Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bevormundung?

488 Beiträge, Schlüsselwörter: Vegan

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:33
.lucy. schrieb:Noch nie in meinem Leben bin ich gebeten worden meine Schuhe auszuziehen.
Das gibt es nirgendwo
Unvorstellbar, nicht? :D

@Topic
bevormundung wäre es in meinen Augen nicht. Ich würde es einfach so handhaben, dass ich erst veganes Essen anbiete, für diejenigen die aber unbedingt Fleisch essen wollen ein paar Steaks und Würstchen als Reserve halten...


melden
Anzeige

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:33
@McMurdo


Ich weiss nicht, wie es @Alari hält, aber wenn wir ein grösseres Fest feiern (vgl. mein Blog), dann bringen die Leute meist etwas zu Essen mit. Das geben die Gäste dann bei unseren Kindern ab, erzählen, wie es heisst, woher es kommt und woraus es besteht. Die Kids machen dann kleine Zettel, die an das Gericht kommen. So weiss der Jude oder Muslim, wo Schwein drin ist, der Vegetarier, wo totes Tier drin ist und der Allergiker, was Nüsse, Tomaten oder Zitrusfrüchte enthält. Obendrein stellt so z.B. der Friese fest, dass der Iraker lecker kocht, die kalorienbewusste US-Amerikanerin weiss dänische Torten zu schätzen und jeder weiss, was er sich da auf den Teller schaufelt. Darüber hinaus bieten sich so Anknüpfungspunkte für Gespräche. Essen soll schliesslich auch die zwischenmenschliche Kommunikation fördern.

Da ich alkoholfrei lebe und meine Frau nun wahrlich nicht, gibt es neben einem breiten und breit machenden Getränkeangebot auch eine grosse Auswahl an alkoholfreien Getränken. Auch das hat einen Lerneffekt: "Was, diese Bowle/dieser Cocktail ist vollkommen alkoholfrei? Donnerwetter!" Auch hier experimentieren unsere Kinder gern - und die Führerschein-Inhaber und -Behaltenwoller danken es ihnen.

Geraucht wird allerdings nur draussen. Da ist selbst meine Frau (Raucherin) und auch ich (Gelegenheitsraucher) streng.


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:34
@Doors
Auch so kommt es vor. :)


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:35
@.lucy.

ich weiß ja nicht wo du herkommst, aber bei mir ist es selbsverständlich,sich die straßenschuhe in der wohnung auszuziehen.


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:35
@der-Ferengi

Aber die Gäste kommen doch auch deinetwegen - nicht nur wegen des Essens, oder?


@der-Ferengi ist zwar ein widerlicher Typ, sieht scheisse aus und redet dummes Zeug - aber sein Essen ist echt lecker!

Solche Gäste hast Du doch wohl hoffentlich nicht.


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:35
@Alari
Alari schrieb:Die meisten trinken alkoholfreie Getraenke.
Also stellst du dich doch auch auf deine Gäste ein.
@.lucy.
.lucy. schrieb:Meine Mutter hat mal eine Freundin von mir gebeten die Schuhe auszuziehen.
das war mir als kind so peinlich, hab das nie vergessen
Absolut richtig. Wer sich Gäste ins Haus einlädt und denen dann am besten noch Pantoffeln hinhällt gehört mal gehörig die Meinung gesagt! :-)


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:36
Ach, ich war schon auf Parties, da musste man an der Tür alle Kleidungsstücke ausziehen. Aber das Essen war lecker. :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:38
@Alari
Alari schrieb:Frikadellen und Baguette ohne irgendwas anderes? Also das wuerde ich auf ner Party nicht anbieten. Das waer mir zu armselig und zu trocken.
Wenn es außer DEM nur vegane Sachen gibt und ich nur
darauf zurückgreifen kann, ist es in der Tat sehr armseelig
und trocken.

@Doors
Nein, natürlich auch wegen uns


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:42
fairy-tale schrieb: ich weiß ja nicht wo du herkommst, aber bei mir ist es selbsverständlich,sich die straßenschuhe in der wohnung auszuziehen.
Ist bequemer, im winter.
Lauf auch nicht gerne mit dicken Winterstiefeln in der Wohnung rum.

Im Sommer bleiben die Sandaletten meist an

Und wenn Kinder auf der Couch rumspringen, bitte auch Schuhe ausziehen
Meine Kinder liefen meist barfuss.

Aber Gäste zu bitten die Schuhe auszuziehen, das kenne ich nicht

Dann müßte praktisch jeder Besuch seine Pantoffeln mitbringen


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:43
@.lucy.
Oder du hast ein paar Gästehausschuhe... :ask:


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:45
Bei muslimischen Freunden hatte ich nie ein Problem damit, an der Tür die "unreinen" Strassenschuhe auszuziehen. Auch in Japan war es durchaus üblich, das zu tun.
Wenn man weiss, dass einen das erwartet, dann wäscht man sich halt ausnahmsweise mal die Füsse und zieht das einzige Paar Socken ohne Löcher an.


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:46
vincent schrieb: Oder du hast ein paar Gästehausschuhe...
Iiiiiiii !
Das geht nicht.
Wer möchte schon Pantoffeln anziehen, die ein anderer getragen hat, ausser, es sind immer wieder neue


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:46
@.lucy.
Ich kenne es aus manchen französischen Haushalten und aus Haushalten von Japanern das man dort grundsätzlich die Schuhe auszieht bevor man die Wohnung/ das Wohnhaus betritt.

Bei Manchen hat es einen kulturellen Hintergrund, bei manchen hat es praktische Gründe.

Ein Paar, mit dem wir befreundet sind, hat auch den Grundsatz das man dort die Straßenschuhe auszieht im Flur. Dafür haben sie aber auch jede Menge Gästeschlappen.
Ich persönlich mag Gästeschlappen nicht, also bringe ich immer meine eigenen Hausschuhe mit.

Mein Haus, meine Regeln...

Bei uns daheim müssen die Gäste ihre Schuhe nicht ausziehen.... Es sei denn einer ist vorher irgendwo in einen Hundehaufen getreten oder die Schuhe sind dermaßen Schlammverschmutzt das sie überall Schlammabdrücke hinterlassen.
Im Winter ziehen die meisten Gäste ihre Schuhe im Flur aus (von sich aus). Schließlich würden sie sonst Schneematsch im Haus verteilen.


@all:
Tut mir leid, das Raucherbeispiel kam ursprünglich von mir (als hinkender Vergleich das der Gastgeber eben entscheidet was in den Räumen konsumiert wird und was nicht).


@Doors
Angeber :P


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:49
@fairy-tale

Ich würde es den Gästen mitteilen und bei Beschwerden im Vorfeld auf die Möglichkeit verweisen selbst was leckeres mitzubringen. Aber normalerweise sollte vegetarisches Essen keine Probleme bereiten, sich einen Tag fleischlos zu ernähren bringt niemanden um :D


Bei mir müssen die Schuhe auch ausgezogen werden, bisher gabs keine Probleme deswegen.


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:49
.lucy. schrieb:Iiiiiiii !
Das geht nicht.
Du sollst ja auch nicht versiffte alte Hausschuhe anbieten :D
Und ausserdem bringt weiblicher Besuch bei mir meistens auch eigene Söckchen mit, wenn man vorher in feinen Schuhen oder so unterwegs war...

Andererseits hab ich auch kein großes Problem, wenn der Gast seine Schuhe nicht ausziehen will. Die meisten haben dann gute Gründe...


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:49
@Doors
@.lucy.
@McMurdo

schaut Euch mal einen Parkettboden an wenn einen Abend 2 oder 3 Ladies mit Stilettos drüber gelaufen sind, dass kann man jetzt nicht mit dem Angebot an Essen und Trinken vergleichen,
da können wirklich bleibende Schäder am Boden sein, soweit muss Gastlichkeit nicht gehen.


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:51
@.lucy.

ich finde es ekelhafter, wenn leute ihren dreck von der straße in der wohnung verteilen..


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:55
Als wir zu einer Silvesterparty eingeladen waren, haben sämtliche Gäste ohne etwas zu sagen die Schuhe ausgezogen. Ich denke, das liegt hauptsächlich an der Erziehung. Bei uns zu Hause gab es die Regel nicht, es sei denn, meine Schulfreunde o.Ä. hatten extrem verdreckte Schuhe. Deshalb muss bei mir zu Hause auch niemand prinzipiell seine Schuhe ausziehen.

Auf der Party sind wir übrigens auch alle raus auf den Balkon zum Rauchen, obwohl die Gastgeberin normalerweise selbst in der Wohnung raucht. Da wir aber im Wohnzimmer übernachten sollten, wollte sie uns das nicht zumuten, dass die Butze von 8 Leuten zugequalmt wird. Aber da hat sich auch niemand beschwert :)


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 11:59
McMurdo schrieb:Also stellst du dich doch auch auf deine Gäste ein
Nee. Wenn die selbst Parties feiern schlucken die ganz schoen. Aber weil es das bei mir eben nicht gibt, trinken sie was da ist! :)

@.lucy.
Im Sommer wird man meistens eh nicht die Schuhe ausziehen, weil die Strassen in der Regel sauber sind...und wenn's regnet laeufst Du sicher auch im Sommer nicht ohne Socken rum. Es ist und bleibt nunmal einfach hoeflich, zu fragen, ob man die Schuhe ausziehen soll.

Und was das Thema angeht - ich finde, wenn ich zu Veganern nach Hause gehe, darf ich einfach keine tierischen Produkte erwarten, Ende! Wenn ich zu Muslimen nach Hause gehe erwarte ich auch kein Spanferkel!


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 12:02
Alari schrieb: Wenn ich zu Muslimen nach Hause gehe erwarte ich auch kein Spanferkel!
Ey, Ali, ist das Eisbein alle? Und wo bleibt der Schnaps? Darf ich mal mit Deiner Frau kurz ins Schlafzimmer?


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 12:03
@der-Ferengi
Ich war ja auch von Anfang an dafuer, dass sie es auf der Einladung gleich ankuendigen soll, dann ist doch alles paletti.

@Doors
:D


melden

Bevormundung?

06.08.2013 um 12:05
Doors schrieb:Ey, Ali, ist das Eisbein alle? Und wo bleibt der Schnaps? Darf ich mal mit Deiner Frau kurz ins Schlafzimmer?
Ach, so benimmst du dich dann bei "Hans" in seinem Haus? :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bevormundung?

06.08.2013 um 12:07
@Alari
Habe den Faden ja auch von Anfang an verfolgt, nur teilweise
wenn ich selber geschrieben habe, kamen so viele Beiträge ne-
benbei, das ich nur überflogen hab'.
Muß ich Dein versehentlich wohl auch überflogen haben.


melden
Anzeige

Bevormundung?

06.08.2013 um 12:11
@der-Ferengi
Verstehe die ganze Aufregung eh nicht...wenn ich auf ne Party eingeladen werde, lautet meine erste Frage: "Soll ich irgendwas mitbringen?". Da waere dann der geeignete Moment, um anzumerken: "Du musst nicht, aber ich mache nur veganes Essen, also kannst Du was mit Fleisch mitbringen wenn Du moechtest!" Problem geloest!


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden