weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

681 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Baby, Abtreibung, Katholische Kirche, Pille Danach

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 19:56
Spirit2015 schrieb:Außerdem gibts dann weniger von diesen Britt-Talkshows.
:D
das stimmt!


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 19:57
@Zerox
Vergewaltiger... Das ist doch eine völlig zu vernachlässigende Größe. Auf wie viele normale Geschlechtsakte kommt eine Vergewaltigung? Und, dass diese Frau 3 Krankenhäuser anlaufen mußte, bis sie die Pille danach verschrieben bekan, das war einfach contra legem, insofern auch als Argument völlig untauglich.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 19:57
was ist dran so schwer zu verstehen? ? rezeptfreie Pille danach, kondome werden überflüssig dank der dummbrazen die nicht weiter gucken können wo sie hin strullern !!! Hallo? ! ?!!!


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 19:58
@poisionhh
Informier dich lieber mal vorher. Die Pille danach kann man nicht jeden Tag einwerfen als ob es ein Bonbon wäre.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:00
sag das den teenies die so denken, nich mir


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:00
@poisionhh

Die Leute, die vorher schon vernünftig verhütet haben, werden die Pille eh nur für die typischen "Dumm gelaufen"-Situationen brauchen, ergo hauptsächlich für das allseits beliebte geplatzte Kondom.

Die, die vorher schon zu doof zum verhüten waren, werden durch den vereinfachten Zugang zur Pille danach auch nicht gescheiter, aber seien wir mal ehrlich, wenn man vorher rumgepoppt hat wie man lustig war, wird einen die Pille kaum noch promiskuitiver machen.

Zumal diese, wie hier einige schon anmerkten, auch kein Spaziergang ist: du kannst dich auf eine Woche mit Unterleibskrämpfen, Erbrechen, Hitzewallungen, Schüttelfrost und dergleichen einrichten, wenn es dumm läuft. Das macht man sicherlich kein zweites Mal freiwillig.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:01
@praiseway
@poisionhh
praiseway schrieb:Und, dass diese Frau 3 Krankenhäuser anlaufen mußte, bis sie die Pille danach verschrieben bekan, das war einfach contra legem, insofern auch als Argument völlig untauglich.
poisionhh schrieb:was ist dran so schwer zu verstehen? ? rezeptfreie Pille danach, kondome werden überflüssig dank der dummbrazen die nicht weiter gucken können wo sie hin strullern !!! Hallo? ! ?!!!
Ihr beiden tut so als würde durch dieses neue Gesezt jede Frau auf die Idee kommen, nur noch zu vögeln und automatisch bei Ons die Gefahr der Geschlechtskrankheit auszublenden.
Die Nebenwirkungen der Pille danch sind hoch genug, dass nicht jede Frau so dumm sein wird gedankenlos durch die Gegend zu vögeln. Zumal es sowieso unverschähmt ist den Frauen Dummheit als Gegenargument zu unterstellen und das auch noch zu verallgemeinern.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:02
@poisionhh
Letztendlich ist es nicht dein Problem, ob "dumme Teenies" die Pille kaufen, weil sie keine Lust auf Verhüten haben etc.
Ich denke da eher an "Unfälle" wie geplatztes Kondom oder vergewaltigte Frauen.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:07
deswegen hoffe ich ja das der misst nicht durch gehen wird. toller Beschluss, lasst die Pille danach frei käuflich machn der Rest ist uns egal *träller*


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:09
@Zerox
Zerox schrieb:die Pille danach soll rezeptfrei werden!
endlich und selsbtverständlich soll die "pille danach" für alle frei und jederzeit zugänglich sein
etwa wie kondomme
was die kirche, der papst, ... dazu sagen?
die fordern kopromislos A, ohne für B grad zu stehen
das ist verantwortungslos, davon unabhängig ob die sich kirche, papst, ... oder sonstwas schimpfen

übrigens:
ein arzt, der seiner verpflichtung aus religiösen gründen nach missbrauch nicht nachkommt, der ist definitiv fehl am platz und sollte sich eine andere beschäftigung suchen


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:09
sorry bin bin der app hier drin. hat sich einiges überschritten :-((


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:09
@poisionhh

Ja, genau so und nicht anders sieht der Gesetzesentwurf vermutlich aus...

Das Zeug ist ja weiterhin apothekenpflichtig, d.h. man holt es sich nicht ohne weiteres wie im Supermarkt. Beratungsgespräch wird wohl weiterhin Pflicht sein, ebenso die Kontrolle durch den Apotheker, der die Pille z.b. vermutlich nicht an Minderjährige abgeben darf.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:11
Leider musste ich diese Pille danach schon einmal nehmen.
Grund war eben ein geplatztes Kondom und der Umstand, dass ein Kind nicht in die aktuellen Lebensverhältnisse passt. Glücklicherweise hatte ich keinerlei Nebenwirkungen, die Tablette löste nur mein Problemchen aus, das eh in den nächsten 1-2 Tagen drangewesen wäre. Trotzdem war das kein schönes Gefühl, diese Ungewissheit... und dann noch zum Arzt und sich etwas anhören müssen. Von wegen, warum man erst 12 Stunden später zum Arzt ist und nicht sofort. Rezeptfei wäre es keine so große Schmach gewesen. Gerade weil man sich als Abiturient und Student irgendwie dumm vorkommt, wenn mal was schiefgeht.
Blöderweise sollte man einfach auf Sex verzichten, solange man keinen Nachwuchs haben möchte. Verhütungsmethoden können öfter mal versagen.

Insgesamt hatten mich an der Pille nur die ca 20€ geschmerzt.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:13
@Rho-ny-theta
Verpflichtendes Beratungsgespräch durch den Apotheker wäre aber juristisch völliges Neuland. Ich glaube nicht, dass sich das gegen die Ärztelobby durchsetzen läßt.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:13
Rho-ny-theta schrieb:Beratungsgespräch wird wohl weiterhin Pflicht sein, ebenso die Kontrolle durch den Apotheker, der die Pille z.b. vermutlich nicht an Minderjährige abgeben darf.
Sollen die Minderjährigen dann mit einem Elternteil kommen?
Als ich damals die Pille danach gebraucht habe war ich auch minderjährig, bin auch alleine zum ärztlichen Bereitschaftsdienst und alleine zur Apotheke.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:15
@crusi
crusi schrieb: Von wegen, warum man erst 12 Stunden später zum Arzt ist und nicht sofort.
Das ist auch schon so eine Sache - finde mal auf dem Land einen Frauenarzt, mitten in der Nacht...
Und in der Notaufnahme wird man mit dem geplatzen Kondom zu Recht wieder weggeschickt oder kann effektiv auch die 12 Stunden warten.

Dann doch lieber rezeptfrei...

@Ciela

Mit "minderjährig" meinte ich in dem Fall eher U16, also Fälle, wie sie hier wohl mit "Generation Suff" bezeichnet werden.

@praiseway
praiseway schrieb:Verpflichtendes Beratungsgespräch durch den Apotheker wäre aber juristisch völliges Neuland. Ich glaube nicht, dass sich das gegen die Ärztelobby durchsetzen läßt.
Wieso? Apotheker sind ausgebildete Fachleute und durchaus in der Lage, eine angemessene Belehrung über Risiken und Nebenwirkungen durchzuführen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:16
@crusi
crusi schrieb: Von wegen, warum man erst 12 Stunden später zum Arzt ist und nicht sofort.
Das ist heute kein Problem mehr. Du kannst die Pille danach auch 5 Tage nach dem Sex nehmen ( wobei zugegebenermaßen die Wirksamkeit nachläßt).
crusi schrieb:Blöderweise sollte man einfach auf Sex verzichten, solange man keinen Nachwuchs haben möchte.
Ich weiß ja nicht, welchen Stellenwert Sex für Dich hat. Aber ich will zwar keinen Nachwuchs, bin aber dennoch nicht bereit, auf Sex zu verzichten.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:17
praiseway schrieb:Das ist heute kein Problem mehr. Du kannst die Pille danach auch 5 Tage nach dem Sex nehmen ( wobei zugegebenermaßen die Wirksamkeit nachläßt).
Seit wann das denn? Ich weiß von 3 Tagen, wobei die Wirkung aber nur in den ersten 24 Stunden garantiert ist.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:17
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Wieso? Apotheker sind ausgebildete Fachleute und durchaus in der Lage, eine angemessene Belehrung über Risiken und Nebenwirkungen durchzuführen.
praiseway schrieb:Ich glaube nicht, dass sich das gegen die Ärztelobby durchsetzen läßt.


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 20:17
@Ciela
Seit mindestens 2 Jahren. :)
Es gibt mittlerweile eine neue Pille danach, die anders und später wirkt.


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden