Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:27
@schlüpperjoe
bwimdw schrieb:Wobei es versehentlich maximal zwei waren. Die Israelis wußten was sie taten und auch die Russen wussten das sie etwas abschießen, nur bei dem was waren sie sich nicht sicher. Am Ende läuft es also auf ein definitiv versehentlich abgeschossenes Flugzeug raus...
Natürlich ist ein schon zuviel. Wie auch jeder Toter einer zu viel ist. Aber ein bis zwei Flugzeuge sind bestimmt nicht viele, oder?


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:28
Ja. Eines ist schon seid dem ersten Tag klar, die malaysische Luftwaffe hat völlig versagt, in jeglicher nur erdenklichen Hinsicht. Da kann man mal sehen das die Menschen einfach nichts lernen. 9/11 hätte für jede Luftwaffe eine Warnung sein sollen gefälligst jederzeit aufzupassen was in deren Lufträumen geschieht. DAS ist die Aufgabe einer jeden Luftwaffe, immer, den Luftraum zu überwachen.

Aber nein, die malaysische Luftwaffe pennt, vermutlich auch die indonesische Luftwaffe. Malaysia muss sich völlig zurecht von den Angehörigen der Opfer vorwerfen lassen das dieses Unglück möglicherweise nicht hätte verhindert werden können aber man hätte die Maschine schon nach sehr sehr kurzer Zeit finden können, und wer weiss, vielleicht hätte man Überlebende im Wasser gefunden. Aber so, keine Chance, Malaysia hat völlig versagt und dafür gibt es keine Entschuldigung.
Völlig korrekt, eine Frage die man kaum in den Medien aufgeworfen sehen wird- mußte das Radar von Diego Garcia oder Kriegsschiffen in der Gegend die Maschine eigentlich erfassen? Für mich klares Ja.

Guter Artikel zu der Thematik mit Karten

http://www.cabaltimes.com/2014/03/12/ma370-redirected-to-diego-garcia/


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:28
DearMRHazzard schrieb:Ja. Eines ist schon seid dem ersten Tag klar, die malaysische Luftwaffe hat völlig versagt, in jeglicher nur erdenklichen Hinsicht. Da kann man mal sehen das die Menschen einfach nichts lernen. 9/11 hätte für jede Luftwaffe eine Warnung sein sollen gefälligst jederzeit aufzupassen was in deren Lufträumen geschieht.
wie immer schnell und unerbittlich beim Vorverurteilen


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:30
clubmaster schrieb:mußte das Radar von Diego Garcia oder Kriegsschiffen in der Gegend die Maschine eigentlich erfassen? Für mich klares Ja
Warum ?
Es ist nicht plausiebel das auf GC ein Frühwarnsystem steht und nen AWAC wird wohl eher nicht zufällig oben gewesen sein.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:30
clubmaster schrieb:Völlig korrekt, eine Frage die man kaum in den Medien aufgeworfen sehen wird- mußte das Radar von Diego Garcia oder Kriegsschiffen in der Gegend die Maschine eigentlich erfassen? Für mich klares Ja.
und woher nimmst du die Kompetenz für dein klares Ja?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:33
subgenius schrieb:Warum ?
Es ist nicht plausiebel das auf GC ein Frühwarnsystem steht und nen AWAC wird wohl eher nicht zufällig oben gewesen sein.
Was, der global wichtigste Sammelplatz für US Langstreckenbomber + Stealth mit einem Pusemuckelradar nur bis zum Horizont? Na dich späht ja auch die NSA nicht aus. :-)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:33
clubmaster schrieb:mußte das Radar von Diego Garcia oder Kriegsschiffen in der Gegend die Maschine eigentlich erfassen?
Niemand weiss verständlicherweise wie weit Diego Garcia schauen kann. Ich denke aber das es aus strategischer Sicht keinen Sinn macht tausende von Kilometern nach Osten oder gar Süd-Osten zu schauen, denn dort ist nichts ausser die weiten des indischen Ozeans. Warum sollte man also Geld verballern um sich toten Luftraum anzuschauen ? Das ergibt aus meiner Sicht keinen Sinn. Vielmehr wird Diego Garcia nach Somalia schauen und selbstverständlich weit weit in den mittleren Osten hinein, darauf werden ihre Radaranlagen, die modernsten der Welt, ausgerichtet sein.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:35
schlüpperjoe schrieb:Also ich finde eins ist schon zuviel. Stell dir mal vor du oder einer deiner Angehörigen hätten in einer dieser Maschine gesessen und du bekommst zu hören das die Maschine aus Versehen vom Militär abgeschossen wurde.
natürlich ist eines zu viel, wenn wer Geliebter drin war - dann ist aber auch ein Autounfall zu viel

Flugzeugunglücke mach uns so betroffen, weil es jeden, der fliegt treffen könnte

trotzdem kommen sie selten vor - und noch viel seltener schießt das Militär Passagier-Jets ab, auch wenn es natürlich besonders tragisch ist


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:35
aronsperber schrieb:und woher nimmst du die Kompetenz für dein klares Ja?
Das ist meine Meinung dazu, du kannst gerne eine andere haben. Diego Garcia wird in der Region völlig anders wahrgenommen als bei uns in Mitteleuropa, da kennt kaum ein Deutscher die Namen der US Basen auf eigenem Territorium.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:36
@bwimdw

Doch, weil solche Fehler dürfen einfach nicht Passieren. Ich mein man erkennt doch wohl sofort mit Bloßen Augen ob es sich hier um ein Ziviles Flugzeug Handelt oder Militärischen. Die Iran Airline wurde sogar noch im Iranischen Luftraum abgeschossen auch wenn es sich dabei um eine Militär Maschine gehandelt hätte, hätten die niemals Schießen dürfen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:37
clubmaster schrieb:Was, der global wichtigste Sammelplatz für US Langstreckenbomber + Stealth mit einem Pusemuckelradar nur bis zum Horizont? Na dich späht ja auch die NSA nicht aus. :-)
Allerdings.. die haben da Langstreckenbomber.. die fliegen noch viel weiter als ein Überhochizontradar gucken kann.
Geopolitisch ist GC tote Hose , 99.9% der Zeit ist der Luftraum um GC (wenn es keine Geisterflüge gibt) fast so langweilig wie über der Antarktis.
Ausserdem braucht ein Überlandradar Platz und viel Energie .. alles nichtgerade im Überfluß auf so einen Miniinsel. Und es gibt keine nenneswerten Ziele die zuschützen sind in der Nähe.

Selbst wenn GC weggebommt wird, wäre das nichtmal ein Mini-Perl Harbour


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:40
@clubmaster
clubmaster schrieb:Das ist meine Meinung dazu, du kannst gerne eine andere haben. Diego Garcia wird in der Region völlig anders wahrgenommen als bei uns in Mitteleuropa, da kennt kaum ein Deutscher die Namen der US Basen auf eigenem Territorium.
Und die Physik verhält sich auch anders dann? Alleine durch die Erdkrümmung ist es unglaublich schwierig mehr als Tausend Kilometer zu überwachen. Dann ist der indische Ozean momentan auch nicht das aller bedrohlichste Gewässer. Wieso sollten die Amerikaner 24h am Tag eine mehrere Millionen Quadratkilometer große Fläche überwachen? Der Indische Ozean ist 73 Millionen QKM groß. Wenn sie nur die hälfte überwachen wollten wäre das eine Fläche viermal so groß wie die USA. Wofür sollte man das machen? Gerade in diesen Zeiten?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:40
DearMRHazzard schrieb:Niemand weiss verständlicherweise wie weit Diego Garcia schauen kann. Ich denke aber das es aus strategischer Sicht keinen Sinn macht tausende von Kilometern nach Osten oder gar Süd-Osten zu schauen, denn dort ist nichts ausser die weiten des indischen Ozeans. Warum sollte man also Geld verballern um sich toten Luftraum anzuschauen ? Das ergibt aus meiner Sicht keinen Sinn. Vielmehr wird Diego Garcia nach Somalia schauen und selbstverständlich weit weit in den mittleren Osten hinein, darauf werden ihre Radaranlagen, die modernsten der Welt, ausgerichtet sein.
Von dem Atoll aus wurden alle Angriffskriege dieses Jahrhunderts aus begleitet, dass uns Deutschen das völlig egal ist möchte ich nicht bestreiten aber man kann den Fall nicht nur aus unserem Blickwinkel aus betrachten. Die US Regierung z.b. kooperiert stark mit der von Shah so verhaßten Regierung in Kuala Lumpur, kein Thema in den hiesigen Medien.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:42
@schlüpperjoe

Lenk bitte nicht ab. Wir reden hier von einem Einzelfall (der natürlich tragisch ist). Du meintest das es krass wäre wie viele Flugzeuge versehentlich vom Militär abgeschossen wurden. Wir sind bei der Menge zwischen Einem und Drei. Bleibst du bei deiner Aussage dass es viele waren?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:42
@bwimdw

Eindeutig Ja.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:43
In dieser Nacht werden offiziell Trümmerteile von MH370 aus dem Wasser gezogen, ganz sicher. Das konnte man gestern noch nicht weil Malaysia erstmal den Angehörigen per SMS mitteilen wollte das alle ihre Angehörigen tot sind.
Jetzt wo es alle wissen kann Australien damit beginnen die Wrackteile aus dem Wasser zu ziehen. Kann ja nicht sein das jemand VOR Malaysia die Meldung präsentiert man hat den Beweis das MH370 abgestürzt ist.

Hier ist auch viel Politik mit im Spiel, sollte man nie vergessen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:44
@schlüpperjoe

Eins bis drei sind in 60 Jahren ziviler Luffahrt viele?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:45
@clubmaster
ein Überlandradar ist ein Frühwarnsystem um aufsteigende Luftflooten oder Racketen zuorten -- für einen Angriff verwendest du AWACs (aufklären wenn der Gegner glaubt du kannst ihn nicht sehen) und die sind auch dort Stationiert.
Warum AWACs dort parken wenn ich schon über eine Ultimative Luftaufklärung verfüge ?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:46
bwimdw schrieb:Und die Physik verhält sich auch anders dann? Alleine durch die Erdkrümmung ist es unglaublich schwierig mehr als Tausend Kilometer zu überwachen. Dann ist der indische Ozean momentan auch nicht das aller bedrohlichste Gewässer. Wieso sollten die Amerikaner 24h am Tag eine mehrere Millionen Quadratkilometer große Fläche überwachen? Der Indische Ozean ist 73 Millionen QKM groß. Wenn sie nur die hälfte überwachen wollten wäre das eine Fläche viermal so groß wie die USA. Wofür sollte man das machen? Gerade in diesen Zeiten?
DG ist eine Militäreinrichtung, auf ihr stehen Milliardenwerte, die ganzen Langstreckenbomber incl. Stealth. Ein hard target, hat eben noch nie jemand versucht es anzugreifen, aber den Anflug hat Shah schon mal geübt, übrigens kein Thema mehr komischerweise.


melden
Anzeige
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 23:47
Über wieviele Kampfjets zum aufsteigen bei Flugzeugentführungen verfügt Malaysia?


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden