Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

1.193 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Kind, Polizei, Erschossen, Spielzeugwaffe
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:07
@schmowky

ich will nur sagen wenn ich so einen beruf hätte würde ich keine familie gründen, so einfach ist das ^^


melden
Anzeige

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:07
also, die sassen wohl in einem kleinen Picknickpavillon, die Waffe lag auf dem Tisch, Tamir Rice nahm diese Waffe und steckte sie in seinen Hosenbund, ein Officer im ersten Jahr stieg aus dem Auto und forderte ihn auf, die Hände hoch zu nehmen....anstatt dessen griff der aber wohl zur Waffe, daraufhin wurden 2 Schüsse abgegeben, einer davon traf im Bauch.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:08
@Konstrukt
Und wenn du so einen Beruf hast und dich trozdem verliebst und ne Fam gründest? Dann behälst du den Beruf um sie zu ernähren und stirbst um jeden preis nicht um das zu garantieren.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:08
@Konstrukt

Was ist denn das für eine Aussage? Klar wissen die Polizisten um ein Todesrisiko, jedoch bedeutet das noch lange nicht, dass sie sich ersxchiessen lassen müssen. Schon gar nicht von einem Menschen der der Aufforderung nicht nachkommt. Denn wenn man genauso argumentieren wie du, könnte man in diesem
Fall sagen: Tja, Pech gehabt und dumm gelaufen für das Kind, selbst schuld wenn er mit ner Waffe rumhantiert.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:08
@Konstrukt
Langsam wird's kindisch, dann dürften Piloten, Soldaten, Busfahrer auch keine Familie gründen da ein gewisses berufsrisiko vorhanden ist zu sterben..


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:08
@Glünggi
Du raffst aber schon, dass man trotzdem straffrei rausgeht?

Jeder Soldat wurde bis zu nem bestimmten Zeitpunkt vor den Kadi gezerrt, wenn er im Auslandseinsatz einen Schuss abgegeben hat.
Da wurde von der Staatsanwaltschaft tatsächlich geprüft, was da genau gelaufen ist.
Keiner von denen ist belangt worden.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:09
@nanusia
@schmowky

ich denke das der polizist auch ins bein oder auf die schulter schießen könnte.
er hatte diese ausbildung oder nicht?

wieso werden die polizisten immer als opfer dargestellt?
es ist der junge der keine familie mehr gründen kann ^^


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:11
@Konstrukt

Na dann können wir froh sein, dass nicht du die Richtlinien erstellst bzw niemandem vorschreiben kannst/darfst ob er/sie eine Familie gründen möchte.
Polizisten sind noch lange kein Freiwild für jeden Dahergelaufenen mit ner Waffe.


melden

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:13
@Aldaris
Aldaris schrieb:Auch wenn ich in diesem Fall keine Lanze für die Polizei brechen will, so muss man auch bedenken, dass nicht selten auf diese geschossen wird. In Gang-Vierteln besitzen schon die jüngsten Mitglieder echte Schusswaffen, die sie auch bereit sind einzusetzen.
This! Das Problem bei der Bezeichnung 12 Jähriges Kind ist, das es sich anhört wie gerade aus dem Kindergartenalter heraus. In entsprechenden Gegenden wird man aber schneller erwachsen. Ein Bekannter ist Grundschullehrer und der bestätigt wie unterschiedlich die geistige Entwicklung abläuft.

Während die einen von Mami gebracht und abgeholt werden, schreiben sich andere schon ihre Krankmeldungen selber und lügen für die Eltern. Die haben teilweise mehr durchgemacht als ein 20 Jähriger.

Ein anderer Bekannter von mir war mehrere Monate in Ohio, und er beschrieb dort die extreme Kluft zwischen Weissen und Farbigen Vierteln. Das geht so weit, dass man als weisser nicht im Bus fährt, weil es zu gefährlich ist, da nur etwas für Arme/Farbige..

In so einer Welt sind solche Unfälle vorprogrammiert.


melden
Anzeige

Kind mit Spielzeugwaffe wird von Polizist erschossen

25.11.2014 um 10:14
@interrobang
Wohl leider ja, auch wenn man sich ein hübscheres Ende hätte wünschen können oder weniger lockere Eltern die sich sicher vorher Gedanken gemacht haben ob sie ihm so einen Scheiss kaufen.
GDie machen sich jetzt genauso vorwürfe wie die armen Bullenschweine, für den rest ihres Lebens.


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden