weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:19
@DelgadoDaryl
nicht in Vergessenheit geraten - ja eine schöne Wunschvorstellung - ich erinnere dich mal in ein paar Monaten - wenn es aber 88 Flugzeuge in der Vergangenheit bereits nicht mehr auffindbar waren - und die Zahl heut? erst genannt wird - dann wurden so einiges 'vergessen'.
Aber so ticken ja viele (in der westlichen ? welt): Fernseh an - Nachrichten aus aller Welt schaun, mit den grausamsten und traurigsten Nachrichten... weggezappt und erst mal was zur Entspannung schauen und 5 min später sind die vorher gesehenen Bilder und gehörten Nachrichten vergessen...


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:19
@DS79
Und trotzdem gab es schon 3-4 Fälle, wo der Pilot Selbstmord beging...mit dem Flugzeug und niemand der Passagiere überlebte...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:26
@StellaBanks
möglich

wäre MH370 aus Reiseflughöhe plötzlich im Steilflug niedergegangen und im Meer zerschellt, dies auf dem Radar bemerkt wurden und dann Trümmerteile und Blackbox gefunden, sowie dessen Auswertung eine vorsätzliche Handlung im Cockpit bewiesen hätte, dann...

würde ich einer Selbstmordtheorie zustimmen.

Aber da fehlt ja nun einiges ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:27
mh370families 7

Nur mal so am Rande was den Angehörigen präsentiert wird und uns nicht. Mit den Angehörigen wird täglich bis zu 3 Stunden hinter verschlossenen Türen kommuniziert, dass finde ich von der malaysischen Regierung wirklich hervorragend, so ziemlich das Einzige was man lobend erwähnen kann über die Behörden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:33
Ein Wendemanöver von 35.000ft auf 12.000ft in 2.5 Minuten was einer Sinkrate von ca. 50 Metern/Sekunde entspricht.
50 Meter pro Sekunde ist falsch.

(35000ft-12000ft)/3.2808/(2.5*60)=26.42 Meter pro Sekunde


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:35
MarkusSukram schrieb:50 Meter pro Sekunde ist falsch.
35.000ft - 12.000ft = 23.000ft Höhenabfall. Das sind 23.000*0.3 (Umrechnung ft in Meter) = 6900 Meter / 158 Sekunden = 43.67 Meter/Sek.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:42


Habe inzwischen keine Ahnung mehr, wie ich auf die o.g. Seite gelangt bin und wie zuverlässig diese ist.

Es wird auch diskutiert, dass man damit "Teile" eines Flugzeugs abtransportieren könnte.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:49
Ob es wohl auch noch einmal eine Neuanmeldung mit weniger als 15 Beiträgen und die ausnahmslos diesen Thread bearbeiten geben wird die NICHT von Diego-Garcia spricht ? Das grenzt ja schon an einer Diego-Garcia-Agenda hier ;-).

Die Amerikaner haben aber auch wirklich immer an allem schuld, auch wenn sie über 3000 Km weit weg sind und MH370 noch nicht einmal mit der Lupe sahen ;-).


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:54
Ob es wohl auch noch einmal eine Neuanmeldung mit weniger als 15 Beiträgen die ausnahmslos diesen Thread bearbeiten geben wird die NICHT von Diego-Garcia spricht ? Das grenzt ja schon an einer Diego-Garcia-Agenda hier.
Na übertreibe mal nicht lieber Mr. Hazzard. Wenn die Offiziellen kapitulieren und schon sagen man wird wohl nie mehr klären können was passiert sein könnte, so müssen es halt andere übernehmen.
DearMRHazzard schrieb:Die Amerikaner haben aber auch wirklich immer an allem schuld, auch wenn sie über 3000 Km weit weg sind und MH370 noch nicht einmal mit der Lupe sahen ;-).
Umgedreht eine Militärnation wie die Amerikaner von allem pauschal zu exkulpieren ist der viel gefährlichere Weg. Ich weiß ja nicht wie alt du bist aber gerade die jüngere Generation neigt stark dazu dem ganzen globalen dirty play der Amerikaner nur noch Achselzucken entgegenzubringen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:55
clubmaster schrieb:Na übertreibe mal nicht lieber Mr. Hazzard. Wenn die Offiziellen kapitulieren und schon sagen man wird wohl nie mehr klären können was passiert sein könnte, so müssen es halt andere übernehmen.
Das ist doch aber kein Grund dann einfach alles abzulehnen was offiziell bekannt ist und sich dann eine Phantasiegeschichte zurecht zu stricken für die es nicht einen einzigen Anhaltspunkt gibt.

Betreibt Malaysia eine gigantische Vertuschungsaktion um die Amerikaner zu decken ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 22:58
Ich will nochmal kurz auf den Simulator eingehen und dessen Brisanz nehmen.
Der 53-jährige Pilot Zaharie Ahmad Shah ist seit 1981 für Malaysia Airlines tätig, hat über 18.000 Flugstunden absolviert und ist als Prüfer autorisiert, Flugsimulatortests für Piloten durchzuführen. In seinem Wohnhaus hatte er einen Simulator von PMDG installiert.
Quelle: Wikipedia: Malaysia-Airlines-Flug_370

Ich fand es bisher auch nicht ungewöhnlich für einen Piloten solch einen Simulator zu besitzen.
Und zu den gelöschten Daten kann man nichts sagen, evtl waren es nur temporäre Dateien, die vielleicht auch mal bei einer Systemreinigung hopps gehen.

