind eben sensible Tiere, wie hier oft schon erwähnt wurde, und das sollte man auch vor der "Anschaffung" beachten und bedenken.

Du bist Hundehalter, da ist das idR noch etwas anderes, da Hunde meist anders ticken.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt