Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Bewusstsein, Glück + 3 weitere
guyusmajor Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:12
Erst der Unterschied zu der Normalität lässt Empfindungen in bestimmten Momenten
des Tages zu bewusst erlebten Höhepunkten werden. Man freut sich immer wieder
auf´s Neue auf verschiedene Situationen, die man bereits als Glücksmomente kennt,
der Eine hat mehr davon, der Andere weniger, je nach dem Grad, wie man bewusst
lebt, bzw. getrieben wird!

Nicht selten haben sich entsprechende Gewohnheiten in unser Unterbewusstsein
eingepflanzt und diese Handlungen werden oft auch unterbewusst gesucht und
man lebt so für diese Momente.

Meist sind es unsere Sinne, die entsprechende Gefühle tragen, transportieren und zu positiven Gefühlen im Gehirn führen, - Situationen, in denen man innerlich etwa sagt,
"ist das schön!", oder "so wunderbar!", oder einfach "ja!".

In solchen Momenten wird unsere Seele direkt berührt, weswegen wir ja Mensch geworden sind. Je mehr man solche Momente er-lebt, umso intensiver gestaltet sich jeder einzelne Tag von uns.

Momente z.B. beim Haare bürsten und massieren der Kopfhaut, beim versägen von anderen Autofahrern an der Ampel und beim Erleben der Geschwindigkeit, beim Duschen, oder beim Musik hören, beim tragen von neuer Kleidung, beim liegen in der Sonne, oder unter der Sonnenbank, beim Essen, Zähneputzen, Krankfeiern, Lesen, Surfen, Allmy-Aufenthalt, Arbeit, o.ä., was dich in Momenten des Tages geistig, oder Körperlich ausfüllt und dir eine Sinn gibt.

Hier kannst du deine Momente des Glücks benennen und mit anderen Usern teilen,
bzw. sie auch inspirieren zu ganz neuen Erfahrungen, oder deine Verknüpfungen zum Glück hier ganz bewusst erstmal erkennen, was sonst unterbewusst abläuft.
Welche täglichen Handlungen betreibst du, die dir gute Gefühle geben, auch wenn sie banal sein sollten und nichts kosten, keinen größeren Aufwand bedeuten? Natürlich wird es auch periodisch wiederkehrende Momente im Jahresverlauf geben, wie z.B. Weihnachten, deinen Geburtstag, usw.


1x zitiertmelden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:24
Das Gefühl, ausgefüllt zu sein. :)


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:24
Ich glaube, das Einzige, was ich in dieser Hinsicht mache, ist schlafen :)
Die Momenten, in denen ich am glücklichsten bin, erlebe ich mit guten Freunden, wenn wir irgendetwas zusammen machen. Es gab da schon einige Momente, die ich für perfekt hielt.
Für diese Momente lebe ich.


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:49
erlich gesagt ist alles was ich mache und was mir ein "Moment des Glücks" bringt im Grunde bzw im Endeffekt Sinnlos, es bereitet mir in diesen Moment vielleicht kurz Freude aber es bringt nix, meine Talente werden nicht erkannt, keiner erkennt das Potenzial weshalb ich meist zu nix lust hab und Sinnlos in den Tag hinein lebe ohne was zu machen was Freude bringt, Ich will mein Glück teilen sonst macht es nur halb soviel Spass..


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:51
@tic
Was sind denn deine Talente?


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:55
Bei mir ist es nicht viel...wenn ich in den Himmel sehe und die startenden Flieger sehe, das reicht für´s erste, jedoch kommen da noch sehnsüchtige Gefühle auf.


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

22.02.2014 um 23:57
hm.. schau zb mal in mein Blog, dort sind Dinge die mir Spass bringen aber wenn ich Sie nur für mich allein mache ohne das sie jemand "zu Gesicht" bekommt nur halb soviel Freude bringen.. weiß nicht wie ich das was ich mein beschreiben soll, alles motiert quasi nur zum Langeweilevertreib statt zur Freude und das im Blog is nich alles .. @praiseway außerdem kann ich das was mir wirklich Freude macht nicht komplett ausleben da dafür Kohle fehlt..


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:03
@tic
Hab mir dein Profil und deinen Blog angeguckt. Fand das jetzt nicht so überzeugend. Sorry.


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:05
dann verstehst du nicht was ich genau meine @praiseway

mir bringt es am meisten wenn ich "was erschaffe" und andere es "bewundern" egal ob nun Musik, "Kunst" irgend welche Bauwerke etc .. ohne das es jemand "anerkennt"/sieht/begutachtet ist es quasi "Sinnlos" da könnt ich genau so gut nix machen und wie der Großteil sein ..


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:07
@tic
Ja schön. Aber warum darf ich denn nicht über das, was Du erschaffst das Urteil fällen: spricht mich nicht an?


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:08
"sprich mich nicht an" ist kein Urteil über meine Dinge... sondern ne Aussage die nicht dazu passt @praiseway


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:09
@tic
Ok. Von mir aus.


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:11
@tic
Brutal, aber wahr: Ich fand weder deine Musik toll, noch konnte ich irgendetwas mit den Baugerüsten anfangen. Nach Texten hab ich vergeblich ( bis auf Baugerüst ) gesucht. Tut mir leid.


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:11
@tic

Ich empfinde das genauso, ohne mit anderen teilen zu können, macht kaum etwas Freude und Sinn.
(... bewundert sein möchte ich nicht unbedingt, von mir aus ruhig auch kritisiert oder begähnt :D aber beachtet halt schon :))


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:14
urteil nicht über meine Dinge sondern versuch nur zu verstehen was ich meine @praiseway

würde jemand dem es zb Freude bringt täglich zu trainieren um zb nen schönen Körper zu haben..
würde Ihm dies genau so viel Freude bringen wenn Er der einzige Mensch auf der Welt wäre und niemals jemand seinen schönen Body sehen würde? ich denke nicht, ich glaube Er würde nicht trainieren..


1x zitiertmelden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:15
@tic
Ich sag ja nur, es hat mich nicht erreicht. Ich guck es mir jetzt nochmal an. Mal sehen.


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:16
^^
Zitat von tictic schrieb:urteil nicht über meine Dinge sondern versuch nur zu verstehen was ich meine
@praiseway

die Dinge die mir Freude bringen sind nen Scheißdreck Wert wenn niemand sie sieht/hört etc ganz egal ob jetzt welche dabei sind die nen anderen Geschmack haben ..

was bringt es einem wenn man nen 10 m² Grafitti künstlert und niemand es sieht? zb


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:20
@tic
Das erste Bild deiner Bilder find ich stark. Ansonsten...


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:20
darum gehts doch nich ^^ verstehste nich was ich mein @praiseway?


melden

Deine Momente des Glücks - das Gefühl ausgefüllt zu sein

23.02.2014 um 00:21
@tic
Anscheinend nicht. Sorry.


melden