Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:14
...@kaarsterfriede
aber da ist doch nichts anzusteuern oder doch?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:15
@katzesamantha
Fakt ist nur die Maschine ist "weg" - sonst mal gar nichts ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:15
Aber nun mal ehrlich; packt doch mal alle Fakten zusammen die eigentlich abnormal sind. Von den falschen Pässen, der Ehefrau die ein Tag vorher das Haus verlässt, die ganzen öffentliche Dimentis, soweit sich was neues auf tut. Und gerade da soll ein Pilot Selbstmord begehen und fliegt aber so lange bis der Sprit alle ist. Hat er dann da gesessen und gesungen wann isser denn nu alle der Tank. Ist doch wohl nicht wirklich der Ernst. Ist als ob sich selber jemand einen Killer anheuert und dem sagt, erschiess mich irgendwann zwischen heute und nächster Woche.
Und zu den dargestellten Routen. Hätte jemand von euch so einen perfiden Plan ausgetüfftelt um die Maschine zu kapern und irgendwo zu landen. Würdet ihr da landen wo man eine Festgelegte Route oder allgemeine Richtung habt. Da kannste ja gleich ne Postkarte an das FBI schicken:


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:15
@katzesamantha

Das ist deine Meinung, und kein Fakt. Wenn du glaubst, das es kein technisches Versagen gewesen sein soll, dann bring das doch bitte auch so zum Ausdruck. Danke.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:15
http://www.google.de/imgres?sa=X&biw=998&bih=848&tbm=isch&tbnid=cJd46glNkpKSoM%3A&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.aircraft-ch...

Hier die hohe Flugplatzdichte in Somalia, alleine 4 Stück am Golf von Aden


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:16
@clubmaster
Und jetzt bitte Deine Theorie wie man das Radar der Kriegsschiffe vor Somalia umgehen kann um dort hin zu gelangen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:17
@katzesamantha
genau. im südlichen indischen Ozean ist absolut gar nichts anzusteuern. Deshalb passt das auch nur zur Suizidtheorie.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:17
@katzesamantha
Fakt ist noch gar nichts! Nur das Flug MH370 verschwunden ist.

Warum südl. Indische Ozean gesucht wird?
Da dort eine Möglichkeit besteht das Flgzeug zu finden. Stichworte: Letzter Ping, Satellit, etc.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:17
2sissi schrieb:Hat er dann da gesessen und gesungen wann isser denn nu alle der Tank.
Holla tri ja holla trio


melden
Timoreimann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:19
Für mich deuten die bekannten Begleitumstände auf einen geplanten Terroranschlag auf die Militärbasis Diego Garcia hin, der aber wegen Spritmangel oder durch die Wachsamkeit der US-Navy verhindert wurde. 1. Start bei Dunkelheit (reduzierte Aufmerksamkeit der Luftraumüberwachung) mit einer möglichst vollgetankten Maschine (Langstrecke nach Peking). 2. Abschalten der Kommunikationsgeräte (um nicht lokalisierbar zu sein) 3. kurz danach Steigflug auf über 13.000 m vermutlich mit Dekompression der Kabine, um Passagiere zu töten ( keine handy-Hilferufe, keine Panik-Reaktion an Bord während Weiterflug) 4. Weiterflug im Tiefflug mit Autopilot zum Weg-Zwischenziel "airport Male" (verringerte Geschwindigkeit, um Sprit zu sparen; Tiefflug, um Radar zu unterfliegen; "airport Male" oder noch nördlicher, um bei Entdeckung eigentliches Flugziel "Diego Garcia" zu verschleiern) 5. Tiefflug über Malediven, um vom Radar unentdeckt zu bleiben. 6. Weiterflug im Tiefflug Richtung Süden um möglichst lange vom Radar der US-Navy unerkannt zu bleiben. Spätestens auf dem letzten Teilstück wurde das Flugzeug von der US-Navy als feindliches Flugobjekt identifiziert. Aufstieg von Abfangjägern, Versuch der Kontaktaufnahme mit dem Piloten, erfolgloses Abdrängen vom Kurs, Einleiten eines Absturzes auf dem offenen Meer durch kurzes Antippen der Tragflächen bzw Abschuss. (USA schweigt zu dem Vorfall, solange es keine Hinweise von fremder Seite gibt, Schweigen der USA eigentlich ungewöhnlich, da auch US-Bürger an Bord!) Offen bleibt das Tatmotiv. Könnte es sein, daß Diego Garcia eine wesentliche Rolle im Drohnenkrieg (Afghanistan, Pakistan) spielt und es sich bei dem Piloten um einen "Schläfer" gehandelt hat? (Die Erkenntnisse über die Aktivitäten des Piloten am eigenen Flugsimulator lassen mich vermuten, daß der Pilot sich mit den örtlichen Verhältnissen seines Ziels und seiner für den Autopilot benötigten Wegpunkte vertraut gemacht hat.)


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:19
Tecschnorcheln schrieb:Und jetzt bitte Deine Theorie wie man das Radar der Kriegsschiffe vor Somalia umgehen kann um dort hin zu gelangen?
Die richtige Lücke finden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:19
An die Suizidtheorie glaube ich nicht wirklich... wozu vom Kurs abweichen? Hätte man ja anders lösen können...


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:19
wenn der Flug MH370 irgendwo ordnungsgemäß und geheim gelandet sein sollte, dann wohl hier:

B-1 Bombers on Diego Garcia

Diego Garcia



http://commons.wikimedia.org/wiki/File:B-1_Bombers_on_Diego_Garcia.jpg


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:21
katzesamantha schrieb:An die Suizidtheorie glaube ich nicht wirklich... wozu vom Kurs abweichen? Hätte man ja anders lösen können...
Für Suizid hatte man den GvT. nie verlassen müssen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:22
@Timoreimann
Das könnte ich mir eben auch, genau so wie du es erklärt hast, gut vorstellen. Wobei es eher zur USA passen würde dieses Ereignis als Kriegsgrund für einen Staaten zu benutzen, wie zu schweigen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:22
@clubmaster
die richtige Lücke finden ?!? U make my day !1!!


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:23
Wie CNN schon sagte...die Australier wissen bestimmt mehr, und es dauert nicht mehr lange bis die was finden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:23
@Timoreimann
Srsly?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:24
@Timoreimann
Guter Beitrag. Kann sein. Dann wären die Sat-Daten gefälscht (den USA zuzutrauen). Die Frage ist, ob die USA einen Abschuss nicht zugeben würden. Ist deren gutes Recht ein mögliches Terrorflugzeug runter zu holen.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

19.03.2014 um 22:24
@ISF
Oder man hat die Welt mittlerweile lange genug hingehalten, um die Wahrheit endgültig zu verschleiern und eine alternative Version darzubieten.
Hach.. bietet dieses Thema viel Spekulationsspielraum


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden