weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:05
Dieser "Balotelli" war kein Passagier, nur suf einem Bild mit den beiden Iranern, er war wahrscheinlich nur ein Kumpel der Iraner.

Ja, aber es wurde am Anfang von den Malaysiern gesagt, dass dieser "Balotelli" dort am Flughafen beim CheckIn dabei war. Und was war das überhaupt für eine Freundesbande? Wo trieben die sich denn rum?
Er hat seine Kumpels zum Flughafen gebracht, so what?


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:07
@robbytobby
für mich wirkt das eher so, als hätte er seine Kumpels auf eine Mission geschickt


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:07
@Alano
Aber sicher was sonst


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:08
wie er die beiden da auf dem Foto im Schwitzkasten hält, man sieht doch ihre Panik in den Gescihertn


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:10
@Alano

Ich finde diese Schleiermaske seltsamer als die Tatsache, dass er die beiden im Schwitzkasten hat.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:12
@Alano
Was ist daran ein Schwitzkasten? oO Der legt nur jeweils einen Arm um einen.
Und Panik erfüllte Gesichter sehen für mich anders aus.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:12
@ISF
ja, da ist die Fantasie mit mir durchgegangen:-)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:17
Aber wie passt die "Feuer-an-Bord-Theorie" zu der "Noch-8-Stunden-Geflogen-Theorie"?

Ist es in der Regel nicht so, dass ein Feuer sich in einem Flugzeug sehr schnell ausbreitet und daher höchste Eile geboten ist irgendwo zu landen?

die Altenative wäre ein Löschen des Feuers, dann hätte aber keine Notwendiglkeit bestanden noch viele Stunden in der Luft zu bleiben. es sei denn man nähme an, unmittelbar nach dem Löschen wären die die löschten dann doch noch gestorben nachdem sie das Feuer erfolgreich bekämpft hätten.

Und wenn man vorhat notzulanden, dann wird in der Regel vorher versucht Treibstoff abzulassen um die Gefahr einer Explosion bei der Landung zu vermindern. Das wurde überall berichtet.

MH370 hat aber wohl keinerlei Versuche unternommen Treibstoff abzulassen, denn es war genug vorhanden um noch 8 Stunden zu fliegen.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:19
@meermin

Feuer braucht Sauerstoff. Geht der zur Neige, geht das Feuer aus.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:19
@meermin
Wenn es eine Feuerquelle gab die zwar stark Toxischen Rauch erzeugt hat aber relativ isoliert blieb passt es.

Ein Brennender Reifen ?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:20
emodul schrieb:Man hat vermutlich versucht, einen (vermeintlichen) Kabelbrand dadurch in den Griff zu bekommen, indem man die Stromversorgung einiger Systeme abschaltete. Auch das soll (wenn man Aussagen von Piloten glauben darf) eigentlich ein Standardvorgehen bei solchen Problemen sein. Man schaltet die Stromkreise ab und nimmt die dann anschliessend einen nach dem andern wieder in Betrieb, um den Fehler einzugrenzen. Falls es so war, dann hat das nicht geklappt und wenn die Piloten mal ohnmächtig oder erstickt sind, dann kommt man von aussen (ohne massive Gewalt) gar nicht mehr in das Cockpit rein. Ausserdem hätte man im Cockpit als Passagier vermutlich sowieso nicht viel ausrichten können, da wichtige Systeme wohl ausgeschaltet wurden.
Die Ölplattform befindet sich vor der vietnamesischen Küste und nicht in der Strasse von Malakka.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:24
@chüls
chüls schrieb:Feuer braucht Sauerstoff. Geht der zur Neige, geht das Feuer aus.
Prima, dann hätte die ganze Angelegenheit wenigstgens einen positiven Nebeneffekt: bei zukünftigen Bränden an Bord von Flugzeugen, einfach die Maschine hochziehen und der Feuerquelle so die Nahrung entziehen. Wenns so einfach wäre, warum gehört diese Vorgehensweise nicht zu den Standardverhaltensweisen bei Feuer an Bord? Warum kam nur der Pilot von MH370 auf diese Idee?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:27
1.Ist es in der Regel nicht so, dass ein Feuer sich in einem Flugzeug sehr schnell ausbreitet und daher höchste Eile geboten ist irgendwo zu landen?

2.die Altenative wäre ein Löschen des Feuers, dann hätte aber keine Notwendiglkeit bestanden noch viele Stunden in der Luft zu bleiben. es sei denn man nähme an, unmittelbar nach dem Löschen wären die die löschten dann doch noch gestorben nachdem sie das Feuer erfolgreich bekämpft hätten.

3.Und wenn man vorhat notzulanden, dann wird in der Regel vorher versucht Treibstoff abzulassen um die Gefahr einer Explosion bei der Landung zu vermindern. Das wurde überall berichtet.

4.MH370 hat aber wohl keinerlei Versuche unternommen Treibstoff abzulassen, denn es war genug vorhanden um noch 8 Stunden zu fliegen
1. Genau, vor allem in Flugzeugen.

2. Eigenes Löschen wird eigentlich ausgeschlossen weil man da ja weiter handlungsfähig geblieben wäre

3. Richtig es gibt in der Str. von Malakka einen perfekten Notflugplatz. Man hätte schon während des Fluges dorthin mind. die Hälfte des Sprites ablassen können, aber das geht ja nicht weil angeblich bewußtlos.

4. Richtig.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:28
@meermin

So ein Manöver ist nicht ganz ungefährlich. Irgendwas muß ja mit der Besatzung passiert sein. Kein Mensch würde einfach so stundenlang ins Nichts fliegen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:29
@clubmaster
clubmaster schrieb:3. Richtig es gibt in der Str. von Malakka einen perfekten Notflugplatz. Man hätte schon während des Fluges dorthin mind. die Hälfte des Sprites ablassen können, aber das geht ja nicht weil angeblich bewußtlos.
Aber wenn schon bewusstlos wieso dann noch einmal ein Richtungswechsel?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:31
meermin schrieb:Prima, dann hätte die ganze Angelegenheit wenigstgens einen positiven Nebeneffekt: bei zukünftigen Bränden an Bord von Flugzeugen, einfach die Maschine hochziehen und der Feuerquelle so die Nahrung entziehen. Wenns so einfach wäre, warum gehört diese Vorgehensweise nicht zu den Standardverhaltensweisen bei Feuer an Bord? Warum kam nur der Pilot von MH370 auf diese Idee?
Mit instabiler Maschine ist es zudem noch viel riskanter den Flieger soweit hochzuziehen dass die Gefahr eines Hüllenbruchs besteht. Was ist mit den Passagieren? Rein vom zeitlichen Ablauf her scheidet Feuer für mich aus, die Zeit zwischen letztem Funkspruch und Wende ist viel zu kurz um da ein Schadensereignis aufkommen zu lassen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:31
Da waren doch Baterien im Frachtraum... vielleicht fingen die Feuer, Giftiges Zeug entstand, man konnte es riechen, der Pilot reagierte sofort, flog in eine Höhe wo das Feuer keinen Sauerstoff mehr hätte aber er wurde wie alle anderen durch die Gase bewusstlos. Feuer löschte sich durch zu wenig Sauerstoff, Die Gase können aber nicht Entweichen. Flugzeug fliegt per Autopilot weiter bist Sprit alle ist....


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:33
Sheela81 schrieb:Da waren doch Baterien im Frachtraum... vielleicht fingen die Feuer, Giftiges Zeug entstand, man konnte es riechen, der Pilot reagierte sofort, flog in eine Höhe wo das Feuer keinen Sauerstoff mehr hätte aber er wurde wie alle anderen durch die Gase bewusstlos. Feuer löschte sich durch zu wenig Sauerstoff, Die Gase können aber nicht Entweichen. Flugzeug fliegt per Autopilot weiter bist Sprit alle ist....
Und einen Notruf setzte er nicht ab, weil er wußte, dass sein Vorhaben nicht genehmigt werden würde. Er versuchte es auf eigene Faust und scheiterte.

Genial. Problem gelöst.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:34
@chüls
ich vermute eher das man in so einer Situation erstmal anderes im kopf hat, panik! und irgendwann wars zu spät weils so schnell ging.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.03.2014 um 13:34
mh370-flight-path

Wer von den "Feuerteufeln" hier erklärt mir bitte dieses merkwürdige Flugverhalten ?


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden