weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

406 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Psychologie

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:15
Weil dich jeder Weg irgendwann einholt, egal ob es ein gerechter oder ungerechter war.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:16
@Zeo
Ich verleumde dich nicht sonder stelle nur das dar was du hier schreibst. DU sagst du willst nichts machen. DU sagst man soll dir alles schenken.

Das dies dan mit einem System geschieht welches das land ruiniert.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:17
@interrobang
Du redest nur Mist! Legst mir Worte in den Mund, behauptest Dinge, die ich nicht gesagt habe, machst dich witzig über alles und bist selber nur hier, um zu ruinieren. Du bist nichts weiter, als ein verfluchter Troll.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:17
@Zeo
Kannst du deine haltlosen unterstellungen auch belegen? Wen nicht dan bist du der Troll. Auserdem bist du offtopic.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:19
@interrobang
Deine Sperren sprechen für sich. Ich brauch nichts belegen. Du hast es nur auf mich abgesehen. Dir gehts gar nicht um das Thema hier. Mach nur weiter so. Am Ende fliegen wir beide raus. Aber solange du dabei bist, kann ich damit leben.


melden

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:20
Zeo schrieb:Ach ja, nochwas. Gute Genesung. Hoffentlich kannst du bald wieder in Vollzeit arbeiten, sonst bist du nichts weiter als eine Belastung für das System. ;)
Alle System Liebenden sollte an diesem punkt doch klar werden das sie moderne Sklaven waren/sind...eben noch vollzeit dabei dann nimmt dich das Schicksal und zack biste raus.
Und ja dann sieht man dich mit all den anderen im Amt...von weitem wirst du dann mit allen anderen auch über einen Kamm geschert und auch von Sachbearbeitern gleich behandelt...
Vom selbständigen vollzeitler zur Nummer!
Butterbirne schrieb:Ich werde aufsteigen und viel Geld verdienen und meiner Familie alles bieten, koste es was es wolle.
schade das du das vorhast. Deine Familie wird dich vermissen und irgendwann lernen ohne dich klar zu kommen, deine Frau wie auch deine Kinder. Man kann da nur für dich hoffen das dir die Frau nicht weglauft und du dann ohne Antrieb da stehst, wenn sie geht und die Kinder mitnimmt.
Tust du dann immernoch "koste es was es wolle" für deine Familie?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:21
@Zeo
Mir geht es nicht um dich auch wen du immer eine Zeoshow draus machst, allerdings ist dein verhalten ein Ideales beispiel für jemanden der den weg des gerechten ablehnt und nur für sich lebt. Im grunde ein abschreckendes beispiel. Dies habe ich @Butterbirne dargelegt.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:21
@Lemniskate
60 Stunden die Woche arbeiten... die Frau wird sich freuen.

@interrobang
Ich habe ihm meine Vorschläge unterbreitet. Er hat sie nur weggestoßen und sich lustig gemacht. So wie es immer passiert, wenn man sich was besseres als diese SCHEISSE wünscht und darüber redet, wie das aussehen könnte!


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:23
@Lemniskate
Lemniskate schrieb:schade das du das vorhast. Deine Familie wird dich vermissen und irgendwann lernen ohne dich klar zu kommen, deine Frau wie auch deine Kinder. Man kann da nur für dich hoffen das dir die Frau nicht weglauft und du dann ohne Antrieb da stehst, wenn sie geht und die Kinder mitnimmt.
Tust du dann immernoch "koste es was es wolle" für deine Familie?
Man muss halt erstmal investieren, natürlich werde ich nicht mein ganzes Leben so viel arbeiten.
Anfangs aber schon. Und später werde mich schön in der Managmentetage sonnen und davon profitieren. Anfangs muss man einfach in den sauren Apfel beißen. Später kann man sich immer noch zurück lehnen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:27
@Zeo
DU kannst etwas besseres machen. Arbeiten gehen zum beispiel.

@Butterbirne
60 Stunden währen mir zuviel ^^ Mir reichen meine 8 Stunden tage mit kurzer/langer woche ^^


melden

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:29
@Butterbirne
Hast du schon mal was von nem goldenen kaefig gehoert?
Die Zeit die du da "koste es was es wolle" brauchst, geht dir in der Familie verloren.
Das könnte dir wie gesagt, die Familie kosten!

Der Papa der auf kiga festen nicht anwesend sein kann, weil er arbeiten muss/will. Der Papa der keine Zeit für Ausflüge hat, weil er geschäftlich verreisen musste. Der Papa der nach Feierabend keine Energie mehr hat um zu toben ...usw usf


melden

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:29
@Butterbirne
Hast du schon mal was von nem goldenen kaefig gehoert?
Die Zeit die du da "koste es was es wolle" brauchst, geht dir in der Familie verloren.
Das könnte dir wie gesagt, die Familie kosten!

Der Papa der auf kiga festen nicht anwesend sein kann, weil er arbeiten muss/will. Der Papa der keine Zeit für Ausflüge hat, weil er geschäftlich verreisen musste. Der Papa der nach Feierabend keine Energie mehr hat um zu toben ...usw usf


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:30
@interrobang
Du sagst im Prinzip nur zum mir: "Friss, oder stirb." Dann lieber sterben. Denn so ein Leben will ich nicht führen. Ich würd irgendwann Amok laufen und die ganze Belegschaft umlegen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:30
@Zeo
Dan sei zufrieden damit was man dir gibt. :Y:


melden

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:34
interrobang schrieb:Kannst du deine haltlosen unterstellungen auch belegen? Wen nicht dan bist du der Troll. Auserdem bist du offtopic.
hast du @Zeo schon "welches System meinst du denn?" gefragt? Oder weißt du das inzwischen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:34
@Lemniskate
Er meint immer das gleiche. Und zwar das welches ihm durchfüttert.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:34
@interrobang
Du schätzt mich völlig falsch ein, wenn du glaubst, es ginge nur um mich. Ich könnte mit der nötigen Skrupellosigkeit mich auf meine Art durchschlagen, solange es nötig ist. Aber was ist mit Gerechtigkeit? Was ist mit den Leuten, die nicht rauskönnen? Die wirklich was zu verlieren haben? Ich hab nichts zu verlieren. Ich bin allein. Mir kann niemand was wegnehmen.


melden

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:35
Man wird doch sowieso in unserer Ellenbogengesellschaft immer nur angelogen und manche Menschen sind hinterlistig.
Warum sollte man dann selber "gut" sein, wenn jeder nur einen ausnutzt?
Könnte man nicht viel mehr erreichen wenn man selber auch die Seite wechselt?
Vielleicht hat schon jemand darauf aufmerksam gemacht aber der "Weg des Gerechten" hat ja wohl mal rein gar nichts mit einer Gewinnabsicht zu tun.
Wer so denkt, der ist doch schon auf der anderen Seite bei den Gierigen!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:40
@interrobang
Keine Antwort auf meine Frage? Dann hab ich wohl recht, außer Provokationen und Einzeiler fällt dir nichts ein.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso lohnt es sich den Weg des Gerechten zu gehen?

29.11.2013 um 14:42
@Zeo
Ich schätz dich genau richtig ein allerdings wollte ich deine übliche Zeoshow nicht weiter unterstützen.
Wen du genaue fragen stellst dan kann ich auch darauf antworten.


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden