Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meine Stadt

487 Beiträge, Schlüsselwörter: Stadt, Zufriedenheit

Meine Stadt

23.02.2018 um 13:18
@Venom

Durchreise und so. War aber in mehreren Bezirken. Ein hin und her. :D


melden
Anzeige

Meine Stadt

23.02.2018 um 13:19
@NoSleep
Nice :D Ich sollte vll auch mal Deutschland besuchen :troll:


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 13:20
@Venom

Auch Jugos gibt es hier. Das dürfte kein Problem sein, mal zu Besuch zu kommen. :D


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 13:35
@NoSleep
lol :D


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 17:57
Nereide schrieb:Ulm find ich aber schon recht schön.
Auf jeden Fall, ist echt super hier.
Generell ist es für mich etwas besonderes in einer Stadt zu wohnen, wo andere zig Kilometer in
Kauf nehmen um diese mal zu sehen.
Manchmal ist es schon komisch das man im Alltag die besonderen Dinge (gerade Touristenattraktionen)
als Einwohner gar nicht mehr so etwas besonderes wahrnimmt.
Fahre nun fast täglich am Ulmer Münster vorbei und seh ihn auch von zu Hause aus, iwie ist das ne
Selbstverständlichkeit, obwohl es eigentlich ein besonderes Bauwerk ist.

Wie gesagt Ulm ist sehr schön, habe bis jetzt nur eine Stadt in DE gesehen die mir auch wahnsinnig gut
gefallen hat, und das war Passau.


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 21:07
eschweiler-restaurant-schemme-04631
Direkt vor der Haustüre, da will ich nimmer weg. Wozu auch.


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 21:12
Tolles Foto. Darf man fragen, welcher Ort/ Stadt das ist? Oder zumindest in welchem Bundesland?


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 21:19
Ich liebe meine Heimat, ich will auch gar nicht mehr weg von hier!

@laucott

Hallo Nachbar :) wohne zwar nicht direkt in Ulm, aber ungefähr 20 km davon entfernt, im schönen Blaubeuren!


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 21:20
@Rotmilan

Eschweiler, NRW


melden

Meine Stadt

23.02.2018 um 21:23
Chu schrieb: Ataraxie schrieb:
dass die Kleinganoven nun kleine Umhängetasche tragen anstatt der klassischen Eastpak-Gürteltasche.

Also die Drogis haben immernoch die Eastpak Bauchtäschchen :'D
Die fand ich schon damals grauenhaft. Muss da immer an Assi-Ton denken, der wohnte auch nicht weit entfernt :troll:
Und ich dachte schon ich sei die einzige, die das so sieht.
Wie kann man das auch nicht sehen. War da einmal drin und empfand die Giraffe wirklich imposant, dann empfindet man aber nur Mitleid wenn man sieht dass sie mit ihrem Kopf schon an den "Käfig" schlägt.

Habe einige Jahre etwas außerhalb vom München gewohnt und war schockiert als ich wieder nach Frankfurt kam, so ein versifftes Stückchen Erde. Schon wenn man raus in den Taunus fährt blüht die Gesellschaft auf *_*


melden

Meine Stadt

24.02.2018 um 05:28
pinkpony schrieb:Meine Stadt wurde im Krieg zum Großteil zerstört und im Stil des Brutalismus wieder aufgebaut. So findet man hier viele Bausünden.
Eines davon ist das sogenannte "Elefantenklo", was als eine Art Wahrzeichen der Stadt gilt - eine Fußgängerüberführung mit drei großen Löchern.
Wow ich will ja nicht stadtistisch sein (oder was immer das Wort für Städtediskriminierung ist) aber das ist wirklich etwas.. unkünstlerisch :D
Also wenn schon dann sollte man komplett auf Moderne setzen, Brutalismus mag glaube ich praktisch niemand.
Chu schrieb:Ganz wichtig auch: vom Akzent gibt es zwischen Frankfurt und dem Rest Hessens gravierende Unterschiede, weswegen viele Hessen Frankfurt auch gerne mal als "nicht Hessen" bezeichnen.
Haben Frankfurter überhaupt Akzent/Dialekt? Bin hier aufgewachsen aber die einzige Person die ich je kannte die einen hessischen Dialekt drauf hatte war eine marokkanische Freundin aus dem Gallus, keine Ahnung wo die das her hatte - vielleicht wohnte die aber auch vorher wo anders. Dachte immer Schmelztiegel wären naturgemäß dialektlos, weils "unangetastete" Einheimische kaum gibt und die Zugezogenen sprechen oder lernen alle Hochdeutsch.
ataraxie schrieb:Schon wenn man raus in den Taunus fährt blüht die Gesellschaft auf *
Im Taunus gibts zivilisierte Orte? Ich kenne da nur verkappte konservative Kaffs mit Bauern die einen anglotzen als käme man vom Mars.


melden

Meine Stadt

24.02.2018 um 08:31
@Kurama_

Sehr schön, Blaubeuren und Umgebung gefällt mir auch :)


melden

Meine Stadt

24.02.2018 um 17:57
Sixtus66 schrieb:Im Taunus gibts zivilisierte Orte? Ich kenne da nur verkappte konservative Kaffs mit Bauern die einen anglotzen als käme man vom Mars.
Natürlich, viele freundliche und liebenswerte Menschen. Und Königstein zb ist richtig schön, leider auch ordentlich teuer. Ist echt eine andere Welt wenn man direkt aus dem versifften Frankfurt dahinfährt.
Frankfurt ist genauso dreckig und kriminell wie Berlin aber halt ohne jeglichen Charme. Bin mit Hakan, Habib & Co. aufgewachsen aber irgendwann rollt man nurnoch die Augen wenn man täglich erwachsene Männer in Joggingshosen am Kiosk rumhängen sieht.


melden

Meine Stadt

24.02.2018 um 18:10
Sixtus66 schrieb:Im Taunus gibts zivilisierte Orte? Ich kenne da nur verkappte konservative Kaffs mit Bauern die einen anglotzen als käme man vom Mars.
Ich komm aus nem kleinen Kaff und auch wir gehen tatsächlich nicht mehr zum Scheißen übern Hof auf's Plumpsklo! :troll:




Nee, ernsthaft jetzt. Ich bin froh im schönen Taunus zu wohnen. Hier wohnt man schön ländlich, ohne weit weg von diversen Großstädten zu sein.
Für mich wäre es ein Alptraum in einer Großstadt zu wohnen. Ich bin allein schon viel zu verwöhnt was die qm einer Wohnung/eines Hauses angeht, die Umstellung wäre furchtbar


melden

Meine Stadt

24.02.2018 um 18:45
@Jule
Ein Haus ist halt aus Hobbygründen sehr geil. Dacht immer es gäbe eh alles digital aber in den letzten Jahren merkte ich dass auch ich 1-2 "expansivere" Hobbies hätte, hätte ich den Platz dazu. Selbst Bücher les ich aus Platzmangel nur noch digital.

@ataraxie
ataraxie schrieb:Wohne in Frankfurt. So einen räudigen Kotbatzen von Stadt gibts wohl nicht zweimal. An jeder Ecke stehen die eloquenten Bewohner und rotzen auf den Boden, gefolgt von ihrem Slogan "vallah aller vallah!"... ich weiss nicht was genau das bedeutet aber das muss sowas wie ein norwegischer Siegesschrei sein.
Der mehrsprachliche Kauderwelsch hat sogar einen Namen, das nennt sich Azzlack-Deutsch. Hier befinden sich eine Reihe von Übersetzungen, für den "Uneingeweihten":
http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Azzlack-Deutsch-Deutsch-Azzlack-So-spricht-man-in-Frankfurt-und-Offenbach;art675,270...
ataraxie schrieb: Die Einzige Veränderung die mir die letzten 20 Jahre aufgefallen ist, ist die Tatsache dass die Kleinganoven nun kleine Umhängetasche tragen anstatt der klassischen Eastpak-Gürteltasche.
Ich glaube bei denen oder heute generell gibts nicht mehr diese krasse Frau/Mann-Modeeinteilung. Ansich was Gutes :D
Kenne solche, auch persönlich. Manche von denen sind ganz normal, aber halt nicht feminin vom Charakter her (vom Modegezeter mal abgesehen, falls das zählt) laufen aber dennoch in rosa Slimfitjacken und roten Mini-Handtäschchen rum. Ich bin da zugegebenermaßen bornierter. Ich würde mir zu schickimickimäßig oder tussihaft vorkommen mit sowas, trage üblicherweise Rucksäcke wien richtiger Kerl! (auch wenn mir da unten was fehlt)


melden

Meine Stadt

24.02.2018 um 23:25
Sixtus66 schrieb:Der mehrsprachliche Kauderwelsch hat sogar einen Namen, das nennt sich Azzlack-Deutsch
Es gibt sogar tatsächlich einen Artikel darüber X].

Habe letztens was bei Ebay-Kleinanzeigen verkauft und der Kerl meinte noch zu mir "komm da geht noch was am Preis Digga! ;)"...der wusste nicht dass er mit so einem Gerede kurz davor war mit der Mint-Zahnseide erdrosselt zu werden.

Bin auch in Frankfurt aufgewachsen mit passendem Freundeskreis, das hat sich aber bei mir nie durchgesetzt dieses Gehabe.
Sixtus66 schrieb:Ich bin da zugegebenermaßen bornierter. Ich würde mir zu schickimickimäßig oder tussihaft vorkommen mit sowas, trage üblicherweise Rucksäcke wien richtiger Kerl!
Das hat nichts mit "Kerl sein" zu tun. Es ist schlicht die intelligenteste Art etwas zu transportieren. Mit einer Handtasche blockiert man meist einen Arm, außerdem fand ich diese Dinger schon immer ziemlich unansehnlich. Frauen mit Rücksäcke sind eh viel cooler :cool: #

Lustigerweise tragen die "Players" hier auf dem Weg zum Fitness-Center riesige Sporttaschen als wäre da ein Scharfschützengewehr drin anstatt das Zeug einfach in den Rucksack zu stopfen, naja Rucksäcke sind bei den harten Kerlen wohl nicht gerne gesehen. :troll:


melden

Meine Stadt

25.02.2018 um 00:43
Chu schrieb:auf einer Fläche die von der Größe her dem natürlichen Revier einer deutschen Hauskatze gleicht.
Und ich dachte schon ich sei die einzige, die das so sieht.
Ihr wisst wohl garnicht wie groß das Revier einer Katze sein kann. Die haben es wesentlich besser und 100 mal größer als die armen Zootiere. Und das ist nicht nur in Frankfurt sondern fast überall so.


melden

Meine Stadt

26.02.2018 um 10:57
Myth_Hunter schrieb:Die haben es wesentlich besser und 100 mal größer als die armen Zootiere. Und das ist nicht nur in Frankfurt sondern fast überall so.
Allerdings werden hierzulande Elefanten deutlich seltener von Autos überfahren als Katzen. Freiheit beinhaltet eben auch immer Risiken.


melden

Meine Stadt

26.02.2018 um 22:45
Belebtes Land und tote Erde, beides nah beisammen.
Aber in 30 bis 40 Jahren schaut man dann mal auf einen großen See, wobei es insgesammt zwei werden sollen. Und trotz Ostblock Charme und Tagebau ist die Stadt doch angenehm grün.
Könnte zwar noch etwas größer sein, aber durch den baulichen Charakter ist es ja wenigstens etwas städtisch. Vorallem ist es schön flach, gut zum Fahrad fahren. :D

Galerie-3

Galerie-18

https://foto-von-oben.eu/?page_id=247


melden
Anzeige

Meine Stadt

27.02.2018 um 09:57
@Bone02943

Wie sagte einst Heinz Rühmann in einem "Pater Brown"-Film?


Hübsch hässlich habt ihr's hier!

Bei uns stehen wenigstens keine Betonklötze herum:


csm kreis-nordfriesland 7f6ea7e4f5


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt