Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:04
@Alvac

Du, da habe ich keine Ahnung. Aber wenn das Ding nur eine Reichweite von 2km hat und die bisherigen "Empfangsnachrichten" alle was anderes waren, wonach es aussieht, dann hat man außer dem gesamten errechneten Korridor immer noch keine Ahnung, wo das Ding liegt. Nicht den blassesten Schimmer.

Und wenn Du Dir meine maßstabsgetreue Skizze mal ansiehst, wei nahe die rankommen müssen und das dann auf ein mehrere 1000km² großes Gebiet hochrechnest, dann sollten die lieber Lotto spielen. Da ist die Erfolgschance größer.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:06
also weiterhin Daumendrücken. Manchmal gehört auch ein wenig "Glück" dazu


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:07
@holzauge
Kann man die Tiefe von diesem Plateau irgendwo erlesen oder schätzen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:09
also den GoogleMap farben nach würde ich 2000m-3000m schätzen

kann Google Earth nicht auch Wassertiefen anzeigen ??


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:16
Wäre das Flugzeug in Richtung Südpol unterwegs gewesen, wie die ursprünglich angenommene Absturzstelle vermuten ließ, wäre ein technisches Problem die wahrscheinlichste Ursache gewesen.

Nun verdichten sich jedoch gerade die Hinweise, dass das Flugzeug Richtung Australien unterwegs war:

http://aron2201sperber.wordpress.com/2014/04/07/flieger-nach-australien-entfuhrt/

Jenes Ziel spricht für eine Entführung.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:32
@aronsperber
Dies liegt sicher im Bereich des möglichen. Aber warum dann diese "Manöver" über der Straße von Malakka?

Warum dann kein Notsignal/Notruf?

Aber kann natürlich sein. Wenn man "dilettantisch" an die Sache ran geht, nach dem Motto "Peking" ist ca. X km entfernt, Perth ebenfalls, also entführe ich die Maschine um nach Australien zu kommen".
Dann aber "vergessen", dass diese Wege über die Straße von Malakka ebenfalls Sprit verbraucht und dieser dann am Ende fehlt.

Oder die Iraner tatsächlich die Entführer wären, dann herrschte zu Anfangs ggf. Uneinigkeit ob Europa oder Australien, erst Richtung Europa (daher der Korridor nach Europa) dann doch umentschieden nach Australien.

Fragen über Fragen ... wenn es eine Entführung war, dann müsste ja ggf. auf dem VoiceRecorder noch was zu hören sein. Daumen drücken das sie endlich fündig werden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:40
@Alvac
meine Schätzung war gut GE sagt Höhe -2000 -3000m
die Gräben -6000m

os search02vistz

http://abload.de/image.php?img=os_search02vistz.png


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:40
Alvac schrieb:Oder die Iraner tatsächlich die Entführer wären, dann herrschte zu Anfangs ggf. Uneinigkeit ob Europa oder Australien, erst Richtung Europa (daher der Korridor nach Europa) dann doch umentschieden nach Australien.

Fragen über Fragen ... wenn es eine Entführung war, dann müsste ja ggf. auf dem VoiceRecorder noch was zu hören sein. Daumen drücken das sie endlich fündig werden.
bis der VoiceRecorder gefunden wird, sind natürlich alles nur Spekulationen.

Malaysia ist für Auswanderer wohl eher ein Sprungbrett nach Asien als nach Europa, auch wenn die beiden Iraner Tickets nach Europa hatten.

bei entführten Maschinen war immer wieder Asyl ein Motiv - so zuletzt auch in der Schweiz:

http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/Entfuehrtes-Flugzeug-landete-in-Genf--CoPilot-will-Asyl-in-der-Schweiz/story/1662736...

das Ganze könnte auch sehr spontan und ungeplant passiert sein.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:43
Hier sind noch einige AIS-Bilder gegen die Langeweile.
Ein User meinte, die sind wirklich nervig, und hat mich deswegen sogar mal bei der Verwaltung gemeldet.
Aber seht selbst.



Dieses Bild ist von gestern 12.50 Uhr
Ich bin gefragt worden was die schraffierten Flächen bedeuten.
Ich weis es nicht.

Möglichkeit: darunter sind Schiffe verborgen, die zwar Transponder anhaben und somit senden,
dennoch aber nicht gesehen werden wollen und somit nicht anzuklicken sind.
Die Schiffe, die wir auf dieser Fläche sehen, sind später erst darauf gefahren.

Aber wer hätte die Lobby auf AIS bestimmte Regionen schraffieren zu lassen?

Warum sich diese schraffierten Flächen verändern weis ich nicht.
Die sind seit gestern morgen da
Antworten hierauf dürfen uns gerne die Spezialisten hier im Thread geben.

Zum nächsten Bildchen
Von heute 9.20 Uhr



Rechts – das blaue Schiff – ist die Ocean Shield
Einige Schiffe sind nicht zu identifizieren, deren Nutzen in diesem Seegebiet überlasse ich Eurer Spekulation.
Cargo-Liner mal abgerechnet bleiben hier über:
Australische „warships“ und 2 chinesische RAS-Schiffe

Da stellt sich mal die Frage: „Wo sind die Malaysier?“
Ich hab die gefunden.

Auf dem nächsten Bildchen
Gestern 14,00 Uhr



Das sind gar nicht wenige die ich gestern dort über den ganzen Tag gesehen habe
Neugierig geworden ?
Die sind aktuell alle noch da vertreten.

Wie man unten rechts abschätzen kann, tummeln die sich auf engstem Raum.
Grob geschätzt ist das eine Regio der Größe 30 x 50 Km
Damit Ihr Euch vorstellen könnt wo die sich tummeln, kommt natürlich

Das nächste Bildchen



Dies ist eine Region die nicht ins Suchbild passt

Die kurven gemütlich vor der eigenen Haustüre vielfach mit
Einer Höchstgeschwindigkeit von 0,4 KN
Naja, dürfen die – sind ja Ihre Hoheitsgewässer.

Ich hab dann hier im Thread das erste gepostete Bildchen gesehen.
Es ist auf Seite 2 eingestellt worden von tuskam am 09.03. um 1.00 Uhr.

Verblüffend, wie sehr sich diese Gebiete deckeln.
Irgendwas ist da auch nicht ganz richtig. Die Infos die wir über die Presse bekommen sind nicht komplett.
Die letzte Ortung der Maschine war noch in der nähe der Malyischen Küste .. sollte die also vor Vietnam runter gekommen sein ist die einige Zeit ohne Instrumente geflogen.
Die folgenden 2 Bilder hab ich auch einem anderen Forum und rekonstruieren die Flugroute und den moment des letzten Signals
xt
Eurer Phantasie freien Lauf !

schelm1


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:43
Alvac schrieb:Uneinigkeit ob Europa oder Australien, erst Richtung Europa (daher der Korridor nach Europa) dann doch umentschieden nach Australien.
Denke ich nicht, da die Maschine nie so viel Treibstoff dabei hatte.

Dieses "Fenster" ist unter Kampfpiloten sehr bekannt wie einer auf CNN berichtete, dort fliegt man raus um nicht erkenntlich zu machen wohin man fliegt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:48
vor wenigen Tagen fand in Deutschland eine Art Flugzeugentführung durch einen Asylbewerber statt:

http://aron2201sperber.wordpress.com/2014/04/02/kein-kommentar/

war wohl auch nicht wirklich durchgeplant, aber hätte ganz schlimme Folgen haben können.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:54
mir geht gerade durch den Kopft

wenn das Flugzeug nicht zerbrochen ist bei der "Ladung",
und die beiden Pinger sich noch an der original Position in Heck der Flugzeug befinden,
dann dürfte die Ausbreitung der Signale massiv behindert sein.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 09:56
@schelm1
also ich find das toll das du die Bilder hier einstellst. :)

Im Umkehrschluß bedeutet das, dass Malaysia an der Stelle unterwegs ist wo der letzte Kontakt stattgefunden hat?

Warum ist denn die OS so weit von den anderen entfernt? Oder Umgekehrt, die anderen von der OS? Kreisen die das Signal nun ein?

@ISF
naja, das mit dem Sprit wissen wir jetzt. Der Pilot und der Co-Pilot auch, aber wusste das auch die möglichen Entführer? Ich sagte, ja "dilettantisch" geplant.

Wenn der Pilot oder der Co-Pilot nicht mehr in der Lage waren dies den Entführeren zu kommunizieren bzw. diese nicht auf den Piloten gehört haben. Und die Manöver wurde getätigt um eben "unentdeckt" zu sein.

Wenn du bedroht wirst und dir jemand sagt: flieg möglichst unauffällig oder das man uns nicht entdeckt, machst du das sicher auch.

Wie gesagt, eine Möglichkeit.

Wurde nicht mal gesagt, dass die Iraner vor Abflug mit anderen sich unterhalten haben? Wurden diese Personen eigentlich mal ausfindig gemacht?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:03
Alvac schrieb:Wurde nicht mal gesagt, dass die Iraner vor Abflug mit anderen sich unterhalten haben? Wurden diese Personen eigentlich mal ausfindig gemacht?
bei dem jungen Iraner, der nach Deutschland wollte, hieß es, dass seine Mutter am Flughafen auf ihn wartete.

dies halte ich für völlig unrealistisch.

spätestens bei der Einreise in die EU wären die gestohlenen Dokumente aufgeflogen.

wäre die Mutter am Flughafen gewesen, hätte sie wohl mit einem Schlepperei-Verfahren zu rechnen gehabt.

was mich zusätzlich stutzig macht: bis zu seinem 18. Lebensjahr hätte der 19jährige Iraner völlig legal als Familienmitglied zu seiner Mutter reisen können.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:07
@aronsperber
wie ist denn der bisherige "Verlauf" des 19 jährigen? Kam er direkt aus dem Iran nach Malaysia oder wo kam er her?

Ist etwas mehr über ihn bekannt, außer das er nach D zu seiner Mutter wollte?

Ich glaube aber nicht, dass er mit direktem Vorsatz gehandelt hat. Wenn dann wohl eine Art "Kurzschluss" Reaktion.

Und warum sollte sie nicht auf ihn warten? Ich denke nicht das sie irgendwas vorgespielt hat sondern tatsächlich mit ihm gerechnet hat.

Und was ist mit dem anderen Iraner? Gibt es zu ihm mehr Informationen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:10
@aronsperber
Was erzählst du denn für einen Unsinn?
Natürlich können Kinder unter 18 nicht "einfach so" zu einem Familienmitglied im laufenden Asylverfahren reisen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:11
Alvac schrieb:Und warum sollte sie nicht auf ihn warten? Ich denke nicht das sie irgendwas vorgespielt hat sondern tatsächlich mit ihm gerechnet hat.
bis zu seinem 18. Lebensjahr hätte der 19jährige Iraner völlig legal als Familienmitglied zu seiner Mutter reisen können, falls sie einen legalen Status in D hatte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:16
@aronsperber
aronsperber schrieb:bis zu seinem 18. Lebensjahr hätte der 19jährige Iraner völlig legal als Familienmitglied zu seiner Mutter reisen können, falls sie einen legalen Status in D hatte.
Das stimmt nicht!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:18
@aronsperber
Ein laufendes Asylverfahren ist aber kein "legaler Status".


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

09.04.2014 um 10:20
ok, so oder so wäre seine Einreise illegal gewesen.

Aber was ist mit den Personen mit denen sich die beiden Iraner noch unterhalten haben sollen. Ist das belegt oder wurde das dementiert?


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Partysucht127 Beiträge
Anzeigen ausblenden