weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:05
Brand kann man wohl mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausschließen.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:05
chüls schrieb:Sieh das wie Du willst, ich kann nichts dafür, dass Dir Deine Eltern nicht beigebracht haben, was Anstand ist.
Spar dir diesen moralischen Scheiß.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:06
@robbytobby

Wo Rauch entsteht, da brennt auch was.
Rauch (auch Rauchgas) ist ein meist durch Verbrennungsprozesse entstehendes Aerosol in feinstverteilter (oft kolloidaler) Form aus Staubpartikeln (Glanzruß, Flugasche, Unverbranntes) und Nebeltröpfchen (Wasser, Öldämpfe, Säuredämpfe) in feuchtem Abgas. Im engeren Sinn wird mit Rauch ein Gemisch aus einer festen in einer gasförmigen Phase bezeichnet.
Quelle: Wikipedia: Rauch


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:06
chüls schrieb: ich kann nichts dafür, dass Dir Deine Eltern nicht beigebracht haben, was Anstand ist.
was sollen diese Sprüche denn immer?


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:07
@Alano

Ich sage doch nur, dass ihm der Anstand fehlt, was offensichtlich der Fall ist. Und wenn ich jetzt
clubmaster schrieb:Spar dir diesen moralischen Scheiß.
lese, fehlt wohl noch mehr.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:08
warum? hat sich clubmaster irgendwie barbarisch geäußert?


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:09
@Alano

Nein, er hat aber ständig dem Piloten Straftaten unterstellt. Das verbietet einem normalerweise der Anstand, wenn man welchen hat. Aber das ist jetzt durch und muß nicht zum x-ten Mal wiederholt werden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:09
@clubmaster @stephan70 @chüls and @all

Ich tendiere auf keines der beiden Theorien, doch man darf auch nicht vergessen, dass sehr wohl bei den Geheimdiensten eine evtl. Entführung auch sehr in dem Fokus geraten ist und als Möglichkeit miteinbezogen wird.

Ich denke, zum momentanen Stand der Dinge kann man weder einen Brand wirklich ausschließen noch eine Entführung oder einen anderen Grund!


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:09
@stephan70


Ich möchte keinen Piloten schlecht machen oder auch nur ansatzweise sein Wissen anzweifeln. Aber es gibt bei diesem Interview ein paar Punkte welche nicht so ganz technisch hinhauen und richtig sind.

1: Der Fahrwerksschacht des Bugfahrwerkes wird bei der Boeing 777 nicht auf Feuer überwacht. Es gibt dort keine Warnschleifen so wie es im Hauptfahrwerksschacht der Fall ist. Mir ist kein Flugzeug bekannt welches dort welche hat.

2: Ist es sehr schwer nachvollziehbar wie Qualm vom Fahrwerksschacht in die Kabine gelangen soll, da der Schacht ja genau das Gegenteil bewirken soll. Dieser ist nämlich Teil der Druckkabine bei der Boeing 777. Aufgrund der kantigen Bauweise des Schachtes ist dieser strukturell besonders stark ausgelegt. Wenn es denn nun möglich ist das Qualm durch den Schacht in die Kabine gelangt, müsste bei jedem Flug der Druck der Kabine durch den Fahrwerksschacht entweichen. Unlogisch!

3: Besitzen alle Flugzeugreifen sogenannte "Melting Plugs" Diese Überdruckventile lassen den Druck aus den Reifen bei zu hoher Temperatur ab. Somit ist ein Platzen aber auch ein zu heiss werden des Reifens nahezu ausgeschlossen.

Und falls es doch mal zu einem Brand der Reifen kommen sollte, dann sucht sich der Qualm sicherlich nicht den Weg in die Kabine, der Qualm wird höchstwahrscheinlich durch die Fahrwerksverkleidung nach aussen gelangen. Die Fahrwerksverkleidung ist einfach noch Kunststoff welche im Fall eines Brandes sofort wegbrennt.

Alle Sicherheitsvorkehrungen rund um den Fahrwerksschacht wurden nach folgenem Unfall Standard in der Luftfahrt.

Wikipedia: Nigeria_Airways_Flight_2120


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:10
Ich denke, zum momentant Stand der Dinge kann man weder einen Brand wirklich ausschließen noch eine Entführung oder einen anderen Grund!
Völlig richtig.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:14
Ach chüls was willst du eigentlich von mir. Einer will nicht so wie du und schon bist du bei seiner Familie. Den Piloten haben sogar die Offiziellen im Verdacht, haben seinen Flugsimulator mitgenommen.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:15
@chüls

Hier werden nur verschiedene Szenarien in betracht gezogen.
Hier hat niemand gesagt das es zu 100% einer der Piloten gewesen ist, nur muss man so ein Szenario auch in betracht ziehen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:16
Neue Meldung
Mit der Auswertung von Satellitenbildern verdichten sich die Anzeichen, dass die verschollene Malaysia Airlines-Boeing im südlichen Indischen Ozean zerschellt ist. Am Sonntag wurden neue Aufnahmen eines französischen Satelliten bekannt, die mögliche Wrackteile zeigen. Am Tag zuvor hatte China ähnliche Aufnahmen veröffentlicht, außerdem erspähte eine Flugzeugbesatzung Objekte im Wasser.

Doch bis Sonntag wurden die Gegenstände nicht gefunden und auch nicht als Teil der Boeing identifiziert. Deutsche Forscher wollen mit einem Mini-U-Boot auf Wracksuche gehen. Für die Familien der Vermissten geht der Alptraum in die dritte Woche
http://www.heute.de/Neue-Satellitenbilder-zeigen-mögliche-Flugzeugteile-von-verschollenem-flug-mh370-32459486.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:19
@chüls
spars dir chüls, bringt doch nüscht. Habs hier schon lange aufgegeben, kannst nur darauf warten bis alles offiziell geklärt ist und dann die Verschwörungstheorien noch mehr aufblühen ;)


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:28
@abstrahiert

Frage deinen Freund doch mal warum er erst das hier schreibt
In der Nacht von Freitag auf Samstag ist Flug MH370 der Malaysia Air spurlos verschwunden. Es gab weder einen Notruf, noch sonst ein Zeichen, dass etwas nicht stimmt.

Jetzt wurde bekannt, dass sich an Bord "verdächtige Personen" befanden, mittlerweile ermitteln Geheimdienste und Anti-Terror-Einheiten. http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-03/malaysia-vietnam-flugzeug-passagiere

Kurz vor dem Verschwinden soll das Flugzeug noch ein nicht angekündigtes Wendemanöver geflogen sein. Ein Wrack wurde bis jetzt nicht gefunden. Einige Stellen behaupteten, die Maschine sei abgestürzt, andere Stellen dementierten sofort.

Was denkt Ihr? Ist die Maschine wirklich abgestürzt? Oder ist sie im Tiefflug ohne vom Radar erfasst werden zu können woanders hin geflogen und gelandet?
Letzter Absatz, wenn ihn bestimmte Meinungen zu seinem eignen, aufgeworfenen Fragekomplex nicht wirklich interessieren, hm?
Ich werfe jedenfalls nicht einen Fragekomplex in den Raum um dann höchstselber unliebsame Meinungen abzugrätschen, da sollte sie sich die ach so moralisierende Person mal schön an die eigene Nase fassen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:31
@clubmaster
Der Beitrag ist vom 09.03, da wurde noch halt viel mehr spekuliert was verschiedene (logische!) Theorien angeht, auch von offizieller Seite.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:32
Andre6r schrieb:Ist es sehr schwer nachvollziehbar wie Qualm vom Fahrwerksschacht in die Kabine gelangen soll, da der Schacht ja genau das Gegenteil bewirken soll. Dieser ist nämlich Teil der Druckkabine bei der Boeing 777. Aufgrund der kantigen Bauweise des Schachtes ist dieser strukturell besonders stark ausgelegt. Wenn es denn nun möglich ist das Qualm durch den Schacht in die Kabine gelangt, müsste bei jedem Flug der Druck der Kabine durch den Fahrwerksschacht entweichen.
Wenn der Fahrwerkschacht Teil der Druckkabine ist, wie könnte dann Kabinendruck durch den Fahrwerkschacht entweichen?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:35
@klausbaerbel
Ich denke er hat sich verschrieben und meinte "ist NICHT Teil der Druckkabine"


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:36
stephan70 schrieb:Deutsche Forscher wollen mit einem Mini-U-Boot auf Wracksuche gehen.
Ich kann garnicht so laut lachen, wie ich gerne möchte. Man ist nicht in der Lage, auf dem
Wasser treibende Trümmerstücke zu finden, will aber auf gut Glück den Meeresboden nach
dem Wrack abgrasen. Ja, wo denn? Grundsätzlich an den Orten, die man als mögliche
Absturzstellen aufgrund fehlenden Treibstoffes ausgemacht hat? Oder da, wo ein Satellit
das letzte Zeichen empfangen hat? Oder dort, wo Augenzeugen die Maschine im Tiefflug
sahen? Oder gar dort, wo ein weiblicher Fluggast Rumpf und Flügel im Meer gesehen
haben will?

Hat schon mal ein Suchflugzeug Trümmerteile orten können, oder gibt es nur Satellitenbilder?
Bei einer Sichtung könnten Peilsender abgeworfen werden, die das Auffinden erleichtern.
Es ist mir nicht erklärlich, dass die Trümmerteile durch die Suchschiffe nicht gefunden werden.
Anhand der Messungen und Daten und Berücksichtigung der Strömung müsste es doch
möglich sein, fündig zu werden. Dürfen die nicht gefunden werden, genau wie der ganze
Flieger, weil sonst der Grund des Absturzes bekannt gemacht werden muss?

Ich weiß, ich habe keine Ahnung, aber dafür haben wir hochbezahlte, weltweit bekannte
Kapazitäten, die sich oft genug selbst auf die Schulter klopfen und ihr Wissen unter der
Menschheit verspritzen. Wo bleiben die??? Sind 239 Menschen und ihre hilflosen Angehörigen
nicht wert, sich endlich mal spürbar in den Aktivitäten zu überschlagen? ICH höre und sehe
nichts davon!


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 17:37
abstrahiert schrieb:Der Beitrag ist vom 09.03, da wurde noch halt viel mehr spekuliert was verschiedene (logische!) Theorien angeht, auch von offizieller Seite.
Und seitdem hat sich die Entführungspostion eher erhärtet, wurde die Wohnung des Piloten durchsucht während der Herr Chüls sich selber plötzlich untreu wird und scheinbar nicht mehr wissen will "was meint ihr", sondern wer meint noch dasselbe wie ich. So ein Dampfplauderer.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden