Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:25
@arpanet
hier kleines Beispiel

Unbenannt


... and made to Order ;)


melden
Anzeige
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:26
Klare Anzeichen für Entführung von Flug MH370: Vermisste Boeing flog noch sieben Stunden weiter

http://www.n-tv.de/panorama/Vermisste-Boeing-flog-noch-sieben-Stunden-weiter-article12466771.html


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:27
ramisha schrieb:Sind sie nicht? Und warum haben die Personen ab Hüfte gleiche Unterteile?
Vielleicht sind es Brüder und von der Mutter mit der gleichen Kleidung ausgestattet worden, bevor sie in den Urlaub flogen.
Oder sie sind einfach vom anderen Ufer und laufen im Partnerlook.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:27
chüls schrieb:Vermisste Boeing flog noch sieben Stunden weiter
Woher kamen die 3 Stunden Treibstoff?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:28
so leute, ich muss gleich wieder zur arbeit. vielleicht gibts ja heute abend neuigkeiten. bis später...


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:28
bennamucki schrieb:Woher kamen die 3 Stunden Treibstoff?
Aus den Kerosintanks in den Tragflächen vermute ich.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:29
@klausbaerbel
Reserven ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:29
Dass man die Pässe dort leicht erwerben kann ist ja unbestritten - aber ist es auch so einfach einen zu bekommen, der echt ist, aber nicht als gestohlen gemeldet wurde?

Naja, und jetzt tut mal nicht so als ob bei Iranern der Verdacht nicht höher wäre als bei Schweizern. Welches Land hat denn heftige Probleme mit diversen Großmächten? Welches Land pflegt Kontakte zu anderen Staaten in gleicher Situation (zb Nordkorea)?


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:30
@tuskam

Hast Du Angaben, wieviel Reserve die Maschine mitführte?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:30
@chüls

Es hieß doch, daß nach dem Verschwinden Resttreibstoff für 4 Stunden in den Tanks war.

Woher also auf einmal die weiteren 3 Stunden?
tuskam schrieb:Reserven ;)
Ich denke eher, daß einfach irgendwas geschrieben wird, weil die Presse selbst keine Daten zur Verfügung hat.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:31
@chüls

Normalerweise wird eine Stunde als Reseve bei solchen Flügen geplant.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:31
Der letzte Funkkontakt mit der Maschine war genau an dem Zeitpunkt wo das Flugzeug an die vietnamesische Luftverkehrskontrolle übergeben werden sollte. Zufall das der Kontakt genau an diesem Zeitpunkt abgebrochen ist ? Ich glaube nicht ....


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:32
@klausbaerbel

Ja, normalerweise. Aber vielleicht war es hier anders.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:32
Das mit dem Sprit ist kein Problem. Die Maschine hat doch das ECO-System. An der Ampel schalten sich die Triebwerke automatisch ab.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:32
Die jüngsten Erkenntnisse im Überblick:

Das letzte an einen Satelliten geschickte Signal der Maschine stammt laut dem malaysischen Premier von 08.11 Uhr (Ortszeit) am 8. März. Gestartet war Flug MH370 um 00.41 Uhr, vom Radar verschwand er gegen 01.30. Die Maschine war also noch sieben einhalb Stunden in der Luft.
Das malaysische Militär verfolgte Najib zufolge Signale eines Flugzeugs auf seinem Weg nach Westen. Nach heutiger Erkenntnis sei das mit großer Wahrscheinlichkeit die vermisste Boeing gewesen.
Die Theorie, dass die Kommunikationanlage absichtlich abgeschaltet wurde, stützt sich darauf, dass zwei unabhängige Geräte kurz nacheinander abgeschaltet wurden: das digitale Funksystem ACARS kurz nach dem Start in Kuala Lumpur und das zweite Gerät, der Transponder, wenig später. Das deute auf eine "absichtliche Aktion von jemandem an Bord des Flugzeugs" hin.
Die letzte Position des Flugzeugs kann den jüngsten Informationen zufolge nicht genau bestimmt werden. Die Experten hätten aber zwei mögliche Flugkorridore ermittelt. Eine Route führe über das nördliche Thailand bis nach Kasachstan und Turkmenistan. Die andere gehe in südlicher Richtung von Indonesien in den Indischen Ozean.
Die bisherige Suchaktion im Südchinesischen Meer soll abgebrochen werden. Nun soll entlang der beiden möglichen neuen Routen gesucht werden. 14 Länder sind derzeit beteiligt, etwa 60 Flugzeuge und 40 Schiffe suchen nach der Boeing der Malaysia Airlines.
http://www.spiegel.de/panorama/verschollene-boeing-wohnung-des-piloten-von-polizei-durchsucht-a-958776.html

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/mh370-vermisste-maschine-aenderte-kurs-und-hoehe-12848056.html

Ich sag doch das System von "Boeing" was die Sattteliten "Blind" angefunkt hat, wurde schlicht übersehen oder nicht beachtet, weil sie es entweder wegen der nicht-Benutzung gar nicht entdeckt haben oder einfach ignoriert haben weil sie sich das Szenario ausmalen konnten.

Man wird suchen aber da keine genauen Positionsdaten ermittelt werden weil das Gerät kein GPS oder Ähnliches besitzt, wird man mit der Info erst nach Tagen rausrücken, und das wenn die längst irgendwo gelandet sind und es eh nicht mehr drauf ankommt.

Man weiss also dass die wohl irgendwo in den Westen geflogen sind, kann vielleicht ein "Korridor" aufgrund der Berechnungen wie sich das Signal ausgebreitet hat berechnen, aber das wars auch.


Ich würde es sehr begrüßen wenn Tomnod, die Fotos aus dem Bereich (indischem Ozean) aus der fraglichen Zeit freigibt. Das würde endlich was bringen. Anstatt nach Trümmerteilen in dem Osten zu suchen wo keine sind.

https://pbs.twimg.com/media/Bir2LGXCEAEHv_d.jpg:large


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:34
chüls schrieb:Ja, normalerweise. Aber vielleicht war es hier anders.
Ganz bestimmt.

In den Fall nimmt man für einen geplanten Flug von 2-3 Stunden Treibstoff für 7 Stunden mit.
Macht Sinn. Treibstoff wiegt ja nichts und ist auch extrem preiswert.
Lieber Nutzlast am Boden lassen, um genug Saft dabei zu haben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:35
Warum kann man den genauen Sprit nicht angeben, das sollte doch auf dem Loadsheet stehen... es sei denn es wird vertuscht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:35
@chüls
nichts offizielles .. kann mich nur an Vorgaben halten.

Wir haben 6h reine Flugzeit
dazu kommen 5% Reserve für schlechtes Wetter etc
und Kerosin für 45 min um am Zielflughafen auf eine Landefreigabe zu warten
dazu noch extra für Startvorgang ... Rollbahn und eine frei kalkulierte Menge die der Pilot selbst bestimmen kann.

naja irgendwie so ;)


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:35
@klausbaerbel

Ja Herr Fachmann.
Deswegen lesen wir jetzt auch:
the_georg schrieb:Das letzte an einen Satelliten geschickte Signal der Maschine stammt laut dem malaysischen Premier von 08.11 Uhr (Ortszeit) am 8. März. Gestartet war Flug MH370 um 00.41 Uhr, vom Radar verschwand er gegen 01.30. Die Maschine war also noch sieben einhalb Stunden in der Luft.
Die 08:11 sind also ausgedacht, oder wie?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 12:36
Interessant ist auch :

Luftwaffe, Verteidigungsministerium, FBI, NTSB, alle sind involviert von Beginn an in die Suche nach MH370. Und es dauert dennoch 7 ganze Tage um heraus zu finden das sie Maschine überhaupt nicht abgestürzt ist am 08.03.2014 sondern noch 7 Stunden lang weiterflog, aber nicht irgendwie, sondern gezielt auch noch die regulären Luftfahrtkorridore verwendete bei der Flucht.

Wozu noch Tarnkappenbomber bauen die Milliarden kosten ? Einfach zukünftig durch B-777 ersetzen, ist billiger.


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden