weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

892 Beiträge, Schlüsselwörter: Tradition, UNO, Holland, Nikolaus, Experten, Nitroklaus, Sinterklaas
LastStand
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 15:58
@groucho
mein kleiner geht Fasching immer als Moor ist das denn jetzt auch verboten und wird er evtl verhaftet?


melden
Anzeige

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 15:59
@interrobang
Die Helfer werden dargestellt als Schwarze aus dem vor-vorigen Jahrhundert. Ich denke, dass man nicht davon ausgeht, dass damals (islamische) Schwarze im Angestelltenverhältnis für einen Bischof gearbeitet haben.
Ob es sich dabei ursprünglich um freie Mauren gehandelt haben soll, ist doch zumindest seit der Verwendung des surinamischen Akzent hinfällig. Dieser, zusammen mit den historischen Kostümen, weist den Pieten offensichtlich eine ziemlich eindeutige Rolle zu ...

Und es geht hier, wie gesagt, darum dass ein Teil der Holländer sich durch die Darstellung diskriminiert fühlt, weil sie mit der sich darauf beziehenden Diskriminierung im Alltag konfrontiert werden.
Als Weisse und Nicht-Holländerin würde ich mir nicht anmassen, jemandem vorzuschreiben, eine sich auf negative Stereotype beziehende Darstellung hinnehmen zu müssen.

Wie gesagt: man muss nicht alle solche historischen Darstellungen ausmerzen, aber es scheint doch für einige an Diskussionsbereitschaft hinsichtlich der Inhalte zu mangeln.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:04
cassiopeia88 schrieb:Ich bin sehr selbstkritisch und mir ist der zwarte Piet sowas von egal, komme schliesslich aus Deutschland.

Aber eine lächerliche Tradition so weit zu interpretieren und ihr selbst im heutigen Zeitalter einen Stempel aufdrücken zu wollen, geht mir zuweit.
Dass da ein fetter Widerspruch ist, ist dir aufgefallen?
Der swarte Piet ist dir so dermaßen egal, so unglaublich egal, dass du dich hier dafür engagierst, dass er bleibt.
Alles klar :D
cassiopeia88 schrieb:Es gibt Traditionen die sind verabscheuungswürdig, man denke an die weibliche Beschneidung und es gibt solche die einfach nur da sind, niemandem wehtun. Diese sollen ruhig bestehen bleiben und in ein paar Jahrzehnten werden sich diese so oder so gewandelt haben.
Zwei Klassiker aus Rassismus Diskussionen:

1) Ja, sicher, es gibt Schlimmeres.

Dazu kann ich nur sagen: Dann nutze deine Zeit und engagiere dich gegen Klitoris Beschneidung und verplempere sie nicht mit diesem unwichtigen Thread.
Oder ist es dir wichtiger den swarten Piet beizubehalten,. als gegen Klitoris Beschneidungen zu kämpfen?
Falls ja, warum?


2) Das Leugnen, dass es jemanden verletzt. Wenn es niemandem weh tut, warum ist das dann in Holland schon seit Jahren in der Diskussion?
Warum beschweren sich Schwarze darüber?


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:05
@FF

Mh wer bemangelt dies denn.. welche menschen sind dies denn...

Mit echte aufrichtige herzensbildung?

Mag sein das sie sich so sehen.. ich sehe es anders...

ich sehe es aus gesunde kindersicht...

Die kennen diesen geschichten nicht...

und das is gut so.. sie kennen sich einfach als kind.. es ist was der erwachsene raus macht..
Sie machen oft bestimmt gut gemeinte rassimus...

meine meinung nach..

aber aus sicht der kinder... ist dies lächerlich..

Bald gibt es nichts mehr zu lachen.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:09
@groucho

Ja er ist mir egal, was mir persönlich aber nicht egal ist: Menschen( damit meine ich nicht nur dich) welche gar nicht sehen, dass durch so manch seltsame Forderung, eher Hass und Trotz gefördert wird, als das es an den wirklichen Problemen etwas ändert.


Du kannst mir auch gerne hundertmal unterstellen, ich würde ähnlich argumentieren wie ein Idiot aus der braunen Ecke. Sag ich dann mal, wenn Zeit ist, meinen Damen aus dem Flüchtlingsheim, finden sie bestimmt amüsant.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:16
cassiopeia88 schrieb:dass durch so manch seltsame Forderung, eher Hass und Trotz gefördert wird, als das es an den wirklichen Problemen etwas ändert.
DAS ist ein wirkliches Problem. Unglaublich impertinent, von jemandem der nicht betroffen ist, den Menschen, die sich dadurch diskriminiert fühlen, zu sagen "ist doch nicht schlimm, sei froh, dass man dich nicht prügelt und halts Maul"


Was einige, die so wie du argumentieren, scheinbar nicht verstehen (oder bewusst leugnen, das kann ich nicht beurteilen)ist, dass das ein Teil des Problems ist. Ein kleiner nur, aber wenn man bei jedem kleinen Part sagt "ist doch nicht das größte Problem" wird sich eben auch nichts ändern.

Was glaubst du, was jemand denkt, der im Alltag Rassismus erfährt, wenn er dich liest?

Wärest du wohl so lieb, meine Fragen zu beantworten, würde mich ehrlich interessieren?

Oder ist es dir wichtiger den swarten Piet beizubehalten,. als gegen Klitoris Beschneidungen zu kämpfen?
Falls ja, warum?


2) Das Leugnen, dass es jemanden verletzt. Wenn es niemandem weh tut, warum ist das dann in Holland schon seit Jahren in der Diskussion?
Warum beschweren sich Schwarze darüber?


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:16
ein neger nennt mich auch käse :-)

er macht das ich lachen muss.. manchmal hat er ja auch recht :-)

@groucho

weil sie das lesen und schreiben lernten..

ist ja auch völlig ok.... aber leider war die poltik schlecht vorbereitet....

und sind es immer noch..


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:20
Find das ganze jetzt auch etwas übertrieben. Haben wir denn keine anderen Sorgen auf der Welt.

Das ist ne alte Tradition, die sich eh schon stark gewandelt hat. Den Piet gibts jetzt schon in bunt und dunkel ist er nur noch, weil im Schornstein war. Soweit ich weiß ist der schwarte Piet bei Kindern ziemlich beliebt und wird von ihnen bestimmt nicht als Sklave gesehen. Kinder machen sich da nicht so große Gedanken drüber.

Wir haben als Kinder auch "wer hat Angst vorm schwarzen Mann" gespielt und Mohrenköpfe gefuttert. An dunkelhäutige Menschen hab ich da nie gedacht. Der schwarze Mann war für mich einfach ein böser Mann und kein "Neger" und der Mohrenkopf hieß halt einfach so. :D

Also ich esse Mohrenköpfe,

Also ich mag ja lieber die Weißenköpfe. ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:20
@FF
FF schrieb:Dieser, zusammen mit den historischen Kostümen, weist den Pieten offensichtlich eine ziemlich eindeutige Rolle zu ...
Wer weisst ihnen heute diese rolle zu? Wer den?
FF schrieb:Und es geht hier, wie gesagt, darum dass ein Teil der Holländer sich durch die Darstellung diskriminiert fühlt
Und es gibt auch solche die mitmachen. Und jetzt?
FF schrieb:Als Weisse und Nicht-Holländerin würde ich mir nicht anmassen, jemandem vorzuschreiben, eine sich auf negative Stereotype beziehende Darstellung hinnehmen zu müssen.
Aber du schreibst ihnen vor wie sie ihr Kulturgut auszuleben haben? Das ist bigott...
FF schrieb:Wie gesagt: man muss nicht alle solche historischen Darstellungen ausmerzen, aber es scheint doch für einige an Diskussionsbereitschaft hinsichtlich der Inhalte zu mangeln.
Der Historische kontext wurde schon ausgemerzt. Das wüsstest du wen du den tread gelesen hättest.


melden

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:27
@interrobang


ja rassimus ist im grunde vor kinder ein begriff die sie nicht kennen..
Wir bringen ihnen das bei durch viel zu erzählen und zu erklären...

und werden als erwachsen immer mehr sensibilsiert... und werden null feinfühlig unser kinder gegenüber..
schwarz oder weiß...

völig wurst.... kinder stellen fest, meist sind sie gegenseitig etwas neidisch... was ganz normal ist..
Kinder haben eine gesunde einstellung.. aber wir eltern, und politik...machen zwischen die hautfarben was besonders...

und dann kommt das negative auf den plan.. statt das positive....

und dann was passiert... aus neger sollen menschen werden..
meine güte das waren sie vorher auch...

bekloppt das ganze...


melden
Anzeige

Holland: Nikolaus ein Rassist? UNO fordert ein Ende des Nikolausfestes

25.10.2013 um 16:31
Ja wahrlich, eine traurige Welt, in der man gute alte Rassismen über Bord werfen soll.
Entschuldigung, ich sehe hier keinen Rassismus der über Bord geworfen werden kann, weil er gar nicht mehr vorhanden ist. Ich lese immer irgendwelche halbgaren echauffierungen über sogenannten "Stereotypen" die im Wesentlichen nur normale Darstellungen von Schwarzen sind. Ja es tut mir Leid wenn ihr damit nicht klarkommt wenn Schwarze mit dunkler Hautfarbe und dicken Lippen dargestellt werden, aber so sehen sie nun mal aus. Soll ich dir ein paar Bilder von Afrikanern googlen damit du dich davon überzeugen kannst? Den Rassismus, den hat man schon vor Jahren über Bord geworfen, denn heutzutage ist der zwarte Piet eine angesehene und beliebte Figur. Kein dummer Neger mehr denn man gerade vom Sklavenmarkt gekauft hat, sondern ein dunkelhäutiger Mann, der denn Kindern Süßigkeiten schenkt.
Ich sehe immer noch nicht den Rassismus in dieser Darstellung.


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Teamarbeit33 Beiträge
Anzeigen ausblenden