Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

556 Beiträge, Schlüsselwörter: ZOO, Inzucht, Giraffe

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:30
@Charlytoni

Natürlich nicht, aber es ist wohl wie ein Kopfschuss beim Menschen, wenn das Stammhirn zerfleddert wird kann man schon sicher sein, das man da nichts mehr mitbekommt. Wenn man dir mir einem Hammer auf den Schädel haut, so glaube ich auch nicht das du mitbekommst, wie man dich ins Krankenhaus einliefert und behandelt.


melden
Anzeige
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:31
@Bone02943

Es gibt Theorien, dass selbst Tote noch 5 Tage lang etwas wahrnehmen.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:31
@Charlytoni

Was hat das mit 'EU-Zuwanderung' zu tun?
Charlytoni schrieb:Es gibt Theorien, dass selbst tote noch 5 Tage lang etwas wahrnehmen.
Es gibt auch Theorien, dass Elvis noch lebe...


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:32
@Thawra

Konformitätsfrage - Koppenhagen ist in der EU.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:34
@Charlytoni

Es gibt auch Theorien die besagen das der Mond nur ein Hologramm ist.

Nee spaß, ich glaube jedenfalls nicht das man danach noch etwas mitbekommt.
Natürlich gibt es in der Massenabfertigung z.B. immer wieder Fälle bei denen der Bolzen nicht richtig trifft. Aber wenn man gut schießt dann wars das.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:35
@Bone02943

Ich habe mal miterlebt, als einer Wildkatze der Kopf weggeschossen wurde.

Die Katze hatte kein Hirn mehr, aber Sie schrie und sprang noch ganze 10 Minuten wie wild duch den Wald.

---

solche Erlebnisse machen nachdenklich.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:38
@Charlytoni
Charlytoni schrieb:Die Katze hatte kein Hirn mehr, aber Sie schrie und sprang noch ganze 10 Minuten wie wild duch den Wald.
Hühner rennen auch ohne Kopf noch rum. Aber da das denkende Teil, nämlich das Hirn, futsch ist, muss man sich wohl wenig Sorgen drum machen, dass das Tier noch 'was mitkriegt'. Wie denn?


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:38
@Charlytoni

Selbe sieht man bei Hühnern die ohne Kopf herumrennen. Oder selbst der Kopf eine Giftschlange kann, nach dem er vom Körper getrennt wurde, noch bis zu 24h oder so zubeißen und einen Menschen töten.
Trennt man einer Echse den Schwanz ab so wedelt der auch noch ewig herum.

Das sind einfach die Muskeln welche noch leben. Reize , welche ihnen suggerieren zu leben. Ich weiß nicht aber vielleicht ist das bei menschlichen Händen auch so. Das sie z.B. noch Reize wahrnehmen und sich bei Berührung bewegen.

Das alles hat aber nichts mehr mit einem bewusten Zustand zu tun.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:40
@Thawra

Giraffen haben z.B. keine Stimme, es sind stumme Tiere,
dafür haben diese Tiere das größte Herz von allen Tieren auf diesem Planeten.

Es sind Herz-Tiere, deren Geist auch mehr im Herzen existiert.

Ein Bolzenschuss wirkt auf den die Muskeln steuernden Teil des Gehirnes.
Das Tier kann deshalb aber noch passiv wahrnehmen und empfinden.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:41
@Charlytoni

Pardon, aber das ist einfach Unsinn. Darfst du ja gerne glauben, hat aber mit der Realität nichts zu tun.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:42
@Charlytoni

Seelenwanderei ist dann aber auch wieder ein anderes Thema. Soll ja auch Menschen geben die als Geist neben ihrer Leiche fotografiert wurden, kann man glauben oder auch nicht. Aber das ist dann auch alles recht spekulativ.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:43
@Thawra

Die Bolzenschuss-Geräte werden den Metzgern ja verkauft,
mit dem "sicheren" Hinweis, dass damit alles dann in Ordnung ist.

Aber ist es das ?

---

Wer mag das zu behaupten ?

Wenn das Bolzenschussgerät so gut funktioniert, warum wird es dann nicht in Amerika bei den
Hinrichtungen verwendet ?

Aus einem Grund: Weil es der letzte Scheiß ist.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:44
@Charlytoni
Charlytoni schrieb:Aus einem Grund: Weil es der letzte Scheiß ist.
Warum werden Leute bei Hinrichtungen nicht erschossen in den USA?

Weil's nicht wirkt?



Das ist keine Argumentation, was du da bringst.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:45
Charlytoni schrieb:Wenn das Bolzenschussgerät so gut funktioniert, warum wird es dann nicht in Amerika bei den
Hinrichtungen verwendet ?
Weil die Hinrichtungen so noch viel schneller komplett abgeschafft werden würden. Einfach weil die meißten Leute sowas nicht als "humane Tötung" ansehen.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:45
@Thawra

Jetzt hast Du es erkannt;

weil es nicht wirkt - es lähmt oft nur die Muskeln.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:46
@Charlytoni

*facepalm*

Jetzt wird's mir zu blöd.

execution of a viet cong guerrilla 1968

Japp, lähmt nur die Muskeln.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:48
@Thawra

Die Giraffensache ist damit nicht ausgestanden.
Das sollte klar sein...


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:48
@Charlytoni

Das Bewustsein geht nur über ein Gehirn.


melden

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:49
@Charlytoni

Welche 'Sache'?

Es gab eine rationale Entscheidung, die Giraffe wurde getötet und danach verfüttert. Die Sache ist nicht 'ausgestanden', sondern erledigt. Man könnte fast sagen gegessen.

Was soll jetzt noch sein?


melden
Anzeige

Giraffe wegen Inzucht Gefahr getötet

11.02.2014 um 23:49
Thawra schrieb:Man könnte fast sagen gegessen.
Sry aber da musst ich jetzt lachen... :D


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt