Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:10
DearMRHazzard schrieb:Aber wenn der "Punkt" unter dem Radar geflogen ist dann weiss auch die Luftwaffe nicht mehr wo er ist ;-).
Also für mich klingt das dann aber als seien da echte Profis am Werk gewesen. Irgendwelche Al Quaida Terroristen kriegen das nicht hin, Transponder abschalten, unter Radar fliegen, keinerlei Lebenszeichen mehr für andere Schiffe und Flugzeuge abgeben, Flugzeug spurlos verschwinden lassen. Die müssen ja z.B. irgendwann auch wieder für einen Landeanflug gestiegen sein usw., die müssen das Flugzeug unauffällig auf nem geheimen Flugplatz gelandet haben (und der muss für ne 777 verdammt groß gewesen sein) usw. Vom Satelliten darf man sich auch nicht erwischen lassen... Also dann ist doch klar, dass da irgend ein Geheimdienst zu Werke war.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:12
test: sieht da evtl jmd öl? wenn es mit dem hochladen hinhaut.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:12
@Andersich

Die Experten dort werden ja mit irgendwas arbeiten irgendwelche Daten o.ä, wenn hier einer am Airport DUS Controller ist kann man auch nur Vermutungen aufstellen.


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:12
@jimmy82
Also für mich klingt das dann aber als seien da echte Profis am Werk gewesen. Irgendwelche Al Quaida Terroristen kriegen das nicht hin, Transponder abschalten, unter Radar fliegen, keinerlei Lebenszeichen mehr für andere Schiffe und Flugzeuge abgeben, Flugzeug spurlos verschwinden lassen. Die müssen ja z.B. irgendwann auch wieder für einen Landeanflug gestiegen sein usw., die müssen das Flugzeug unauffällig auf nem geheimen Flugplatz gelandet haben usw. Und dann ist doch klar, dass da irgend ein Geheimdienst zu Werke war.
Also sowas glaube ich nicht, es gab schon oft fälle, bei denen verschwundene flugzeuge erst wochen später gefunden wurden, einige sogar gar nicht mehr...;-(((


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:13
@zmkkck

Was ist das für eine Webseite?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:13
James Hall, ehemaliger NTSB-Direktor wirft gleich mal eine weitere Theorie in die Runde :

"Wenn der Kabinendruck nicht richtig eingestellt wurde oder abfiel dann können die Insassen innerhalb kürzester Zeit ihr Bewusstsein verlieren und die Maschine fliegt unkontrolliert weiter".

Klingt plausibel........

Das erklärt aber nicht den Ausfall des Transponders. Ausserdem wäre die Maschine dann auf Autopilot gewesen und hätte auch nicht an Höhe verloren. Sie wäre erst dann abgestürzt wenn ihr der Sprit ausgegangen wäre.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:14
Hallo? Meint ihr das obige Bild könnte "Benzin" o.ä. sein??


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:14
hier mal 2 Ausschnitte eines Artikels von CNN
"Malaysian authorities believe they have several "pings" of engine data from the airliner's service data system, known as ACARS, transmitted to satellites in the four to five hours after the last transponder signal, suggesting the plane is believed to have flown into the Indian Ocean, a senior U.S. official told CNN. That information combined with known radar data and knowledge of fuel range leads officials to believe the plane may have made it to the Indian Ocean."
Die Frage ist, ob das Flugzeug während dieser 4-5 Stunden den Kurs nicht eventuell noch einmal geändert haben könnte, ich bezweifle das es gradlinig über 4000km in westliche Richtung geflogen ist. Demnach kann es beinahe überall im westlichen 4000km Umkreis ins Wasser gestürzt sein.
"But there's another confusing twist. An emergency beacon that would have sent data if the plane was about to impact the ocean apparently did not go off, the official said, suggesting perhaps the plane was still likely in some stable flight pattern when it disappeared."
auch sehr verwirrend..


melden
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:15
@DearMRHazzard
DearMRHazzard schrieb:James Hall, ehemaliger NTSB-Direktor wirft gleich mal eine weitere Theorie in die Runde :

"Wenn der Kabinendruck nicht richtig eingestellt wurde oder abfiel dann können die Insassen innerhalb kürzester Zeit ihr Bewusstsein verlieren und die Maschine fliegt unkontrolliert weiter".

Klingt plausibel........

Das erklärt aber nicht den Ausfall des Transponders. Ausserdem wäre die Maschine dann auf Autopilot gewesen und hätte auch nicht an Höhe verloren. Sie wäre erst dann abgestürzt wenn ihr der Sprit ausgegangen wäre.
Das meine ich ja mit rechts abbiegen und auf null runter. Rechts abbiegen kann auch ein sypmtom des absturzes gewesen sein, da maschine nicht mehr kontrolliert wurde, oder autopilot aus war und pilot nach vorne kippte...da kann alles mögliche passiert sein.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:16
@ISF

Hast du dir den Link von Rolls Royce mal durchgelesen? Da steht alles ganz gut beschrieben.

Kurz zusammengefasst:

Die Sensoren am Triebwerk messen alle wichtigen Parameter.
Diese werden je nach Triebwerk weitergegeben. Sei es an die EMU oder FADEC.
Dann werden die Daten dem Piloten im Cockpit gezeigt. Ebenso werden die Daten über ACARS an den Boden gesendet, dies geschieht über das VHF System.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:17
@Andre6r

Ja habe ich...

Du hattest jedoch geschrieben das es keine Sensoren gibt, was mich verwunderte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:18
@Thawra .. Diese Tomnod Seite. Ich finde, es sieht aus wie Benzin...dieses Schimmern hat doch Benzin auch..auf dieser Seite hat es bisher bei mir nicht geklappt, wenn ich die von anderen genannten Seitenzahlen suchte, diese auch anzuschauen, vlt gehts bei dir..?
http://www.tomnod.com/nod/challenge/malaysiaairsar2014/map/74773


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:19
@Andre6r

Das hüpfende Komma dabei ist weiterhin, daß die Daten nicht so kontinuierlich gesendet werden, wie die Meisten hier glauben. Alle 4-6 Stunden wird gesendet. Es sei denn eine Alarmmeldung liegt vor.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:19
@zmkkck

Ja, sieht so aus.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:20
ISF schrieb:Du hattest jedoch geschrieben das es keine Sensoren gibt, was mich verwunderte.
Er schrieb, daß es die selbststänig sendenden Sensoren nicht gibt, die hier benannt wurden.


melden
Anzeige
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

13.03.2014 um 21:21
@klausbaerbel

Okay, hab das wohl nicht raus lesen können. Danke und tut mir leid @Andre6r


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden