weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ritalin gegen ADS/ADHS

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:40
@Apollyon: Hä? Wovon sprichst du bitteschön? Der Thread ist über ADHS... nicht über Krebs.


melden
Anzeige
el_cojones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:45
@brynnhold

dann hattest du halt kein adhs. wie zur hölle willst du deinen stoffwechsel mit disziplin heilen?


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:47
gar nicht heilen, sondern ignorieren.. Ich habe es immerhin geschafft. Zappel ich rum, gibts ein aufs maul.
Ich hasse nur die,die so feige sind und dagegen drogen nehmen..


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:48
@brynnhold

Wovon ich spreche ist, dass ADS ebenso eine Krankheit ist, wie Krebs. Organisch bedingt, durch Störungen des Gehirnstoffwechsels. Somit durch Disziplin nicht zu heilen. Oder, im Umkehrschluss- WENN das ginge, wäre das auch auf Krebs anwendbar.

A.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:50
@brynnhold

Ganz intelligente Lösung. Wahrscheinlich bekommst du die Schläge wegen deiner dämlichen Einstellung und nicht wegen ADS.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:51
hehe, wie er sich aufregt ^^
süß


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:52
Klar, Dummheit nervt immer. Ausnahmslos :)


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:57
naja jetzt mal spaß bei seite, Wegdisziplinieren bringt nur, dass das Kind komplett eingeschüchtert wird und sich gar nichts mehr traut und zuhaus im Zimmer dann richtig loslegt. Aber trotzdem , auch wenns dann in der schule still ist wirds konzentrationsprobleme haben. Aber Drogenkonsum ist auch der falsche Weg. Wenn man glück hat, kanns passieren, dass die Symptome so um die Pubertät rum weg gehen können. Aber dann können sie auch irgendwann im Erwachsenenalter wieder auftreten und man wurd zum Forentroll :) (Okay, ein anderer Begriff dazu fiel mir jetzt nich ein)


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 13:57
Ich bin davon überzeugt, das ADS keine Krankheit ist, es ist, zumindest für Betroffene ein Fluch.
Ich selbst (sollte) Concerta nehmen, Wikipedia: Concerta doch ich habe es nach kurzer Zeit wieder gelassen.
Ich aß nichts mehr, funktionierte nur noch, wenn ich nicht gerade in einer Depression festhing. Ich putzte, und schlief. Ich war totunglücklich.
Nun leb ich mehr schlecht als Recht ohne Tabletten, merke aber, wieviel mir unendlich schwer fällt. Werde oft als "Launisch" oder auch "Faul" betitelt. Ich geb mir viel Mühe, aber vieles klappt einfach nicht.
Leider gibt es hier im Umkreis nur 2 Experten die auf ADS bei Erwachsenen spezialisiert sind, und die sind flink mit dem Rezeptblock. Also entweder Pillen schlucken oder Pech gehabt.
Ich entschied mich für letzteres.


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 14:00
Gibt ja ne sehr aufschlussreiceh SouthPark-Folge drüber :)


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 14:02
dann muss man Ritalout nehmen, um wieder zappeln zu können :P


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 14:17
@Apollyon
Nee,der Karton war in ner Kiste,die Kiste stand in nem Lichtschacht in den Wehrmachtstuch gestopft wurde...die anderen Idioten siebten im Schlamm während ich mich mich mit muffiger Schokolade bedröhnte.
Und nein,ich behaupte das ADHS keine Krankheit ist...

ADHS IST DIE ZUKUNFT...EURE ZUKUNFT...und ihr NTler habt allesamt keine,wir sind evolutionäre Pilotprojekte und kippen euch aus der Evolution so wie die Neandertaler rausgeflogen sind.
Wir sind die Antwort auf andere,veränderte Informationsabläufe und Verarbeitung,schnellere und andere Arbeit,erweiterte Horizonte,wir sind schneller,wir scheissen auf Small talk und Händeschütteln,wir sind offen für neues und brauchen eure alten Hirarchien nicht...Ihr hasst uns und habt Schiss vor uns,und das ist auch berechtigt

@brynnhold
Wie wärs mit Kotzbrocken oder Arschloch??


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 14:24
Gute idee, aber ich wollt halt keine Schimpfwörter nennen :)


melden
Makazie991
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 14:29
ADHS ist der Goldesel der Pharmaunternehmen. Etwas aktivere Kinder fallen dem trägen schubladen-System zum Opfer und werden mit "Medizin" ruhig gestellt


melden

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 14:47
@Apollyon
Und doch hat es bei mir gewirkt. Und das chemische nicht!!!


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 15:57
@Makazie991
Wieso wirkt diese "Medizin" eigentlich nur bei echten ADHSlern,während sie bei allen anderen so wirkt wie Speed eben so wirkt


melden
el_cojones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 16:14
OMG

so langsam regen mich hier diese spastikommentare von @brynnhold/@Makazie991 menschen auf D:


melden
Makazie991
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 16:26
Jo, vor Ritalin haben bestimmt alle Leute mit aufmerksamkeitsproblemen Speed dagegen genommen, um sich zu betäuben. Wenn ich so beiträge von bestimmten leuten lese, die glauben aufmerksamkeitsprobleme wären evolution, glaub ich, dass auch bei ADSlern Ritalin wie billiges Koks wirkt. Aufmerksamkeitsprobleme können sehr sehr viele ursachen haben und einfach ritalin dagegen zu nehmen ist dumm


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 17:38
@Makazie991
Viele greifen zu Heroin bevor sie Speed kennenlernen...ich auch,hab mich jedes Wochenende weggeschossen,die Freitagabendfixe war schon ein schönes Ritual.Aber im Gegensatz zu anderen wurde ich nicht abhängig,ich war vielleicht zu feige


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ritalin gegen ADS/ADHS

09.06.2011 um 17:59
@Warhead
Warhead schrieb:,ich war vielleicht zu feige
vllt auch nicht feige genug. Für mich kommt das nämlich schon dem "vor dem Leben flüchten" gleich


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kindermörder68 Beiträge
Anzeigen ausblenden