weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

681 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Baby, Abtreibung, Katholische Kirche, Pille Danach
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:39
@amerasu
mir ist es eig egal was sie macht.
ich hoffe nur sie bekommt keine kinder :D


melden
Anzeige
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:40
@Halbu
ja,habs auch nur gehört.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:42
@praiseway
Das aber jetzt als positives Argument für die Einführung der Pille danach zu verpacken... das ist ein Zirkelschluß. Und insofern lügt die Statistik

Um da noch eins draufzusetzen, man könnte es auch als Gegenargument zur üblichen Verhütung nutzen, denn die dient ja auch nur, um Abtreibungen zu verringern. Und jetzt? Diese Haltung ist keiner Seite dienlich. Einfach mal besser formuliert: Es ist nötig, um Schwangerschaften zu verhindern. Dafür gibt es reguläre Mittel, Stufen mit Kontrollfunktion und die letzte Möglichkeit, Abtreibung. Wollen wir doch dafür sorgen, dass letztere Methode so wenig wie möglich zum Einsatz kommt.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:43
zett schrieb:Natürlich, das habe ich nicht vergessen. Mir ging es nicht
Um den finanziellen Aspekt, aber klar schon allein aus dem
Grund müsste sich der Mann "absichern"
Eine Mutter trägt da weit aus mehr als die finanzielle
Verantwortung
War mir schon klar :)
Es geht auch darum und das sage ich als Frau, daß viele Frauen, Männer "reinlegen", in dem sie einem ein Kind unterstellen, das von nen ganz anderen ist..... und die Männer glauben es oft....^^ ohne es zu hinterfragen. Abgesehen von "gewissen Krankheiten", die man sich einholen könnte..^^


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:44
Es gibt schon Frauenärzte die befürchten, dass die Abtreibungsrate nach oben gehen könnte. Sie meinen, dass sich zu viele Frauen nur auf die Pille danach verlassen könnten.

Deswegen, wäre ich für eine Kontrolle der Pillen auf ihre Wirksamkeit.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:44
@ackey
genau.
allmy hat mich geschwängert ich verlange unterhalt.
ihr könnt mich auch mit süßigkeiten bezahlen.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:45
Konstrukt schrieb:allmy hat mich geschwängert ich verlange unterhalt.
Hoffentlich werden das keine Trolle...


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:47
@Kältezeit
haha allmy trolle :D

naja ohne rezept ist die pille auch günstiger oder?


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:47
Konstrukt schrieb:allmy hat mich geschwängert ich verlange unterhalt.
Jop :D darum verlange ich Unterhalt :P: Ob ich den wohl bekomme ? :troll:


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:48
@univerzal
univerzal schrieb:man könnte es auch als Gegenargument zur üblichen Verhütung nutzen
univerzal schrieb:denn die dient ja auch nur, um Abtreibungen zu verringern.
Ähm... Man könnte ein "Verhütungsmittel" als Gegenargument zu Verhütungsmitteln nutzen, denn es dient dem gleichen (von Dir postulierten, und zwar möglichen, aber sicher nicht einzigem) Zweck?
Denk noch mal nach. Da sind so viele logische Fehler drin, ich hab jetzt keine Lust, das aufzudröseln.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:49
@ackey
Ah ok dachte ging einfach um evtl. Unterhalt und nicht direkt
Um Kuckucks Kids ;)


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:50
zett schrieb:Ah ok dachte ging einfach um evtl. Unterhalt und nicht direkt
Um Kuckucks Kids ;)
Na ist doch einerlei ... :)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:52
@praiseway
Ähm... Man könnte ein "Verhütungsmittel" als Gegenargument zu Verhütungsmitteln nutzen, denn es diemt dem gleichen (von Dir postulierten, und zwar möglichen, aber sicher nicht einzigem) Zweck?
Denk noch mal nach. Da sind so viele logische Fehler drin, ich hab jetzt keine Lust, das aufzudröseln.
Dann diskutiere doch nicht mit, wenn du in jedem Beitrag betonen musst, dass du keinen Bock hast.

Der Beitrag von @univerzal war doch klar:

Es gibt verschiedene Mittel, die alle den Zweck "kein Kind" erfüllen: Verhütung, Pille danach, Abtreibung, illegale Abtreibung, Adoption, Kind aussetzen, Kindsmord.


Diese Mittel haben unterschiedliche hohe Risiken und Nebenwirkungen.

Wäre es jetzt nicht sinnvoll, möglichst viele der Mittel mit weniger schweren Nebenwirkungen und Risiken einzusetzen, anstatt den "hämmern", vor dem Hintergrund dass die Frau das Ziel "Kein Kind" so oder so erreichen wird?


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:52
@praiseway
Die Aufdröselung ist schon vorhanden, sieh selbst: gibt es reguläre Mittel, Stufen mit Kontrollfunktion und die letzte Möglichkeit,

Ich sehe weder Abtreibung noch die Pille danach als probante Verhütungsmethoden an, mit denen man kalkulieren sollte. Im Falle der Pille danach eher als Notlösung und die Abtreibung spricht eh für sich. In der Diskussion geht es allerdings um den Zugang und da schadet es gewiss nicht, wenn Hürden für Betroffene abgebaut werden. Für mich ist diese dauernde Wertung völlig deplatziert.

Danke @Rho-ny-theta, du hast es kapiert.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:56
@univerzal

Wäre es nicht sinnvoller, die Pille danach für ganz umsonst zu verteilen. Dies würde dann alle Hürden abbauen. Wie viel kostet die denn, zur Zeit?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:57
@univerzal
Was meinst Du mit
univerzal schrieb: gibt es reguläre Mittel, Stufen mit Kontrollfunktion
?


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:57
@Yotokonyx
oder das man das geld von der krankenkasse wieder zurück bekommt.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:57
@Yotokonyx
finde ich grundsätzlich eine gute Idee in Verbindung mit der Beratung in einer Apotheke.


melden

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:58
@Yotokonyx
Bleiben wir vernünftig, nicht umsonst habe ich es als Notlösung bezeichnet. Ehe wir Pillen danach umsonst verteilen, sollten wir eher mit Kondomen anfangen.

@praiseway
reguläre Mittel = Verhütung
Stufen mit Kontrollfunktion = Pille danach mit zwingendem Beratungsgespräch


melden
Anzeige

Pille danach rezeptfrei? - Eure Meinungen!

09.11.2013 um 21:59
@univerzal
Kondome werden doch schon umsonst verteilt


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wozu das alles?184 Beiträge
Anzeigen ausblenden