/edit/ Link


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:00
jimbo schrieb:Und zu den gelöschten Daten kann man nichts sagen, evtl waren es nur temporäre Dateien
Vor ein paar Tagen wurde auf CNN berichtet, dass es keine gelöschte Daten waren, sondern nur vom System überschriebene ... falls die Info noch aktuell ist.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:02
DearMRHazzard schrieb:Betreibt Malaysia eine gigantische Vertuschungsaktion um die Amerikaner zu decken ?
Malaysia dürfte in dem Fall eh nicht konkret Bescheid wissen, die konnten ja nicht mal das Verschwinden von MH 370 aus dem Großraum Malaysia- Indonesien verhindern.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:03
@clubmaster

Dann wurden also die Satellitendaten gefälscht bzw. absichtlich falsch ausgewertet ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:07
@catgroove
THX. Das sind so die "kleinen unwichtigen Infos" die man nicht so um die Ohren gehauen bekommt.
Und würde meinen Gedankengang bestätigen


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:08
DearMRHazzard schrieb:Dann wurden also die Satellitendaten gefälscht ?
Google mal last ping over Diego Garcia. ich bin extra nicht drauf eingegangen aber es gibt scheinbar auch andere Meinungen. Was ist mit der Andamanensee, da warst du doch auch dafür und jetzt willst du mir sagen die Maschine ist doch nach Süden über Indonesien drüber und dann Richtung Australien? Ist es nicht wahrscheinlicher dass MH 370 von der Andamanensee aus auf geraden Westkurs gegangen ist? Was ist denn nun deine Meinung?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:08
Was ist denn der Sinn hinter DG?

Mal angenommen(!) die Pings wären nicht korrekt, was will die Maschine dort? Was ist das Ziel? Was soll damit bezweckt werden?

Ein Anschlag auf DG? Ganz ernsthaft? DG ist eine Militärbasis. Auch wenn die weit ab vom Schuss ist, der psychologische Effekt wäre gleich null. Genauso wenn man dort etwas zerstören wolle. Da stehen flache Gebäude. Keine Hochhäuser o.ä. Ich bin mir nicht sicher ob mit so einer großen Maschine gezielt etwas getroffen werden kann.

Da wäre der Schaden (jeglicher) weitaus größer wenn die Maschine irgendwo in Malaysia oder Singapur zum Absturz gebracht worden wäre.

Zudem ist das Risiko das auch nur eine Person aus DG darüber redet doch viel zu groß. Wieviele Personen sind dort stationiert? Mehrere tausend? Na dann viel Erfolg bei den "Schmiergeld" Zahlungen.

Und dann noch "irgendwo" bei/auf den Malediven zwischengelandet? Noch mehr involvierte Personen. Also bitte.

Also was wäre der Zweck?


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:09
Der Satellit gehört USA. Und die Position von Citybirds Grafik paar Seiten zuvor sieht aus als wäre der merkwürdigerweise direkt über...na..wo wohl...
http://www.satellite-calculations.com/Satellite/Catalog/catalogID.php?23839

Und der empfängt merkwürdigerweise nur Pings auf diesen Breitengraden?
Und es gibt nicht noch mehr Satelliten die zu der Zeit da rumschwirren und wenn nein, wieso USA Satellit aus einziger im asiatischen Raum? Das sind doch wieder unfassbare Fakten und Fragen...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:12
clubmaster schrieb:Google mal last ping over Diego Garcia.
Hab ich, die Links die das behandeln sind etwa so seriös wie ein Sonnencremenverkäufer in Grönland.
clubmaster schrieb:Was ist mit der Andamanensee, da warst du doch auch dafür und jetzt willst du mir sagen die Maschine ist doch nach Süden über Indonesien drüber und dann Richtung Australien?

Jetzt ? Das sage ich schon die ganze Zeit.
clubmaster schrieb:Ist es nicht wahrscheinlicher dass MH 370 von der Andamanensee aus auf geraden Westkurs gegangen ist?
Ich stelle meine Frage noch einmal : Sind die Satellitendatenauswertungen vorsätzlich gefälscht worden ? Denn, anhand der Satellitendaten die wir einsehen können war MH370 niemals Richtung Malediven unterwegs.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

02.04.2014 um 23:14
Alvac schrieb:Was ist denn der Sinn hinter DG?

Mal angenommen(!) die Pings wären nicht korrekt, was will die Maschine dort? Was ist das Ziel? Was soll damit bezweckt werden?

Ein Anschlag auf DG? Ganz ernsthaft? DG ist eine Militärbasis. Auch wenn die weit ab vom Schuss ist, der psychologische Effekt wäre gleich null. Genauso wenn man dort etwas zerstören wolle. Da stehen flache Gebäude. Keine Hochhäuser o.ä. Ich bin mir nicht sicher ob mit so einer großen Maschine gezielt etwas getroffen werden kann.

Da wäre der Schaden (jeglicher) weitaus größer wenn die Maschine irgendwo in Malaysia oder Singapur zum Absturz gebracht worden wäre.

Zudem ist das Risiko das auch nur eine Person aus DG darüber redet doch viel zu groß. Wieviele Personen sind dort stationiert? Mehrere tausend? Na dann viel Erfolg bei den "Schmiergeld" Zahlungen.

Und dann noch "irgendwo" bei/auf den Malediven zwischengelandet? Noch mehr involvierte Personen. Also bitte.

Also was wäre der Zweck?
Wäre eher psychologischer Natur, seht her ein 9/11 mit Präzisionsangriff ist auch 2014 noch möglich. Wo ist der Schaden beim Pentagonflug, wo beim White House Flug (Flug 93)? Alles psychologischer Natur. Ich kann nur noch einmal betonen dass DG dort regional anders wahrgenommen wird als hier in Europa.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden