Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wofür würdet ihr sterben?

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Sterben, Ideale, Wofür

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 17:29
@Draiiipunkt0
Würde ich für ein Ideal sterben, hätte ich davon nichts mehr.
Warum soll ich für eine Gesellschaft sterben, die mir nichts gibt?

Ich würde nur für einen Menschen sterben der mich liebt, das wars auch schon.


melden
Anzeige
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:10
@Draiiipunkt0

ich würde nur sterben um ein Tier zu retten.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:17
@JurisWorld
Jedes Tier egal aus welchem Grund es sterben würde?


melden
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:20
@Draiiipunkt0

wenn ein Tier gerettet werden muss, heißt es, dass es in Gefahr ist. und ja, dann würde ich mein Leben dafür geben. aber man müsste es ja nicht retten, wenn es z.B. eingeschläfert wird, weil es wahnsinnige Schmerzen hat und es nicht mehr behandelt werden kann.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:22
@JurisWorld
Wenn ein Hund eine Katze tötet, würdest du dich lieber vom Hund zerfleischen lassen, als die Katze sterben zu lassen?
Wie oft hast du dich vor den Lauf eine Gewehrs geworfen, wenn ein Jäger auf ein Reh geschossen hat?

Ich glaube nicht, dass du für ein Tier sterben würdest.
Ersteinmal weil der eigene Überlebenswille zu stark ist und zweitens hat man, wenn man will, jeden Tag die Möglichkeit das Leben eines Tieres durch sein eigenes zu schützen.
Da du noch hier bist, war dir dein Leben also doch wichtiger.


melden
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:31
@Draiiipunkt0

Bei diesem Beispiel ist es etwas kompliziert, denn wenn ich die Katze retten würde, und dabei sterben würde, weil ich vom Hund zerfleischt werden würde, würde man danach den Hund einschläfern. Aber gehen wir davon aus, dass wenn ich mein Leben riskieren würde und trotzdem nicht sterben, dann könnten beide Tiere weiterleben.

Leute die ihr Leben für andere Leute in Gefahr geben, suchen ja auch nicht einen Serienmörder auf um dem vors Messer zu laufen oder? aber um ein Tier zu retten, würde ich meinen Tod in kauf nehmen.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:32
über sowas redet man nicht.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:35
@JurisWorld
Du kannst ich direkt adden.... einfach den Namen unter @Draiiipunkt0 anklicken ;)

Aber warum für ein Tier ein Leben riskieren? Das Leben ist nunmal nicht so friedlich und gefharlos.
Wenn du dein Leben für ein Tier opfern würdest, würde das Tier vermutlich eh keine 2Eochen länger überleben...
Tiere sterben am laufenden Band.... Meine Katze tötet, sobald ich sie rauslasse mehrere Mäuse und Vögel. Soll ich sie also im Haus behalten und ihr Leben dadurch zu einer jahrelangen Qual machen?
Nein die Katze tötet die Mäuse, weil es ihre Natur ist und die Mäuse sterben, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort ist.

Und wie gesagt du könntest auch Jäger vom töten abhalten.

Wenn du irgendwann Auto fährst und dir rennt auf der Autobahn ein Fuchs vors Auto, MUSST du diesen Fuchs überfahren, weil du sonst das Leben anderer Menschen gefährdest.

Der Tod gehört zum Leben und das solltest du akzeptieren.

Und Tiere denken nicht so über den Tod wie wir Menschen. Die sind nicht esoterisch veranlagt ;)

noch eine Frage: isst du Fleisch?


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:35
@Alano
Über was redet man nicht?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:38
@deponianer
na über solche Themen.

Was weiß ich, wofür ich sterben würde. Sowas macht man doch nicht schon vorher aus. Ich kann sagen, dass ich für nichts auf der Welt sterben würde.

In der Realität würde es wohl anders aussehen, wenn meine Liebsten in Gefahr wären. Aber vielleicht auch nicht?

Sterben ist doof und das Thema auch.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:39
@Alano
Naja man kann dennoch darüber reden... Der Tod ist nunmal nicht ungewöhnliches

Außerdem sollte es keine Tabuthemen geben.... ich hasse es, wenn man über irgendwelche Themen nicht "sprechen sollte"
Jeden Tag sterben Menschen und Tiere, wieso dann also nicht darüber sprechen?


melden
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:43
@deponianer

ich weiß, hab nur den falschen Namen angeklickt :D

Ich weiß, dass es Natur ist, dass Tiere Tiere töten müssen und auch wenn Menschen Tiere sind, was viele nicht direkt einsehen- töten wir schon längst nicht mehr nur um zu Leben und weil wir noch so starke Insinkte haben. Also würde ich ein Tier vor einem Menschen retten und auch versuchen eine Maus vor einer Katze zu retten, wenn meien Katze gerade dabei ist mit einer noch lebendigen Maus zu spielen, aber dafür würde ich die Freiheit meiner Katze nicht einschränken.

Ich muss ehrlich sein, ich esse Fleisch, nicht viel, aber ich schäme mich dafür. Ich bin nicht stark genug um komplett auf Fleisch zu verzichten. Auch wenn es für mich ein wahrer Albtraum ist, wie die meisten Tiere vor ihrem Tod leiden müssen, bevor sie bei uns auf dem Teller landen und die Reste im Müll.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 20:49
@JurisWorld
Also wenn ich sehe, dass meine Katze ne Maus hat, die noch lebensfähig ist, rette ich die auch... ;)

Naja man kann auf Fleisch verzichten... dass man Fleisch isst, bedeutet eigentlich nur, dass einem die Tiere egal genug sind um sie weiter zu essen..
Ich esse ebenfalls Fleisch, weil ich erstens nciht darauf verzichten möchte und man eh nichts dagegen tun kann, was diesen Tieren passiert.
Ich fresse aber nicht 5 mal die Woche 3 Steaks ;)

Was ich aber hasse ist, wenn Jäger behaupten dass sie jagen um den Wildbestand zu "regulieren"

UUUAH die sollen ehrlich sein und sagen, dass sie es geil finden zu jagen und dass ihnen einer abgeht wenn sie ein Tier getroffen haben.

Aber du solltest dem ganzen Thema gegenüber eine leichte Egalhaltung entwickeln, weil ununterbrochen Tiere getötet werden und wenn du ein Tier rettest hast du zwar dem Tier geholfen aber nciht die Situation verbessert.
Und dein eigenes Leben dafür zu geben halte ich für übertrieben, denn das Tier würde dir nichtmal einen Blick zuwerfen wenn du stirbst...geschweige denn, dass es dich retten würde.
Tiere kommen schon allein zurecht und wenn nicht, haben sie Pech.
Unnötiges Töten oder Quälen verachtew ich zwar auch, kan aber nicht groß was dagegen tun.


melden
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:01
@deponianer

Die Tiere sind mir definitiv nicht egal, aber manchmal braucht mein Körper einfach Fleisch und auch nur dann esse ich welches. Ich habe ja nichts gegen Fleisch essen, weil wir ja eigentlich Allesfresser sind und auch manchmal welches brauchen, aber ich finde es nicht okay, wie diese Tiere behandelt werden und auch nicht, dass das meiste davon im Müll landet.

Ist gibt ja sogar Jäger die erschiessen Katzen und Hunde absichtlich wenn mal grad eine/einer vors Gewähr läuft -.-

Wegen dieser Egalhaltung geht unsere Welt ja gerade kaputt. weil es den Leuten von heute egal ist, wenn sie die Erdatmosphere kaputt machen und, und, und...
Ich finde es okay wenn Tiere annatürlichen Verletzungen oder erkrankungen sterben, und ich finde es okay wenn Tiere sterben, damit andere Tiere sich von ihnen nähren können. aber ich finde es nicht okay, wenn ein Tier stirbt, weil ein paar Menschen gerade mal Lust hatten es zu töten oder/und zu quälen. und das wird mir auch niemals egal sein. Ende der Diskussion.


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:07
@JurisWorld
Gut, dann tu was dagegen...

Ich habe eine Egalhaltung und komme gut damit klar.
Du behauptest keine zu haben, aber das einzige was du tust ist FLeisch zu essen, wenn du welches brauchst.
1. Glaube ich nicht, dass du einschätzen kannst WANN dien Körper Fleisch braucht und
2. Braucht man heutzutage kein Fleisch mehr, erst Recht nicht wenn man ausgewachsen ist.

Und ich habe weder die Mittel, noch die Willenskraft gegen die Verderbnis der Welt anzukämpfen....
Du scheinst sie, deinen Worten nach zu haben, tust aber rein garnichts dagegen.

Sowas nennt man scheinheilig...


melden
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:12
@deponianer

1. natürlich weiß man das, die Lust auf etwas zeigt ja normalerweise was man gerade braucht. wenn man Lust auf Obst oder Gemüse hat, braucht Zucker oder Vitamine. Wenn man Lust auf Fleisch hat braucht man Eisen und was weiß ich noch. (und nein die Lust auf Süßes zählt nicht, weil das schon eher eine Sucht ist)
2. ich bin nicht ausgewachsen
3. ich bin noch nicht erwachsen, das heißt dass ich im Moment sowieso noch nicht viel mehr tun kann als das was meine erziehungsberächtigte Person zulässt


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:15
@JurisWorld
ALLE Nährstoffe, die im Fleisch enthalten sindk ann man sich wo anders herholen.

Nein, nur weil man Lust auf etwas hat, braucht man es nicht unbedingt. Ich wüsste nicht, was in Nudeln z.B. so wichtiges drin sein soll...

Eisen sowie Eiweiße kann man sich wo anders holen.

Dass du Fleisch ist, bedeutet einfach nur, dass du zu scwach bist um deine hier gepredigten Werte selber zu leben.

Und ich denke, dass deine Erziehungsberechtigte person dich nicht daran hindern wird vegetarisch zu leben.

Gib einfach zu, dass du Fleisch lecker findest und es deswegen isst, alles andere sind Ausreden.


melden
JurisWorld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:50
@deponianer

ich hab doch vorhin schon gesagt, als du mich fragtest ob ich fleisch esse, dass ich zu schwach bin auf Fleisch zu verzichten -.-

und doch, ich hab schone einmal versucht Vegetarierin zusein und meine Mutter hat mich daran gehindert, weil sie das absolut idiotisch findet.

und ja, ich finde Fleisch lecker, das hab ich nie bestritten. aber auch wenn man etwas gut findet, kann man drauf verzichten und deshalb hab ich schon gesagt, dass ich aber nicht stark genug bin um darauf verzichten zu können


melden

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:51
Ich bezweifle genug Cohones zu haben um mich für meinen Glauben, meine Ideale oder mein Land in den Tod zu stürzen aber für meine Familie wäre ich bereit alles zu tun.


melden
Anzeige

Wofür würdet ihr sterben?

16.11.2014 um 21:56
@JurisWorld
Wie kann deine Mutter dich daran hindern? Was soll sie groß tun? Dir das Fleisch in den Mund stecken?

Wenn du aber zu schwach bist, auf Fleisch zu verzichten hast du ebenfalls eine Egalhaltung, denn sonst würde deine Überzeugung dir Antrieb geben.


melden
814 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt