weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ritalin gegen ADS/ADHS

shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

03.01.2008 um 20:02
mit normalem schulenglisch blickt man bei nem medizinischen bericht in englisch nicht durch.


melden
Anzeige

Ritalin gegen ADS/ADHS

03.01.2008 um 20:06
Staubsauger:

Google nach: Dopamin Sauger
bekommste bei Wikipepia was zum Lesen:

Wikipedia: Methylphenidat#Hypothesen_zur_Wirkung_bei_ADHS

Auszug:
Dieses Rücktransportsystem der Nervenzellen sauge das von diesen Nervenzellen in den synaptischen Spalt freigesetzte Dopamin wie eine Art „Staubsauger“ wieder auf. Methylphenidat blockiere dieses Rücktransport-System vorübergehend...


Hier muss man 25$ zahlen für den Artikel:

http://www3.interscience.wiley.com/cgi-bin/abstract/113312065/ABSTRACT?CRETRY=1&SRETRY=0

Habe ich kein Geld für.

vic


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

03.01.2008 um 20:15
@shiny
Guckst du hier

Victor,diesen Arzt der mir sowas erzählt,den hätte ich schon längst gewechselt.Natürlich merke ich was,anyways,ein NT kann erzählen was er will und er wird immer althergebrachte Scheisse nachplappern.
Ohja,man schickt die Bälger zum Psychodoc und in Therapie,und nach der x-ten Meditation ist man auch in der Lage sich selbst zu beobachten und unter aller Mobilisierung eisenharter Disziplin sich sogar fähig wie ein NT zu wirken,händeschütteln,small talks und geisteszehrende Unterhaltungen übers Wetters mit eingeschlossen.
Das ändert aber nichts an der Tatsache das ich mein zeitraubendes Gegenüber immer noch killen will,das ich überhaupt alle und jeden killen will die mir mit ihrem eingemeisselten öligen Dauergrinsen das Leben zur Hölle machen.
Ich muss mich auf wichtigeres konzentrieren,auf das Tier in mir,die Bestie,die jeden Moment ausbrechen will,sie will das ich diesem Kerl das Grinsegesicht mit meinen Zähnen zerfleische.
Dagegen hilft keine Meditation,kein Psychogeschwafel,kein Ausdauersport,es zerrt,es reisst,es arbeitet in jedem Molekül meiner Muskelfasern,es zerfetzt einen regelrecht,es gibt kein Entkommen,keine Pause,keine Erholung,keine Gnade.
Und statt diesem Scheisskerl der mir meine Zeit,meine Energie stiehlt,zerlege ich dann meine Bude,ein unschuldiges Auto oder eine angeblich vandalismusresistente Telephonzelle.
Ich zerprügel die Dinger zu Granulat,das ist weitaus sinniger als sich an einem Menschen auszutoben,die halten nicht soviel aus....
Ich finde das nicht sonderlich witzig.

Noch viel weniger witzig allerdings finde ich Leute die mich vollschwafeln mit "alternativen Heilungsmethoden"
Es gibt keine Alternative zu Amphetamin,Metamphetamin,das ist die einzige Möglichkeit den bestehenden Innendruck aufzulösen,locker und entspannt zu werden.
"Sei doch mal locker""hey,entspann dich doch mal""Kannst du nie zufrieden sein"
Zeitgenossen die solche Sprüche anbringen drohe ich mit einem grossen Hammer mit dem ich ihnen diese Phrasen in den Arsch zurückhämmere dem sie entstammen.
Locker,Entspannung,Zufriedenheit...häähh,was,nix verstaaan
Erklärt mal einem Blinden Farben
Es gibt keinen Ausgleich,es nur Druck,Druck,Druck,und weil der innere Druck nicht ausreicht,kommt auch noch der Druck von aussen.Tausend Leute die alle gleichzeitig was wollen,die Forderungen haben,die Leistung wünschen,dies und jenes,und das mit diesem Innenleben,ich bin ein Wunder an Disziplin,ein NT wäre längst zum Massenmörder geworden.

Und wieso eigentlich Heilungsmethoden??Heilen von was??
Ich bin nicht krank,ich bin auch nicht behindert,ich werde lediglich behindert.
Ich bin als adhs'ler ein wandelndes Sensorium,ich bin die manifestierte Wahrnehmung in allen Bereichen,wenn ich die Partie oder die Demo verlasse dann weiss man es wird Zeit zu verschwinden,weil gleich die Bullen kommen oder sonstiges Umgemach droht.
Die Wahrnehmung eines ads'lers funktioniert anders,gepaart mit Hochbegabungen wirken wir daher auf unsere Umgebung wie perfekte Arschlöcher,arrogant,desinteressiert,analog,unhöflich...eben anders




http://www.hypies.de/mixed/apoth1.html

http://www.hypies.de/hallfame/Harrer/harrer.html

http://www.hypies.de/hallfame/hallfame.html


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

03.01.2008 um 20:16
Upps

Wikipedia: Dopamin-Rezeptor


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

03.01.2008 um 21:02
Ach Scheiße Warhead,

Wenn mir das D/L nicht geholfen hätte....
MPH war sowas von Mist...
Ich habe von der Überdosierung geschrieben. Irgendwer hier schrieb auch sowas wie 40mg sollten reichen. 60mg gillt als Höchstdosis. Verschiedene Studien, jetzt auch eine in Deutschland zwecks Zulassung von MPH auch bei Erwachsenen haben ergeben dass MPH bei einem Drittel von uns gut wirkt, beim 2. Drittel so lala und muss in höheren Dosen verabreicht werden (mehr Nebenwirkungen), und beim letzten Drittel so gut wie gar nicht. zum Letzteren gehöre ich wohl weshalb ich so vielnehmen sollte. 4-5 mal täglich 20mg. Damit es nicht so teuer wird hat mein Doc mir 20mg Tabletten aufgeschrieben. ich bin morgends immer soo verdaddelt und habe aus Gewohnheit 2 Tabletten genommen. Habe immernoch ein wenig gedöst und bin dann aufgestanden, doch mit zwei mal 20mg binich erst 3Std später wieder erwacht und war wieder verdaddelt, erst beim Arzt im Wartezimmer will ich die nehmen, gug dabei auf den Blister und da steht 20mg MethylpeniTAD... nu wuste ich warum mein Ruhepuls bei über 150 lag.

Dann haben wir (schweineteuer) ein retardiertes MPH ausprobiert, bei 2-3 mal täglich 40mg hat das Zeugs antidepressiv gewirkt und das ist doch nicht im Sinne des Erfinders. Da war mir klar datt iss Droge!!! Und quer kommen brauchte mir da keiner, wenn mir ein Kommentar nicht passte und ich grad ein Glas in der Hand hatte.... das haste als Sand zusammenfegen können... ich zittere...

Ohne Medies wäre ich jetzt im Knast.
Meine Familie wußte nicht weiter und nachdem ich einen Compi zertrümmert habe und meinem pa und Schwester die Autos zerkratzt habe stand ich mit denen vor Gericht, ja, soweit kann´s gehen Mr. Doors, und mein Pa haz sicher nicht mit Schlägen gespart, haste noch ´nen super Spruch aus der tollen bunten Medienwelt für uns? 2 Jahre wollte mich der Richter wegsperren...

Damit war mir klar das ich auf jeden Fall medikamentös was machen muss und gab dem Doc grünes Licht, ohne wäre ich nicht mehr.

vic


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

04.01.2008 um 01:34
man sollte genau erforschen, was es in früheren Zeiten an Heilmethoden gab - nicht nur im mitteleuropäischen Raum

Aber das Betroffene natürlich das Medikament nehmen müssen, sehe ich doch vollkommen ein. Zumindest solange alternative Heilmethoden unsicher und von der individuellen Fähigkeit der einzelnen Heilmediziner abhängig sind.

Schlimm finde ich nur, dass man angeblich hyperaktiven Kindern und Jugendlichen das Zeug geben will - und dass sich so manche Mutter davon auch noch überzeugen lässt


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

04.01.2008 um 01:41
Ich hatte das Vergnügen bereits,zehn Wochen sass ich im Bau fürs Schwarzfahren,der ganze Knast war vollgestopft mit ads´lern.
Ich rate ja von mph ab,ob retardierend oder nicht,es schaltet einfach nur ab,das kanns aber nicht sein.
Ich zahl für mein Amphetaminsulfat 25€,das sind 400cl die reichen für drei Wochen


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

04.01.2008 um 03:02
gn8,

400cl Sulphat? du bekommst saft? Base? Da hätte ich ja ´n Problem mit, so unterwegs, wie ist das mit der Dosierung? Ich finde die Kapseln besser obwohl ich mir manchmal eine genauere situationsbedingte Dosierung wünsche, das geht mit denen nicht.

liebe alchildr, geh bitte mal in´s Forum goFeminin, da kannst du Berichte von Betroffenen lesen und dich mit denen unterhalten.

http://forum.gofeminin.de/forum/carriere1/__f2117_carriere1-Hat-jemand-erfahrung-mit-dem-medikament-zappelin.html#39435

Ich stimme dir doch zu wenn vorschnell ´verteilt´ wird. aber nur Aufklärung hilft, nicht Schüren von Angst und Verbreiten von Vorurteilen.


vic


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

04.01.2008 um 03:08
Oder warens milliliter...na ist ja auch wurscht.
Scheiss auf Dosierung,richtig dosiert ist wenns mir gut tut,ich kipp einfach in die Kappe bis sie halbvoll ist,das passt schon.
Wenn ich Partie machen will muss ich mir eh extra Materie holen


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

05.01.2008 um 13:59
Link: www.masteringadd.org (extern)

Ich bin nicht krank,ich bin auch nicht behindert,ich werde lediglich behindert. (Warhead)

hi Leutz,

diesen schönen Satz möchte ich mal eben unterschreiben, und stellv. für andere ADS´ler

vic
Warhead
A. Einstein
B. Clinton
W. Goldberg
G. W. Bush
H. Hesse
Kaiser Wilhelm II
D. Hoffman
T. A. Edison
W. Churchill
I. Newton
W. Disney
W. A. Beethoven
J. F. Kennedy
R. Williams
H. Ford
I. Newton
T. Cruise
M. de Notredame (Nostradamus)
N. Bonaparte
L. da Vinci
...
...
...


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

05.01.2008 um 14:00
lol

Newton hat zweimal....


melden
spartan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

05.01.2008 um 15:18
man muss nicht immer sofort alles mit tableten lösen es gibt sicherlich auch andere lösungen


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

05.01.2008 um 17:14
ja?

haste eine? dann helf mir mal, ok?
aber was den lösen?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

05.01.2008 um 17:39
George Dabbeljuh...unmöglich,der ist kein ADS'ler,der hat ne Psychose,ADS'ler aber können keine Psychose bekommen,ADS'ler sind schon durch ihre Neurosen ausreichend beschäftigt,das schliesst sie davon aus eine Psychose zu entwickeln.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

06.01.2008 um 01:05
Link: www.asio4all.com (extern)

hmmm...

allen Verschwöhrungen zum Trotz... soll ich? Ja, ich tu´s..
Ich mach mich unbeliebt!

Ich habe lange über Bush gelacht. Ich habe ihn lächerlich machen wollen. Ich habe mich vom Mainstream leiten lassen und gelacht wenn man ihn mit stupid googlen konnte und ein asio4all treiber sein Bild für die Simple-Settings benutzte und Einsteins für Professional...
ich finde es richtig das der Warhead Bush im Irak ist und auch sonnst mit den Säbeln rasselt.
Aber das ist hier sicher nicht der richtige Threat, wo muss ich da hin? Ich esse grad Lachs und trink ´nen schönen Dornfelder dazu, al di guten Sachen halt, hab nu kein Bock zu gugge wo ich da gugge muss...

Aber zum ADS zurück zu kommen; erinnert ihr euch dass von Bush gesagt wurde er sei Alkoholiker und er habe mehrere Entziehungskuren gemacht? Wenn er ein´simpler´ Alki wäre könnte er doch nicht einmal ein alkoholfreies Bier trinken ohne rückfällig zu werden. Ist euch beim G8 Gipfel aufgefallen dass er Bier zum Schwein getrunken hat wie sich´s gehört? der Gute bekommt sicher Adderall, freu mich für ihn.

vic


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

06.01.2008 um 01:38
Link: www.sgipt.org (extern)

ADS'ler aber können keine Psychose bekommen

jip!
So ist das.
Keine produktiven Zustände, keine Hallos, Keine befehlenden Stimmen, auch wenn die Standartpsychiater uns liebend gern mit denen für sie lukrativeren Medikamenten dieser Richtung ruhigstellen möchten, ne, haben wir nicht.

vic


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

06.01.2008 um 02:21
hey spartan,

coaching hilft, hab abba kein geld, machst du es für lau oder kredi? bezahlung bei erfolg? zu riskant? tablette billiger? aha?

lolololololololol


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

06.01.2008 um 02:34
Adderal...ist doch das neue Supercrystal...da hätte der böhmische Gefreite auch seinen Spass dran gehabt


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

07.01.2008 um 07:37
sicher, aber geholfen hätte es dem sicher nicht. Aber zu der Zeitgab´s das doch alles


melden
Anzeige

Ritalin gegen ADS/ADHS

12.01.2008 um 20:04
Freut mich, dass dieser Thread nicht untergeht.

Aufklärungen, und die eine oder andere Erfahrungen, sollten nicht verstummen.


Bye Marius


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden