Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leben ohne Freunde?

213 Beiträge, Schlüsselwörter: Freunde, Partner, Bekannte
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

11.06.2015 um 23:36
@Amorphis

Man wird als Mensch an sich degradiert, aus welchen Gründen auch immer.

@kannnichsein

Danke!


melden
Anzeige
Amorphis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

11.06.2015 um 23:38
@74

Verstehe ich auch nicht. Gerade weil sowas jeden treffen kann. Ich hoffe, dass es Dir bald wieder besser geht, was auch immer Du hast.


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

11.06.2015 um 23:41
@Amorphis

Eben drum. Ich mache mir auch nicht mehr die Mühe verstehen zu wollen und jene Entscheidungen tolerieren zu wollen. Das habe ich Anfangs getan und mir dabei selbst in die Tasche gelogen, weil ich es nicht wahrhaben wollte. Danach war ich wütend und jetzt? Was solls. Das zeigt nur den wahren Charakter solcher Menschen.

Danke!


melden
Amorphis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

12.06.2015 um 16:34
@KillingTime

Sry, aber wieso blockst mich eigentlich? Du verwechselst mich mit jemanden und dann blockst einfach, ohne das wir je Kontakt hatten? Find ich echt arm. Aber das bestätigt einmal mehr wie es heute läuft.

(sry @mods, werde hier auch keine Diskussion anfangen, wollte das nur fragen, da ich vermute, dass es im Zusammenhang mit diesen Thread steht).


melden

Leben ohne Freunde?

12.06.2015 um 19:51
Ja, kann man.

Tu ich schon lange


melden

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 12:29
Ich habe keine Familie, keine Freunde und keinen Partner. Und wie du siehst, lebe ich trotzdem. Also ja, es ist möglich.


melden

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 14:04
Es ist möglich, aber es fehlt etwas. Nun ich habe gewissermaßen Freunde, aber eine beste Freundin hätte ich schon wieder gerne. Aber das ist schwierig weil je älter man wird desto schwieriger ist es sich zu öffnen, zumindest für mich. Ich sehe die Menschen kritischer als wie früher, und falle nicht mehr auf liebe Worte rein.

Ja, man kann, aber man muss es nicht.


melden

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 15:13
Klar, das geht, aber mit ist es natürlich schöner. Ich bin jemand, der kein Problem hat allein ins Kino oder auf Konzerte zu gehen. Wenn ich niemanden finde, den das interessiert, gehe ich halt alleine hin. Ich lebe in einer Großstadt, es ist sehr leicht, neue Leute kennenzulernen, aber Freunde zu finden? Sehr schwer.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 17:12
BackToLife schrieb:Ich sehe die Menschen kritischer als wie früher, und falle nicht mehr auf liebe Worte rein.
Geht mir ähnlich, aber dieses "nicht mehr darauf reinfallen" endet schnell in völliger Isolation.

@Topic
Man kann sehr gut ohne Freunde Leben , vorallem ohne die falschen.
Wie definiert man das Wort Freund überhaupt?
Wie gut man jemandem nach dem Mund reden kann , oder wie gut die anderen einem nach dem Mund reden?


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 21:47
@leili
leili schrieb:Ich habe keine Familie, keine Freunde und keinen Partner. Und wie du siehst, lebe ich trotzdem. Also ja, es ist möglich.
Ich finde das "traurig". Hast du niemanden zum Reden? Keine sozialen Kontakte? Ich kann mir das gar nicht vorstellen :(
Kann man so überhaupt glücklich sein?


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 23:34
Daenerys schrieb:es ist sehr leicht, neue Leute kennenzulernen, aber Freunde zu finden? Sehr schwer.
Ich kenne das, aber ich habe dafür auch keine Lösung. Ich denke inzwischen, das ist normal. Je älter man wird, um so weniger Freunde hat man, und um so schwerer lernt man neue kennen. Ein paar bleiben noch, von früher. Und wenn man keine Familie hat, wird man irgendwann einsam und verarmt im Siechheim vor sich hin rotten, bis ein Pfleger sich erbarmt.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 23:40
@KillingTime
KillingTime schrieb:wird man irgendwann einsam und verarmt im Siechheim vor sich hin rotten, bis ein Pfleger sich erbarmt.
Nachdem du zu schauen konntest wie sich deine Sippe wegen ein paar Euro völlig zerstritten ist ;)


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

13.06.2015 um 23:50
@leili
Also ich wär gern dein Freund... Ich bin ganz lieb, stubenrein und beiße nicht ;)


melden

Leben ohne Freunde?

14.06.2015 um 19:38
@cage
Nein, habe ich tatsächlich nicht. Ich muss mich auch nicht mit anderen austauschen, mein Leben ist stinklangweilig.
Glücklich bin ich nicht, aber übermäßig trauern tue ich auch nicht. Ich habe mich damit abgefunden und es ist mittlerweile okay so wie es ist. :)
@NothingM
aawww :)


melden

Leben ohne Freunde?

14.06.2015 um 19:59
@leili

Und das hältst du aus, ohne eine Depression und der gleichen zu bekommen?


melden
Deckelmouk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

14.06.2015 um 20:23
Also ich lebe schon seit vielen Jahren recht isoliert ohne mich irgendwie mit irgendwem zu unterhalten und habe Depressionen, Motivationslosigkeit, Konzentrationsstörungen,... . Aber Respekt an denen die sich mit der Einstellung glücklich fühlen.
Zu empfehlen jedoch nicht, es liegt einfach nicht in unserer Natur alleine zu leben. Ein paar einsame Momente sind ja gut, aber auf die Dauer macht es den Körper nur kaputt. Also immer schön unter die Leute gehen, ... manchmal. Sonst endet ihr wie ich. :P :)


melden

Leben ohne Freunde?

14.06.2015 um 21:56
@Yotokonyx
Ja, ich bin weder depressiv noch habe ich irgendwelche anderweitige psychische Probleme.
Das war ja auch nicht immer so, aber nachm Abi verliert man sich aus den Augen und dann kommt halt eins nach dem anderen. Ich würde mich sogar als recht extrovertiert bezeichnen und trotzdem halte ich diesen Zustand aus.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben ohne Freunde?

16.06.2015 um 19:29
Hallo@Deckelmouk ,
Ich würde mich gerne mit Dir unterhalten. Ich habe leider keinen PC ZUHAUSE,
Daher versuche ich hier mit meinem Handy zu kommunizieren - dies fällt mir oft
Schwer.
Sollte dich mein Kommunikationhandycap nicht stören antworte mir bitte.
Mich würde sehr interessieren, was zu Deiner Einsamkeit geführt hat.


melden

Leben ohne Freunde?

16.06.2015 um 21:07
Heijopei schrieb: Nachdem du zu schauen konntest wie sich deine Sippe wegen ein paar Euro völlig zerstritten ist ;)
*lach*. Die größte Naturkatastrophe ist eigene Familie.
Ja, das liebe Geld, da hört der Spaß bei allen auf.


Ich komme alleine auch ganz gut zurecht, im Grunde braucht man nur hin und wieder jemanden zur Geselligkeit.
Wobei das Internet da auch sehr hilfreich ist. Man hat Menschen mit denen man sich austauschen kann, ohne Verpflichtung, oder sonstige Nöte.

Ohne wäre es schlimm.


melden
Anzeige

Leben ohne Freunde?

16.06.2015 um 21:16
Können tut man alles, allerdings vermisse ich es teilweiße Freunde zu haben.
Das austauschen im Internet biettet zwar abwechslung, aber es ist doch immer wieder das selbe und so , ich weiß auch nicht, "unehrlich"


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt