weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

681 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Baby, Abtreibung, Katholische Kirche, Pille Danach
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 22:50
@praiseway

2002 wurde sie rezeptfrei.


melden
Anzeige

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 22:54
@Rho-ny-theta

So wie es scheint, hat die rezeptfreie Pille auch nicht viel dazu beigetragen. Die Krankheiten und Abtreibungen gingen schon vorher zurück.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 22:55
@Yotokonyx

Das ist natürlich richtig. Man muss auch erwähnen, dass die Pille danach ja garnicht dazu gedacht ist, in riesigen Mengen eingesetzt zu werden, sie soll ja nur (im Idealfall) als Ausweichoption dienen, wenn die eigentlich geplante Verhütung versagt.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 22:56
@Rho-ny-theta
Dann siehst Du aber auch in deinen Statistiken, dass der signifikante (= aussagekräftige) Fall der Kurven sich vorher ereignet hat. Die Statistiken beweisen also - um nicht zu sagen gar nichts, recht wenig. Diese Diskussion betreffend.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 22:58
@praiseway
nun gut, nur weil es nicht usus ist, ist es doch aber nicht schlecht (nicht dass du das behauptet hättest!) Die entsprechende Vorbildung liegt vor, um zumindest auf die Auswirkungen des Mediakments hinweisen zu können.
Ob das jetzt den bestehenden Lobbies schmeckt, weiß ich nicht und würde ich an der Stelle auch mal vernachlässigen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 22:58
@praiseway

Sie zeigen aber auch nicht den von dir erwarteten Anstieg...


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:00
Also ich find's sehr gut.

Lieber keine Kinder kriegen,als Kinder zu kriegen und dann nicht erziehen können.


Ich sag das eigentlich immer aber egal ich wiederhole es trozdem,

Jeder kann Kinder zeugen aber nur die wenigen können die Kinder auch erziehen.

Moralisch gesehen finde ich das auch nicht verkehrt.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:00
@Rho-ny-theta
Das stimmt. Aber, Du hast deine Statistiken benutzt, um deine Thesen zu untermauern. Das geben sie aber nicht her.
Trau keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:02
amerasu schrieb:Ob das jetzt den bestehenden Lobbies schmeckt, weiß ich nicht und würde ich an der Stelle auch mal vernachlässigen.
Was denn für eine Lobby jetzt schon wieder? Die Kondomlobby?
Ich glaube nicht, dass der verdienst an Kondomen oder Pillen danach so hoch ist.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:03
praiseway schrieb:Trau keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast.
Hundert Euro drauf, dass Statman mit dem Kopf aufn Tisch schlägt... :D


melden
.Ascension-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:03
SagopaKajmer schrieb:Lieber keine Kinder kriegen,als Kinder zu kriegen und dann nicht erziehen können.
Word.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:07
@Kältezeit
Ehrlich gesagt, ja selber Schuld, wenn man sich nicht informiert und nicht hingeht. Wenn einem die Zähne ausfallen, weil man jahrelang nicht zum Zahnarzt geht, ist man auch selber Schuld. Wie gesagt, das schließt eine Beratung nicht aus. Für eine Erstberatung usw. bin ich vollkommen dafür, da hinzugehen und eine Altersgrenze für rezeptfreie Pille wäre auch sinnvoll. Aber wenn das abgeklärt ist und man die verträgt, warum dann nicht rezeptfrei. Gibt auch Frauenärzte, die sich anstellen und nur 3-Monatspackungen ausstellen und beschissene Sprechstundenzeiten haben. Das geht mir als Berufstätige schon extrem aufn Nerv, wenn einem das so "erschwert" wird. Und diese negative Grundeinstellung, die viele Frauen gegenüber Frauenärzten haben, kommt nicht von ungefähr. Aber lassen wir das, das wird zu offtopic. ;)


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:13
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Was denn für eine Lobby jetzt schon wieder? Die Kondomlobby?
Ich glaube nicht, dass der verdienst an Kondomen oder Pillen danach so hoch ist.
Ärztelobby. Die wäre wohl wenig davon begeistert, dass auf einmal Apotheker ihren Job übernehmen.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:17
@praiseway

Achja?
Die Ärzte schreien doch immer, dass sie überlastet sind. Sie wären über ein bisschen Unterstützung bestimmt froh.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:22
@Yotokonyx
Ein Posten, den sie abrechnen können? Der Apotheker sagt: Sie wissen, wie die Pille anzuwenden ist? Haben sie noch Fragen? In 80% ist die Antwort nein. Dieser Satz wird sehr gut bezahlt. Den lassen sich Mediziner bereitwillig von Apothekern ( Handlangern ) nehmen? Wovon träumst Du nachts?


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:28
@praiseway

Was für ein Posten? Soweit ich weiß, machen das die Gynäkologen. Das klingt ja fast so als ob sie nach deiner Meinung nur das machen würden. Es gibt wichtigere Fälle.

Denkst du auch, dass die Aufklärung in der Schule den Ärzten auch die Arbeit wegnimmt?
praiseway schrieb:Haben sie noch Fragen? In 80% ist die Antwort nein.
Wer nicht fragt, der ist selber schuld.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:31
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Was für ein Posten?
Persönliches Beratungsgespräch. Wird von Ärzten bei der kassenärztlichen Vereinigung eingereicht, dafür bekommen sie Geld ( u. a. ) Ein Apotheker kann das nicht abrechnen. Deshalb meine Bedenken: man müßte sehr viele Gesetze ändern.....


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 23:57
Also bekam sie mal in nen "Notfall" ganz unverbindlich, denn man hat nur 36 Stunden "Zeit :} und das ganz ohne Rezept, der Apotheker meinte nur, nun ja, das sollten sie aber in ihrem Alter schon wissen,^^ jaja, hat net immer was mit dem Alter zu tun, aber wie gesagt, vorher denken !


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

10.11.2013 um 00:01
@ackey
Von wem sprichst Du? Wir können nur das geschriebene Wort nachvollziehen. Nicht deine Gedankengänge.


melden
Anzeige

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

10.11.2013 um 00:05
@praiseway
praiseway schrieb:Von wem sprichst Du?
Nur von mir, bzw. meiner persönlichen Erfahrung. Es war MEINE Erfahrung und net meine "persönlichen Gedankengänge" :}


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden