Wenn es paßt, dann paßt es. Beachten sollte man natürlich dennoch, daß Ziele, Wünsche, Lebensvorstellungen usw. zueinander passen. Wenn ein 30jähriger sich in eine 50+ Frau verliebt, aber Familie möchte, dann könnte es schwer werden. Ansonsten sollte man vll wirklich weniger nachdenken und stattdessen einfach leben. Was passiert, wenn der Partner/Partnerin älter ist und pflegebedürftig wird, was passiert, wenn in X Jahren unsere Interessen plötzlich auseinander gehen usw usw., all das kann einem auch passieren, wenn beide das gleiche Alter haben.

Problematisch sehe ich Beziehungen zwischen sehr jungen und sehr alten Menschen, aber auch da gilt natürlich - wenn es paßt, dann paßt es eben... und wenn es nur für eine gewisse Zeit ist.