weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:15
@chüls
wieso bist du dir nicht sicher, ob was gefunden wird wenn du doch denkst, dass die gute gründliche Arbeit machen? Dann muss ja irgendwann mal was gefunden werden...


melden
Anzeige
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:15
@Glücksbärchi

Weil vielleicht nichts (mehr) da ist.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:16
Ich könnte mir folgendes vorstellen, dass die Entführer versuchten die Crew zu überwältigen, diese haben sich aber zur Wehr gesetzt und Passagiere die stark genug wahren haben ebenfalls eingegriffen, dabei entstand ein Handgemenge, Schüsse lösten sich und trafen einige an der Schlägerei verwickelte Personen, unter anderem auch den Piloten und Co Piloten, da konnte niemand mehr das Flugzeug lenken, der Autopilot hat das Steuer übernommen und ist noch so lange auf der falsch programmierten Route geflogen, bis der Sprit ausging! Eigentlich ein logisch erklärbares Szenario...! ;)


melden
Thour1959
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:17
Der Kommentator Axel Retz von "Börse online" schreibt über den Fall von MH370:

"ALLES GELOGEN"
Klar am Verschwinden des Fliegers scheint nur zu sein, dass wir nach Strich und Faden belogen werden. Was an den Untergang der Ostseefähre Estonia erinnert, die am 28. September 1994 vor der finnischen Insel Utö sank und 852 Menschen in den Tod riss.

Erst hatte die schwedische Regierung vor, das Schiffswrack unter einem Betonsarkophag einzuschließen, dann wurden Unmengen von Steinen und Geröll darüber geschüttet und um die Unglückstelle wurde eine Bannmeile verhängt, die das Aufsuchen des Unglücksortes auch heute noch mit Gefängnisstrafe bedroht. Sieht so Aufklärung aus? Nein. So sieht die Vertuschung von etwas aus, dessen Ungeheuerlichkeit sich der Normalbürger vermutlich in seinen schlimmsten Albträumen nicht vorzustellen vermag.
http://www.boerse-online.de/nachrichten/meinungen/Alles-gelogen-1000038766/1

Mit seinem Verweis auf die kriminelle Vertuschung um den Estonia Fall (Ostseefähre) sollte man sich auch bei MH370 nicht zu billig von den Behörden abspeisen lassen, die möglicherweise mal wieder deutlich mehr wissen, als sie zugeben wollen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:18
@whiteIfrit

Und wer flog die Kurve über den Andamanen, 1.5 Stunden nach Deinem Cowboyfilm an Bord ?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:20
@Thour1959

bei einer solch großen Vertuschung sind aber viele Leute beteiligt, auch die "kleinen Arbeiter". Das Risiko wäre zu groß, dass irgendjemand dann doch plaudert


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:21
@Thour1959

War klar, dass in absehbarer Zeit die ersten VT kommen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:22
das zweite ist: wenn ein Land etwas vertuschen will, wird es sich eher isolieren, anstatt unzählige andere Nationen in die Sache zu involvieren


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:22
Was ich nicht so ganz verstehe wieso die nicht einfach mal berechnen wie weit das flugzeug auf dieser strecke gekommen wäre bis der treibstoff ausging um vielleicht mal an dieser stelle zu suchen und das vielleicht mal unter wasser mit uboot evtl und nicht irgendwelchen schwimmenden objekten hinterherfliegen die schon gott weiss wo sein können . Oder kann man das nicht so einfach berechnen?


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:23
@Nadü

Hat man berechnet. Die Karte mit den 2 Halbkreisen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:24
@Nadü
nichts anderes wird doch gemacht. Mit Einbeziehung der Einflussfaktoren.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:24
@Thour1959
Ende 2004 gab ein schwedischer Zollbeamter gegenüber den Massenmedien zu Protokoll, dass schon vor dem Untergang Militärelektronik und Waffenteile aus dem russischen Raum auf die Estonia gebracht worden seien und diese Transporte nicht kontrolliert werden durften. Diese übliche Praxis sei wiederholt vorgekommen und von höheren Stellen angeordnet gewesen. Weiterhin wurden Unstimmigkeiten der Ladelisten bei der Unglücksfahrt festgestellt. Infolge dieser Anhaltspunkte wurden die Untersuchungen Ende 2004 offiziell wieder aufgenommen. Unter anderem räumte das schwedische Militär ein, dass militärische Transporte mit zivilen Fähren befördert worden seien. Der Ausgang der Untersuchungen ist noch offen.
Quelle:
Wikipedia: Estonia_%28Schiff,_1980%29

Du denkst das auf den Flug Militärelektronik und / oder Waffenteile waren.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:25
Ich frage mich eher, warum die von der Stelle des letzten Kontaktes nicht einfach mal alle denkbaren Richtungen nach Süden und Westen mal mit mehreren Flugzeugen nachfliegen, anstatt einfach ins Blaue hinaus zusuchen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:25
Dann versteh ich nicht wieso die nicht schon früher auf die idee kamen vielleicht mal unter wasser zu schauen


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:25
@Nadü

Hier ist die KArte:

infografik-karte-flugzeug-suche-in-suedo


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:28
@DearMRHazzard

Okay gute Frage, auf die ich leider auch keine Antwort habe...!

Vielleicht war es auch so, dass einfach der Autopilot übernahm und überhaupt niemand etwas machen konnte, weder der Pilot noch der Co2 Pilot noch sonst jemand? Und es irgendwann es jemandem gelang doch noch das Steuer herum zu bekommen und er umkehren wollte? Der Treibstoff aber einfach nicht mehr reichte, dies wäre die einfachste Erklärung...!

Es gibt aber auch keine Antwort auf die Frage, warum dieses Flugzeug einen Kurs auf das offene Meer hinaus nahm, was wollten fremde Agenten mitten auf dem offenen Meer...? Dies macht überhaupt keinen Sinn!


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:31
Ich finde, jedes Flugzeug sollte einen speziellen Tank mit einer grellen grünen oder roten Flüssigkeit besitzen, welche bei einem Aufprall im Meer einige Tage lang Spuren im Wasser hinterlässt.

Ich werde die Sache patentieren lassen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:33
whiteIfrit schrieb:Vielleicht war es auch so, dass einfach der Autopilot übernahm und überhaupt niemand etwas machen konnte, weder der Pilot noch der Co2 Pilot noch sonst jemand?
Ja, und warum hat man den AP so programmiert das er bis zu den Andamanen fliegen sollte um dort eine scharfe Linkskurve mit einer 20-Grad-Neigung zu fliegen ? Sowas muss man laut NY Times mit 8 Tastendrücken eingeben. Wann soll das geschehen sein, während im Flugzeug herum geballert wird ? Sinn ? Keiner !


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:34
@Alano

Ich wäre für Pink, aber beachte bitte folgendes:

Wikipedia: Diffusion

und

Wikipedia: Seegang

und

Wikipedia: Meeresströmung

und...


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 10:34
@DearMRHazzard

Natürlich gab es dann keine Schlägerei, sondern der Autopilot übernahm einfach und niemand konnte etwas machen dagegen...!


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden