Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wofür würdet ihr sterben?

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Sterben, Ideale, Wofür
Draiiipunkt0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 07:04
Ich hab schon immer sehr extrem gelebt.
Ganz oder gar nicht, alles oder nichts...

Ich würde so sein, wie ich bin, lieben, wen ich liebe, aussprechen, was ich denke, auch wenn man mich deswegen töten würde.

Für welches eurer Ideale würdet ihr euren Tod in Kauf nehmen und warum?
Gehen wir mal von einer fiktiven Gesellschaft aus, die weniger tolerant als die unsere ist.

Bin gespannt!


melden
Anzeige
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 07:52
Für ne McDonalds Tüte


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 07:54
Warum denn gleich sterben? Es geht im Leben meist mit Kompromissen, da braucht man nicht gleich morden oder selbst abnippeln ;)
Ich stehe zu meinen Überzeugungen und lebe mit den Konsequenzen. Ich reize gerne Grenzen aus, weiß aber, wann Schluss ist. Meist bin ich es selbst, der sich überfordert. Selten sind es andere.

Stünde ich vor der Wahl zu sterben und hätte nicht genug Zeit zum darüber nachdenken, stirbt vielleicht jemand anderes. Mir sind solche gewalttätigen Gedankengänge fast fremd.

SpoilerFür ein Maß Meckatzer Weißgold


melden
Draiiipunkt0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:12
@allmotley

Stell dir vor, du lebtest in einem Staat, in dem es keine Meinungsfreiheit gibt, und du hättest einen deiner Meinung nach wichtigen Gedanken, der aber mit der Todesstrafe bestraft werden würde.
Würdest du ihn dennoch äußern?


melden
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:16
@ZWAldvierT

Kommt darauf was die Äußerung bewirken könnte.

Ich würde für meine Freundin sterben, wenn ich mir sicher wäre dass es die richtige ist.


melden
Draiiipunkt0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:21
@Kaito
Kaito schrieb:Kommt darauf was die Äußerung bewirken könnte.
Naja, ein gutes Beispiel sind die Geschwister Scholl, die ja vorher wussten, dass sie ihr Leben riskieren.
Kaito schrieb:Ich würde für meine Freundin sterben, wenn ich mir sicher wäre dass es die richtige ist.
Was heißt schon "richtig".
Ausgehend von der Wahrscheinlichkeit, kommen unzählige Frauen für dich als "die richtige" in frage.
Was ist der genaue Grund, warum du dein Leben für sie geben würdest?


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:24
Draiiipunkt0 schrieb:tell dir vor, du lebtest in einem Staat, in dem es keine Meinungsfreiheit gibt, und du hättest einen deiner Meinung nach wichtigen Gedanken, der aber mit der Todesstrafe bestraft werden würde.
Würdest du ihn dennoch äußern?
Ich würde heimlich Plakate anfertigen und sie nachts aufhängen.


melden
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:24
@ZWAldvierT

Ich war schon immer der Typ dem andere wichtiger sind als ich mir selbst.

Klingt jetzt etwas kindisch.. aber ich will einmal in meinem Leben eine Heldentat vollbringen auch wenn ich dafür draufgehe :P


melden
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:25
@allmotley gute idee ^^


melden
Draiiipunkt0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:25
@allmotley
allmotley schrieb:Ich würde heimlich Plakate anfertigen und sie nachts aufhängen.
Sehr heldenhaft.
So hätte ich dich gar nicht eingeschätzt...


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:27
@Draiiipunkt0
Das ist tatsächlich eine gute Frage.
Wenn ich jetzt an Russland denke, wo sie Lesben und Schwule quasi "vogelfrei" gegeben haben.. Würde ich meine Homosexualität verstecken oder würde ich sie trotz allem öffentlich zeigen und mich nicht still halten? .... So in etwa meinst Du das oder?


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:29
Draiiipunkt0 schrieb:Ich hab schon immer sehr extrem gelebt.
Ganz oder gar nicht, alles oder nichts...

Ich würde so sein, wie ich bin, lieben, wen ich liebe, aussprechen, was ich denke, auch wenn man mich deswegen töten würde.
Also, das ist immer so ein Sache mit dem "sehr extrem gelebt"... Vor allem in einem Land wie zB Deutschland.
Aber um das auf die Spitze zu führen: Würdest Du mit Deinem Freund nach Abuja fliegen und dort auf dem Marktplatz (zB) Eure Homosexualität zur "Schau stellen" (Sorry, mir fält gerade eine angenehmer klingende Formulierung ein.)? Ich behaupte mal: Nein, würdestt Du nicht, denn das wäre auch völlig sinnlos.

Und die Geschwister Scholl haben nicht "extrem gelebt", sondern für etwas gekämpft, im Widerstand, gegen eine Sache die den Einsatz des Lebens wert war. Und viele andere haben übrigens auch gegen die damaligene Umstände gelämpft. Ich finde das ist etwas anderes.
allmotley schrieb:Ich würde heimlich Plakate anfertigen und sie nachts aufhängen.
aber bitte auf Rechtschreibung achten :D
Youtube: Das Leben des Brian - Lateinunterricht (HQ)


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:31
@dog

Gute Frage. Gerade bei einer so wichtigen Sache wie der Liebe, der sexuellen Ausrichtung, wird es schwierig. Das kann man kaum verbergen, das will man auch nicht verbergen. Da bleibt nur noch auswandern. Oder?

@Hawkster

Du Vogel!! :D DAS sagst du ausgerechnet einem Rechtschreibnazi?


melden
Draiiipunkt0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:32
@Kaito
Kaito schrieb:Klingt jetzt etwas kindisch.. aber ich will einmal in meinem Leben eine Heldentat vollbringen auch wenn ich dafür draufgehe
Ich finde das nicht kindisch, sondern eher konsequent.
Solche Gedanken hatte ich auch schon.


@dog
@Hawkster

Es geht in diesem Thread nicht um Homosexualität ;)
(ausnahmsweise)

PS: ihr Schwuchteln.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:33
@allmotley
Ich denke auch (egal wieviele Ideale man hat) man würde es nicht ausleben.. Eben um das Sterben nicht zu riskieren.

Ich glaube die Frage kann man nicht beantworten: Wofür würdet ihr sterben?

Denn man muss erst einmal in einer realen Situation sein um es entscheiden zu können. ;) Ich könnte hier nun auch protzen und sagen: Klar würde ich in Russland zeigen, dass ich homosexuell bin. Gar keine Frage.

Aber so ist es in den meisten Fällen doch nicht. Man hat einfach angst um seine Haut und das ja auch nur zurecht in solchen Ländern. Selbst in unserem sicheren Deutschland halte ich mich zurück. ;)


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:34
@Draiiipunkt0
Es sollte ja auch nur ein Beispiel sein ;) Und ich bin ne Lesbe :D keine Schwuchtel ;)
Mir fiel nur nix anderes ein, was ich hätte drauf beziehen können ;)


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:34
Da gibt es so vieles zu bedenken.......es lässt sich leicht sagen, dass man sterben würde, um seine "Meinung" zu verkünden, wer nicht unterdrückt gelebt hat, der kann das - denke ich - nicht beurteilen....man wächst ja dann ganz anders auf als wir, man verhält sich anders, hat Ängste, die wir so gar nicht mehr kennen.......ich würde für mein Kind sterben, wenn es bedeuten würde, dass es leben kann, wenn das Leben meines Kindes von meinem Tod abhängen würde, würde ich sterben, ansonsten bin ich mir nicht sicher


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:36
@Tussinelda
Genau das ist es. Man kann solch eine Frage einfach nicht wirklich beantworten. Weil die Situationen hier nicht da sind und hoffentlich auch nie kommen werden. Das man für seine Meinung, für das wofür man einsteht sterben könnte....


melden

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:42
Draiiipunkt0 schrieb:Es geht in diesem Thread nicht um Homosexualität ;)
(ausnahmsweise)
Ich weiß und darauf wollte ich auch nicht hinaus :) aber zu meinem "Beispiel": Das wäre eben nichts was Du tun würdest.. das wäre extrem und sinnlos.... und damit quasi sehr dumm :D
allmotley schrieb:Du Vogel!! :D DAS sagst du ausgerechnet einem Rechtschreibnazi?
:D
dog schrieb: Klar würde ich in Russland zeigen, dass ich homosexuell bin. Gar keine Frage.
Kalkulierbares Risiko und daher auch mein Beispiel mit Nigeria. Da sieht es schon anders aus. Da bin ich recht sicher.
Tussinelda schrieb:.es lässt sich leicht sagen, dass man sterben würde, um seine "Meinung" zu verkünden, wer nicht unterdrückt gelebt hat, der kann das - denke ich - nicht beurteilen
Das ist der Punkt, der es sehr schwer macht sich auch nur vorstellen zu können, was in solchen Menschen vorgeht. Was sie bewegt.... und während "wir" darüber nachdenken, weinen "wir" weil ein Akku nicht tauschbar ist, oder ähnliches....


melden
Anzeige
Draiiipunkt0
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

15.11.2014 um 08:43
@Hawkster
Hawkster schrieb:Und viele andere haben übrigens auch gegen die damaligene Umstände gelämpft. Ich finde das ist etwas anderes.
Es geht ja auch um die Frage, WÜRDE man sich verhalten wie bspw. die Scholls.
Ich hab ja im EP geschrieben, dass wir von einem fiktiven Staat bzw nicht Deutschland ausgehen.

Ich finde es interessant, Argumente zu hören, warum sich Menschen wie im Falle des Falles verhalten würden.


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt