Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kinderpuppen für Pädophile

2.118 Beiträge, Schlüsselwörter: Japan, Pädophilie, Real Dolls
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:05
@Shrimp
Wo? In Wien/Österreich oder von was für Zahlen spricht der da? :D


melden

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:05
Ich hab noch letzens einen Artikel gelesen, dort haben 15% der Männer in einer anonmymen Umfrage zugegeben schonmal kinderpornographische Inhalte bewusst angesehen zu haben, 10% regelmässig^^

Solange es dabei bbleibt und die Kontrolle über da eigene Verhalten gesteuert wird um eben diese Fantasien nicht auszuleben, bin ich beruhigt :D


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:06
"Univ.-Prof. Dr. Max Friedrich" :D behauptet 1/5 aller Männer seien latent pädophil.

Holla... nun sind wir also schon bei einer Spekulation von 20 % angekommen. Ca. 10-12 Seiten vorher waren's noch 10 Prozent. Bin ja mal gespannt, wie der Prozentsatz nach weiteren 20 Threadseiten aussieht :D


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:07
@cassiopeia88
meinen die illegale oder "Teen"pornos? Bei zweiteren sind die darsteller zwischen 18 und 30 und sehen halt sehr jung aus.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:09
@interrobang
Kinderpornographie mit Kindern

Aber viele schauen sich ja auch Vergewaltigungen an und gehen trotzdem nicht raus und zerren die nächste Joggerin in den Busch.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:11
@cassiopeia88
Wie gesagt.. ich vermute das bei dieser hohen zahl auch solche filme gemeint sind wo die darstellerinen minderjährig aussehen... gibts einige. in diesem sinne:
madthad-facebook


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:11
Ich denke viele gucken sich das auch aus purer Neugierde an, gerade jünger sind da sehr leichtsinnig. Aber so einfach ist es doch hoffentlich nicht, an wirkliche KINDERpornos zu kommen??


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:11
Wie auch immer.... man kommt vom eigentlichen Thema ab. Hier geht es nicht um Pädophilie im Allgemeinen, sondern im Kontext zu diesen Puppen.

Man mag es geschmacklich sehen, wie man will; es ist und bleibt nichts Strafbares oder Verwerfliches... zumindest nicht in diesem unseren Land und wohl auch nicht im Land des Herstellers.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:11
@cassiopeia88
naja,wenn man noch bei mami im keller hockt könnte das vllt auffallen.
oder sie bauen ein geheimkeller ala fritzel.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:14
@Marcandas
ich finde schon das diese puppen für pädos sind.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:16
Die Puppe spricht natürlich eindeutig Menschen an, die eine pädophile Neigung haben. Wenn man die Bilder auf der Herstellerseite betrachtet, dann ist es mehr als Eindeutig. Ob solche Puppen einen Pädophilen dazu bewegen würden, sich an richtigen Kindern zu vergreifen, glaube ich eher weniger, denn sie wissen ja meist das ihre Neigung krank ist und diese strafbar ist. Wenn dieser Ersatz sie dann zufrieden stellt, dann soll es eben so sein.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:19
@interrobang
Das kann sein, obwohl auch da natürlich die Erregung gerade aus dem jungen Aussehen der Darsteller gezogen wird, ich weiss nicht ob diejenigen sich dann daran aufgeilen an Kinder zu denken.


Der Trieb und die sexuelle Erregung durch was auch immer ist erstmal nichts verwerfliches, solange sie nicht an unschuldigen ausgelebt wird, soll jeder machen was er will.

Der Übergang zu einer Straftat ist Gott sei dank, durch soziale Hemmung und Impulskontrolle gesteuert und die funktioniert bei den meisten Menschen.


melden

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:19
Die Puppe wird sehr viele Männer ansprechen.. und das müssen gewiss nicht nur pädophile sein.


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:19
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Wenn dieser Ersatz sie dann zufrieden stellt, dann soll es eben so sein.
Das wär mal interessant zu untersuchen. Inwiefern diese Menschen dann straffällig oder rückfällig im Vergleich zu den Leuten ohne Puppe werden, kann man auch super quantifizieren.

Aber dann würden sich die "Künstler" sicher wieder stigmatisiert fühlen. :(


melden

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:20
@Shrimp
Shrimp schrieb:Man muss Kinder sexuell attraktiv finden, um beim Akt der Vergewaltigung eine Erektion aufrecht erhalten zu können. Damit sind die Straftäter per Definition pädophil. Scheißegal, was sie in Therapiegesprächen erzählen oder ob sie primär pädophil sind. Sie sind pädophil.
Was ist denn dann mit all den gar nicht so seltenen Vergewaltigungen von älteren Damen über 70?

Sind deren Vergewaltiger deswegen "per Definition" auch automatisch alle "seniorophil" oder wie man das dann nennt? Schließlich waren die Täter in solchen Fällen doch ebenfalls in der Lage "eine Erektion aufrecht zu erhalten"? Folgt man deiner Argumentation, müssten die Vergewaltiger von runzligen Greisinnen, diese auch immer sexuell attraktiv gefunden haben! Oder etwa doch nicht?


melden
Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kinderpuppen für Pädophile

22.11.2013 um 20:21
@JohnDifool
JohnDifool schrieb:Folgt man deiner Argumentation, müssten die Vergewaltiger von runzligen Greisinnen, diese auch immer sexuell attraktiv gefunden haben! Oder etwa doch nicht?
Vielleicht gehören sie zu dem einen Fünftel "latent senoriophilen" Männern. :troll:

Es muss ja nicht heißen, dass das ihr primäres Beuteschema ist.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt