Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.03.2014 um 23:44
@Charlyfirpo
Das nicht, Google Maps liefert mir aber einen „Sultan Mahmud Airport“ – in Kuala Terengganu, und ungefähr da hatte man wohl auch den letzten Radarkontakt.


Und Pulau Kapas liegt in der Nähe von Kuala Terengganu, an dem das Flugzeug schon vorbeigeflogen ist, als alles in Ordnung war.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.03.2014 um 23:48
@Lingu

http://www.wonderfulmalaysia.com/maps/map-terengganu.gif

hier gut zu erkennen. Der Flughafen liegt etwas nordwestlicher als P.Kapas.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.03.2014 um 23:56
@clubmaster
Danke. Sollten sie tatsächlich beschädigt oder ohne Instrumente geflogen sein, haben sie recht gut navigiert. Obwohl nach der Straße von Malakka meine Ansprüche auch gesunken waren.
Ob das Flugzeug stark beschädigt war? Warum der Kontakt ausgefallen ist und überhaupt eine Umkehrung notwendig war? Wir werden es bestimmt in den nächsten Tagen erfahren. Gute Nacht für heute erstmal ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.03.2014 um 23:59
Unglaublich das immer noch nichts gefunden wurde, seit ich den Thread eröffnet hab...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.03.2014 um 23:59
@n0skillz93
Keine Trümmerteile, meinst du? Das ist merkwürdig, ja.

Aber ich wollte ja schlafen gehen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:09
Ein kleiner Nachtrag aus dem SpOn-„FAQ“:
joanlandor schrieb: 2. Kann ein fehlender Notruf auch technische Ursachen haben?

Das scheint momentan schwer vorstellbar. "Dass alle drei Funkgeräte und das Satellitentelefon gleichzeitig durch einen technischen Defekt ausfallen, und man sich nicht bemerkbar machen kann, ist sehr unwahrscheinlich", sagt Jörg Handwerg von der Pilotenvereinigung Cockpit.
Tja, dann wissen wir auch nicht.


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:10
@Lingu
Lingu schrieb:Wir werden es bestimmt in den nächsten Tagen erfahren.
Das denke ich auch. Gute Nacht! :)


melden
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:15
Ganz logisch gedacht ...bin ich Pilot und starte in Barcelona mit Ziel Palma de Mallorca ...wenn ich über dem Meer Probleme bekomme mach ich aber dann keine wende und flieg nach Barcelona zurück wo viel mehr in der Luft los ist ????


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:18
Verschollenes Flugzeug Malaysia-Airlines-Maschine MH370 by Klaus Hofmann<iframe class="scribd_iframe_embed" src="//www.scribd.com/embeds/211946048/content?start_page=1&view_mode=slideshow&access_key=key-11aus2lb5lr97uodf25c&show_recommendations=true" data-auto-height="false" data-aspect-ratio="0.708006279434851" scrolling="no" id="doc_65644" width="100%" height="600" frameborder="0"></iframe>

Quelle: http://www.qicknews.de/Forum/viewtopic.php?f=19&t=1030&p=13189#p13189


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:30
@Charlyfirpo

Denk mal ein wenig anders!
Du startest als Pilot an deinem Heimatflughafen, auf dem Weg zum Ziel bekommst du ernsthafte Probleme.
An deinem Zielflughafen hast du eventuell nicht die Möglichkeit das Problem beheben zu lassen, da es keine Verträge zwischen deiner Airline mit einem ansässigen Wartungsbetrieb gibt. Oder deine Airline hat dir aufgrund der Kosten gesagt das du umkehren solltest.

Wenn du nun zu deinem Heimatflughafen umkehrst, wirst du schon aufgrund eines ernsten Problems bevorzugt. Egal ob viel in der Luft los ist.

Es kann viele logische Gründe haben zum Heimatflughafen zurück zu fliegen.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:33
Wenn jemand Zeit hat könnt ihr bei der Suche nach dem Flugzeug auf Maps mithelfen:

Erklärung "Neuer Ansatz Suche nach MH370":
http://www.watson.ch/!280792869?utm_medium=earned&utm_source=link&utm_campaign=share-tracking&utm_rainbowunicorn=2132152...

Direkter Link zur Map + Suche nach MH370
http://www.tomnod.com/nod/challenge/malaysiaairsar2014/map/21516


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:47
Ermittler konzentrieren sich auf Entführung, Sabotage + psychische/private Probleme von Passagieren oder der Crew!
SEPANG - Flug MH370 wird als Entführungsfall behandelt. "Unsere Ermittlungen konzentrieren sich auf eine Entführung, einen Sabotageakt sowie auf mögliche psychologische und private Probleme von Passagieren und Crew", sagte der Generalinspekteur der malaysischen Polizeibehörde, Khalid Abu Bakar, am Dienstag auf einer Pressekonferenz.
http://www.aero.de/news-19192/Ermittlungen-konzentrieren-sich-auf-Entfuehrung.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 00:59
Ich tippe auf Entführung.
Vielleicht wird die Maschine in einem zukünftigen Terroranschlag noch eine Rolle spielen, wie in einem anderen Forum zu lesen war.


melden
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:10
Undercover wie soll das denn gehen ??


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:20
@Charlyfirpo
Ich verstehe die Frage zwar nicht ganz aber spekulieren wir mal..

Die Entführung war von Anfang an geplant und nicht von den 2 Passagieren mit den Pässen (imo Nebelkerzen genau wie die angebliche Tür, die im Ozean schwamm) sondern, sagen wir mal, einflussreichen Leuten mit einer Agenda und mehr Skills und natürlich den Möglichkeiten, auch den Flugschreiber zu manipulieren.
Die Maschine startet wie gewohnt, dreht auf halber Strecke mit der Begründung- technischer Defekt -
Die Blackbox wird deaktiviert, die Maschine landet auf einem nicht-zivilen Flugplatz.
Dann wird die gesamte Besatzung um die Ecke gebracht.

Würde mich nicht wundern, wenn die Maschine demnächst nochmal auftaucht in Zusammenhang mit Begriffen wie Westmetropole, Iraner, Giftgas oder Nuklearsprengkopf.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:21
Gibt anscheinend doch Bekennerhinweise:
Der CIA-Chef sagt, es gebe mehrere mögliche Bekennerhinweise, einen terroristischen Hintergrund will er nicht ausschließen. Die Suche nach dem Flugzeug geht weiter.

Der US-Geheimdienst CIA schließt einen Terroranschlag als Ursache für das mysteriöse Verschwinden des malaysischen Passagierflugzeugs weiter nicht aus. Es gebe "mehrere mögliche Bekennerhinweise", die bislang jedoch nicht untermauert oder bestätigt worden seien, sagte CIA-Chef John Brennan. Ein terroristischer Hintergrund sei nicht auszuschließen.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-03/malaysia-airlines-terrorverdacht-cia


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:24
Einen terroristischen Hintergrund schließe ich auch nicht aus, allerdings kommt der womöglich erst noch.


melden
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:29
Wir sollten hier mal bei den Fakten bleiben .
Spekulationen sind zwar Sinn der Diskussion hier ,aber wir dürfen nicht abdriften.

Die Fakten sind : der Kontakt zum Flugzeug brach über dem Ozean kurz vor Vietnam ab .
Das Flugzeug(Trümmer ,wrack )ist nicht in der Region gefunden worden in der man es vermutete und glaubte sicher es sei dort .Das Flugzeug ist angeblich später irgendwo in der Straße malakka auf einem Militär Radar erschienen ...auf 9000m Höhe . Also nicht viel weniger als Flughöhe .
8personen!!!!!!sollen etwas gesehen haben . 2 Personen mit gefälschten Pässen waren an Bord von denen mittlerweile die Identität geklärt ist .
Nirgendwo wurde etwas gefunden . Nicht auf dem Meer und nichts auf dem Land.




Zu den 8 Personen und der Sichtung ...wenn das nahe einer Insel und mit bloßen Auge zu erkennen war ,würde dies doch den Absturzort definitiv eingrenzen .
Ich weiß nicht was hier die logischste Erklärung ist. Vieles ergibt keinen Sinn. Ich bin nur der Meinung 239 Menschen können nicht einfach vom Erdboden verschwinden und ein Flugzeug mit heutiger Technik muss man orten können egal ob mit Black box oder über Radar usw .!


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:30
Fakt ist: das Flugzeug verschwand unmittelbar vor der vietnamischen Grenze.

Also, es fliegt über die vietn. Grenze (eventuell gibt es ein Radar-Loch, in dem beide Länder nicht mit dem Flugzeug kommunizieren können/ sich nicht zuständig fühlen) - in dem Moment fängt es an zu sinken, macht die Kurve, fliegt wieder in das malaysisianische Gebiet und ist dank niedriger Flughöhe nun unter dem Radar + "unsichtbar".

Nur ein paar Zeugen in Malaysia in weniger dicht besiedelten Gegenden haben die sehr tieffliegende Maschine gesehen. Dann fliegt MH 370 über die Malakka-Strasse, geht kurz vor der indischen oder thailändischen Grenze wieder hoch (registrierte das Militär) und ist weg.

Bis nach Peking waren es ca. 4300 km. Bis Iran 5200 km.
Was liegt dazwischen? Wo könnten sie hin?

Zudem müssten die Entführer (wenn es welche waren) immerhin mind. 200 Passagiere und 10 Crewmitglieder in Schach halten. Wieviele Täter braucht es da?

Und würde der Pilot all diese schwierigen Manöver freiwillig fliegen oder hat er am Ende versucht nach den SOS-Funkspruch abzusenden den die US-Base aufgenommen hatte?

Und danach verschwanden sie vom Radar?
Wegen der Grenze oder wurden sie abgeschossen oder wieder Tiefflug?

Wenn das Entführer waren mussten sie all die Flüge aller Länder kennen durch die sie geflogen sind/ oder sie flogen so tief (aber dauerhaft?), dass sie mit keinem kollidieren konnten.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

12.03.2014 um 01:31
Nun, es ergibt den Sinn, dass die Sache zum Himmel stinkt.
Ich glaube, darauf kann man sich erstmal einigen.

Ich bin erstmal raus - Spekulieren bringt in der Tat nichts. ;)


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unsere Sinne !17 Beiträge
Anzeigen ausblenden