weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 14:50
blutfeder schrieb:Captain Spaulding
:D

"Hello, I must be going, I can not stay, i came to say, i must be going.
I'm glad I came, but just so say I must be going. Lala."
blutfeder schrieb:Eine solche reaktion kann man aber auch verstehen, captain spaulding, denn nicht selten ist ein solcher hinweis eine versteckte beschuldigung
Nun, vielleicht mit "Ich bin kein Nazi" einfach warten, bis jemand selbiges behauptet, statt Beschuldigungen zu dementieren, die gar nicht gemacht wurden.



Ansonsten hat Blutfeder schon alles gesagt.


melden
Anzeige

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:01
@ickebindavid
Das schon aber wenn man bei jedem widerspruch gleich zugibt das der andere recht hat oder recht haben könnte und dieses sofort tut dann ist man ein oppurtionist


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:08
Ich bin kein Nazi - obwohl mir das auf Allmy schon oft vorgeworfen wurde.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:10
Wär mal lustig, wenn jemand sagen würde: "Ich bin ein Nazi." Würde der gesperrt?


melden
verwirrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:11
@praiseway

try it - do it :D xD ;) :)

Nur MUSST Du eine Quelle angeben ...


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:12
praiseway schrieb:Wär mal lustig, wenn jemand sagen würde: "Ich bin ein Nazi." Würde der gesperrt?
Dürfte eigentlich nicht der Fall sein.. also dass man gesperrt wird..


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:14
@verwirrt
Och nöö.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:14
@praiseway
Wenn ich recht(s) informiert bin ist es nur verboten rechtes gedankengut (wieso gut gedankenschlecht würde besser passen) hier abzusondern
Das bekenntnis rechts zu sein wäre jedenfalls kein grund diesen user zu sperren sofern er sich an die regeln hält


melden
verwirrt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:15
@blutfeder

Du würdest aber damit zu kämpfen haben, dass Dir keiner glaubt, wegen nicht vorhandenen Quellen :(


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 15:17
Ich bin @verwirrt
Was meinste jetzt


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 17:32
@crusi
crusi schrieb:Ich habe hier schon einmal einen ähnlichen Thread eröffnet gehabt, der darin endete, dass ich als Nazi abgestempelt wurde :D Von daher, danke dass du den Mut hattest, eine neutrale Diskussion zu eröffnen.
Ja, das ist mir hier gerade ja auch schon indirekt passiert und bestätigt nur das, was ich im Eröffnungspost sagte, ironisch irgendwie...
Die meisten User auf Allmy sind nicht in der Lage, einen Eingangspost durchzulesen und die gegebenen Informationen korrekt zu filtern.
Das mag wahrscheinlich an mangelnder Bildung und/oder Intelligenz liegen.

Denn man muss einfach selten dämlich sein, jemanden als Nazi abzustempeln, wenn der Beschuldigte im selben Atemzug beteuert, dass er für KEINE der beiden Seiten ("Deutsche"/"Imigranten") ist, sondern das Thema an sich diskutieren möchte???
Genau, ich versuche es aus der "goldenen Mitte" anzugehen, weder aus linker noch aus rechter Sicht. jedes Thema darf doch diskutiert werden, aber bei solchen ist schon nach wenigen Minuten die Zündschnur durcgebrannt...
crusi schrieb:Das ist alles nur Provokation von linksradikalen Usern, die verzweifelt versuchen, einen möglichen Nazi aus der Reserve zu locken. Was Anderes sehe ich in dem Verhalten nicht
Das scheint mir ehrlich gesagt auch so. Solche Leute meinte ich auch mit "Hardcore-Korrekt" :D


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 17:45
Zerox schrieb:Ja, das ist mir hier gerade ja auch schon indirekt passiert und bestätigt nur das, was ich im Eröffnungspost sagte, ironisch irgendwie...
Es ist ja schonmal schön, dass du nicht mehr behauptest, dich hätte hier jemand Nazi genannt.

Kannst du bitte mal zeigen, wo das indirekt geschehen sein soll?


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 17:51
@groucho
groucho schrieb:Es ist ja schonmal schön, dass du nicht mehr behauptest, dich hätte hier jemand Nazi genannt.
Lol, hab ich doch gar nicht behauptet, da steht doch --->indirekt<--- !
groucho schrieb:Kannst du bitte mal zeigen, wo das indirekt geschehen sein soll?
Ah, siehse jetzt hastes auch verstanden, einen Satz weiter unten, schon merkwürdig :D


Na, ersteinmal eurer herumgetrampel auf "ich würd eja nur auf die Nationalität achten und von störenden Ausländern-Nachbarn" sprechen - Dabie ging e sum die Beschimpfung mit dem Wort Nazi, wa sja nicht von einem Deutschen zu einem Deutschen fällt, wenn man Deutsche wegen ihres VErhaltens kritisiert, sondern eben von Ausländern. Nein, nicht von allen, das nicht, aber von manchen und das reichte mir um diese Diskussinzu eröffnen, ich zitiere mich an dieser Stelle nochmals selbst:
Um euch mit diesem Ausländerthema noch einmal den Wind aus den Segeln zu nehmen:

Es geht NICHT darum, dass es Ausländer sind, die die Ruhe stören. Es geht darum dass @Plan_B in seinem Haus den Ruhestörer finden wollte und dieser ihn auf seine Beschwerden hin Nazi schimpfte, so wie es in meinem Haus auch der Fall ist.
Es geht NICHT darum, dass es Ausländer sind, sondern darum dass wir Nazis genant wurden. Und ein Deutscher nennt keinen Deutschen Nazi, nur weil er ihn für sein Verhalten kritisiert.
Ein Deutscher kann schlecht rassismus gegen einen Deutschen entwickeln.

Es geht darum, dass Ausländer zu uns Deutschen gerne Nazi sagen, wenn sie sich "zu unrecht" an die Deutschen Gesetze / Ruhezeiten ect erinnert werden-Und Nazi wird nur von Ausländenr zu einem Deutschen gesagt, weil es das perfekte Wort ist, um dies ein ANgst zusammenzucken und kriechen zu lassen - Sie MUNDTOT zu machen!!

Wenn Deutsche in meinem haus stören würden sie mich, wnen ich sie erinnere nicht Nazi schimpfen.

Somit ist die gewählte Beleidigung der Grund, warum das Wort Ausländer hier erwähnt wird und NICHT wie hier dauernd unterstellt deren Nationalität!!
Und wenn jetzt NOCHMAL die Frage auftaucht, warum das Wort Ausländer mit Nachbarn in Verbdinung gebracht wird, dann hole ich 'ne Pumpgun :D

Achja, und um DEINE indirekte Unerstellung zu zeigen.... Die übrigens schon auf Seite 1 bei deinem ersten beitrag kam...
Oder stört es dich beim Ausländer vielleicht ein klitzekleines bischen mehr, als beim Deutschen wenn der Sonntags seinen Rasen mäht?
Uppala, indirekte Unterstellung, wovon es hier im Thread so hagelt und das ist übrigens nicht nur mir aufgefallen, aber da shaben so viele andere ja bereits geäußert... ;)
Ich such dir sicherlich nicht alle Zitate raus, nur weil du dich nichtmehr an deine eigenen Worte erinnern kannst.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 17:53
Ich schmeiß mich jetzt raus aus dem Thread, das sabotieren hier geht mir ziemlich auf'n Nerv, sucht euch ne andere Trollwiese.
Frag mich sowies, wieso hier noch kein Mod was gemacht hat.

Dass das Thema dauernd ins OT gezogen wird nervt...


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 17:55
Zerox schrieb:Und wenn jetzt NOCHMAL die Frage auftaucht, warum das Wort Ausländer mit Nachbarn in Verbdinung gebracht wird, dann hole ich 'ne Pumpgun
Verdammt gegen so eine Argumentationsgewalt ist es wohl eh aussichtslos.
Da schreib ich lieber doch nichts mehr..


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:09
Mein Eindruck ist, dass hier viel aneinander vorbei geschrieben und gelesen wird. Davon nehme ich mich nicht aus.

Ich habe weiter mitgelesen, mich aber nach meinem anfäglichen Engagement herausgehalten.

Mein Fazit jetzt:

Man KANN Äußerungen positiv oder negativ verstehen, und darauf wurden wir hingewiesen @Zerox . Naürlich kann man auch die Hinweise zu den Äußerungen positiv oder negativ verstehen. Nicht nur wir beide haben sie negativ verstanden.

Gemeint ist wohl ein Empfinden Betroffener, ähnlich wie beim Wort Neger, bei dem sich der eine gar nichts denkt, und der andere viel, weil das Wort negativ belastet ist.

Das verstehe ich. Nach längerem genauen Mitlesen und Nachdenken. So viel Zeit hat man aber im RL nicht, und auch oft in einer hitzigen Diskussion in einem Internetforum nicht.

Ich habe also verstanden, dass manche Äußerungen wert sind, sie zu überdenken.

Ebenso sind manche Vorschnellschüsse zu überdenken. Genauso könnte man hinterfragen, wie etwas gemeint war, anstatt einen rechten Zusammenhang herszustellen, selbst wenn man das eigentlich nicht wollte.

Das Problem besteht auf beiden Seiten.

Wenn eine normale Kommunikation möglich bleiben soll bei solchen Themen, bitte auf beiden Seiten nicht alles auf die Goldwaage legen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:12
@Plan_B
Insbesondere das Wort Neger ist interessant. Schwarze untereinander nennen sich dauernd Nigger.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:18
@praiseway

Das ist etwas völlig anderes. Wenn die sich einig untereinander sind, mag das ok sein, aber eben, andere sollten es vermeiden. Falls du hier mitgelesen hast, insbesondere die Beiträge von @Tussinelda , dann hoffe ich, dass du den Unterschied verstehst, ohne dass auch ich alles nochmal wiederkäue.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:20
@Plan_B
Ich finde es schon etwas schizophren. Entweder es ist ein Schimpfwort, oder nicht. Deutsche sagen ja auch nicht untereinander: Hey, Du Nazi.


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:29
@praiseway

*Wiederkäu-Modus ein*:

Als Neger wurden Menschen mit schwarzer Hautfarbe bezeichnet, die unter schlimmsten Bedingungen gehalten und versklavt wurden. Deswegen ist es unangebracht, zu Schwarzen Neger zu sagen.

Der Vergleich mit dem Wort Nazi ist soweit vom Thema weg, dass es weh tut. Nazis waren nicht die Opfer, sondern die Täter.

Hier im Thread geht es aber darum, dass es oft als ungerecht oder vorschnell empfunden wird, wie schnell man wegen einer Äußerung in die rechte Ecke bugsiert wird.

Bitte lies den Eingangspost:

Beitrag von Zerox, Seite 1


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:30
@praiseway
ach, es ist auch noch "schizophren", sind denn Schwarze die sich so bezeichnen psychisch krank? Und wenn Du denkst, man könnte jemanden so bezeichnen, wie derjenige sich selbst bezeichnet und dies deshalb als nicht rassistisch ansehen, dann hast Du wirklich wenig verstanden.....les doch mal in dem thread über diskriminierende Bezeichnungen diverser Ethnien0früher der thread "das Wort Neger".......und denk mal nach über den Unterschied zwischen der Bezeichnung Nazi und "Neger".


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:39
@Tussinelda
@Plan_B
@praiseway
das gleiche was ich jetzt schreibe, könnte ich auch in dem anderen thread schreiben

klar es ist schizo, wenn sich schwarze unter einander neger, nigger, bimbo oder sonstwas nennen, aber als weißer darf man es nicht sagen
das gleiche gilt für das wort Bitch. eigendlich bezeichnet das wort im englsichen eine Zuchthündin. wurde dann später auf frauen angewandt, die eben viel sex haben also gleichbedeutend mit schlampe oder Hure. dann fingen frauen an es selbst zu verwenden um die bedeutung des wortes umzudrehen. jedoch wenn sie es im streit sagen, oder wenn ein mann es sagt, ist es wieder ne schlimme beleidigung

ENTSCHEIDET EUCH MAL WAS EIN WORT BEDEUTEN SOLL VERDAMMTE SCHEISSE


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:43
@blutfeder
bitch bezeichnet keine Zuchthündin, sondern eine Hündin......außerdem, nur um mal darauf hingewiesen zu haben, ist es kein rassistischer Ausdruck, das vergessen manche immer wieder, wenn sie andere beleidigende Begriffe aufzählen......auch ist bitch kein kreiertes Wort, extra nur um Frauen herabzuwürdigen oder als "anders" darzustellen


melden

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:44
@blutfeder

Aber beim Wort Neger musst du zugeben, dass es schon weiter geht, als beim Modewort Bitch.


melden
Anzeige

Maulkorb wegen "Rassismus" & "politischer Korrektheit"?

20.08.2013 um 18:50
@Tussinelda
ok, ja nur hündin
wieso sollte es denn kein kreiertes wort sein, irgendjemand hat es sich ausgedacht, das wort hat sich verbreitet, andere worte dafür verdrängt und ist nun präsent

in wiefern ist es ein fehler, wenn ich auf parallelen hinweise, die existieren

@Plan_B
das gebe ich zu, aber das prinzip bleibt das gleiche oder etwa nicht???


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Theorie zur "Liebe"61 Beiträge
Anzeigen ausblenden